tote Katzen

Beiträge zum Thema tote Katzen

Ratgeber
Anfang Januar wurden in enger Zusammenarbeit zwischen dem Veterinäramt des Kreises Wesel, dem Ordnungsamt der Stadt Hamminkeln und der Polizei insgesamt acht tote Katzen aus einer Mehrhooger Wohnung geholt.

Kreis dementiert Gerüchte
Acht tote Katzen in Wohnung gefunden

Anfang Januar wurden in enger Zusammenarbeit zwischen dem Veterinäramt des Kreises Wesel, dem Ordnungsamt der Stadt Hamminkeln und der Polizei insgesamt acht tote Katzen aus einer Mehrhooger Wohnung geholt. Einige der Tiere waren bereits länger tot. Es besteht der Verdacht, dass gegen das Tierschutzgesetz verstoßen wurde. Daher wurde die Staatsanwaltschaft Duisburg eingeschaltet. Anders als in einem Facebook-Beitrag von "Strassenkatzen Wesel und Hamminkeln e.V." dargestellt, hat am...

  • Dorsten
  • 28.01.20
Blaulicht
Wieder wurden zwei tote Katzen im Altkleiderbehälter in Hamminkeln gefunden. 
Der Kreis Wesel bittet um sachdienliche Hinweise: 0281/ 207 7007.

Grausam
30 tote Katzen im Altkleidercontainer gefunden

Hamminkeln. Am Dienstag, 4. Dezember, wurden erneut zwei tote Katzen in einem Altkleiderbehälter in der Sperlingstraße in Hamminkeln-Mehrhoog gefunden. Nach Angaben der Besitzer des Altkleiderbehälters sind seit 2017 etwa 30 Katzen dort abgelegt worden. Leider ergab ein öffentlicher Aufruf nach den ersten amtlich bekannt gewordenen Funden im Frühjahr 2018 keine Hinweise auf eine Katzenhaltung, aus der die Tiere stammen könnten. Von einer Sektion der jetzt gefundenen, nicht mit Tätowierung...

  • Dorsten
  • 05.12.18
Blaulicht

Erneut tote Katzen in einem Altkleiderbehälter in Mehrhoog gefunden
Kreisveterinäramt sieht keine Gewalteinwirkung und wartet auf Zeugenhinweise

Am Dienstag, 4. Dezember, wurden erneut zwei tote Katzen in einem Altkleiderbehälter in der Sperlingstraße in Hamminkeln-Mehrhoog gefunden. Nach Angaben der Besitzer des Altkleiderbehälters sind seit 2017 etwa 30 Katzen dort abgelegt worden. Dazu schreibt der Kreis Wesel: Leider ergab ein öffentlicher Aufruf nach den ersten amtlich bekannt gewordenen Funden im Frühjahr 2018 keine Hinweise auf eine Katzenhaltung, aus der die Tiere stammen könnten. Von einer Sektion der jetzt gefundenen,...

  • Wesel
  • 05.12.18
Natur + Garten
Zwei Katzenkadaver wurden in einer Mülltüte entsorgt.

Straßenkatzen Wesel und Hamminkeln entrüstet wegen neuen Kadaver-Fundes
Wieder zwei tote Katzen im Altkleidercontainer am Sperlingsweg in Mehrhoog

Karin Obbink versteht die Welt nicht mehr: Ein neuer Totfund am Altkleidercontainer Sperlimgsweg (Rewe Köster in Mehrhoog) macht die Sprecherin des Vereins Straßenkatzen fassungslos. Bei Facebook postet die engagierte Tierfreundin:  "Um 13.30 erhielten wir Nachricht, dass ein Mitarbeiter der Fa. Grotex/Duisburg beim Leeren des Containers die beiden weiblichen Katzen gefunden hatte. Unser Notfallteam ist noch vor Ort. Das Vetamt rollt gleich ein. Es ist ein Muttertier mit Jungtier von diesem...

  • Hamminkeln
  • 04.12.18
  •  1
Überregionales
  5 Bilder

Über 40 Katzen-Kadaver in Mehrhoog (jetzt mit Stellungnahme des Kreis-Veterinäramtes)

Karin Obbink ist auf Neunundneunzig: Mittlerweile wurden über 40 tote Katzen in einem Altkleidercontainer in Mehrhoog gefunden, doch es gibt keinerlei Aufklärung der Situation. "Wir sind auf Hinweise aus der Bürgerschaft angewiesen", betont die engagierte Tierfreundin und Sprecherin des Vereins Straßenkatzen Wesel und Hamminkeln. Aber bislang herrscht in dieser Hinsicht Totalflaute. Bilder von Überwachungskameras sind ebenfalls ausgeschlossen, da der Betreiber des benachbarten...

  • Hamminkeln
  • 26.06.18
  •  1
Natur + Garten
Dieses Foto schickt die Pressestelle des Kreises Wesel.

30 Fälle seit 2017: und wieder liegen tote Katzen in Altkleidersammelbehälter in Mehrhoog

Der Fachdienst Veterinär- und Lebensmittelüberwachung des Kreises Wesel wurde von einer Recyclingfirma darüber informiert, dass gestern eine tote Katze in einem ihrer Altkleiderbehälter auf einem Parkplatz in der Sperlingstraße in Hamminkeln- Mehrhoog entdeckt wurde. Es sei kein Einzelfall. Seit Beginn 2017 habe man etwa 30 Katzen in oder auch vor dem Sammelbehälter gefunden, meist in kleinen Plastikbeuteln verschnürt. Da keine Erkenntnisse über die Herkunft der Tiere vorliegen, bittet...

  • Hamminkeln
  • 18.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.