Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Ratgeber
"Die Marke "TYPISCH neanderland" steht nicht nur für authentische, regionale Erzeugnisse im Kreis Mettmann, sondern auch für Landerlebnisse, die es nur hier im neanderland gibt.", heißt es seitens des Teams Tourismus der Kreisverwaltung Mettmann. Hier: Gut Hixholz.
4 Bilder

Regionale Genuss-Tipps und Erlebnisse im Kreis Mettmann
"TYPISCH neanderland" mit neuen Produkten und neuem Guide zu lokalen Finessen

"Ein fruchtiger Smoothie aus frisch geernteten Beeren, ein kühles Bier, das nach der Postleitzahl Hildens benannt ist oder eine geführte Expedition zu essbaren Blüten für einen sommerlichen Salat: Die Marke "TYPISCH neanderland" steht nicht nur für authentische, regionale Erzeugnisse im Kreis Mettmann, sondern auch für Landerlebnisse, die es nur hier im neanderland gibt.", heißt es seitens des Teams Tourismus der Kreisverwaltung Mettmann, das weitere Partner mit besonderen, lokalen Angeboten...

  • Velbert
  • 23.08.21
Politik
Noch sind die Tische leer, aber ab 11. Mai dürfen viele Gastronomiebetriebe in NRW wieder öffnen. Foto: Pixabay

Details zu Corona-Lockerungen in NRW
Klare Regeln für Restaurants und Hotels

Gastronomiebetriebe in NRW dürfen ab 11. Mai wieder öffnen. Allerdings nur, wenn sie Sitzplätze anbieten, die zugewiesen und nachverfolgt werden können. Das teilte NRWs Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP) am Donnerstag mit.  "Nicht nur die Einzelhändler brauchen kreative Ideen, auch die Gastronomie ist gefordert", so der Minister. Zum Beispiel durch Online-Buchungssysteme, die nicht nur eine Zulasskontrolle, sondern auch eine namentliche Registrierung gewährleisten. Denn dies...

  • Velbert
  • 07.05.20
  • 2
  • 2
Politik
Am 11. Mai darf in NRW die Gastronomie wieder öffnen.

Corona-Lockerungen in NRW
Gastronomie öffnet am 11. Mai wieder

Gute Nachrichten für die Gastronomen in NRW: Sie dürfen am kommenden Montag, 11. Mai, wieder ihre Betriebe öffnen. Dies ist nur eine von vielen Lockerungen, die Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Mittwoch verkündete. So sieht aktuell der Zeitplan aus: ab 7. Mai: Spielplätze öffnenkontaktfreier Sport (Tennis, Golf etc.) im Freien ist gestattetReitsport auch in Hallen erlaubt ab 10. Mai: Besuche in Pflegeeinrichtungen sind wieder möglich (ausführlicher Bericht hier) ab 11. Mai: Schule...

  • Velbert
  • 06.05.20
  • 10
  • 1
Kultur
Es gibt sogar Tourismus in Herne! Welche Orte sollte man in eurer Heimatstadt mal gesehen haben?
26 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders?

Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der U-Bahn, mit Auto oder Bahn nach Bochum, Dortmund oder Essen gefahren. Das ist...

  • Herne
  • 20.04.18
  • 28
  • 10
Überregionales

Online abstimmen für Schloss Hardenberg in Neviges

Umfrage im Web soll Bürger in die Entscheidung einbeziehen. Das Ensemble Schloss Hardenberg wird in den nächsten Jahren mit Bundesmitteln und städtischen Mitteln saniert, um es künftig dauerhaft als öffentliche Einrichtung zu nutzen. Derzeit erarbeiten viele Akteure aus Politik, Verwaltung und dem Förderverein des Kulturensembles Schloss Hardenberg ein Nutzungskonzept. Auch die Bürgerschaft soll sich mit ihren Ideen und Lösungsvorschlägen einbringen. Möglich ist dies mit einer Online-Umfrage...

  • Velbert-Neviges
  • 16.03.17
Natur + Garten

Historische Wanderung fällt leider aus

Der Stadtmarketing-Arbeitskreis Kultur gibt bekannt: Die angekündigte historische Wanderung in Zusammenarbeit mit dem Neanderland-Tourismus welche für Freitag, den 1. Juli angekündigt war muss leider aus organisatorischen Gründen abgesagt und auf den Herbst verlegt werden. Der neue Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.

  • Velbert
  • 26.06.16
Natur + Garten

Neanderland-Steig ist bald fertig

Wanderer können sich bereits jetzt freuen: Der „neanderland STEIG“ befindet sich in der letzten Phase der Fertigstellung. Bereits 2013 wurden rund 140 Kilometer des „neanderland STEIGS“ fertiggestellt, weitere etwa 85 Kilometer werden in diesem Jahr folgen. Für die Fertigstellung im September 2014 wird im Februar das offizielle Benehmensverfahren eingeleitet. Nach Fertigstellung wird der „neanderland STEIG“ eine Gesamtlänge von etwa 225 bis 230 Kilometern haben und alle zehn kreisangehörigen...

  • Velbert
  • 16.02.14
Politik

Auflösung der VMG

Mit großem Entsetzen habe ich in der Zeitung von der geplanten Auflösung der VMG gelesen. Velbert Marketing war in den letzten Jahren die Intitution, die in der Stadt wirklich etwas bewegt hat! Sei es das Schlangenfest, die Velberter Lichter oder die Kinderbetreuung an den Weihnachtssamstagen. Diese Veranstaltungen wären ohne das Arrangement der Mitarbeiter nicht möglich gewesen. Wer soll diese Aufgaben Übernehmen? Die Einzelhändler der Innenstadt haben weder die Zeit noch die finanziellen...

  • Velbert
  • 16.09.13
  • 2
Überregionales
Die Bürgermeister und Vertreter der Städte im Kreis Mettmann und Landrat Thomas Hendele (Fünfter von links) präsentieren das neue neanderland-Logo.
2 Bilder

Startschuss für das neue „neanderland“

Der Kreis Mettmann präsentiert sich ab sofort als Tourismusregion „neanderland“ in einem neuen Erscheinungsbild und mit einer rundum erneuerten Angebotspalette. Auf der Auftaktveranstaltung in der Alten Pumpstation Haan gaben Landrat Thomas Hendele und der Vorsitzende der Bürgermeisterkonferenz der zehn kreisangehörigen Städte Frank Schneider den Startschuss für den neuen Auftritt des neanderlands. Gemeinsam mit dem Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Prof. Dr. Bernd Günter und der...

  • Velbert
  • 06.03.13
Politik

Offener Brief zur Situation im verkehrsberuhigten Bereich der Hauptstraße in Velbert-Langenberg

Offener Brief An den Landrat des Kreises Mettmann Herrn Thomas Hendele und den Bürgermeister der Stadt Velbert Herrn Stefan Freitag Sehr geehrter Herr Hendele, sehr geehrter Herr Freitag, in der vorigen Woche war ich zu einem Gespräch in der Langenberger Innenstadt verabredet. Nach diesem Termin habe ich mich noch mit einigen Bürgerinnen und Bürgern auf der Hauptstraße unterhalten. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite schob eine junge Mutter einen Kinderwagen die Straße herauf und hatte...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.09.11
Politik

Lust auf Neviges machen

Mit der offiziellen Eröffnung ist der Weg frei - für Bürger, Pilger und Touristen, die Lust auf Neviges und seine Geschichte haben. Der historische Weg zwischen oberer Fußgängerzone und dem Schloss Hardenberg zieht sich quer durch den Stadtteil und stellt die Sehenswürdigkeiten des Orts in den Vordergrund. Und da habe Neviges weit mehr zu bieten als das Schloss Hardenberg und den Mariendom, sagte Bürgermeister Stefan Freitag bei der Einweihung. "Neviges hat so viele Highlights, da hat selbst...

  • Velbert
  • 27.05.11
Überregionales

IHK stellt die Projektplanung für das Jahr 2011 vor

Für das Jahr 2011 hat sich die IHK Düsseldorf einiges vorgenommen. Neben bewährten Veranstaltungsformaten solle in erster Linie eine Tourismusoffensive für die Region gestartet werden, so der Leiter der IHK-Zweigstelle in Velbert, Dr. Ulrich Hardt. Vor allen Dingen eine enge Zusammenarbeit mit den einzelnen Tourismusbetrieben der Region, wie Restaurants, Kneipen, Hotels, Museen und Einzelhandel, werde diese Tourismusoffensive auszeichnen: „Wir werden den einzelnen Städten in Form von...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.