Tränen

Beiträge zum Thema Tränen

Kultur
...lange ist es her... als ich dieses Bild schoss...
3 Bilder

TRAURIGKEIT...

Zufalls-Traurigkeit ... Den falschen Foto-Ordner eben erwischt, einen alten, einen, vollgepackt mit Erinnerungen ... ein Glas Wein, zu viel, vielleicht, dezent traurige Gedanken, ganz plötzlich Musik ist aus, an Arbeit... nun nicht mehr zu denken, Müdigkeit, Telefonate beendet, Freunde schlafen längst... dann ... diese Fotos... aus dem falschen Ordner ... das MEER... Wind, und Weite ... Bilder, im Kopf, wieder da ... "Zufalls-Trauer" ... Traurigkeit oder nur......

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.15
  • 21
  • 13
Kultur

Courage-Literaturcafé: Uwe Neubauer liest Joachim Ringelnatz "Ein ungewöhnliches Leben", Sonntag, 10.November, 16 Uhr

Der Schauspieler Uwe Neubauer liest Ringelnatz (1883-1934, Schriftsteller, Kabarettist und Maler) Neubauer stellt mit seiner bekannt humorvollen, liebenswerten, kritisch-spannenden und nachdenklichen Art den ganzen Menschen Joachim Ringelnatz, sein Leben und Werk vor. „Oh wie viel Menschen mögen jetzt, um diese Stunde – bitter weinen? Es wär ein Strom in Gang gesetzt, wenn diese Tränen sich vereinen.“ Joachim Ringelnatz Sonntag, 10. November 2013, 16.00 Uhr, Mädchen- und...

  • Essen-Nord
  • 24.10.13
Überregionales

Abschied mit ein paar Tränchen

Nach nur drei Jahren als Schulleiterin der katholischen Grundschule in Kupferdreh zieht es Michaela Graf-Dresen aus privaten Gründen an den Niederrhein. In dieser relativ kurzen Zeit hat sie es geschafft, der Josefschule ein neues Profil zu geben. So hat die Josefschule jetzt eine Homepage, ein Logo (das sogenannte „JOLE-Logo“ und Maskottchen), Schulkleidung, die Schul-Hymne, eine Küche für den Offenen Ganztag und das Lehrerzimmer, die Mini-Phänomenta, die Auszeichnung als bewegungsfreudige...

  • Essen-Ruhr
  • 26.07.11
Natur + Garten

"Löwes Lunch": Als ich "online ging", kamen die Tränen...

Mit meinem Netbook stehe ich auf Kriegsfuß. Von wegen, mit ein paar "Klicksen" die ganze Welt im Wohnzimmer haben... Weil der deutsche Ferien-Sommer für mich schon längst völlig ins Wasser gefallen ist, wollte ich mir Mut, Fernweh, Aufheiterung holen. Also habe ich im Netz mal kurz unser Urlaubsziel in Kärnten angewählt. Da, wo mein Schwager und ich drei Wochen nur "unten ohne" (also in Kurzbuxen) wandern, schnitzen, grillen und in die Sonne blinzeln wollen, herrscht in der Tat a n d e r...

  • Essen-Steele
  • 24.07.11
  • 1
Überregionales

"Löwes Lunch": Wenn es menschelt...

Gerade habe ich es bei Bürgerreporterin Anja aus Velbert-Langenberg gelesen: der Verkauf ihres alten Autos hat sie emotional ganz schön mitgenommen (http://www.lokalkompass.de/velbert-langenberg/leute/randgeschichten-tschuess-und-weg-d74104.html). Stimmt, geht mir genauso, denn auch ich werde mich von meinem kleinen, roten Flitzer trennen müssen. Automatisch blenden sich die vielen Touren, Abenteuer, Urlaube, die man mit dem Gefährt erlebt hat, ein. Ist es nicht eigentlich gemein, die Kiste,...

  • Essen-Steele
  • 14.07.11
  • 7
Überregionales

"Löwes Lunch": Das deutsche Sommer-Trauma...

Solche Spiele passieren halt? Als die Bundestrainerin die gestrige Niederlage noch klein reden wollte, heulten ihre Spielerinnen hemmungslos. Denn sie wussten, dass sie dem deutschen Frauen-Fußball mit dem WM-Aus im eigenen Land mehr geschadet haben, als alle vorherigen Titel, quasi unter Ausschluss der Öffentlichkjeit gewonnen, je genutzt haben. Die ganz große Bühne war vorbereitet. Doch um endlich aus dem Schattendasein zu treten, hätten unsere "Elfen" Weltmeister werden, oder wenigstens...

  • Essen-Steele
  • 10.07.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.