Trümper

Beiträge zum Thema Trümper

Vereine + Ehrenamt
Eine Gruppe von Mitarbeitern mit Tafel-Vorsitzender Ulrike Trümper (r.): Im ehemaligen Aldi-Markt Königsborn hat die Tafel ihre Zentrale.  Abgeholte Ware werden hier sortiert und zur Verteilung auf die Ausgabestellen im Kreis Unna vorbereitet.
5 Bilder

15 Jahre Kampf gegen Armut und Lebensmittelverschwendung
Tafel im Kreis Unna feiert Geburtstag

Eine Dokumentation über die Arbeit der Tafeln in Deutschland brachte Ulrike Trümper und Martina Fuchs vor über 15 Jahren ins Nachdenken. „Lebensmittel abholen und an arme Menschen zu verteilen, dafür waren wir Feuer und Flamme.“ Acht Abholer waren es beim ersten Termin im Juni 2004, beim zweiten schon 42. Heute werden kreisweit rund 6.000 Personen von der Tafel Unna versorgt. Den ersten Standort, das ehemalige Paul-Gerhardt-Gemeindehaus, nutzte die Tafel fast zehn Jahre. Zunächst mit...

  • Unna
  • 27.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die Tafel kämpft mit Personalnot, ist aber erleichtert, dass sechs neue, wenn auch befristete Stellen eingerichtet werden. v.l. Patricia Westermann (Leitung Dorotheenstraße), Roland Lutz (2. Vors.), Chefin Ulrike Trümper und Dr. Jürgen Gesling-Stiftungsvorstand Helge Rosenstengel aus Fröndenberg.
7 Bilder

Jobcenter weist kurzfristig sechs Stellen zu
Leichte Entspannung bei der Tafel Unna

Nach den Hiobsbotschaften direkt vor dem Weihnachtsfest, wonach rund 30 feste Mitarbeiter kurzfristig nicht mehr finanziert werden können, zeichnet sich eine leichte Entspannung für die Hilfseinrichtung ab. "Kurzfristig wurden sechs Mitarbeiterstellen vom Jobcenter genehmigt", gab Tafel-Chefin Ulrike Trümper jetzt bekannt. Für einen dauerhaft geregelten Betrieb seien aber deutlich mehr Arbeitskräfte erforderlich. Sie äusserte Bedauern über die jetzige Diskussion rund um die Tafel Unna. Für den...

  • Unna
  • 04.01.19
Überregionales
Weihnachtspäckchen verschenken die Ausgaben der Tafel Unna an mehrere hundert Abholer.
7 Bilder

Tafel Unna - Mit vier Abholern fing es an

Von St. Reimet Ein Kochrezept gab es am Anfang dazu, als die ersten Abholer der Tafel ihre Lebensmittel in Empfang nahmen. Vier waren es am Tag der ersten Ausgabe im Juni 2004. Rund 5.000 Personen sind es heute, die einen Berechtigungsausweis für die Tafel Unna besitzen. Ein Rückblick zeigt: Der Bedarf ist da, die Kundschaft hat sich verändert, konstant ist die Bereitschaft der Ehrenamtlichen, den Bedürftigen tätig zu helfen. Die Gründe, warum sich jede Woche hunderte Menschen bei den...

  • Unna
  • 21.08.17
Vereine + Ehrenamt
Der erste Schritt gegen die Abhängigkeit vom Glücksspiel kann der Weg zum Arbeitskreis gegen Spielsucht sein.
5 Bilder

Glücksspiel wandert in die Gaststätten

Zwar ist die weitere Ausbreitung der Spielhallen zum Stillstand gekommen, dafür werden vermehrt Glücksspielgeräte in Gasthäusern und Schankwirtschaften installiert und stärker frequentiert. Die Bilanz der Erhebung des Arbeitskreis gegen Spielsucht e.V. enthält wenig wirklich gute Nachrichten. Das bundesweite Angebot an Glücksspielautomaten analysiert der Arbeitskreis alle zwei Jahre in 1.645 Städten und Gemeinden mit über 10 Tsd. Einwohnern. Die Ergebnisse legt die Beratungsstelle Unna des...

  • Holzwickede
  • 08.01.17
Politik
Seit 2006 rund 75 Tonnen Lebensmittel für Bedürftige -
Tafel Holzwickede öffnete zum 500. Mal
8 Bilder

500. Ausgabe Tafel Holzwickede

Seit 2006 rund 75 Tonnen Lebensmittel für Bedürftige - Tafel Holzwickede öffnete zum 500. Mal Direkt nach Öffnung der allerersten Ausgabe der Tafel Unna 2004 stieg die Zahl der Abholer kräftig an. In zehn Ausgabestellen im Kreis Unna erhalten heute Empfänger von Sozialleistungen zu sehr geringen Preisen Lebensmittel. In Holzwickede organisiert die Initiative “Rat und Tat” jede Woche die Ausgabe im Ev. Gemeindehaus Goethestraße, seit dem 1. Februar 2006. Jetzt öffnete die Ausgabe zum 500. Mal...

  • Holzwickede
  • 12.11.15
  • 2
Überregionales
Berge von Geschenken haben unsere Leser schon für Jugendliche aus armen Familien gespendet.

Weihnachtsaktion geht in die Halbzeit

Halbzeit in unserer Weihnachtsaktion für die Tafel: Donnerstag steht der erste Termin zur Ausgabe an Jugendliche aus armen Familien bei der Tafel in Gahmen vor der Tür. Ihre Spenden-Pakete helfen! Ob Sie ein Paket bringen oder gleich einen ganzen Wäschekorb mit Geschenken - jede Spende zählt. Vierhundert Schuhkartons mit Weihnachtsfreuden sind das Ziel, dem wir dank der Spendenbereitschaft unserer Leser jeden Tag ein großes Stück näher kommen. Ständig klingelt das Telefon, die Resonanz ist...

  • Lünen
  • 09.12.13
  • 2
Überregionales
7 Bilder

Tafel in schwerem Fahrwasser: Eröffnung Lager7Ausgabe Hellweg trotz Helfermangel und Einbruch

Dorgenhilfe-Projekt LÜSA stellt Tafel alten Kornspeicher für Haupt-Warenlager zur Verfügung Rohrbruch im Keller, kein warmes Wasser, Elektrik aus der Mitte des vorigen Jahrhunderts und Räumlichkeiten, die jeden Feuerwehrmann die Nase rümpfen lassen; Für die Tafel Unna ist der Umzug in die Remise, vormals Secondhand-und Antikmarlt des Drogenhilfe-Projektes LÜSA, in der Friedrich-Ebert-Straße 2a so etwas wie eine Bewährungsprobe. Vor dem Hintergrund fortfallender Ein-Euro-Jobs steht die...

  • Holzwickede
  • 19.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.