trabrennbahn

Beiträge zum Thema trabrennbahn

Sport
Anne Lehmann - Siegerin mit "Joe Cocker"
10 Bilder

Trabrennsport
Ein Trabrenntag mit Turbulenzen.

Neun Trabrennen und ein Trabreiten erwartete die zahlreichen Zuschauer in Dinslaken am Bärenkamp. Das Auftaktrennen gewann Robbin Bot mit „Kaiserhof Newport“. Zum zweiten Rennen der Amateurfahrer kam es kurz nach dem Start zu einem Sturz von Samatha Stolker. Glücklicherweise verlief dieser glimpflich und wir wünschen auch noch einmal von uns aus gute Besserung! Nach einer längeren Unterbrechung wurde das „Pastors Girl-Rennen“ noch einmal neu gestartet. Julia Holzschuh fuhr mit "Hilda Piquenard"...

  • Dinslaken
  • 25.01.22
  • 1
Sport
Jan Thijs de Jong
9 Bilder

Trabrennsport
Neujahrsempfang im GelsenTrabPark

Zehn spannende Rennen standen am Neujahrstag am Nienhausen Busch auf dem Programm. Bei milden Temperaturen aber leider ohne Zuschauer holte sich Jochen Holzschuh mit „Amel“ den ersten Sieg des Tages. Im darauf folgenden Amateurfahren knüpfte auch Thomas Maaßen an seinen Erfolgen am Vortag in Dinslaken an und gewann das zweite „Glück-Auf-Rennen“ mit „Ito“. Thomas Panschow, angereist aus Berlin, freute sich an diesem Nachmittag gleich zweimal. Im dritten Rennen fuhr er mit „Vanita Express" als...

  • Gelsenkirchen
  • 02.01.22
Sport
Siegerehrung - Thomas Maaßen im Interview mit Marco Schindler
11 Bilder

Trabrennsport
Drei mal Doppelt bitte!

Der traditionelle Silvester-Renntag in Dinslaken bescherte den frisch gebackenen Champion der Amateurfahrer; Thomas Maaßen gleich einen Doppelerfolg. Im zweiten Rennen des Tages gewann er mit „Lady Quick“, sowie in der vierten Tagesprüfung zum Hufeisen-Preis mit „Konan Greenwood“. Weitere Doppelerfolge an diesem Tag gingen an Jörg Hafer (Dritter, nach Emma Stolle (Platz 2) in der Wertung des Championats der Amateure 2021) – Sieger im Auftaktrennen mit „Henri Buitenzorg“, sowie im Schlussrennen...

  • Dinslaken
  • 01.01.22
  • 2
  • 1
Sport
Jochen Holzschuh mit Georgies Joker, Sieger im fünften Rennen
11 Bilder

Trabrennsport
Heiligabend am Bärenkamp

Zahlreiche Zuschauer trotzten dem nasskalten Wetter und konnten am Heiligabend sechs spannende Trabrennen verfolgen. Das Geläuf war schwer und klebrig, so das ab dem Rennen 2 Schutzbleche aufgezogen werden mussten. Bei so gar nicht weihnachtlichen Wetter startete das „White Christmas-Rennen“ an diesem Vormittag. Thomas Maaßen, der aktuell das Amateurchampionat anführt, fuhr mit Velten Red Red Red auf den dritten Platz. Jubeln konnte Jörg Hafer mit Hindy Heikant, der sich gegen Julia Holzschuh...

  • Dinslaken
  • 25.12.21
Sport
11 Bilder

Trabrennsport
„Regenschlacht“ im Toni Delbos-Rennen - GelsenTrabPark

Ein etwas anderer Rückblick von unserem Besuch am letzten Sonntag, den 7. November 2021 im GelsenTrabPark. Ein Trabrenntag, der bei frischen 10 Grad mit Sonnenschein begann. Nach dem dritten Rennen zog es sich bedrohlich zu und der Wind frischte ordentlich auf. Da packte ich doch lieber Kamera und Rucksack regendicht ein, denn was am Ende des Geläufs auf uns zukam war eine dichte Regenwand, die sich schnell näherte. Ein Hoch auf einen  regendichten Parka mit Kapuze. Rechts und links neben mir...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.21
Sport
Passt!
21 Bilder

Trabrennsport
Französisches Flair im GelsenTrabPark

Dieses mal ein etwas anderer Rückblick auf einen Trabrenntag in Gelsenkirchen. Traumhaft schönes Wetter mit strahlenden Sonnenschein am Saisonhöhepunkt des Jahres 2021! Wir packten schon früh unsere Kamera-Ausrüstung, denn die Vorfreude auf zwölf spannende Trabrennen (darunter der „Grand Prix de Gelsenkirchen“) war groß. Viele Zuschauer säumten die Strecke. Die Organisation war wieder vorbildlich, gerade was auch den Zutritt auf das Gelände anging. Egal ob Zuschauer, Aktive und...

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.21
  • 1
  • 1
Sport
Ralf Oppoli mit "Come on Lady", symbolträchtig das Graffiti am Geläuf - #gemeinsamfürden Trabrennsport
10 Bilder

Trabrennsport
Sieben Abendrennen und ein Abschied für „Kalisco“

Ein Trabrennsport-Abend mit einem Auftaktsieg im ersten Rennen von Cathrin Nimzyk mit „Heavenly Dreamgirl“. Daniel Kloß siegte, nach seinem Erfolg am 27. März diesen Jahres in Dinslaken, wieder mit „Adrian Scott“ im „Brendy_Rennen“. Die Zuschauer (viele saßen dann doch lieber gemütlich im Inneren) sahen ein spannendes drittes Rennen. Jochen Holzschuh mit „Hilde Piquenard“ dominierte von der Spitze aus und ging als Erster durch das Ziel. Das vierte Rennen war „Kalisco“ gewidmet, denn dieser...

  • Dinslaken
  • 06.10.21
Sport
Robin Vercammen
11 Bilder

Trabrennsport
Ergebnisse Gelsentrab am 12. September 2021

Bei angenehmen Temperaturen und trockenem Wetter ging es bereits um 11:20 Uhr für das 1. Rennen auf das Geläuf. Frans v.d. Blonk mit „Durk M Boko“ gewann das Auftaktrennen an diesem frühen Mittag. Im 2. Rennen zum „Preis von Vichy“ fuhr John T.S. Dekker mit „Fado de Padd“ als erster über die Ziellinie und ließ die ebenfalls starken Traber „Gaja“ (Jochen Holzschuh), Platz 2 und Jan Thijs de Jong mit „Handy Wise“ auf Platz 3 hinter sich. Das dritte Rennen des Tages gewann Johnny Westenbrink mit...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.21
Sport
Hinter dem Startwagen
16 Bilder

Trabrennsport
Bilderstrecke vom Renntag am 26. Juli 2021 am Bärenkamp

Angenehme Temperaturen, viele Zuschauer und acht Trabrennen gab es vergangenen  Montag Abend am Bärenkamp. Es siegte Jani Rosenberg mit "Lilly Star" (Rennen 1) sowie mit "Caviar´s Dream" im vierten Rennen.  Erik van den Bergh mit "Piet de Witt" gewann das zweite Rennen des Tages. Rennen 3 entschied Costa Vergos mit "Niki Hanover" für sich. Das fünfte Rennen gewann Robbin Bot mit "Klaassen Boko", Rennen 6 im Amateurfahren gewann Maximilian Schulz  mit "Merlin". Im vorletzten Rennen des Abends...

  • Dinslaken
  • 31.07.21
Ratgeber
Hier steht der Impfbus an der Trabrennbahn.
2 Bilder

Spontan zur Corona-Impfung?
Spontan zur Corona – Impfung. Impfbus der Stadt Gelsenkirchen steht am Mittwoch. 21. Juli auf dem Trödelmarkt an der Trabrennbahn.

Mit einem umgerüsteten Linienbus bringt die Stadt Gelsenkirchen derzeit ihr Corona-Impfangebot direkt zu den Menschen, um so ein möglichst niederschwelliges Impfangebot anzubieten. Dass durch eine besondere Folierung schnell zu erkennende Fahrzeug steht am morgigen Mittwoch, 21. Juli 2021, von 7:00 bis 13:00 Uhr steht der Impfbus auf dem Trödelmarkt an der Trabrennbahn.Geimpft wird mit dem Impfstoff BioNTech. Impfwillige benötigen lediglich einen Personalausweis. Ein Termin ist nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 20.07.21
Sport
6 Bilder

Trabrennsport
Neun Trabrennen 5. Juli 2021 am Bärenkamp

Bei angenehmen Temperaturen startete der Rennabend bei DinTrab mit dem "Edendorfer-Rennen". Die zahlreichen Zuschauer sahen Michael Nimczyk mit "Kampala Newport" , der als Erster durch das Ziel fuhr. Im zweiten Rennen holte sich Willem Hendriks mit "Hidde Greenwood " die Siegerschleife ab. Bürgertraber "Ignatz von Herten", gesteuert von Jan Thirring, sorgte mit seinem Sieg für viel Jubel im Zielbereich, nicht nur von den zahlreichen Mitbesitzern. Der Verein Bürgertraber Herten mit seinen rund...

  • Dinslaken
  • 06.07.21
  • 1
Sport
8 Bilder

Trabrennsport
Nachschau zum Trabrennen am 21. Juni 2021 in Dinslaken

Die Tore am Bärenkamp waren offen und einige Zuschauer fanden trotz Fußball-EM den Weg zur Trabrennbahn. Und diese Zuschauer gaben bei dem kompakten Kurzprogramm am Abend alles. Der erste Jubel ging an Willem Hendriks der mit "Irish Steel" auf der Außenspur zum Sieg fuhr. Im zweiten Rennen des Tages sicherte sich Stefan Schoonhoven mit "Eye Catcher C" den ersten Platz. Ein sehr knappes Rennen gegen Robbin Bot mit "Ito" Weiter ging es mit dem Amateurfahren zum Drensteinfurt-Cup / 1. Abteilung....

  • Dinslaken
  • 23.06.21
Sport
Heinz Wewering mit "Cash Express"
11 Bilder

Trabrennsport
Ein heißer Renntag am Bärenkamp

Schönstes Wetter begrüßte die Profis, Amateure und endlich auch wieder Zuschauer an der Bärenkampallee. Acht Trabrennen und ein Trabreiten starteten am gestrigen 13. Juni 2021. Was für eine große Freude im Rennen 3 und 6 Heinz Wewering zu sehen und zu erleben! Er fuhr im 6. Rennen zum „Preis von Pfarrkirchen“ mit „Ikarios“ auf den dritten Platz. Das erste Rennen entschied Willem Hendriks mit „Hind Beuckenswyk“ für sich. Im zweiten Rennen konnte Eric Schlüter mit „Jenna Transs R“ die...

  • Dinslaken
  • 14.06.21
  • 2
Politik
Ein Blick auf die Projekt-Planungs-Website des neuen Wohnquartiers auf dem Areal der Trabrennbahn www.zukunft-trabrennbahn.de

Energie und Mobilität
Stadtgespräch zum Quartier Trabrennbahn will Menschen mitnehmen.

Noch bis zum 13. Juni können sich Interessierte unter: www.zukunft-trabrennbahn.de für das Online-Stadtgespräch anmelden, bei dem am 16. Juni (18-21 Uhr) Ideen für das geplante Wohnquartier auf dem 150.000 Quadratmeter großen Areal der 1954 eröffneten Trabrennbahn gesammelt werden, Diese Ideen sollen unmittelbar in die Bauplanung einfließen. Wie berichtet wird sich ein Workshop des Stadtgesprächs mit dem Thema des klimaangepassten Bauens und Wohnens befassen. Zwei weitere Workshops sollen die...

  • Dinslaken
  • 11.06.21
Politik
Ein Workshop des Stadtgesprächs wird sich mit klimaangepasstem Bauen auf dem Areal der Trabrennbahn befassen.

Zukunft der Trabrennbahn
Das neue Wohnquartier soll sich dem Klimawandel anpassen

Klimaschutz ist in aller Munde. Aber wie schützt man das Klima ganz praktisch? Galt früher bei der Stadt- und Bauplanung die Verdichtung als das Maß aller Dinge, so hat sich der Stadtrat 2018 zum Prinzip der Klimaanpassung bekannt. Das hat auch Auswirkungen auf die Bauplanung für das neue Wohnquartier auf dem Areal der Trabrennbahn. Deshalb wird sich beim diesbezüglichen Stadtgespräch am 16. Juni (Beginn: 18 Uhr) ein Workshop mit dem Thema klimagerechtes Bauen beschäftigen. Externe Expertise...

  • Dinslaken
  • 03.06.21
Politik
Auch das Thema Klimaschutz wird beim Stadtgespräch zur Zukunft der Trabrennbahn eine wichtige Rolle spielen.
8 Bilder

Zukunft der Trabrennbahn
Die Ideen der Bürgerinnen und Bürger sind gefragt

Die Richtung steht fest. Aus der 1954 angelegten Trabrennbahn soll ein neues Wohn- und Stadtquartier werden. Doch wie soll das Leben auf dem 150.000 Quadratmeter großen Areal aussehen? Wie viel Grün soll es dort geben, wie viel Spielplätze, wie viel Gastronomie? Wie soll dort gebaut werden und wäre ein autofreies Wohnquartier in Zeiten des Klimawandels der richtige Weg in die Zukunft? Diese und ähnliche Fragen wollen die Stadtverwaltung und die Projektentwicklungsgesellschaft DIN FLEG in einem...

  • Dinslaken
  • 01.06.21
Sport
Die Leidenschaft zu den anmutigen Fellträgern zieht seit Jahrzehnten eine ganze Familie in den Bann: Julia und Jan Thirring (v.li.) wurden von ihren Eltern Gaby und Zoltan schon in den Kinderschuhen vom Stallgeruch der Pferde infiziert. Denn einst feierte der Vater auf der Trabrennbahn in Recklinghausen zahlreiche Siege als Fahrer und Erfolge in der Zucht. Jetzt tritt der Nachwuchs in diese Erfolgsstapfen. Mit der Stute Chessies Maydance, die sensationell ihr erstes Rennen dominierte, und einem Fohlen, das Hillerheide getauft wurde.
4 Bilder

Ein unschlagbares Familien-Unternehmen
Der "Thirring-Clan" ist der Passion Pferd verfallen, schreibt seit Jahrzehnten wunderschöne Geschichten

Vier beneidenswert lange Beine, ein aufsehenerregender Schweif und ein Fell, das in weiß, samtbraunen Tönen oder seidig schwarz glänzt: Diesen anmutigen Geschöpfen ist die Marler Familie Thirring förmlich verfallen, eine tierische Passion, die die Oberhäupter Gaby und Zoltan, deren Kinder Julia, Jan samt Judith sowie die Enkelkinder Hanna und Paula gemeinsam teilen. Und sie schreibt seit Jahrzehnten immer wieder neue wunderbare Geschichten, die allesamt dem "Treiben" auf dem Hof Thirring...

  • Marl
  • 26.05.21
Sport
Susanne Koch
9 Bilder

Trabrennsport
Kurz – Knapp – Knackig – Koch

Ein spannender Kurz-Renntag im GelsenTrabPark mit einer überglücklichen Susanne Koch bei Ihrem Sieg im 2. Rennen. Das erste Rennen entschied Robbin Bot mit Velten von Polly für sich, nach einem spannenden Zieleinlauf. Ein packender Endspurt kurz vor der Ziellinie - Robbin Bot schaffte es knapp an Michael Nimczyk mit Jacques Villeneuve vorbei zu ziehen. Im Rennen zum "Preis von Hyeres" siegte Susanne Koch mit Velten Isabel. Die Freude bei Susanne Koch war groß, denn seit sieben Jahren gab es...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.21
  • 2
  • 1
Sport
3 Bilder

Trabrennsport
Vier Abend-Trabrennen am 05. Mai 2021 im GelsenTrabPark

Los geht es am Nienhausen Busch um 17:50 Uhr mit dem ersten Rennen zum „Preis von Toulouse“ Wir freuen uns unter anderem auf Jochen Holzschuh im ersten Rennen mit „Itseblitz“ und Stefan Schoonhoven mit "Eye Catcher C“ im zweiten Rennen des Abends. Eine tolle Leistung vom Team GelsenTrabPark, nur vier Tage nach dem starke Renntag am 01. Mai 2021 mit 12 Prüfungen, dieses attraktive Kurzprogramm auf die Beine zu stellen. Übertragen werden die Rennen auf den bekannten Streaming-Portalen und auch...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.21
  • 4
Sport
Ronja Walter mit "Zauni"
21 Bilder

Trabrennsport
Zwölf starke Rennen im GelsenTrabPark

Beste Bedingungen boten sich am gestrigen 1. Mai 2021 allen Aktiven in Gelsenkirchen. In sechs von zwölf spannenden Trabrennen und einem Trabreiten holte sich der amtierende „Goldhelm“ Michael Nimczyk den Sieg. Mit „Loaded Eliyas“ im 1. Rennen des Tages, sowie mit „Bayard“ im 2. Rennen, dominierte Michael und durfte die Siegerkokarde in Empfang nehmen. Auch das 3. Rennen zum „Trab mit Uns-Preis“ ging an Michael Nimczyk mit „Venture Capital“ Die Besitzergemeinschaft Trab-mit-uns sponserte jedem...

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.21
  • 1
  • 1
Sport
Die Zielgerade ist erreicht
8 Bilder

Trabrennsport
Drei Siege für den Bronzehelm

Am gestrigen Renntag am Bärenkamp fuhr im ersten spannenden Rennen der "Bronzehelm" Robbin Bot mit Jacy di Quattro als erster über die Ziellinie und ließ Jochen Holzschuh mit Kalisco hinter sich. Robbin Bot konnte sich auch im zweiten Rennen des Abends mit Konan Greenwood über den Sieg freuen, sowie im vorletzten sechsten Rennen zum „Eddy-Freundt-Preis mit Sangria Pellini. Überraschungssieger im dritten Rennen war Jan Thirring, der mit der dreijährigen Stute Chessies Maydance, die bei ihrem...

  • Dinslaken
  • 27.04.21
Sport
"My Star", hier mit Constantin Vergos
3 Bilder

Trabrennsport
Sieben Abendrennen am Bärenkamp

Morgen Abend, den 26. April 2021, starten ab 18:30 Uhr sieben Rennen auf der Trabrennbahn Dinslaken. Besonderes Augenmerk werden wir auf das “Hans-Johann Stamp-Rennen“ haben. Erstmalig starten in diesem 4. Rennen des Tages zehn Amateurfahrer/innen. Darunter auch Thomas Maaßen, Champion der Amateurfahrer, der mit „Jenna Transs R“ als Favorit in diesem Rennen gilt. Es ist eine große Freude für uns, auch diese zehn Fahrer/innen fotografisch zu begleiten! Im letzten Trabrennen des Tages zum...

  • Dinslaken
  • 25.04.21
Sport
Robbin Bot mit "Faith Trot", dahinter Constantin Vergos mit "Saltimore"
9 Bilder

Trabrennsport
Fünf Siege für den "Bronzehelm" Robbin Bot

Was für ein Renntag am 11. April 2021 im GelsenTrabPark. Fünf Rennen konnte „Bronzehelm“ Robbin Bot für sich entscheiden, während Michael Nimczyk in Berlin-Mariendorf parallel mit ebenfalls fünf Siegen erfolgreich war. Was für ein erfolgreicher Renntag für das Team Nimczyk! Die turbulente Startphase zum 4. Rennen des „Preis von Recklinghausen“ war nur der Auftakt zu mehreren Startabbrüchen. Was war passiert? Ein Sturz von Constantin Vergos mit „Saltimore“ vor dem Rennen. Dann der erste...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.21
Sport
Hinter dem Startwagen
4 Bilder

Trabrennsport
10 Trabrennen am heutigen Sonntag, 11. April 2021 im GelsenTrabPark

Es ist kalt, es ist nass – wenn auch das Wetter heute eher bescheiden ist, die Motivation der Aktiven und uns ist hoch. Wir freuen auf zehn spannenden Rennen am heutigen Sonntag in Gelsenkirchen. Wer wird heute die Sieger-Kokarden in Empfang nehmen können? Es wird spannend! Am Start heute unter anderem Jani Rosenberg im 4. Rennen mit „Waikiki Fortuna“. Die beiden gewannen am 27. März 2021 das 2. Rennen zum Krokus-Preis in Dinslaken (Bild 1). Ebenfalls im 4. Rennen sehen wir Constantin Vergos...

  • Gelsenkirchen
  • 11.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.