Training

Beiträge zum Thema Training

Sport
Eine große „Überreichungsfeier“, wie auf dem Archivfoto vor Corona, gab es diesmal nicht. Alle 29 erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler, die in diesem Jahr vor dem Preis den Schweiß fließen ließen, freuten sich aber zu Recht über ihre Ausdauer.
Foto: Archiv Uwe Heinrich

Stolz auf die Sportabzeichen
Vor dem Preis floss der Schweiß

Jetzt war es wieder soweit. Die Deutschen Sportabzeichen wurden für die im vergangenen Sommer erbrachten Leistungen verliehen. 29 Sportlerinnen und Sportler aus Neumühl, Hamborn, dem benachbarten Oberhausen und der Umgebung erhielten damit die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes, die der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) zu vergeben hat. Sie haben damit, wie der Neumühler Uwe Heinrich, seit vielen Jahren mit von der Partie, es formuliert, „unter Beweis gestellt, wie...

  • Duisburg
  • 28.11.21
Sport

Angebote des Ski- und Sportclub Wellinghofen in der Saison 2021/22

Das neue Programm des Vereins ist seit dem 1. September 2021 bis zum 31. August 2022 gültig. Mit 12 verschiedenen Trainingsangeboten für Jung und Alt bietet der Ski- und Sportclub wieder jeder Altersgruppe die Möglichkeit sich fit zu halten. Davon werden 6 als Kurse angeboten, die gegen Gebühr auch für Nichtmitglieder offen sind. Für Interessierte von 18 Jahren bis für Senioren gibt es die unterschiedlichsten Trainingsinhalte: Fitnesstraining, Sanftes Rückentraining, Volleyball, Fußball und...

  • Dortmund-Süd
  • 22.11.21
Sport
Der traditionsreiche Dortmunder Eissport hat die Corona-Zwangspause heil überstanden und ist heute lebendig wie eh und je – vor allem aufgrund der Begeisterung derer, die ihn ausüben.
2 Bilder

Nach der Corona-bedingten Pause stehen erste Wettkämpfe in Dortmund an
Viel los im Eissportzentrum

Wettbewerbe, Ferienkurse, Trainingscamps und ganz viel Spaß Im Eissportzentrum Westfalen ist seit einigen Wochen neues Leben eingekehrt. Nach monatelangem Dornröschenschlaf in den Phasen von Corona und Lockdown läuft der Trainingsbetrieb im traditionsreichen Eissportverein ERC Westfalen Kunstlauf jetzt wieder auf vollen Touren. Mit zwei Großveranstaltungen, die kürzlich im Eissportzentrum stattfinden, wird der Neustart auch öffentlich sichtbar: Am Donnerstag dieser Woche beginnt der Westfalen...

  • Dortmund-City
  • 21.10.21
Sport
Paula Isselhorst geht beim Interland Cup der Rollkunstläufer in Darmstadt mit ihrer Kür an den Start. Zusammen mit ihrer Trainerin, Lela Kokic wird sich intensiv auf den Wettbewerb vorbereitet.

Internationale Nominierung für Paula Isselhorst
"Andere Impulse setzten“

Nach der Deutschen Meisterschaft war klar, dass Deutschland nicht zum Europa Cup in Portugal nominiert würde. Und nachdem viele internationale Wettbewerbe wegen Corona gestrichen wurden, glaubte keiner der Verantwortlichen so recht dran, dass es noch eine internationale Nominierung für die Rollkunstläufer des TV Aldenrade geben würde. Umso größer war die Freude bei Paula und ihrem Trainerteam, als die Nominierung zum Interland Cup ins Haus flatterte. „Uns war sofort klar, dass ein großes Stück...

  • Duisburg
  • 13.10.21
LK-Gemeinschaft

Leben retten kann so einfach sein

Kostenloses Reanimationstraining im St. Barbara-Hospitals Gladbeck „Prüfen – Rufen – Drücken“ lautet die Formel, unter der sich das Vorgehen bei einem plötzlichen Herzstillstand zusammenfassen lässt. Doch was sich so einfach anhört, ist nicht immer leicht umzusetzen. Im Ernstfall sind viele Menschen unsicher und handeln nicht – oft aus Angst, etwas falsch zu machen. Deshalb laden Anästhesisten und Notfallmediziner des St. Barbara-Hospitals Gladbeck zu einem kostenlosen Reanimationstraining am...

  • Gladbeck
  • 12.10.21
Sport
 Voller Freude über die neue Calisthenics Anlage in Hombruch: Die Mitglieder des neu gegründeten Sportvereins SchubBars – Calisthenics Dortmund zeigen sich motiviert und hoffen nun auf geeignete Trainingsmöglichkeiten in den Wintermonaten.

SchubBars Calisthenics Dortmund feiert Vereins Kick Off im neuen Sport- und Freizeitpark in Hombruch
Schwünge und Handstände trainieren

Während manch einer den verregneten Sonntag lieber in den eigenen vier Wänden verbrachte, zeigte sich am neuen Sport- und Freizeitpark in Hombruch trotz der Wetterbedingungen ein erstaunliches Bild. Mehr als 40 Teilnehmende kamen zum Vereins Kick Off des neu gegründeten Vereins „SchubBars – Calisthenics Dortmund e.V.“, um an der öffentlichen Calisthenics Anlage eine gemeinsame Trainingseinheit zu absolvieren. Bereits aus der Entfernung fiel das Geschehen an der Jugendfreizeitstätte in Hombruch...

  • Dortmund-City
  • 12.10.21
Vereine + Ehrenamt
Vier Wochen lang konnten 40 Kinder und Jugendliche an einem Boxlehrgang des DBS teilnehmen.

40 Mädchen und Jungen zwischen 10 und 18 Jahren trainierten beim Dortmunder Boxsport 20/50
DBS-Boxlehrgang ein voller Erfolg

Die DBS-Trainer Dieter Weinand, Francesco Solimeo und Marcin Cwiklinski machten vier Wochen lang ein abwechslungsreiches Training. Die jungen Schützlinge machten begeistert mit und lernten viele Neuheiten. Am letzten Tag überreichten der Vorsitzende der IG Dorstfelder Vereine, Olaf Meyer und der stellvertretene Bezirksbürgermeister Ralf Stoltze die verdienten Urkunden.

  • Dortmund-West
  • 11.10.21
Ratgeber
Brief- und Paketzusteller übten zusammen mit einem Schäferhund den richtigen Umgang bei einem möglichen Angriff.
3 Bilder

Post schult Zusteller im Umgang mit Hunden
Angriffe sind bundesweit keine Seltenheit

Rund 118.600 Brief- und Paketzusteller der Deutschen Post üben ihre Tätigkeit vor allem im Freien aus und sind an sechs Tagen in der Woche in ihren Bezirken unterwegs. Begegnungen mit Hunden sind dabei an der Tagesordnung - und meistens läuft dieser Kontakt durchaus erfreulich ab. Damit es nicht zu schmerzhaften Zwischenfällen kommt, schult die Deutsche Post ihre Mitarbeiter im sicheren Umgang mit Hunden. Dies ist Teil des Gesundheitsvorsorgeprogramms der Post. Über zehn Brief- und...

  • Duisburg
  • 08.10.21
  • 1
Sport
Nach der Zwangspause wegen Corona greift der Deutsche Rekordmeister Velberter BC wieder ins Kampfgeschehen ein. Hochbetrieb herrscht schon im Training und vor allem die Förderung der Nachwuchsboxer steht ganz oben auf dem Wunschzettel des VBC-Vorstandes.

Der VBC feiert bald den 100. Geburtstag - Frauenboxen neu in der Sporthalle Birth
Talent Sami vom Velberter Box-Club kämpft um den deutschen Titel U17

Nach der Zwangspause wegen Corona greift der Deutsche Rekordmeister Velberter BC wieder ins Kampfgeschehen ein. Hochbetrieb herrscht schon im Training und vor allem die Förderung der Nachwuchsboxer steht ganz oben auf dem Wunschzettel des VBC-Vorstandes. Neu im Programm ist eine ganz den Frauen und Mädchen vorbehaltene Übungsstunde an jedem Montag um 18 Uhr im Birther "Boxpalast". Mit dem früheren Bundesliga-Boxer und deutschen Vizemeister Franco Scapellato konnte ein namhafter Box-Übungsleiter...

  • Velbert
  • 07.10.21
Sport
Verteidiger Patrik Gogulla ist für die Saison bei den Ice Aliens Ratingen bereit - er hat seinen Vertrag unterschrieben.

Simon Migas fällt bei den Ice Aliens Ratingen verletzt aus / Testpflicht für Kinder und Jugendliche während der Ferien
Patrik Gogulla hat bei den Ratinger Ice Aliens unterschrieben

Verteidiger Patrik Gogulla, der in der ausgefallenen Saison bei den Ice Aliens Ratingen spielen sollte, hatte sich im letzten Jahr in einem Vorbereitungsspiel mit mehreren Rippenbrüchen verletzt. Für die jetzige Saison musste er für sich ausprobieren, ob die erlittenen Verletzungen einen Einsatz über die gesamte Saison zulassen. Nach den Trainingseinheiten und den ersten Wettkämpfen hat er festgestellt, dass er für die Saison bereit ist und seinen Vertrag unterschrieben. "Die Ice Aliens freuen...

  • Ratingen
  • 04.10.21
Ratgeber

Worauf man beim Busfahren achten muss erklärt das Seniorenbüro Lütgendortmund mit DSW 21
Training mit dem Rollator

Beweglich sein – das wollen ältere Menschen genau so wie die jungen. Was aber, wenn man auf einen Rollator angewiesen ist? Kann man sich dann noch in den öffentlichen Nahverkehr wagen? Viele Ältere sind unsicher, wenn sie mit dem Rollator in einen Bus einsteigen sollen. Worauf kommt es beim Ein- und Ausstieg an? Wie muss ich mich im Bus mit dem Rollator verhalten, damit ich sicher mitfahre? Was sollte an einer Haltestelle beachtet werden? Diesen Fragen möchte das Seniorenbüro Lütgendortmund mit...

  • Dortmund-West
  • 30.09.21
Sport
In den Herbstferien werden beim KHTC Mülheim wieder verschiedene Tenniscamps stattfinden.

KHTC Mülheim
Tenniscamps in den Ferien

In der zweiten Herbstferienwoche bietet der KHTC Mülheim wieder Tenniscamps auf der Anlage an der Mintarder Straße 21 an. Von Dienstag, 19. Oktober, bis Freitag, 22. Oktober, ermöglichen drei unterschiedliche Camp-Formate individuelles Training für unterschiedliche Altersgruppen und Spielstärken. Während bei den Jüngsten das Motto lautet „Tennis ist ein Spiel“ und spielerisch Tennis gespielt wird, geht es bei den älteren Altersgruppen thematisch um „spielsituatives Training“ bis hin zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.09.21
Sport
Sie freuen sich auf die Autorenlesung. V.l. Christian Birken, Didi Schacht und Wirtin Renate Fonferek.
2 Bilder

Didi Schacht liest im Haus Birken aus seiner Autobiografie
Erinnerungen eines Kämpfers

„Der Kämpfer – Schicht im Schacht“ lautet der Titel des Buches von Dietmar „Didi“ Schacht. 50 Jahre am Ball, oder besser gesagt, am Fußball, haben eine Menge Erinnerungen hevorgerufen, die er seinen Lesern launig und unterhaltsam zum Besten gibt. Aus seinen Lesern werden Hörer, wenn er am Freitag, 22. Oktober, 19.30 Uhr, im Haus Birken, dem Vereins- und Stammlokal des SC Hertha Hamborn an der Gerlingstraße 176, aus seiner mit Anekdoten reich gespickten Autobiografie Bekanntes und Unbekanntes...

  • Duisburg
  • 24.09.21
Sport
Sandy Brenscheid bei einem ihrer früheren Gasttrainings in Ennepetal.
2 Bilder

Einladung an interessierte Zuschauer
Japanischer Karate-Trainer und Karate-Buchautorin zu Gast in Ennepetal

Auf dem überregionalen Lehrgang des Shotokan Ennepetal am Samstag, 25. September, von 11 bis 15 Uhr in der Dreifachturnhalle des Reichenbach-Gymnasiums, werden der renommierte japanische Karate-Trainer Keigo Shimizu und die anerkannte Karate-Expertin Sandy Brenscheid Trainingseinheiten leiten. Zuschauer aller Altersklassen sind (unter Beachtung der 3G-Regel) eingeladen, bei einem vom Verein angebotenen Kaffee, Imbiss oder Stück Kuchen bei diesem Karate-Training zuzuschauen. Es werden Teilnehmer...

  • wap
  • 24.09.21
Sport
Foto: Arminia Holsterhausen

Union Berlin zu Gast bei Arminia
Bundesligafeeling im Horststadion

GE. Die Arminia aus Holsterhausen, hatte am vergangenen Sonntag, vor der Bundesligapartie gegen Borussia Dortmund die Union Berlin zu Gast. Die "Eisernen" aus Berlin absolvierten ihr Abschluss-Training im all würdigen Graf-Hotte Horststadion, auf der neuen Kunstrasenanlage.  Am Ende verließen die Teilnehmer erschöpft, aber zufrieden die Sportanlage an der Gartenstraße. Die Arminia aus Holsterhausen würde sich auf ein Wiedersehen der "Eisernen" aus Berlin freuen.

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.21
Vereine + Ehrenamt
Verkehrssicherheit fängt mit dem Fahrrad an.
3 Bilder

Verkehrssicherheitstraining für Kinder in der Dortmunder Nordstadt war ein großer Erfolg
„Erlebnistour Verkehrssicherheit und Mobilität“

Wie verhalte ich mich richtig im Straßenverkehr? Was ist eigentlich ein „Toter Winkel“? Wie sicher ist mein Fahrrad? Wie verständige ich den Notruf? Fragen, die jeder Erwachsene beantworten können sollte - Kinder aber zum Rätseln bringen oder sogar verunsichern. Diese und viele weitere Fragen wurden auf der „Erlebnistour Verkehrssicherheit und Mobilität“ beantwortet und zugleich spielerisch vermittelt. Nach den erfolgreichen Erlebnistouren der letzten Jahre wurde mit den Partnern erneut ein...

  • Dortmund-City
  • 18.09.21
LK-Gemeinschaft
190 Schüler der Klassen 2 bis 4 waren zum Fußball-Sportfest eingeladen.
5 Bilder

„Elf Freunde müsst ihr sein!“
Fußballfest für die Altfriedschule beim SC Frintrop

Kürzlich fand auf der Sportanlage am Schemmannsfeld in Essen-Frintrop der Sepp-Herberger-Tag statt. Der SC Frintrop 05/21, der schon seit Jahren mit der Altfriedschule kooperiert und für die Kinder des offenen Ganztags Fußball-, Sport- und Tanz AGs anbietet, hatte 190 Schüler der Klassen 2 bis 4 zu einem Fußball-Sportfest eingeladen. Nicht nur die Kinder sichtlich Spaß, auch Lehrer, Helfer und Vereinsmitglieder hatten mit Begeisterung unterstützt und angefeuert. Im Mittelpunkt stand natürlich...

  • Essen
  • 13.09.21
Sport
Cardinals-Cheerleading-Abteilungsleiterin Kirsten Wolsing im Kreise ihrer Peewees.
Foto: Henschke
2 Bilder

Die Trendsportart Cheerleading bei den Assindia Cardinals
Tanz, Akrobatik, Show

Tanz, Akrobatik, Show. Welche Trendsportart kann das schon bieten? Seit 1994 war es die ursprüngliche Aufgabe, die American-Football-Teams der Assindia Cardinals anzufeuern und das Publikum zu animieren. Mittlerweile ist das Cheerleading zu einer ernstzunehmenden Wettkampfsportart gewachsen. Abteilungsleiterin Kirsten Wolsing hat ihre Lieben nach Kettwig zusammengerufen zum großen Fotoshooting. Die Altersklassen Peewees (5 bis 12 Jahre), Juniors (12 bis 16) und Seniors (ab 17) sollen allesamt...

  • Essen
  • 09.09.21
Sport
B-Trainer Patrick Demsa und Raphael Moy
2 Bilder

PTSV Dortmund Tischtennis
Tischtennis-Trainerteam des PTSV Dortmund bildet sich weiter

Am vergangenen Wochenende vom 03.09. bis 05.09.21 haben die beiden Trainer Patrick Demsa und Raphael Moy des PTSV Dortmund eine B-Trainer Fortbildung im Deutschen Tischtennis Zentrum in Düsseldorf absolviert. Dabei war das Thema des Lehrgangs die Sportpsychologie. Im Sport im Allgemeinen und im Tischtennis im Besonderen stellt dies ein wichtiges Themengebiet dar, um sportliche Leistung erzielen zu können und gleichzeitig den Kopf frei von zu hohen unter Druck setzenden eigenen Ansprüchen zu...

  • Dortmund-Ost
  • 05.09.21
Sport
3 Bilder

Handball - Schnuppertraining
Handball - Schnuppertraining für Mädchen - Jahrgänge 2011,2012,2013

Unsere weibliche E-Jugend sucht Verstärkung. Wir bieten an zwei Terminen ein offenes Training für alle Mädchen der Jahrgänge 2011,2012,2013 an. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Einfach Sportsachen packen und in der Sporthalle Nord 2 um 17:00 Uhr vorbeikommen. Termine Mittwoch, 01.09.2021 17 :00 UhrMittwoch, 08.09.2021 17 :00 Uhr Unsere Trainerteam Carmen, Cara, Mareike und Alain freuen sich schon auf euch. Für das Training in der Sporthalle gelten die „3G“ - Regeln Kinder- und Jugendhandball der...

  • Wesel
  • 30.08.21
Vereine + Ehrenamt
Die DLRG-Ortsgruppe Kamen nimmt ab dem 24. August den regelmäßigen Trainingsbetrieb im Hallenbad in Methler wieder auf.

DLRG Kamen nimmt Schwimmtraining mit der 3-G-Regel wieder auf

Die DLRG-Ortsgruppe Kamen nimmt ab kommenden Dienstag, 24. August, den regelmäßigen Trainingsbetrieb im Hallenbad in Methler wieder auf. Teilnehmen am Training können alle Mitglieder, die entweder vollständigen Impfschutz gegen das Corona-Virus besitzen, nachweislich nach einer Covid-Infektion genesen sind oder ein zum jeweiligen Training gültiges und negatives Testergebnis vorweisen können. Die Testpflicht ist für Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres aufgehoben, wenn diese...

  • Kamen
  • 19.08.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Beim Fußballcamp konnten die Kinder ihr Können unter Beweis stellen.

Ferien-Fußballcamp des Spielvereins Höntrop 1916 e.V.
Spaß beim Kicken

Das Ferien-Fußballcamp des Spielvereins Höntrop 1916 e.V. war ein voller Erfolg. 33 Jungen und Mädchen zwischen sieben und 14 Jahren konnten unter Anleitung von drei Trainern ihr Können unter Beweis stellen. Neben des Erwerbs des Westfalenpferdchen-Abzeichens standen unter anderem auch ein Fußballquiz und ein Turnier auf dem Programm. Das tägliche gemeinsame Mittagessen wurde von den neuen Pächtern des Vereinsheims organisiert. Zum Abschluss gab es mit allen Teilnehmern eine Siegerehrung. Der...

  • Herne
  • 16.08.21
Sport
2 Bilder

Die RESG Walsum Rollkunstlauf meldet sich aus dem Lockdown
RESG Walsum Kunstlauf möchte wieder durchstarten

Nach langem traurigem Corona-Aus versuchen auch wir wieder an alte Zeiten und sportliche Erfolge anzuknüpfen. Über 90 Mitglieder sind unserer Abteilung Rollkunstlauf trotz Corona treu geblieben und glauben noch ganz fest an unseren Sport. Das Ehepaar Schmulowicz ( 1. Vorsitzender und Abteilungsleiterin Kunstlauf) sind sich sicher … Unsere Vereinsarbeit und Nähe zu unseren Mitgliedern stärkt uns in unserer Arbeit als Vorstand und treibt uns immer wieder an für unsere Läufer und Läuferinnen das...

  • Duisburg
  • 02.08.21
  • 1
Sport
Marathonläufer Hendrik Pfeiffer trainierte im kenianischen Höhentrainingslager für Tokio.
3 Bilder

Bei den Olympischen Spielen wollen sie jede Sekunde genießen
Studierende starten in Tokio

Für eine Schwimmerin, einen Schwimmer sowie zwei Leichtathleten, die an der TU Dortmund studieren, geht der Olympia-Traum in Erfüllung. Maria Viktoria Schutzmeier und Miguel Mena, die beide im Schwimmen für Nicaragua starten, verabschiedete Rektor Prof. Manfred Bayer nach Tokio mit einem kleinen Präsent und wünscht ihnen Glück. Leichtathlet Mohamed Mohumed (5000-Meter-Lauf) legte zuvor noch einen erfolgreichen Zwischenstopp bei der U23-Europameisterschaft in Tallinn ein, während sich...

  • Dortmund-City
  • 02.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.