Training

Beiträge zum Thema Training

Sport
Langsam aber sicher kommen die Bälle auf den Hamborner Sportanlagen wieder ins Rollen. Die Landesregierung hat in der Corona-Schutzverordnung entsprechende Lockerungen für den Individualsport möglich gemacht. Die Erleichterung ist bei allen Vereinen groß.
Foto: Pixabay

Auf den Hamborner Sportanlagen ist wieder Individualsport möglich
Freude über vorsichtige Lockerungen

Das Lied „Wann wird es endlich wieder Sommer?“ haben die aktiven Kicker in Hamborn und Neumühl längst umgetextet in „Wann gibt es endlich wieder Fußball?“, denn anders als im Profifußball sind in den unteren Klassen Spiel- und auch Trainingsbetrieb fast zum Erliegen gekommen. Jetzt gibt es zaghaftes „Licht am Horizont“. Peter Frymuth, Präsident des Fußballverbandes Niederrhein, begrüßt es ausdrücklich, dass seit Wochenbeginn die Sportplätze unter Einhaltung aller bestehenden Regeln und...

  • Duisburg
  • 27.02.21
Sport
Stefan Janßen, früherer Erfolgstrainer des VfB Homberg und dreifacher Trainer des Jahres in Duisburg, wird neuer Coach der Hamborner Löwen.
Archivfoto: VfB Homberg
2 Bilder

Früherer Erfolgstrainer des VfB Homberg will die Löwen neu begeistern
Stefan Janßen wird neuer Coach von Hamborn 07

Die Sportfreunde Hamborn 07 haben die seit kurzem offene Trainerfrage ihres Landesliga-Teams für die neue Saison nicht nur zeitnah klären, sondern auch noch einen richtigen Transfercoup landen können. Mit Stefan Janßen (51) fanden die Löwen einen hochkarätigen Nachfolger für Michael Pomp, dessen Vertrag, wie der Wochen-Anzeiger berichtete, zum 30. Juni ausläuft. Hamborns kommender Übungsleiter ist in mehrfacher Hinsicht die optimale Wahl für die künftigen Aufgaben im Holtkamp, so der Verein Es...

  • Duisburg
  • 17.02.21
Sport
Bis mindestens 14. Februar bleiben die Amateur-Sportstätten nach dem derzeitigen Wissensstand verwaist.

Vor April soll in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes kein Ball rollen
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise in dieser Woche. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften. Bis mindestens zum 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Dortmund-City
  • 02.02.21
Sport
Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen wird frühestens am 1. April wieder starten.

Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise in dieser Woche. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften.Bis mindestens 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Unna
  • 29.01.21
Sport
Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten.

Online-Aktionen der Friedrichsfelder Jugendfußball aus Voerde
Sportliche Herausforderung im Jonglieren und Ballhochhalten

Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten. Weil während dieser Zeiten nicht gemeinsam im Verein trainiert werden kann, rufen die Trainer und der Vorstand von SV 08/29 Friedrichsfeld zur freiwilligen Teilnahme an zwei Video-Challenges und einem Malwettbewerb auf. Während es bei der Jonglier-Challenge darum geht, wer die meisten Kontakte schafft, ohne dass der Ball oder ein anderer gewählter Gegenstand den Boden berührt, kommt es bei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.12.20
Sport
Fußball-Landeslihist Hamborn gehörte zu den Gewinnern des Sonntags. Mit drei nicht erwarteten Punkten in Essen gegen Blau-Gelb Überruhr setzte sich der Aufwärtstrend der Löwen fort. Dennoch stehen Duisburgs Fußball-Teams vor einer ungewissen Zukunft. 
Foto: Hamborn 07
4 Bilder

Duisburgs Fußballvereine sehen schweren Zeiten entgegen
„Nicht auf Dauer was kaputt machen“

Die Zahl der Spielausfälle im Duisburger Fußball werden aufgrund der aktuellen Corona-Lage zunehmen, sind sich viele Vereinsvertreter in unserer Stadt sicher. Dies werde sportliche, aber auch an die Substanz gehende finanzielle Auswirkungen haben. Am Wochenende fiel nicht nur das Spiel des Drittligisten MSV aus, auch die Premiere von Neu-Coach Didi Schacht auf der Trainerbank des Oberligisten FSV Duisburg musste abgesagt werden. Während die Duisburger Teams in der Dritten Liga, der Regionalliga...

  • Duisburg
  • 20.10.20
Sport
Der DFB und der Hallesche FC stimmten einer Spielverlegung zu. Damit haben die Zebras etwas Zeit gewonnen, um den Kader wieder aufzufüllen.

HFC und DFB stimmen Verlegung zu
„Das ist Fairplay!“

Der Deutsche Fußball Bund hat die für Sonntag, 18. Oktober 2020, angesetzte Begegnung zwischen dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC abgesagt. Das hat der Spielleiter in Anbracht der besonderen Umstände bei den Zebras auch in Rücksprache und mit Zustimmung des Halleschen FC entschieden. „Unser Dank geht in dieser komplizierten Situation an den DFB, vor allem aber auch an den Halleschen FC, der diese Entscheidung mitträgt. Alle Beteiligten haben in dieser schwer zu überblickenden Lage viel,...

  • Duisburg
  • 16.10.20
Sport
Jedes Kind ab vier Jahren ist dazu eingeladen, am Training in Büttenberg teilzunehmen. Spaß, Freundschaft und Harmonie stehen dabei an erster Stelle.

Büttenberger Minikicker
Training beginnt für Büttenberg-Jugend

Zum ersten Trainingsmontag der G-Jugend des SV Büttenberg hatten die Trainer Andreas Pauly und Elke Gottmann die Eltern mit der Mannschaft zu einem gemütlichen Grillen eingeladen. Vor dem Grillvergnügen stand ein Spaßspiel der Kinder gegen ihre Eltern auf dem Programm. Mit Eifer und Spaß kämpften die Kids um jeden Ball gegen ihre Eltern. Sieger nannte sich keiner, da der Spaß an erster Stelle stand. Nach dem Spiel stärkten sich alle mit Würstchen vom Grill und einer Portion Pommes. "Die war zur...

  • wap
  • 19.09.20
Sport
Das Team des VfB Homberg der vergangenen Saison (Foto) hat sich auf einigen Positionen in der kommenden Spielzeit geändert. Das geht schon auf der Position des Trainers los.
Foto: VfB Homberg

Für Landesligist Hamborn 07 ist das Spiel gegen Regionalligist VfB Homberg Höhepunkt der Saisonvorbereitung – Beide Teams spielten am Wochenende unentschieden
„Wir haben noch eine Menge Arbeit“

„Test the best“, dieses Motto galt und gilt weiterhin für Duisburgs Fußball-Teams, und das in nahezu allen Spielklasse. Auch für Regionalligist VfB Homberg und Landesligist Sportfreunde Hamborn 07 gab es in jüngster Zeit einige aufschlussreiche Testspiele. Und am Mittwoch, 19. August, treffen beide Teams um 18 Uhr im Hamborner Holtkamp aufeinander, für die Löwen sicherlich der Höhepunkt ihrer Saisonvorbereitung. Die sportlich Verantwortlichen beider Vereine haben am Wochenende übereinstimmend...

  • Duisburg
  • 03.08.20
Sport

Die Testserie der Sportfreunde Hamborn 07 geht in die nächste Runde
"Herzensgegner" BW Dingden ist zu Gast im Holtkamp

Besondere Herausforderung für die Hamborner Löwen gibt es beim nächsten Test zur Vorbereitung auf die kommende Landesliga-Sasion am heutigen Samstag, 1. August, um 15.30 Uhr.  Mit Blau-Weiß Dingden gastiert der härteste Aufstiegskonkurrent der Bezirksliga-Saison 2018/2019 im Holtkamp an der Westerwaldstraße.  Vor rund zwei Jahren lieferte man sich in der Bezirksliga ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen um die Meisterschaft und lernte sich in diesem Zusammenhang kennen und schätzen, jetzt empfangen...

  • Duisburg
  • 01.08.20
Sport
Nach zwei Wochen Training kann sich 07-Trainer Michael Pomp am Samstag einen ersten Eindruck über den Formstand seines Team verschaffen.
Foto: Markus Oeste

Mit dem Oberliga-Aufsteiger Jahn Hiesfeld ist ein Schwergewicht zu Gast im Holtkamp
Hamborner Löwen starten am Samstag in ihre Testspielreihe

Seit rund zwei Wochen wird im Landesliga-Kader der Sportfreunde Hamborn 07 wieder trainiert, am Samstag kann das Team von Michael Pomp nun erstmals unter Wettkampfbedingungen seinen aktuellen Formstand unter Beweis stellen.  Mit dem TV Jahn Hiesfeld haben sich die Löwen zum Auftakt direkt einen anspruchsvollen Gegner ausgesucht. Die Gäste aus Dinslaken waren in der Saison 2019/2020 noch Ligakonkurrent der Hamborner und haben die Meisterschaft bis zu deren Abbruch dominiert. Es ist anzunehmen,...

  • Duisburg
  • 23.07.20
Sport
Zwei Fußball-Legenden im Sommer 2020 in Dortmund-Brackel: Teddy de Beer und Roman Weidenfeller. Foto: Karl-Heinz Diekhans
4 Bilder

Beim BVB Dortmund in der Sommerpause
Was Roman Weidenfeller und Teddy de Beer gerade so machen...

Die Ferien sind lang, besonders in der Corona-Zeit. Weil manche Spieler als auch Fußball-Legenden in diesem Sommer nicht unbeschwert in der Weltgeschichte herumreisen können, bleiben einige von ihnen verantwortungsvoll zuhause. Und was macht man da, um der Langeweile zu entfliehen: trainieren und lamentieren - denn ohne beides funktioniert guter Fußball wohl kaum. Sommertag in Dortmund Der Kamener Hobbyfotograf Karl-Heinz Diekhans hat am heutigen Vormittag ganz zufällig am Trainingszentrum in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.07.20
Sport
Unter logistischer Leitung des Vorstands packten Trainer und Spieler sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gemeinsam an, um den lang ersehnten Umzug zu vollziehen.
4 Bilder

Stadion füllt sich mit leben
SSVg Velbert bezieht neue Heimat

Für die Verantwortlichen und Mitglieder der SSVg Velbert hieß es am vergangenen Wochenende Kisten schleppen. Denn der Verein hat seine Funktions- und Geschäftsräume im neuen Stadion bezogen. Unter logistischer Leitung des Vorstands packten Trainer und Spieler des Oberliga-Teams, der U23, Trainer der Jugendmannschaften sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gemeinsam an, um den lang ersehnten Umzug zu vollziehen. Nach dem Packen und Entsorgen in der Christopeit-Sport-Arena und an der...

  • Velbert
  • 20.07.20
Sport

Sommerfahrplan des Fußball-Regionalligisten RWE
Mitte August Trainingslager in Herzlake

Seit Donnerstag bereitet sich Rot-Weiss Essen auf die kommende Spielzeit in der Fußball-Regionalliga West vor. Dem neuen Coach Christian Neidhart stehen dabei die Co-Trainer Carsten Wolters und Lars Fleischer, Torwarttrainer Manuel Lenz sowie Athletiktrainer Sven Linnemann zur Seite (Athletik-Trainer). Nicht mehr zum Trainerstab zählt André Kilian, den Neidharts Vorgänger Christian Titz vom Hamburger SV mitgebracht hatte. In der Vorbereitung beziehen die Rot-Weissen vom 11. bis 15. August...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.20
Sport
Optimistisches Trio (v.l.): Sportdirektor Jörn Nowak, Vorstandschef Marcus Uhlig und der neue RWE-Trainer Christian Neidhart.

Fußball-Regionalligist RWE stellt neuen Trainer vor
Christian Neidhart: "Wir wollen Meister werden!"

Von Sommer konnte beim Trainingsauftakt der Rot-Weissen am Donnerstag nun wirklich nicht die Rede sein. Dennoch war die Stimmung beim ersten Aufgalopp unter dem neuen Trainer Christian Neidhart bestens. Kein Wunder: Nach viermonatiger Corona-Zwangspause juckt es den Kickern in den Füßen. Und der neue Trainer des Fußball-Regionalligisten freut sich riesig auf seine neue Aufgabe in Essen. Sonnengebräunt sitzt Christian Neidhart im Konferenzraum im Stadion Essen auf dem Podium und wirkt entspannt....

  • Essen-Borbeck
  • 16.07.20
Sport
Der neue RWE-Trainer Christian Neidhart.

Trainingsauftakt beim Fußball-Regionalligisten RWE am 16. Juli
Erster Aufgalopp unter dem neuen Trainer Christian Neidhart

Der Fußball kehrt zurück an die Hafenstraße. Am Donnerstag, 16. Juli, kommen Spieler und Trainer des Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen zum Trainingsauftakt zusammen. Aufgrund der Corona-Beschränkungen sind Zuschauer zu den Trainingseinheiten nicht zugelassen. Im Rahmen eines eigenen Termins soll die Mannschaft den Fans vorgestellt werden.  Die ersten Testspiele stehen bereits fest. Am 25. Juli spielt RWE gegen den VfB Bottrop, am 29. Juli steigt das alljährliche Derby gegen den...

  • Essen-Borbeck
  • 14.07.20
Sport
Das neue Trainerteam des TVD-Oberligisten startete am Wochenende mit neun Neuzugängen sowie etablierten Stammspielern in die Saisonvorbereitungen: (oben, von links) Cheftrainer Marc Bach, Justin Härtel, Max Nawrath, Marvin Oberhoff, Robin Fechner, Co-Trainer Marvin Schneider und Co-Trainer Stefan Jäger, außerdem (unten, von links) Paul Hollstein, Florian Schikowski, Fabio di Gaetano, Leon Janberk Anadol und Marius Heck.

Vorbereitungen für die Fußball-Saison haben begonnen
Trainingsauftakt beim TVD Velbert

Die Oberliga-Mannschaft des Turnvereins Velbert Dalbecksbaum (TVD) ist am Wochenende mit dem kompletten Kader in die Saison-Vorbereitungen gestartet. Cheftrainer Marc Bach und sein Trainerteam konnten dabei insgesamt 23 Spieler begrüßen. Unter ihnen sind neben etablierten Stammspielern auch neun Neuzugänge. Weiterhin dem Verein treu ist Torwart-Trainer Dustin Paczulla. Einzig Jeffrey Tumanan fehlte nach einer kürzlich erfolgten, erfolgreichen Kreuzband-Operation. Trainingslager, Testspiele...

  • Velbert
  • 06.07.20
Sport
Die D2-Jugend von Fortuna Bredeney kurz vor dem ersten Training.
2 Bilder

Fortuna Bredeney - Trainingsbetrieb wieder aufgenommen
Erfolgreicher Re-Start an der Meisenburg

Nach 77 Tagen Zwangspause war es am Dienstag soweit! Fortuna Bredeney hat den Trainingsbetrieb - bei schönstem Sommerwetter - wieder aufgenommen. Vier Mannschaften haben das Angebot, verteilt über 4,5 Stunden, bereits am ersten Tag nach Pfingsten angenommen und ihre Spieler zum Training eingeladen. Der Fußballverein hat dafür die Vorgaben der Coronaschutzverordnung in ein vereinsinternes und befristetes Regelwerk namens Unser Weg zurück in die Normalität umgesetzt und veröffentlicht. Dabei...

  • Essen-Süd
  • 04.06.20
Sport
Die Werdener Fußballer trainierten mit Pass-und Torschussformen.
Foto: Henschke
2 Bilder

Die Fußballer dürfen wieder trainieren - ihre Saison wird allerdings abgebrochen
Das Leder rollt wieder

Die Fußballer werden die seit März ruhende Spielzeit 19/20 nicht wieder aufnehmen. Die Saison wird abgebrochen. Das entschied der Fußballverband Niederrhein nach eindeutigem Votum seiner Vereine. Bei einer Onlineabstimmung stimmten 93,01 Prozent der Clubs für einen Abbruch. Nun dürfen zwar in sämtlichen Ligen die Mannschaften aufsteigen, die auf den entsprechenden Aufstiegsplätzen stehen. Es wird aber keine Absteiger geben. Das Präsidium des FVN hat die spielleitenden Stellen damit beauftragt,...

  • Essen-Werden
  • 20.05.20
Sport
Die Kicker von Hamborn 07 sind derzeit auf (Corona-)Eis gelegt. Die Verantwortlichen rechnen mit einem Abbruch der Landesliga-Saison.           Fotos: Markus Oeste
4 Bilder

Fußball-Landesligist Hamborn 07 hat bereits die nächste Saison im Visier
Noch keine Rudelbildung im Löwenkäfig

Der „Löwenkäfig“ bleibt vorerst geschlossen, denn die Senioren von Hamborn 07 kehren noch nicht in den Trainingsbetrieb zurück. Zudem rechnen die Löwen eher mit dem Abbruch der laufenden Fußball-Landesliga-Saison und blicken bereits vorsichtig auf die nächste Spielzeit. Der VTRipkens Sportpark im Holtkamp, bei den Hamborner Fans auch liebevoll „Löwenkäfig“ genannt, bleibt weiterhin sowohl für den Spiel-, als auch insbesondere für den Trainingsbetrieb der Senioren von Hamborn 07 gesperrt....

  • Duisburg
  • 15.05.20
Sport
Selbst wenn der Spielbetrieb in der dritten Liga weitergehen sollte, diese Bilder von einem gemeinsamen Jubel wird es dann nicht geben. Laut Hygienekonzept sollen die Spieler sich gegenseitig nicht mehr umarmen oder abklatschen. Der klassische Gruppen Torjubel entfällt, die Spieler sollen ihre Freude per Ellenbogen- oder Fußkontakt ausdrücken. Die Zebras bereiten sich intensiv auf den Neustart vor.

Die Fußball-Saison in der dritten Liga könnte am 26. Mai weitergehen
Die Vorbereitungen laufen

Fußball-Fans aus den ersten beiden Bundesligen können sich freuen: am kommenden Wochenende geht der Spielbetrieb in den ersten zwei Ligen weiter. Die DFL hat ein umfangreiches Hygienekonzept verabschiedet, um für die höchstmögliche Sicherheit für alle Beteiligten zu sorgen. Rudelbildung ist verboten, genauso wie das Spucken auf den Platz. Die Trainer an der Seitenlinie sollen einen Nasen-Mund-Schutz tragen, dürfen diesen aber abnehmen, um Anweisungen von der Seitenlinie zu geben,...

  • Duisburg
  • 12.05.20
Sport
Löwen-Coach Michael Pomp verordnete seinem Team nur eine kurze Verschnaufpause. Bereits heute war Trainingsauftakt zur Vorbereitung auf die Landesliga-Rückrunde.             Foto: Markus Oeste

Der Vorbereitungsplan der Hamborner Löwen steht – Trainingsstart war heute
Bunte Palette an Testspielen rundet die Vorbereitung ab

Nach einigen Startschwierigkeiten lief es zuletzt für die Sportfreunde Hamborn 07 in der Gruppe 1 der Fußball-Landesliga Niederrhein recht gut. Mit drei Siegen und einem Unentschieden aus den letzten vier Spielen vor der Winterpause konnten sich die Löwen auf Rang 13 vorarbeiten und überwintern damit auf einem Nichtabstiegsplatz. Trainer Michael Pomp: „Wir hoffen natürlich auf eine Fortsetzung dieser tollen Serie im neuen Jahr und am Ende der Saison auf einen Verbleib in der Landesliga. Damit...

  • Duisburg
  • 02.01.20
Sport
Auf die SSVg Velbert wartet ein straffer Winterfahrplan.

Winterfahrplan der SSVg Velbert
Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf kommt mit U23 zum Testspiel

Fußball-Oberligist SSVg Velbert hat seinen Winterfahrplan weitestgehend festgelegt. Die Mannschaft von Trainer Marcus John wird am 6. Januar das Training aufnehmen und sich in den folgenden Wochen intensiv auf die anstehende Rückrunde  vorbereiten. Neben intensiven Trainingseinheiten wird die SSVg Velbert auch attraktive Testspiele bestreiten. So treffen die „Blauen“ unter anderem auf die Zweitvertretung von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf und auf den ambitionierten Bezirksligisten 1....

  • Velbert
  • 20.12.19
Sport
Marcel Witeczek (2. v. l.) und Michael Klinkert (r.) leiteten eine Trainingseinheit der Fußball AG der Franz-Sales-Förderschule.
2 Bilder

"Fit durch die Schule"
Ex-Fußballprofis zu Gast in der Fußball AG der Franz-Sales Förderschule

Sieben Nachwuchs-Kicker haben es sich auf dem grauen Boden der Sporthalle gemütlich gemacht. Im Halbkreis sitzenden geht ihr Blick in Richtung Michael Klinkert, der ihnen angeregt die erste Übung des anstehenden Trainings erklärt. Der Ex-Fußballprofi war im Rahmen der AOK-Initiative "Fit durch die Schule" zu Gast an der Franz-Sales Förderschule. Zusammen mit Marcel Witeczek, der ebenfalls früher als Fußballprofi aktiv war, leitete Klinkert eine Trainingseinheit der Fußball-AG der Förderschule....

  • Essen-Süd
  • 11.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.