Transfer

Beiträge zum Thema Transfer

Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann den dritten Transfer für die kommende Saison vermelden.

Frauenfußball: Planungen an der Ardelhütte für Saison 2020/21 gehen weiter
Nina Räcke wechselt zur SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann ein weiteres vielversprechendes Talent für die kommende Saison vorstellen: Die 18-jährige Nina Räcke wechselt von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg ins Ruhrgebiet und unterschreibt für drei Jahre.  Die Innenverteidigerin spielte bereits für die deutsche U19 Nationalmannschaft und hat mit ihren jungen Jahren schon 36 Partien in der zweiten Frauen-Bundesliga absolviert. Mit Ihrem Wechsel nach Essen erfüllt sie sich nun den Traum in der ersten Liga zu...

  • Essen-Borbeck
  • 06.04.20
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann die ersten beiden Transfers vermelden.

Frauenfußball: Planungen für die neue Saison gehen weiter
Zwei Neuzugänge für die SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann die ersten beiden Neuverpflichtungen für die kommende Saison vermelden: Antonia Baaß und Sophia Thiemann wechseln an die Ardelhütte. Baaß unterzeichnet einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 und kommt im Sommer von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg.  „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison und ich bin mir sicher, dass es eine tolle neue Herausforderung für mich wird. In der ersten Frauenbundesliga zu spielen war immer ein großes Ziel von...

  • Essen-Borbeck
  • 26.03.20
  • 1
Sport

Hildebrandt kommt aus Rostock
Rot-Weiss Essen verpflichtet Mittelfeldspieler von Drittligisten

Jonas Hildebrandt verstärkt ab sofort die Zentrale von Regionalligist Rot-Weiss Essen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Drittligisten Hansa Rostock an die Hafenstraße. „Ich habe Jonas Entwicklung seit längerer Zeit beobachtet. Er ist ein gut ausgebildeter, zweikampfstarker Sechser, der aufgrund seiner Flexibilität auch auf anderen Positionen spielen kann. Jonas wird uns helfen, unsere Defensive zu stabilisieren“, so Sportdirektor Jörn Nowak über den Neuzugang. Das...

  • Essen
  • 09.01.20
  • 1
Sport

Ex-Bochumer wechselt an die Hafenstraße
Rot-Weiss Essen gelingt erneuter Transfer-Coup

Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt erneut ein Ausrufezeichen gesetzt und Oguzhan Kefkir vom KFC Uerdingen verpflichtet. Wie der Klub am Dienstagabend bekannt gab, erhält der ehemalige Dortmunder an der Hafenstraße einen Vertrag bis 2021. „Mit Oguzhan haben wir einen Spieler verpflichtet, der in den vergangenen Jahren erheblichen Anteil am Doppelaufstieg des KFC Uerdingen hatte. Von dieser Erfahrung können insbesondere die jungen Spieler im Kader profitieren“, sagte Sportdirektor Jörn...

  • Essen
  • 18.06.19
Sport
Der 1,96 Meter große Nils Conrad kommt von den HC Rhein Vikings

Handball
TUSEM Essen verpflichtet Torwarttalent Nils Conrad

Die Verantwortlichen von TUSEM Essen freuen sich über die Verpflichtung eines weiteren Talentes aus der Region. Ab dem kommenden Sommer wird Torwarttalent Nils Conrad für den TUSEM zwischen den Pfosten stehen. Der 17-Jährige kommt von den HC Rhein Vikings. Für sein Traum vom Profi-Handballer hat Conrad vergangenes Jahr sein Zuhause in Kempen verlassen und sich einem Internat für junge angehende Spitzensportler angeschlossen. Mit seiner Körpergröße von 1,96 Meter steht er aktuell noch hinter...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Sport
Sportdirektor Jörn Nowak (l.) heißt den 22-jährigen Joshua Endres an der Hafenstraße willkommen.

Erster Neuzugang unter Titz
RWE verpflichtet ehemaligen Junioren-Nationalspieler

Rot-Weiss Essen hat sich die Dienste von Sturmtalent Joshua Endres gesichert. Der 22-Jährige wechselt aus der U23 von Fortuna Düsseldorf zu RWE und trägt bis 2020 das rot-weisse Trikot. „Joshua ist ein talentierter Junge, der sowohl zentral im Sturm als auch als hängende Spitze sowie auf den Flügeln eingesetzt werden kann. Er verschafft uns mit seiner Wendigkeit und Dynamik eine zusätzliche Option für die Offensive“, so Sportdirektor Jörn Nowak. Titz freut sich über Transfer Auch...

  • Essen
  • 12.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.