Trapez Bottrop

Beiträge zum Thema Trapez Bottrop

Kultur
die beiden Gladbecker Jungs´...
5 Bilder

LESUNG in Bottrop

Dienstag, 12.08.2014 Harry M. Liedtke und Lars Albrecht lesen in Bottrop Ich war schon einmal da, und nun kehrte ich wieder mal´ dort ein, und... war restlos begeistert! In wirklich netter Gesellschaft saß ich da und, ach ja...stimmt, da waren auch noch zwei Autoren, die eine klasse-Lesung präsentiert hatten: LARS Albrecht und HARRY M. Liedtke! Es war gut besucht und alle warteten gespannt auf das, was da noch kommen möge... und klar, es ging dann auch richtig gut zur Sache... Harry...

  • Bottrop
  • 01.09.14
  •  8
  •  6
Kultur
Die Eröffnung der Ausstellung „Platz nehmen“ zum bevorstehenden Trapez-Umbau wirft ihre Schatten voraus. Mitarbeiter und Umschüler der GAFÖG-Werkstätten haben ausrangierte Räder installiert, die ab dem 7. September ein Objekt der Bottroper Künstlerin Irmelin Sansen zum Leuchten bringen werden.
2 Bilder

Vorbereitungen für die Ausstellung "Platz nehmen" im Trapez

Seit Wochen gibt es Bewegung im Trapez-Innenhof. Am Samstag, 7. September, wird mit der Eröffnung der Ausstellung „Platz nehmen“ der Höhepunkt der diesjährigen Aktionen stattfinden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gerade haben Leiter der GAFÖG Werkstatt und mehrere Teilnehmer von Qualifizierungsmaßnahme 16 alte Räder installiert. Die aufgearbeiteten Drahtesel gehören zum Fahrrad-Licht-Objekt, das die Vorsitzende des Künstlerbundes, Irmelin Sansen, zu der Ausstellung...

  • Bottrop
  • 30.08.13
Kultur

Bottroper Trapez-Umgestaltung setzt auf Aktivität aller

Das Trapez, eines der zentralen Innenstadtareale, wird umgestaltet. Doch nicht allein neues Pflaster und Grün sollen für mehr Flair sorgen - großes Ziel aller Beteiligten ist es, dem Platz wieder Leben einzuhauchen. Nicht ohne Grund hat der Künstlerbund, der gemeinsam mit der Stadterneuerung an einem Strang zieht, das Projekt „Platz nehmen“ getauft - in doppeltem Wortsinn. „Wir wollen mit dazu beitragen, dass das Trapez wieder ein Lebensraum ist, den man in Besitz nimmt“, erklärt Irmelin...

  • Bottrop
  • 15.05.13
Politik
Das Trapez, noch eine seelenlose Betonwüste, soll umgestaltet werden.

Stadt und Künstlerbund laden zur Infoveranstaltung ins Trapez ein

„Platz nehmen“ heißt es am heutigen Samstag, 23. Februar, von 11 bis 16 Uhr im Trapez mitten in der City. Und das ist durchaus im doppelten Wortsinn zu verstehen. Das Trapez soll im Rahmen der Stadterneuerung und unter dem Dach von Innovation City umgestaltet werden. Doch dies soll nicht über die Köpfe der Anwohner, Inhaber und Geschäftsleute geschehen. Sie sind, wie alle anderen interessierten Bottroper auch, heute aufgerufen, sich bei der Auftakt- und Informationsveranstaltung im...

  • Bottrop
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.