Travestie

Beiträge zum Thema Travestie

LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Travestie-Gala-Show "Antonella Rossi Show"

Eine gute Travestieshow sollte jeder Veranstaltungsort, der was auf sich hält schon mal vorweisen. Ok! Wir bringen einfach einen sehr guten Beitrag zu dem Thema. Wir präsentieren die bezaubernde "Antonella Rossi Travestie Cabaret Show" mit Antonella und Ihren "Mädels". Eine hinreißende Show einer wunderbaren Truppe. Direkt von Europas bekanntester Travestiebühne, dem "Pulverfass" in Hamburg nun bei uns in Überruhr im BürgerTreff, dem "Startreff" im Essener Süd-Osten. Lassen Sie sich verführen...

  • Essen-Ruhr
  • 11.09.18
Kultur
25 Bilder

"Femme fatale" zu Gast in der Grugahalle

Der RevuePalast Ruhr zeigte seine Travestieshow "Femme Fatale" in der Grugahalle am vergangenen Samstag. Conferencier war die so genannte „Jeanny“. Sie präsentierte Stars wie Tina Turner, Kylie Minoque und Amy Winehouse.

  • Essen-Süd
  • 03.12.12
Kultur
Auch "Amy Winehouse" ist bei der Gala-Nacht am 1. Dezember dabei. Bilder: RePa
3 Bilder

Grugahalle wird zum Travestiepalast

Klangvolle Namen, buntes Programm: Das Beste aus drei erfolgreichen Showjahren bringt Stratmanns Revue Palast Ruhr am kommenden Samstag, 1. Dezember, auf die Bühne der Grugahalle. Michael Jackson, Lady Gaga, Hildegard Knef, Edith Piaf und Amy Winehouse sind zwar nicht persönlich, aber sehr lebensecht in der exklusiven Gala-Nacht der Travestie zu sehen. Femme fatale „Femme Fatale“, der Name ist Programm: Die Königinnen der Nacht tanzen, flirten und verzaubern ihr Publikum mit einem bunten...

  • Wesel
  • 29.11.12
Kultur
Umwerfend: Ralf Kuta als Marlene Dietrich.
Foto: Bettina Engel-Albustin
2 Bilder

Der Vater der Travestie

Der RevuePalast Ruhr auf Ewald in Herten besitzt eine einzigartige, intime Atmosphäre, ist glitzernd und urig zugleich. Wie verpflanzt man die hier so erfolgreich laufende Travestieshow der Gruppe „Femme Fatale“ in die riesige Grugahalle? Ralf Kuta bringt die Frage zum Schmunzeln. „Die Grugahalle ist doch klein. Ich bin schon beim Alsterfest in Hamburg in einer doppelt so großen Halle vor über 10.000 Zuschauern aufgetreten.“ Kuta kann man als Vater der Travestiekunst bezeichnen. Der Grund: „Ich...

  • Wesel
  • 13.11.12
  • 1
Kultur
Jeanny, schon fertig geschminkt, aber noch nicht im Kostüm.   Foto: hal

Gala-Nacht der Travestie - Blick hinter Kulissen gewinnen!

Die erstklassigen und amüsanten Travestieshows des Ensembles Femme Fatale im RevuePalast Ruhr auf Ewald in Herten haben einen glänzenden Ruf. Daher ist es nicht außergewöhnlich, dass die bezaubernde wie freche Jeanny und ihre Kollegen ausschwärmen und am 1. Dezember in der Essener Grugahalle zeigen, was sie drauf haben. Wie haben vorab exklusiv mit „Jeanny“ gesprochen.Du schminkst Dich selbst? Jörg: „Ja. Das Ensemble Femme Fatale ist ein kleines Team von zwölf Leuten aus acht Nationen, und da...

  • Wesel
  • 23.10.12
Kultur
Die „Red Shoe Boys“ sorgen als Frauen für ordentlich Stimmung.
Foto: Veranstalter

Verlosung: Wo die Herren echte Damen sind

Glamour, Gesang, Tanz und Show erwartet die Besucher der „Galanacht der Travestie“ am Dienstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Emmerich, , Grollscher Weg 6. Zu sehen sind Rainer Luhn, der bereits mit seiner Darstellung von Marlene Dietrich Erfolge feierte, Larissa Tornado. die blitzschnelle und effektvolle Verwandlungen zeigt. Miss Starlight überzeugt das Publikum durch Livegesang, Parodie und Comedy und die Red Shoe Boys sind Profitänzer, die eigene Songs, musikalische Collagen...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.10.12
  • 3
Kultur
Frech und charmant zugleich: Jeanny führt am 1. Dezember durch die Travestie-Gala in der Grugahalle.Foto: Veranstalter

Travestie: Gala mit Glanz und Glamour

Das wird ein grandioses Stelldichein der Stars auf der Bühne der Grugahalle in Essen: Michael Jackson, Lady Gaga, Hildegard Knef, Edith Piaf und Amy Winehouse sind in einer exklusiven Gala-Nacht der Travestie am Samstag, 1. Dezember, ab 20 Uhr zu sehen. Christian Stratmanns RevuePalast Ruhr macht es möglich: Für eine Nacht zieht Stratmanns Showtempel auf die große Bühne der Grugahalle um und zeigt in Kooperation mit unserem Verlag ein Potpourri aus drei erfolgreichen Showjahren. „Femme Fatale“,...

  • Wesel
  • 09.10.12
  • 2
Kultur
Auch Michael Jackson ist bei „Femme Fatale“dabei.Foto: RR

Gala-Nacht der Travestie

Mega-Stars und Herzensbrecher, heiße Showgirls und sexy Kerle: Zu einer exklusiven Gala-Nacht der Travestie lädt Christian Stratmanns RevuePalast Ruhr am Samstag, 1. Dezember, ab 20 Uhr in die Essener Gruga-Halle ein. „Femme Fatale“, der Name des beliebten Travestie-Ensembles, ist Programm: Die Königinnen der Nacht, choreografiert von Show-Regisseur Ralf Kuta, tanzen, flirten und verzaubern ihr Publikum mit einem bunt-erotischen Entertainment-Cocktail. Gezeigt wird ein Potpourri aus drei...

  • Wesel
  • 11.09.12
  • 1
Kultur
23 Bilder

Lila-Sitzung in Überruhr begeisterte erneut mit Spitzen-Programm

Eine Karnevalsrevue der etwas anderen Art feierte die Karnevalsgesellschaft Rot-Grün im Bürgertreff Überruhr. Die sechste Lila Sitzung rockten nicht nur die exotischen Bühnenstars, sondern auch das feierwütige Publikum, das selbst den Kölner Jecken in nichts nachstand. Neben Travestietalenten und anderen Künstlern begeisterte Karnevals-Ikone Marie Luise Nikuta die Massen. Fotos: Lukas

  • Essen-Ruhr
  • 07.02.12
Kultur
19 Bilder

Filmpräsentation in der Lichtburg: Schweighöfer kam "RubbeldieKatz"

„Rubbeldiekatz“ heißt der neue Film von Detlev Buck. Am vergangenen Montagabend warteten zahlreiche Fans an der Lichtburg auf den Hauptdarsteller Matthias Schweighöfer (der im Film einen Schauspieler in Frauenkleidern darstellt). Und der brachte auch noch weitere Darsteller mit: Denis Moschitto und Palina Rojinski mit (oben links). Geduldig ließen sie sich mit ihren Fans fotografieren und gaben bereitwillig Autogramme.

  • Essen-Süd
  • 14.12.11
Kultur

Ganze Kerle im Theater im Rathaus:Viel mehr als Travestie

Was sind „Ganze Kerle“ ? Machos, Malocher oder Womenizer? Nein, ganze Kerle sind Männer, die sich etwas trauen, sich selbst überwinden und dabei nicht immer so ernst nehmen. Davon wollen Sie sich selbst überzeugen? Kein Problem: „Ganze Kerle“ läuft ab Donnerstag im Theater im Rathaus! Manch einer vermisst die alten Zeiten, als im Theater im Rathaus noch mit Chez Nous perfekte Travestie zu erleben war. Andere bevorzugen ein gutes Boulevardstück. „Ganze Kerle“ vereint beides. „Es ist ein...

  • Essen-Werden
  • 13.09.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.