Treibholz

Beiträge zum Thema Treibholz

Natur + Garten
38 Bilder

Treibholz und anderes Treibgut
Nach dem Hochwasser...

Nach dem Hochwasserder letzten Tage geht das Wasser wieder zurück! Was zurückbleibt ist sehr viel Treibholz und vieles, was einige Umweltsünder achtlos liegen gelassen oder direkt in den Rhein geworfen haben! Zuerst bin ich zum Robert-Lehr-Ufer gefahren! Dort ist anhand von der sogenannten "Landzunge" immer sehr deutlich zu sehen, wenn das Wasser im Rhein steigt oder fällt! Auch die Boote, die in diesem kleinen Hafen zu finden sind und normalerweise wie in einem "geschütztem...

  • Düsseldorf
  • 09.02.20
  •  18
  •  6
Kultur
Künstlerin Ellen Kistner gestaltet unter anderem Frauenfiguren aus Ton, die auf einem Stück Treibholz geformt werden.
Zur Vernissage der Ausstellung Frauenbilder und mehr aus der pinken Reihe sind Interessierte am Mittwoch, 5. Juni, um 16 Uhr in die Senologische Ambulanz im Marien-Hospital (Pastor-Janßen Straße 8-38) eingeladen. Zu sehen ist die Ausstellung dann bis 30. November dieses Jahres.

Vernissage am Mittwoch, 5. Juni, in der Senologischen Ambulanz
Frauenbilder und mehr aus der pinken Reihe im Marien-Hospital Wesel

Zur Vernissage der Ausstellung Frauenbilder und mehr aus der pinken Reihe sind Interessierte am heutigen Mittwoch, 5. Juni, um 16 Uhr in die Senologische Ambulanz im Marien-Hospital (Pastor-Janßen Straße 8-38) eingeladen. Zu sehen ist die Ausstellung dann bis 30. November dieses Jahres. Die Künstlerin Ellen Kistner Die Künstlerin Ellen Kistner aus Hamminkeln hat verschiedene Schwerpunkte. Zum einen gestaltet sie Frauenfiguren aus Ton, die auf einem Stück Treibholz geformt werden. Zum...

  • Wesel
  • 03.06.19
Natur + Garten
5 Bilder

Treibholz und Unrat.

Bei dem Rheinhochwasser und der Überschwemmung des Rheinvorlandes im Januar 2013 wurde mit der starken Strömung Holz und viel Unrat an das Ufer gespült. Nicht überall konnte alles schon beseitigt werden!

  • Duisburg
  • 27.02.13
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.