Trend

Beiträge zum Thema Trend

Natur + Garten

Steine bemalen
Neuer Trend

Als ich davon las, dachte ich, dafür habe ich keine Zeit.  Aber dann hatte ich ein Erlebnis, dass mich berührte und davon möchte ich euch hier erzählen.  Vor ca. 3 Monaten, als mein Mann sich den Arm gebrochen hatte und wegen einer Schmerz Therapie im Krankenhaus lag war ich auf dem Weg zu ihm. Kurz vor dem Krankenhaus sprach mich eine Frau an. "Verzeihung", sagte sie. "Sie sind so schön braun, als wenn sie aus dem Urlaub kommen, aber sie sehen traurig aus." So erzählte ich ihr von dem was uns...

  • 06.10.19
  •  12
  •  4
Sport
Die Surfabteilung der Ruder- und Tennis-Gesellschaft ist zum zweiten Mal Ausrichter des 2. NRW-Foil-Camps.
Das Spektakel findet am kommenden Samstag, 18. Mai, um 14 Uhr am "Nordstrand" des Auesees statt.

RTGW Surf-Abteilung richtet erneut das NRW-Foil-Camp aus: Samstag, 18. Mai, 14 Uhr Auesee-"Nordstrand" in Wesel
Megatrend im Surfen - Spektakel am Weseler Auesee

Die Surfabteilung der Ruder- und Tennis-Gesellschaft ist zum zweiten Mal Ausrichter des 2. NRW-Foil-Camps. Das Spektakel findet am kommenden Samstag, 18. Mai, um 14 Uhr am "Nordstrand" des Auesees statt. Der erfahrene World-Cupper und Mitglied der RTGW Surf-Abteilung Dennis Müller vermittelt mit viel Erfahrung und Know-How den Foil begeisterten Seminarteilehmern fast lautlos mit ungeheuer viel Speed und Leichtigkeit tatsächläch ÜBER das Wasser zu gleiten. Foilen ist der neue Megatrend im...

  • Wesel
  • 14.05.19
Natur + Garten
Sind die Wagen mehr als vier Meter lang, dürfen sie nicht selber rollen. Dann geht's auf den Hänger.
8 Bilder

Tiny Houses
Rollende Heime für alle Fälle

Peter Lustig hat es vorgemacht: Der Aussteiger aus der Kinderserie Löwenzahn wohnte in einem umgebauten Bauwagen. Auch sein Nachfolger Fritz Fuchs tut es. Mittlerweile sind die mobilen Heime als Tiny Houses aus den USA in Europa schwer angesagt. Sie sollen nicht nur die Wohnungsnot bekämpfen, sondern auch das Leben ihrer Bewohner vereinfachen und entschleunigen. Aber funktioniert das auch? Das Forum StadtBauKultur hat sich in Dortmund im Februar mit der Idee beschäftigt und will ein Netzwerk...

  • Dortmund-City
  • 11.04.19
Reisen + Entdecken

Bäderbetriebe aus aller Welt
Rotterdam: Ganzjahrestrend „HotTug“

Das sogenannte „HotTug“ ist die erste mit Holz befeuerte, mobile und schwimmende Badewanne der Welt. Das verrückte Angebot kann derzeit in Finnland, in den Niederlanden, in Dänemark, in England und in der Schweiz gebucht werden. Der HotTug ist für bis zu acht Personen ausgelegt und fasst rund 1.800 Liter. Es handelt sich um ein vollwertiges Motorboot der Kategorie D in Form einer motorisierten Polyester-Badewanne mit einem 2,4 kW-Motor. Ausgestattet mit einem Edelstahl-Kaminofen mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.03.19
  •  1
WirtschaftAnzeige

Herbstmode bei Sawall

Das Sawall- Motto: „Unsere Mode fragt nicht nach Alter und Figur!“ Auch wenn der Abschied vom Sommer schwer fällt, die Aussicht auf das Modefeuerwerk im Fachgeschäft Sawall setzt leuchtende Akzente im Herbst. Die Mannequins präsentierten im Geschäft auf der Kleppingstr. 21-23 in den Größen 40 bis 60.  Ein Muss in dieser Saison ist das Glenscheck-Karo, ob Blazer oder Kleiderjacken. Tuniken mit frischer Innovation Trompeten-Ärmeln, Glenscheck-Hosen, ein Muss für jede Garderobe....

  • Dortmund-City
  • 09.10.18
Ratgeber
Redakteur Daniel Magalski bestreitet den Alltag eine Woche ohne Schuhe.

Mittwoch starte ich die Barfuß-Woche

Im Morgen-Ritual klafft ab morgen für sieben Tage eine Lücke: Nach Dusche und Kaffee, Hemd und Hose kommen sonst Socken und Schuhe. Von Mittwoch bis Mittwoch streiche ich die für einen Versuch aus meinem Tag. Eine Woche gibt es Freiheit für die Füße! Vier Wochen ist es her, da begegnete mir in der Fußgängerzone in Lünen ein Mann. Männer begegnen mir in der Stadt ständig, werden Sie jetzt denken, also wo bitte ist die Nachricht? Der Mann, den ich traf, trug keine Schuhe! Hose und T-Shirt...

  • Lünen
  • 14.08.18
  •  4
  •  4
Politik
4 Bilder

Trend vor Bürgermeisterwahl in Kamen: Wer liegt vorn?

Gestern starteten wir für einen Zeitraum von 24 Stunden eine Wahltrend-Umfrage auf Instagram (das ist eine Community, wo sich eher jüngere Leute tummeln). Hier nun die Ergebnisse von 45 Teilnehmern. Würde die Instagram-Gemeinde, die sich innerhalb dieser 24 Stunden an der lokalen Umfrage beteiligt hat, morgen zur Wahlurne schreiten, läge dabei Elke Kappen weit vorne im Feld. 59 Prozent stimmten mit „Ja“ für Kamens erste Beigeordnete und 41 Prozent mit „Nein“. Für Tanja Brückel haben bei der...

  • Kamen
  • 01.06.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist das Interesse sowohl an Einfamilienhäusern als auch an Mehrfamilienhäusern. Foto: Dorothee Blome

Bauen liegt voll im Trend: Jahresbilanz des Fachbereiches Bauen

In Bönen, Fröndenberg und Holzwickede wird weiter rege gebaut. Das geht aus der Statistik des Fachbereiches Bauen des Kreises Unna hervor, der als Untere Bauaufsichtsbehörde für die drei Kommunen zuständig ist. Kreis Unna. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1.625 Bauvoranfragen, Bauanträge, Nutzungsänderungen und ähnliches bearbeitet (2016: 1.406; 2015: 1.284). Damit blieb die Bautätigkeit in den drei Kommunen auf hohem Niveau. Im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist das Interesse sowohl...

  • Kamen
  • 07.04.18
Sport

Gruppenhelfersausbildungsgruppe in den Osterferein 2018

Die Sportjugend Mülheim an der Ruhr im Mülheimer Sportbund bietet in Kooperation mit TrendSport einen Gruppenhelfer Kurs I und II für 13- bis 17-Jährige in den Osterferien 2018 an. Die Gruppenhelfer-Ausbildung I findet von Montag, 26. März 2018, bis Donnerstag, 29. März 2018 statt. Von Dienstag, 03. April 2018, bis Freitag 06. April 2018 wird eine Gruppenhelfer-Ausbildung II angeboten. Die beiden Kurse werden jeweils in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Ludwig-Wolker-Sporthalle,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.01.18
Ratgeber
Gemahlene Teeblätter (Matcha) aus Japan werden derzeit als Gesundmacher angepriesen. An dem teuren Hype ist aber nichts dran, erklärt die Vebraucherzentrale.

"Matcha"-Hype: Viel Grün um nichts

Gemahlene Teeblätter (Matcha) gelten als neues Trend- und Gesundheitsprodukt. Bei kritischem Hinsehen entpuppt sich der Hype aber als reine Werbeblase, so die Verbraucherzentrale. Ihr Fazit: Matcha macht vielleicht wach, aber nicht gesünder. Matcha-Tee, Matcha-Latte mit Milch oder auch Matcha als Zutat in Smoothies, Eis, Kuchen, Keksen oder in pflegender Kosmetik: Die zu Pulver gemahlenen Teeblätter aus Japan verheißen in immer mehr Produkten nicht nur exotischen Genuss. Dem leuchtend grünen...

  • Gladbeck
  • 10.10.17
Ratgeber
Günter Bergmann (Geschäftsführer S-Immobilien GmbH), Wilhelm Meier-Ebbers (Architekt und Ingenieur) und Volker Behr (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Essen) (v. l.) stellen die Aussichten für den Immobilienmarkt in Essen vor. Foto: Katharina Wieczorek

Aktuelle Immobilientrends in Essen

Vom 23. bis 24. September findet in der Zentrale der Sparkasse Essen, III. Hagen 43, die diesjährige Immobilienmesse statt. Erwerber, Modernisierer und Verkäufer können sich zu Workshops anmelden, die die wichtigsten Fragen um die Immobilienwelt beantworten sollen. Unverändert boomt der Essener Immobilienmarkt. Die Nachfrage nach Immobilien ist in Essen gleichbleibend hoch. Im Vergleich zu 2015 stieg 2016 die Anzahl der Käufe um rund 6,7 Prozent an. Doch Erwerber zahlten 26,6 Prozent mehr für...

  • Essen-Nord
  • 13.09.17
LK-Gemeinschaft
Ein leeres Schild

Fidget Spinner: Ein Trend kreist herum

Wissen Sie noch, was Sie letzten Sommer gemacht haben? Ich weiß es: Sie haben versucht, beim Spazierengehen nicht mit Menschen zusammenzustoßen, die geistesabwesend mit ihren Handys "Pokémon Go" gespielt haben. Im Jahr davor bastelten alle bunte Loom-Bänder, und die Älteren unter uns erinnern sich noch an das Tamagotchi, das wie ein Baby versorgt werden musste. Wie in der Musik, so hat auch die Spielzeugindustrie schon viele Sommertrends überlebt. In diesem Jahr sind es die bunten Kreisel -...

  • Duisburg
  • 21.06.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Bike Jam - Tag der offenen Tür im Bikepark Aplerbeck

Am 12.05.2017 heißt es die neue Bikesaison 2017 willkommen zu heißen und dieses mit einem Bike Jam gebührend zu feiern. Wo geht das besser als im frisch gepflegten Bikepark Aplerbeck? Auf und neben dem Gelände des Parks gibt es für alle sportbegeisterten Kinder, Jugendliche und jung gebliebenen Bürger viele interessante Angebote rund um das Thema Fahrrad und Bikesport. Neben verschiedenen Rennen auf der Bikefläche werden die Verkehrswacht Dortmund, das Jugendamt Dortmund und der ASC 09...

  • Dortmund-Süd
  • 19.04.17
Überregionales
Immer mehr Menschen bewegen sich mit elektrisch betriebenen Rädern fort. 
Foto: Lammert

E-Bikes: Trend erobert die Stadt - Elektrofahrräder - die moderne Art, sich fortzubewegen

Gehetzt und verschwitzt das letzte Stück zur Arbeit radeln und dann völlig fertig im ersten Meeting sitzen - nicht nur Menschen, die das Problem kennen, haben in den letzten Jahren das E-Bike für sich entdeckt. "Mit ihm ist man schnell unterwegs, ohne überall verschwitzt anzukommen", sagt Dirk Schmitz, Obermeister der Zweiradmechaniker-Innung Düsseldorf. "Mit ein Grund, wieso das Bike für Arbeitnehmer immer attraktiver wurde, ist die hohe Verkehrsbelastung in der Stadt", so Schmitz. Aus...

  • Düsseldorf
  • 23.03.17
  •  1
  •  1
WirtschaftAnzeige
Sonam Ahuja und Mirza Baig bringen peppige Mode nach Hörde.

"Trend": Peppige Mode neu in Hörde

Dortmund-Hhörde. Seit vier Wochen sorgen Sonam Ahuja und Mirza Baig mit ihrem Modegeschäft „Trend“ an der Alfred-Trappen-Straße 11 für frischen Wind in der Hörder Einkaufsmeile. „Wir wollen vor allem für Jugendliche etwas bieten und haben somit recht ausgefallene Mode im Angebot. So etwas hat in Hörde noch gefehlt“, betont Sonam Ahuja. So sind Textilien, Schuhe und Accessoires bekannter Marken wie Puma und Adidas im Angebot - und vor allem in allen Preisklassen zu haben. „Bei uns ist für jeden...

  • Dortmund-Süd
  • 08.12.15
LK-Gemeinschaft

Glosse: Modethema Poncho oder mit der Kuscheldecke in die Oper

Letzte Woche im Urlaub ist es mir zum ersten Mal aufgefallen. Die Menschen gehen plötzlich alle mit ihrer Kuscheldecke auf die Straße! Als ich ein dergestalt vermummtes Wesen zum ersten Mal auf dem Weg zum Strand sah, musste ich noch grinsen. Endlich mal jemand, der dazu steht, dass ihm kalt ist. Und was ist besser gegen Kälte, als sich in eine warme Decke einzuhüllen? Bei der nächsten Begegnung mit einer dieser Decken-Fetischistinnen in der Fußgängerzone des malerischen Küstenortes stutzte...

  • Kleve
  • 01.09.15
  •  7
  •  16
LK-Gemeinschaft
Nina, Thomas und Giovanna sind begeisterte "Mystery Agents": Sie haben die Mission "Der Fluch des Pharao" erfolgreich beendet.
3 Bilder

Neue Freizeitangebote im Ruhrgebiet entdecken: Heute schon als Agent mysteriöse Abenteuer erlebt?

Im Ruhrgebiet sind endlich einige Freizeittrends angekommen, die in anderen Metropolen längst die Wochenenden und den Feierabend bereichern. Hier sind drei Beispiele für spannende Aktivitäten aus dem Indoor-Bereich. Alle eint die Ambition, für den Besucher die Grenzen von Realität und Fiktion zu durchbrechen: Abenteuer als Teamerlebnis Seit Juni 2015 bieten die „Mystery Agents“ in Recklinghausen die ersten „Real Live Escape Games“ im nördlichen Ruhrgebiet an. Die intensive, 60-minütige...

  • Recklinghausen
  • 19.08.15
  •  1
Kultur
Büchereileiterin Gudrun Völcker (l.) und Jörg Teckhaus (3.v.l.)  richteten ein großes „Dankeschön“ an die Sponsoren der Iserlohner Buchläden Frank Hofstadt und Kerstin Biggeleben sowie Ingeborg Woywood (Sparkasse, 2.v.r.) und an das Büchereiteam, vor allem Rahel Schaller (r.) und Silke Budde (3.v.r.).

"SommerLeseClub" der Iserlohner Stadtbücherei startet - diesmal auch "LeseClub Junior"

Unter dem Motto „Läuft bei dir“ findet in diesem Jahr die landesweite Aktion „SommerLeseClub“ statt, an der sich die Stadtbücherei Iserlohn bereits zum neunten Mal beteiligt. Erstmals wird zusätzlich der „LeseClub Junior“ für Grundschüler angeboten. Das Prinzip ist einfach: Am SommerLeseClub (SLC) kann teilnehmen, wer nach den Sommerferien eine weiterführende Schule besucht. Die Teilnehmer dürfen sich dann mit ihrem Clubausweis die aktuellsten Bücher aus einer speziellen Auswahl von...

  • Iserlohn
  • 20.06.15
Ratgeber
Bevor es ans Eingemachte geht, muss erstmal einiges vorbereitet und geschnippelt werden.
6 Bilder

Vegan für Unterwegs!

Ernährung ist für viele ein immer wichtiger werdendes Thema. „Bewusster Leben“ ist hier das Stichwort. Dazu gehört auch, neue Ernährungsformen auszuprobieren. Zum Beispiel vegane Ernährung. Vegetarische Ernährung ist längst in der Gesellschaft angekommen. Im westlichen Bereich der Welt sind es immer mehr Menschen, die sich vegetarisch ernähren, oder zumindest einen Veggie-Day in der Woche einlegen. In Indien sind es sogar 30 bis 40 Prozent der Bevölkerung, die auf Fleisch verzichtet. Auch...

  • Moers
  • 27.05.15
  •  3
Ratgeber
RTL-Hairstylistin Linda Tan (M.) zeigte bei der Friseur-Innung mit den Mitgliedern der Innungdie Frisurentrends 2015.

Neue Frisurentrends: Hairstylistin Linda Tan gibt Stylingtipps

Die Friseur-Innung Dortmund und Lünen präsentierte ihren Innungsmitgliedern die neue Frisurenmode Frühjahr/Sommer 2015 unter dem Motto „Individualität und kreativer Strukturwandel“ im Ausbildungszentrum Bau in Körne. Die Akteure, die durch Linda Tan, Hairstylistin für RTL „Deutschland sucht den Superstar“, unterstützt wurden, zeigten die neuen Frisurentrends: Raffinierte Schnitte, facettenreiche Stylings - Frisuren für alle, die Wert auf Qualität und modischen Lifestyle legen. Lebendige...

  • Dortmund-Ost
  • 20.03.15
Ratgeber

Piercings, Tunnel, Plugs: Die Trends für 2015

Die großen Conventions haben es bereits an den Tag gebracht – die neuen Schmuckkollektionen erfreuen mit außergewöhnlichen Details und in enormer Farbenvielfalt. Die Trends für 2015 zaubern Piercing-Fans und Plug-Enthusiasten ein Lächeln ins Gesicht. Spiralförmige Piercings, Holz-Plugs mit Swarovski-Kristallen und Flesh-Tunnel mit knallbunten Steinchen gehören zu den Favoriten im Schmuckzirkus. Piercing-Hits mit Glitzereffekt Wer Lust auf ein Piercing hat, profitiert 2015 von einem...

  • Datteln
  • 23.01.15
Kultur
Deutschmusik Song Contest sagt Danke!
2 Bilder

Deutschmusik Song Contest: Wir sagen Danke!

Gladbeck – Seit Präsentation der neuen Homepage, im Juni 2013, zeigt das auf der Webpräsenz angebrachte Facebook "Gefällt mir"-Button mehr als 6000 Facebook- Likes. Die Redaktion und das Team des Musikpreises freuen sich über die große Resonanz auch aus den sozialen Netzwerken. Wir möchten uns bei all diejenigen bedanken, denen wir durch unseren kulturellen Beitrag Freude bereiten können. Deutschmusik Song Contest im Trend der Zeit Die deutsche Musik wird schon lange nicht mehr nur auf...

  • Gladbeck
  • 17.10.14
Überregionales
Natur, Land und Lebensart werden im Mittelpunkt der neuen Messe stehen.
8 Bilder

Westfalenhallen holen "Land & Genuss" nach Dortmund

Auf neue Trends setzten die Westfalenhallen, die bis gestern rund 57.000 Besucher zum Dortmunder Herbst lockten. Im nächsten Jahr will Hallen-Chefin Sabine Loos den Verbrauchern eine neue Erlebnismesse rund um Landwirtschaft, Garten und Spezialitäten bieten. Schon füher war die Landwirtschaftsschau jahrelang bei der Verbrauchermesse Dortmunder Herbst ein Besuchermagnet. An diese Tradition will die neue Messe "Land und Genuss" zukünftig mit Erlebnissen auch für Kinder und Familien...

  • Dortmund-City
  • 06.10.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.