Trennung

Beiträge zum Thema Trennung

Vereine + Ehrenamt
Nach einer coronabedingten Pause trifft sich die Selbsthilfegruppe Trennungsschmerz &
Liebeskummer wieder alle 14 Tage dienstags.

Trennung verarbeiten
Selbsthilfegruppe Trennungsschmerz & Liebeskummer trifft sich wieder

Nach einer coronabedingten Pause trifft sich die Selbsthilfegruppe Trennungsschmerz & Liebeskummer wieder alle 14 Tage dienstags. Die Gruppe richtet sich an alle, die eine Trennung von ihrem Partner/ ihrer Partnerin verarbeiten möchten. Im Austausch miteinander geht es darum, sich der eigenen Gefühle bewusst zu werden und in Resonanz mit anderen im geschützten Raum Neues, Unbewusstes zu entdecken und zu wachsen. Neue Gesichter sind willkommen. Weitere Informationen und genaue Angaben zu Ort und...

  • Dorsten
  • 21.10.21
Ratgeber
Sozialpädagogin Martina Kraus, Sozialarbeiterin Birgit Hoffmann und Frauke Surmann (v.r.) beantworten die Fragen zum Gruppenangebot für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien.

Infonachmittag
Hilfe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Eine Trennung ist oft dramatisch. Gerade Kinder leiden dann sehr. Für sie hat der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen e.V. ein besonderes und kostenloses Gruppenangebot. Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren sollen bei den Treffen ihre negativen Erfahrungen verarbeiten und Ängste abbauen. Wie das funktioniert, erfahren Eltern und andere Interessierte am Donnerstag, 14. Oktober, von 14 bis 18 Uhr im „Begegnung im Bäumchen“, Kemnastraße 17. Die Familie als ein...

  • Recklinghausen
  • 11.10.21
Ratgeber
Martina Kraus, Birgit Hoffmann und Frauke Surmann (v.r.) leiten durch die Gruppenstunden und bringen die Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien auf andere Gedanken.

SkF startet neue Gruppe
Freie Plätze für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen e.V. lädt Familien für Donnerstag, 17. Juni, von 15 bis 18 Uhr, zu einem Info-Nachmittag ein. Im „Begegnung im Bäumchen“ an der Kemnastraße 17 können Eltern und Kinder das kostenlose Angebot für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien kennenlernen. Sozialpädagogin Martina Kraus schildert den Besucherinnen und Besuchern, was bei den wöchentlichen Gruppenstunden passiert und beantwortet weitere Fragen. Zum Info-Nachmittag eingeladen...

  • Recklinghausen
  • 14.06.21
Ratgeber
Allein und verlassen

Trennungsschmerz - Selbsthilfegruppe
Wenn du den Boden unter den Füßen verlierst

Am 05. November 2020 findet das erste, also das Gründungstreffen für eine Selbsthilfegruppe mit dem Thema Trennungsschmerz statt. Viele Menschen sind davon betroffen, nicht nur in jungen Jahren, wenn sie vom Partner verlassen werden und sich bemühen mit ihrer Gefühlswelt alleine klar zu kommen. Die große Chance sein Leben wieder in den Griff zu bekommen liegt im Austausch mit anderen, im Verständnis einer Gruppe, einer Perspektive, die im Austausch gewonnen wird. Eingeladen sind alle, die in...

  • Recklinghausen
  • 15.10.19
Ratgeber
Es gibt noch genügend freie Plätze: Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen startet Ende Januar 2019 im Begegnungszentrum „Bäumchen“, Kemnastraße 17, eine zweite Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien. Betreut werden die Kinder von (v.r.) Diplom-Sozialpädagogin Martina Kraus (Projektleiterin), Birgit Hoffmann (Co-Projektleiterin) und Frauke Surmann (Studentin der Sozialen Arbeit). Foto: Michael Richter/ SkF Recklinghausen

Anmeldung zum kostenlosen Angebot läuft bereits
SkF startet zweite Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Die ersten gemeinsamen Treffen müssen sich für die Mädchen und Jungen wie ein Befreiungsschlag angefühlt haben. „Ich bin gar nicht allein.“ Dieses bedrückende Gefühl, weil Mama und Papa nicht mehr zusammenleben wollen, kennen auch andere! Unter den Trennungs- und Scheidungskinder herrschte daher gleich eine besondere Atmosphäre. „So unbefangen konnten sie noch nie erzählen“, berichtet Martina Kraus vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen. In zwei Monaten soll daher eine zweite...

  • Recklinghausen
  • 13.12.18
Überregionales
3 Bilder

Trennung!

Am Montag haben sich Mister Universum "Arnie" Schwarzenegger und die Nichte des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy, Maria Shriver, getrennt. Laut eigenen Angaben wohnt das Paar schon seit Wochen nicht mehr zusammen. Während seiner aktiven Zeit als Bodybuilder trat Arnold Schwarzenegger auch im Essener Saalbau zur Wahl des Mister Universum auf. Auch die Fitness- und Bodybuilding Messe besuchte er in Essen.

  • Essen-Süd
  • 10.05.11
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.