Tresor

Beiträge zum Thema Tresor

Blaulicht
Unbekannte stehlen Geldkassetten und Tresor aus einer Schule in Neukirchen-Vluyn. Foto: Polizei

Neukirchen-Vluyn: Polizei sucht Zeugen
In Schule eingebrochen

In Neukirchen-Vluyn fand ein Einbruch in eine Schule ein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Am Freitag, 14. Mai, drangen Einbrecher zwischen 13 und 18.45 Uhr in ein Schulgebäude an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neukirchen-Vluyn ein. Sie stahlen unter anderem zwei Geldkassetten und einen Tresor, die sie geöffnet auf dem Schulhof zurückließen. Eine Zeugin beobachtete zwischen 13 bis 14 Uhr einen Unbekannten, der sich auf dem Schulgelände befand. Ob dieser etwas mit dem Einbruch zu tun hatte,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.05.21
Blaulicht

Täter brachen in Bäckerei an der Bocholder Straße ein
Der Tresor war wohl zu schwer

Unbekannte sind in der Nacht von Freitag, 9. April, auf Samstag, 10. April, in eine Bäckereifiliale an der Bocholder Straße eingebrochen - ihre Beute, einen verschlossenen Tresor, ließen sie allerdings kurze Zeit später auf der Flucht zurück. Ein Mitarbeiter der Bäckerei bemerkte den Einbruch am frühen Samstagmorgen und wählte gegen 5.15 Uhr den Notruf der Polizei. Den kurze Zeit später eingetroffenen Beamten zeigte der Mitarbeiter auch den Diebstahl des verschlossenen Tresors an. Etwa eine...

  • Essen-Borbeck
  • 13.04.21
Blaulicht
Einbrecher verschafften sich Zugang in ein Zweifamilienhaus an der Lauersforter Straße.

Einbrecher an der Lauersforter Straße in Moers
Die Polizei sucht Zeugen

In der Zeit von Samstag, 12 Uhr, bis Montag, 8.30 Uhr, drangen Einbrecher in ein Zweifamilienhaus an der Lauersforter Straße ein. Die Unbekannten durchwühlten Schränke und Schubladen in beiden Wohnungen. Sie flexten auch einen Tresor auf. Derzeit kann noch nicht gesagt werden, was die Ganoven stahlen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel. 02841 / 171-0.

  • Moers
  • 09.02.21
Blaulicht
Mehr als sechs Stunden dauerte die nächtliche Befreiungsaktion in Nette.

Feuerwehr und THW befreiten 17-Jährigen in Dortmund Nette
Über sechs Stunden im Tresor gefangen

Kein alltäglicher Einsatz: In der Nacht zu Sonntag mussten Feuerwehr und Technisches Hilfswerk einen 17-Jährigen befreien, der im Tresorraum einer leerstehenden Bank gefangen war. Mehr als sechs Stunden dauerte die Befreiungsaktion. Gegen 23 Uhr wurde die Feuerwache 9 von Bürgern aufgesucht und über eine eingeschlossene Person in einer naheliegenden, leerstehenden Bank informiert. Umgehend machten sich die Brandschützer mit einem Einsatzleitwagen, einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einem...

  • Dortmund-West
  • 05.02.21
Blaulicht
Durch ein aufgehebeltes Wohnzimmerfenster stiegen am Montag, 14. Dezember, zwischen 10 und 20.15 Uhr unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Zanderstraße in Rees-Millingen ein.

Täter stehlen Tresor aus einem Einfamilienhaus in Rees
Einbruch in Wohnhaus in Millingen

Durch ein aufgehebeltes Wohnzimmerfenster stiegen am Montag, 14. Dezember, zwischen 10 und 20.15 Uhr unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Zanderstraße in Rees-Millingen ein. Die Täter durchwühlten mehrere Zimmer nach Diebesgut und stahlen einen Tresor. Aufgrund des hohen Gewichtes der Beute ist davon auszugehen, dass in der Nähe zum Tatort ein Fahrzeug für den Abtransport bereitstand. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, wenden sich bitte an die Kripo Emmerich unter Tel....

  • Rees
  • 15.12.20
Blaulicht

Polizei in Unna
Einbruch: Täter scheiterten an Tresor im Amtsgericht

Unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Dienstag, 13. Oktober, durch ein Fenster Zutritt zum Gebäude des Amtsgerichtes an der Friedrich-Ebert-Straße verschafft. Im Inneren brachen sie die Tür zur Zahlstelle auf und machten sich an dem dortigen Tresor zu schaffen. Es gelang ihnen zwar, die Außenhülle aufzuflexen, an das innere Wertfach gelangten sie jedoch nicht. Nach bisherigen Ermittlungen verließen die Täter den Tatort ohne Beute. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die Polizei...

  • Unna
  • 13.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Einbrecher stehlen Tresor
Einbrecher stehlen Tresor aus Blumengeschäft

Einbrecher sind am Wochenende in ein Blumengeschäft in Bochum  - Wattenscheid eingestiegen und haben einen Tresor entwendet. Die Kripo sucht Zeugen. Zwischen Freitag, 15. August, 16.30 Uhr, und Montag, 17. August, 8 Uhr, verschafften sich die Täter auf bislang ungeklärte Weise Zugang zu dem Laden an der Hochstraße 3. Sie entwendeten einen Tresor mit Bargeld und flüchteten. Polizeibeamte stellten in der Nähe einen Anhänger mit einem aufgeladenen Tresor sicher. Ob der Tresor geöffnet wurde oder...

  • Wattenscheid
  • 18.08.20
Blaulicht
Wer kennt den Mann, der den Supermarkt an der Haedenkampstraße überfiel?

Wer kennt den unbekannten Täter aus dem Supermarkt?
Polizei will Räuber mit Bildern aus Überwachungskamera auf die Spur kommen

Beim Überfall auf einen Supermarkt an der Haedenkampstraße ( 14. Juli) hat ein bewaffneter Unbekannter eine größere Summe Bargeld erbeutet. Bei seiner Tat wurde der Unbekannte gefilmt - mit Bildern aus diesem Video sucht die Polizei jetzt nach dem Unbekannten. Der Unbekannte betrat kurz vor Ladenschluss den Supermarkt und gab zunächst vor,einkaufen zu wollen. Er legte diverse Waren aufs Kassenband, um dann noch mal durch den Laden zu laufen. Vermeintlich, weil er die Milch vergessen hatte -...

  • Essen-Borbeck
  • 17.08.20
Blaulicht
Nach einem Überfall auf einen REWE-Markt in Breckerfeld sucht die Polizei nun Zeugen.

+++UPDATE: Täterbeschreibung+++
Mit Schusswaffe bedroht und gefesselt zurückgelassen: Heftiger Überfall in Breckerfelder REWE-Markt

Am Freitag, 29. Mai, um 22.10 Uhr, zwangen zwei bislang unbekannte Täter unter Vorhalt einer Pistole und einem Messer, zwei Mitarbeiter des REWE-Marktes zurück in die Verkaufsräume an der Frankfurter Straße in Breckerfeld. Unter Vorhalt der Pistole wurde ein Angestellter dazu gezwungen den Tresor sowie die Kassen der Filiale zu öffnen. Im Anschluss fesselten die Täter die beiden Angestellten und ließen diese im Ladenlokal zurück. Anschließend entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung vom...

  • Hagen
  • 02.06.20
Blaulicht

Tresor aus einem Gocher Laden gestohlen
Täter kannten offenbar die Zahlenkombination

Am Samstagmorgen erhielt die Polizei Kenntnis von einem Tresordiebstahl aus einem Selbstbedienungsladen auf der Kapellenhofstraße. Im Tatzeitraum von etwa 4.45 bis 5 Uhr wurde ein Anwohner durch Motorengeräusche wach. Er konnte dann einen weißen Kleinwagen feststellen, der sich in Höhe des Ladens befand und sich in Richtung Driesbergstraße entfernte. Bislang unbekannte Täter versuchten zunächst die Schrauben zu lösen, mit dem der Tresor an einem Holzbrett befestigt war. Als dies nicht gelang,...

  • Gocher Wochenblatt
  • 16.05.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen, die die Täterin gesehen haben
Kettwig: Reinigungskraft hebelt Wandtresor auf

Eine Reinigungskraft gelangte unter einem  Vorwand erneut am Montagnachmittag (4. Mai) in einer Wohnung in Kettwig und  entwendete dort Bargeld. Die Putzhilfe "Frau Ilic" arbeitete erstmalig in der  Wohnung der 89-Jährigen, weshalb auch der Sohn der Seniorin anwesend war. Die Reinigungskraft machte einen "sehr netten und höflichen Eindruck". Nach den Arbeitenverließ sie die Wohnung. Erneuter Zutritt unter VorwandIn den Nachmittagsstunden, gegen 16 Uhr, klingelte sie erneut an der Wohnungstür...

  • Essen-Kettwig
  • 06.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Blaulicht
Fundstück: Wem gehört dieser Tresor?

Materborn. Bei Gartenarbeiten fand eine Zeugin am Mittwoch, 8. April, einen Schranktresor in der Hecke zu ihrem Grundstück an der Markusstraße Ecke Albersallee. Die Polizei stellte das Fundstück daraufhin sicher. Der Tresor mit einem Maß von etwa 30x20cm hatte keinen Inhalt und konnte bislang keiner Straftat zugeordnet werden. Die Kripo Kleve fragt daher: Wem gehört der Tresor oder wer kann Angaben zu seinem Besitzer machen? Hinweise bitte unter Telefon 02821 5040. (cs)

  • Kleve
  • 04.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen der Tat in Nottuln und des Tresoraufbruchs in Lavesum. (Symbolbild)

Einbruch in Nottuln
Gestohlener Tresor in Lavesum gefunden

Den in einem Haus Auf der alten Breide in Nottuln gestohlenen Tresor hat eine Spaziergängerin am Samstagmorgen (07.03.) an einem Feldweg in Lavesum gefunden. Unbekannte waren am Freitagabend (06.03.) zwischen 19.30 Uhr und 21.20 Uhr in das Einfamilienhaus eingebrochen, hatten die Räume durchsucht und den fest installierten Tresor gestohlen. Polizisten stellten den aufgebrochenen Tresor in Lavesum sicher. Nun sucht die Polizei Zeugen der Tat in Nottuln und des Tresoraufbruchs in Lavesum....

  • Haltern
  • 10.03.20
Blaulicht
Unerkannt flüchten konnten Einbrecher, die ins Vereinsheim am des Blau Weiß Wulfen eingestiegen sind.

Sparkästen geknackt
Einbrecher im Vereinsheim des Blau Weiß Wulfen

Unerkannt flüchten konnten Einbrecher, die ins Vereinsheim am des Blau Weiß Wulfen eingestiegen sind. Nachdem sie die Tür eines Vereinsheims aufgehebelt haben, sind Einbrecher in der zwischen Mittwoch und Donnerstag in ein Vereinsheim am Wittenbrink eingedrungen. Sie brachen Sparkästen und einen Geldspielautomaten auf und nahmen einen Wandtresor mit. Dann flüchteten sie mit ihrer Beute. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen. Quelle:...

  • Dorsten
  • 21.02.20
Blaulicht
Foto: privat

Kriminalpolizei sucht Zeugen
Mehrere Einbrüche in Moers

Unbekannte stiegen in der Zeit von Sonntag, 9. Februar, 7.30 Uhr, bis Dienstag, 11. Februar, 8 Uhr, in ein Haus am Martin-Luther-Ring in Moers ein. Sie brachen einen Tresor auf und stahlen unter anderem Bargeld.An der Asberger Straße hatten Unbekannte am Montagnachmittag eine Wohnung aufgebrochen und eine Soundbox, Bargeld und eine Münzsammlung gestohlen. Eine Spielothek stand ebenfalls im Fokus von Einbrechern. Diese gelangten am Dienstag, 11. Februar, gegen 2 Uhr in das Gebäude an der...

  • Moers
  • 12.02.20
Blaulicht
Foto: privat

Täter öffnen gewaltsam einen Tresor und flüchten unerkannt
Einbruch bei einer Versicherung

In der Zeit von Freitag, 7. Februar, 19 Uhr, bis Montag, 10. Februar, 6 Uhr, brachen Unbekannte gewaltsam ein Fenster in einem Gebäude an der Knappschaft-Straße in Moers auf.Im Inneren eines Besprechungsraum öffneten die Täter gewaltsam einen Tresor und flüchteten anschließend mit bislang unbekannter Beute. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers unter Telefon 02841/1710.

  • Moers
  • 10.02.20
Kultur
Bloody Mary
11 Bilder

„Februar 2020“ im Tresor.West in Dortmund-Hörde

Im Februar geht es jeweils freitags und samstags an fünf Wochenenden weiter. Highlights im Februar sind Steve Rachmad und Oliver Bondzio. Der Amsterdamer Pionier für elektronische Musik Steve Rachmad hat unter unterschiedlichsten Pseudonymen Kompositionen geschaffen: es gibt Tracks als Black Scorpion, Tons of Tones, Rachmad Project, Scorp, Parallel 9, Ignacio, Dreg, Sterac Electronics und vielen anderen, die alle aus seinem Studio kamen. Aber eine Hauptfigur auf dem Planeten Rachmad war es...

  • Dortmund-Süd
  • 29.01.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch
Unbekannte Täter stehlen einen Tresor

Unbekannte drangen am Montag, 30. Dezember, in der Zeit von 16 bis 19 Uhr gewaltsam in den Anbau eines Einfamilienhauses an der Birkenstraße in Vennikel ein.Die Täter durchwühlten das Obergeschoss und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen einen Tresor. Dieser hatte sich im Schlafzimmer in der Wand befunden. In dem Tresor befanden sich Schmuck, Ausweispapiere sowie eine Schreckschusspistole. Anschließend entkamen die Täter unerkannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers unter...

  • Moers
  • 03.01.20
Blaulicht
Die unbekannten Täter brachen in eine Bäckereifiliale ein und stahlen Bargeld aus dem Tresor. Symbolfoto: Archiv

Einbruch in eine Bäckereifiliale
Tresor aufgeflext und mit Bargeld verschwunden

Zwischen Donnerstag, 2. Januar, 18 Uhr und Freitag, 3. Januar, 3.30 Uhr, brachen unbekannte Tätet in eine Bäckerei an der Lünener Straße in Kamen ein.  Kamen. Dabei hebelten die Täter die Schiebetür der Filiale auf und flexten anschließend einen Tresor auf, aus dem sie eine bislang noch nicht bekannte Menge Bargeld entwendeten. Die Polizei bittet um mögliche Hinweise, die unter Tel. 02307/9213220 entgegen genommen werden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.01.20
Blaulicht

Tresor und Bargeld aus Haus in Sonsbeck gestohlen
Einbrecher nutzen kurze Abwesenheit der Bewohner

Sonsbeck.  Einen Einbruch meldet die Polizei in Sonsbeck. Am Mittwochabend, 18. Dezember, in der Zeit von 17.45 Uhr bis 18.05 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam über ein Fenster in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Uedemerbrucher Straße ein. Sie stahlen einen Tresor und Bargeld und flüchteten anschließend unerkannt. Die Bewohner hatten nur kurz das Haus verlassen.Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf, die derzeit noch andauern.  Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in...

  • Sonsbeck
  • 19.12.19
Blaulicht
Die Polizei ermittelt weiterhin in dem Fall und sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Archiv

Tresor geknackt
Täter brechen in Bekleidungsgeschäft ein und entkommen mit hohem Geldbetrag

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag 5. Dezember 20 Uhr und Freitag, 6. Dezmber, 7.45 Uhr, in ein Bekleidungsgeschäft in der Straße Zollpost in Kamen ein. Kamen. Durch das Aufhebelten der Eingangstür gelangten sie in den Lagerraum. Dort flexten sie einen Tresor auf, aus dem sie einen vierstelligen Bargeldbetrag entwendeten. Es wird weiterhin ermittelt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiwache in Kamen unter Tel. 02307/912-3220 entgegen.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.