Triathlon

Beiträge zum Thema Triathlon

Sport

Jugendgruppen des TV Goch während des Lockdown
Gocher Nachwuchs hat den Winterlauf alleine absolviert

GOCH. Seit drei Monaten ruht jetzt der gemeinsame Trainingsbetrieb in den Kinder- und Jugendgruppen des TV Goch. Mit viel Fantasie und Engagement versuchen die Trainer, den Nachwuchssportlern auf Distanz weiter die Freude am Sport zu vermitteln. Die jungen Triathleten werden mit Trainingsplänen versorgt und motivieren sich gegenseitig über die sozialen Medien - dass das kein wirklicher Ersatz für das fröhliche Miteinander an den Trainingsnachmittagen sein kann, ist auch dem Trainerteam um Heidi...

  • Goch
  • 26.02.21
Sport

Honigpokal für die Trassenchallenge
SV Blau-Weiß Bochum bietet Ansporn auch im Lockdown

Mit der "Trassenchallenge" hatte die Triathlongruppe des SV Blau-Weiß Bochum die Sportler aus der Wintermüdigkeit gelockt. Zwei Kilometer auf der Springorumtrasse wurden dafür vermessen. Die Challenge lief drei Wochen. In dieser Zeit wurden diejenigen ermittelt, die die 2 km am schnellsten oder am häufigsten laufen würden. Der schnellste Sieger schaffte es schließlich in 6 Minuten und 46 Sekunden, der ausdauerndste konnte 120 Mal die Strecke laufen (240 km). Insgesamt hatten sich die 29...

  • Bochum
  • 05.02.21
  • 1
Sport
4 Bilder

Bochum läuft
Trassenchallenge

Wir laufen 700 Kilometer zu Bochums 700. Geburtstag! Lockdown und Kälte bremsen mitunter die Motivation für Ausdauersport. Nicht so beim Triathlon Team des SV Blau-Weiß Bochum. Die Gruppe trifft sich regelmäßig online und heckt gemeinsam Ideen aus. So wurde auch die Trassenchallenge im Bochumer Ehrenfeld geboren. Eine 2-Kilometer- Strecke wurde von den Athleten vermessen und nun heißt es: Wer läuft diese 2000 Meter am schnellsten? Dabei treten die Sportler alleine an und vergleichen ihre...

  • Bochum
  • 17.01.21
  • 1
  • 1
Sport
Auch 2020 konnte der Triathlon unter Auflagen ausgetragen werden.

13. Stadtwerke Ratingen Triathlon
Anmeldestart ist am 1. Dezember

RATINGEN. Die Nachricht klingt aktuell etwas irreal, aber auch in 2020 hatte sich das Organisationsteam des Stadtwerke Ratingen Triathlons um Georg Mantyk nicht unterkriegen lassen. Die Anmeldung für die 13. Ausgabe des Triathlons, der für den 12. September 2021 terminiert ist, startet pünktlich mit der Adventszeit am 1. Dezember 2020. Die diesjährige Version war trotz der SARS-CoV-2-Pandemie ein voller Erfolg. Mantyk und das Triathlon Team Ratingen 08 konnten einenKontrapunkt zum...

  • Ratingen
  • 30.11.20
Sport
Die glücklichen Finisher Isabella Gurr und Marius Jans

RWO Endurance Team
Long Course Weekend Beesel - Triathlon zum Selberbasteln

Schwimmen, Radfahren und Laufen, das bietet Abwechslung. Beim Long Course Weekend in Beesel, in der Nähe von Roermond, gab es die Möglichkeit sich am Wochenende vom 18.-20. September 2020 einen Triathlon über verschiedene Streckenlängen vom Sprint bis zur Langdistanz selbst zusammenzustellen. Einziger Unterschied zum klassischen Triathlon: die einzelnen Disziplinen werden nicht direkt hintereinander weg, sondern an drei aufeinander folgenden Tagen absolviert und können einzeln oder als...

  • Oberhausen
  • 29.09.20
Sport
Triathletin Sabine Lischka sammelt am Weltkindertag Spenden für Kinderlachen e.V.
2 Bilder

Triathlon zu Hause
Sabine Lischka sammelt Geld für bedürftige Kinder

Auch die Triathlonwettkämpfe sind aufgrund der aktuellen Saison gecancelt. Die Weltmeisterschaften auf Hawaii finden nicht statt. Doch es geht auch anders. Sabine Lischka hat eine Idee gehabt, wie man wenigstens im Garten etwas Hawaii-Felling aufkommen lassen und dabei Gutes tun kann. 2020 ist für jeden ein schwieriges Jahr und trifft auch Wohltätigkeitsorganisationen. Diese müssen mit weniger Spendeneinnahmen rechnen. „(...) Triathlon für den guten Zweck!? Wir selbst wollen aus dem ganzen...

  • Bochum
  • 07.09.20
Sport
Isabella Gurr nach fast 11 km kurz vor dem Ufer in Romanshorn
3 Bilder

RWO Endurance Team
Doppelte Bodensee-Breitenquerung - wenn das Schwimmbad zu klein wird

Ein ambitioniertes Ziel hatten sich Isabella Gurr und Thorsten Wagener vom RWO Endurance Team für dieses Jahr gesetzt: Ende August wollten beide den Sprung ins Wasser mit einem Blick auf die Alpen verbinden und den Bodensee in seiner Breite durchschwimmen. 11 bis 13 Kilometer von Friedrichshafen auf der deutschen Seite rüber in die Schweiz nach Romanshorn – und das ganze nochmal zurück. Insgesamt ca. 22-26 Kilometer, je nach Strömung, Wind und Wellen. Seit 2012 gibt es die Möglichkeit den...

  • Oberhausen
  • 03.09.20
Sport
Pokal, Medaille und Blumen. Fast wie auf Hawaii.
4 Bilder

226 lange km auf Texel
Nordtriathlet Ortmann meistert die Langdistanz

Beim letzten Mal berichteten die Nordtriathleten über Trainingsalternativen in virtuellen Welten. Seitdem gibt es immer noch kein aktives Wettkampfgeschehen im Verantwortungsbereich des NRWTV. Das man seine Ziele trotzdem eindrucksvoll erreichen kann, bewies Nordtriathlet Olaf Ortmann bei seinem längsten Tag des Jahres 2020. Eigentlich kennt man den Namen Ortmann eher aus dem Ultralauf-Umfeld. Für 2020 plante der Nordler allerdings sehr früh die Teilnahme am Ironman Frankfurt. Wie so viele...

  • Oberhausen
  • 03.08.20
Sport
180 km sind lang
13 Bilder

Ironmandistanz auf Texel
Nichts ist unmöglich!

Olaf Ortmann vom VfL Bergheide ist ein begeisterter Ausdauersportler. Einen 24 Stundenlauf (142,849 km), ein 24 Stunden Schwimmen (20,4 km) sowie die Stonemandistanz von 162 km mit dem MTB hat er bereits geschafft. Nun hatte er sich für 2020 die Ironmandistanz vorgenommen. Doch dann kam die Corona Pandemie und alle Pläne waren erledigt. Sollte der ganze Trainingsaufwand umsonst gewesen sein? Nein! meinte Ortmann, dann organisiere ich mir eben selbst eine Veranstaltung. Hierfür nutzte er seinen...

  • Oberhausen
  • 31.07.20
  • 3
Sport
Durch das Förderungsprogramm "Moderne Sportstätte 2022" kann der SV Blau-Weiß nun die notwendigen Sanierungsarbeiten durchführen. "Wir freuen uns sehr über die Zusage der Gelder", meint der 1. Vorsitzende Christian Müller-Mai.

Moderne Sportstätte 2022
SV Blau-Weiß Bochum erhält Förderungsgelder

Der SV Blau-Weiß hat vom Land Nordrhein-Westfalen Förderungsgelder Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ erhalten. Damit wollen die Schwimmer besser Wassersportler? Wir haben auch Wasserball, Triathlon und viel Breitensport aus dem Wiesental dringend notwendige Sanierungsarbeiten erledigen. Viele Vereine haben keine Rücklagen und können deshalb notwendige Sanierungsarbeiten nicht durchführen. Dafür hat das Land Nordrhein-Westfalen Förderungsgelder zur Verfügung gestellt. Vereine haben die...

  • Bochum
  • 22.07.20
Sport
v.l.: Simon, Peppi, Jörg, Frank, Andy, Jürgen
4 Bilder

HSV Triathlon
„Lüttich - Bastogne - Lüttich“ – ein Radklassiker auf eigene Faust

Die Corona-Pandemie macht vor nichts Halt und so wurden dieses Jahr auch die Frühjahrsklassiker im März und im April nicht gefahren. Dazu gehört auch das älteste heute noch ausgetragene Eintagesrennen „Lüttich – Bastogne – Lüttich“. Als die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie gelockert wurden, kam unter den Triathleten des HSV die Idee auf, den ältesten und womöglich härtesten Radklassiker selbst unter die Räder zu nehmen. Die Idee reifte schnell zu einem Plan, der dann am 27.06.2020 in die...

  • Hamminkeln
  • 07.07.20
Sport
Trainingseinheit in Zwift

Triathlon in Zeiten von Corona
Die Nordtriathleten in virtuellen Welten

Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür, traditionell verbunden mit dem Startschuss in die neue Triathlonsaion. In diesem Jahr jedoch ist alles anders. Unter Beachtung von Abstandsregeln und auf neuen Wegen geht die Vorbereitung auf zukünftige Wettkämpfe unbeeindruckt weiter. Es ist wieder Sommerzeit, die Tage werden länger, die Bäume werden grüner, und auch den ein- oder anderen Radsportler sieht man wieder auf Deutschlands Straßen. Der Gesetzgeber hat endlich den Sicherheitsabstand von...

  • Oberhausen
  • 30.04.20
Sport
Sabine Lischka hält sich auch auf Geländeläufen fit.

Bochumer Thriathletin muss Training umstellen
Sabine Lischka hat "coronafrei"

Die Corona-Krise macht auch vor Sportlern nicht halt. Triathletin Sabine Lischka hatte nicht nur mit dem Virus zu kämpfen, sondern auch mit der Umstellung ihres Trainings. Bis zum 7. März lief die Vorbereitung der Bochumer Triathletin Sabine Lischka auf ihre erste Profisaison nahezu unbeeinflusst von Corona. Aber dann stellten sich die Signale wie im gesamten Sport auf Rot. Den 2. Lauf der Winterlaufserie in Duisburg über 15 Kilometer Mitte Februar musste die Stiepelerin nach 3.500 Metern...

  • Bochum
  • 23.03.20
Vereine + Ehrenamt

Tag der offenen Tür und Saisoneröffnung
Herzlich willkommen beim Duisburger SV98!

Aufgrund der Einschränkungen durch das Corona-Virus wird in diesem Jahr die Saisoneröffnung und Tag der offenen Tür des Duisburger Schwimmvereins von 1898 nicht am 1. Mai stattfinden können. Wegen eines möglichen Nachholtermins und wann - Schwimmkurse - Schwimmen - Wasserball - Triathlon - Aquajogging - Qi Gong - Rückenfit - Beachvolleyball - Boule möglich sein werden, folgen Sie uns bitte auf www.dsv8.de sowie auf unseren Seiten bei Facebook und Instagram. Wir hoffen, dass die Krise bald...

  • Duisburg
  • 12.02.20
Sport
Triatlethtin Sabine Lischka ist mit den Saisonvorbereitungen zufrieden.

Sabine Lischka ist mit Saisonvorbereitung zufrieden
Für die Triathletin hat sich im Winter einiges geändert

Die Form für den Sommer wird im Winter gemacht. Das gilt für viele Sportler, insbesondere aber auch für die Triathleten. So befindet sich die Stiepeler Triathletin Sabine Lischka bereits seit mehr als zwei Monaten in der intensiven Vorbereitung auf die Sommersaison. Das Jahr 2020 brachte auch für Lischka einige Veränderungen mit sich. In der neuen Saison wird die Wittener Gesamtschullehrerin erstmals mit einer Profi-Lizenz an den Start gehen. Dies ermöglicht der 29-Jährigen eine flexiblere und...

  • Bochum
  • 31.01.20
Sport

Viele Herausforderungen im neuen Jahr
Nordtriathleten starten in die Winterlaufserie 2020

Für die Nordtriathleten ist Ruhe eingekehrt. Der Nikolauslauf 2019 war ein forderndes Event, welches aber mit Bravour gemeistert wurde. Nun heißt es sich wieder ganz den sportlichen Zielen zu widmen. Den Anfang macht auch in diesem Jahr die traditionelle Winterlaufserie des ASV Duisburg. Auch wenn die Schlagzeilen der letzten Wochen sicherlich vom Nikolauslauf geprägt waren, starteten zahlreiche Nordtriathleten bei diversen Laufveranstaltungen im heimischen Revier. Dazu gehörte u.a. der...

  • Oberhausen
  • 17.01.20
Sport
Die Baustelle am Handbach
2 Bilder

Voranmelderekord wackelt
Letzter Feinschliff vor dem Nikolauslauf am 01.12.2019

Einen großen Schreck ereilte den Mountainbiker der Nordtriathleten Oberhausen, als er am letzten Wochenende die 10km Strecke im Dunkelschlag befuhr. Da wo sonst eine Fußgängerbrücke über den Handbach führt, war nur eine große Baustelle und Behelfslösungen zu sehen. Mit Blick auf den Kalender rauchten die Köpfe, denn eine fehlende Brücke hätte zweifelsohne einen großen Einfluss auf den 26. Schmachtendorfer Nikolauslauf. Schnell gaben die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH (WBO) die erhoffte...

  • Oberhausen
  • 22.11.19
Sport
Till Pastor und Julia Rudack waren über ihre Platzierungen beim Ironman in Italien zufrieden.

Triathlon
Wenn der Marathon noch Spaß macht

Jahreszeitlich bedingt werden nicht mehr viele Triathlon-Wettkämpfe in diesem Jahr stattfinden, weshalb sich Julia Rudack und Till Pastor entschlossen, die Saison mit einem ausgewachsenen Ironman abzuschließen. Ausgegucktes Ziel der beiden Athleten vom PV-Triathlon Witten war der "Ironman Italy" in Cervia an der italienischen Adria. Rund 6000 Starter, die sich auf die Kurz-, Mittel- und Langdistanz verteilten, machten diese Veranstaltung wieder zum teilnehmerstärksten Triathlon der Welt. Neben...

  • Witten
  • 01.10.19
  • 1
Sport
Matthias Edelbroich, Benjamin Schottek
5 Bilder

Benjamin Schottek und Matthias Edelbroich beim Langdistanzklassiker in Almere am Start

Der 30. Geburtstag des Holland Triathlon im Jahre 2012 wurde zum Anlass genommen, den Almerer Triathlon zu verschönern. Start und Ziel sind jetzt im Herzen Almeres. Die Schwimm-, Rad- und Laufstrecken beginnen alle auf der Esplanade, der Platz am Rande des Weerwater, direkt an der Grenze des futuristischen Einkaufszentrums. Benjamin und Matthias gingen zusammen mit ca. 800 Athleten über die Ironman Distanz an den Start, für Benjamin war es der erste Start über die „lange Strecke“. Bei idealen...

  • Arnsberg
  • 18.09.19
Sport
Von links nach rechts: Dirk Adolphs, Patrick Kodjayan, Jens Stammen und Niklas Kuschewski

Spannende Momente in Vreden
Nordtriathleten schaffen den Klassenerhalt in der Verbandsliga

Die Vorzeichen für den letzten Ligaauftritt im münsterländischen Vreden waren klar und der Druck dementsprechend hoch. Nur ein solider Platz im Mittelfeld würde zum Klassenerhalt in der Verbandsliga Mitte / Süd ausreichen. Ausruhen durfte man sich wirklich nicht, war man nach dem dritten Ligawettkampf doch punktgleich mit dem Team auf dem ersten Abstiegsplatz. Vor dem Wettkampf musste leider erneut das Personalkarussell gedreht werden, da der kürzlich bei einer Radausfahrt verunglückte Max...

  • Oberhausen
  • 15.09.19
Sport
35 Bilder

9. Weseler Sparkassen-Triathlon
Auch mehrere LG Alpen-Läufer/-innen nahmen am vergangenen Sonntag an ihm teil

Herzlichen Dank dem Veranstalter und ganz herzliche Glückwünsche den erfolgreichen Teilnehmer/-innen!!! Ihr Traithlet/-innen seid die Besten!!! Die Ausübung dieser drei verschiedenen Sportarten verlangt sooo viel Stärke und Disziplin!!! Auch die Streckenposten waren voller Anerkennung!!! Der Wettkampf begann wie immer mit einer "Runde Schwimmen" durch den Auesee. Demnächst geht's weiter! Nein, eine Bitte nicht: Sollte ich eines der Foto aus dieser Galerie entfernen müssen, bitte ich sehr...

  • Wesel
  • 13.09.19
  • 2
  • 3
Sport

Erfolgreicher Abschluss des Weseler TV Triathlon in der Senioren Liga in Xanten
Ralf Powierski, Sven Nitsch und Carsten Nowak kämpfen sich auf den 17. Platz

Der Weseler TV Triathlon konnte sein erstes Jahr in der Seniorenliga des NRWTV erfolgreich abschließen. Beim Nibelungen Triathlon in Xanten über die Olympische Distanz mit 1500 Meter Schwimmen, 42 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen, konnten Ralf Powierski in 2:36:57 Stunden, Sven Nitsch in 2:38:24 Stunden und Carsten Nowak in 2:53:04 Stunden den 17. Platz erreichen. Der vierte Starter war leider ausgefallen. In der Gesamtplatzierung konnten sie den 15. Platz erfolgreich verteidigen....

  • Wesel
  • 03.09.19
Sport
Von links nach rechts: Corneel Honingh, Julia Reinhardt und Norbert Schmitz

Nordtriathlet auf dem Weg der Besserung
Nordtriathleten meistern den letzten Landesligawettkampf

Es solle ein entspannter letzter Wettkampftag in Hückeswagen werden, aber am Ende kam alles anders. In der Endwertung belegen die Nordtriathleten II den 17. Platz der Landesliga Mitte. Ein schöner Sommertag im bergischen Hückeswagen bereitete das Umfeld für den letzten Auftritt der Landesliga Mannschaft. In der Besetzung Julia Reinhardt, Norbert Schmitz, Corneel Honingh und Pascal Leifeld stand eine Sprintdistanz auf dem Programm. 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer...

  • Oberhausen
  • 31.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.