Trickbetrüger

Beiträge zum Thema Trickbetrüger

Blaulicht
Ein Moerser Ehepaar fiel auf einen Betrüger rein.

Ehepaar fiel auf Betrüger in Moers herein
Fahndung verlief negativ

Das Ehepaar hatte ihr Auto am Montag gegen 11.30 Uhr in einer Tiefgarage am Hanns-Albeck-Platz geparkt, als ein Unbekannter auf sie zukam. Der circa 180 cm große und elegant gekleidete Mann bot sich an, die Einkäufe zur Wohnung zu bringen, verwickelte das Paar in ein Gespräch und kehrte dann mit einer Reisetasche zurück. In der Tasche befanden sich mehrere Jacken und zwei Uhren. Das Ehepaar kaufte ihm sechs Jacken zu einem überhöhten Preis ab und bekam zusätzlich eine wertlose silberfarbene und...

  • Moers
  • 10.08.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Angeblicher Fernsehtechniker bestiehlt älteres Ehepaar in Rheinberg

Ein angeblicher Fernsehtechniker hat mit der "klassischen Masche" den Schmuck eines älteren Ehepaares gestohlen. Am Mittwoch, 28. Juli, gegen 16 Uhr klingelte ein Mann an der Haustür des Ehepaares an der Straße Außenwall und gab sich als Fernsehtechniker aus. Er zeigte auch eine Art Ausweis. Dann sagte er zu der 88-Jährigen, er müsse im Keller ein Kabel überprüfen. Der Techniker "beschäftigte" die Frau im Keller und ging währenddessen kurz zur "Kontrolle" nach oben in die Wohnung. Dort hatte in...

  • Rheinberg
  • 31.07.21
Blaulicht
Senioren fallen immer wieder auf Betrüger rein, die sich als falsche Familienmitglieder in Not ausgeben oder als falsche Handwerker, um sich Zugang zu den Wohnungen zu verschaffen. Die Polizei warnt immer wieder davor und rät bei Zweifeln sich umgehend bei der Polizei zu melden.

Seniorin wird Opfer des "Enkeltricks" in Neukirchen-Vluyn
Wie Betrüger denken

Bereits Anfang Mai übergab eine 83-jährige Neukirchen-Vluynerin einen fünfstelligen Bargeldbetrag an einen Unbekannten, der ihr als Geldabholerin durch ihre vermeintliche "Enkelin" angekündigt worden war. Diese wollte sich diese Summe ausleihen, um eine Wohnung zu kaufen. Die Seniorin merkte leider erst einige Zeit später nach Gesprächen mit Kundenberatern in ihrer Bank, dass sie Trickbetrügern auf den Leim gegangen war. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.05.21
Blaulicht

Besonders dreiste Betrüger nutzen Angst um Coronavirus aus / Polizei gibt Tipps
Unsicherheit und Einsamkeit: Schamlos ausgenutzt

Betrüger haben aktuell eine neue Masche für sich entdeckt. Zwar gab es hier im Kreis Wesel noch keinen Fall, der polizeibekannt geworden ist, doch das dürfte nur eine Frage der Zeit sein. Daher möchte die Polizei die Bevölkerung warnen. "Bitter und verwerflich"Insbesondere ältere Menschen sind die "begehrten Opfer". Die Ganoven suchen sich gezielt diese Altersgruppe aus, um aus deren Ängsten Kapital herauszuschlagen. "Gerade das ist im Moment besonders bitter und verwerflich, denn die älteren...

  • Moers
  • 23.03.20
Überregionales

Trickbetrüger-Paar überlistet Seniorin

Opfer eines Trickdiebstahls wurde eine 76-jährige Moerserin. Unter einem Vorwand verschafften sich ein Mann und eine Frau am Mittwoch, 24. Oktober, gegen 16.30 Uhr Zutritt zur Wohnung der Seniorin in einem Mehrfamilienhaus an der Ferdinandstraße in Asberg und stahlen unbemerkt Bargeld. Danach flüchteten sie.  Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 170 cm groß, dickliche Statur, dunkelbraune Hautfarbe, kurze, dunkle Haare. Er trug einen hellen Pullover und eine dunkle Hose. Die Frau: etwa 160...

  • Moers
  • 25.10.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Trickdiebe überlisten 65-jährige Frau

Eine 65-jährige Kamp-Lintforterin ist am Montagmittag einem Trickbetrüger-Pärchen zum Opfer gefallen. Gegen 11.10 Uhr hatte die Frau Bargeld an einem Geldautomaten an der Kamperdinckstraße abgehoben.Gegen 12 Uhr sprach sie ein unbekanntes Paar an der Ferdinantenstraße an und ließ sich den Weg zum Krankenhaus erklären. Die Frau gab bereitwillig Auskunft und erklärte den nur schlecht Deutsch sprechenden Unbekannten den Weg. Das Paar bedankte sich und stieg in einen Kombi mit Kennzeichen EN ein,...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.09.18
Überregionales

Moers: Trickbetrüger unterwegs

Am Mittwochnachmittag, in der Zeit von 14.50 bis 15 Uhr, überredeten zwei Betrüger eine 88-jährige Moerserin mit einem Trick, sie in die Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Marktstraße zu lassen. Trickdiebe stahlen Schmuck und Bargeld Die Männer gaben vor, die Wärmeisolierung im Auftrag einer Hausverwaltungsgesellschaft überprüfen zu müssen. In einem unbeobachteten Augenblick stahlen die Unbekannten Schmuck und Bargeld. Danach flüchteten sie in unbekannte Richtung. Gegen 15.45 Uhr...

  • Moers
  • 08.02.18
Überregionales

Polizei sucht Frau

Am Niederrhein. Am vergangenen Montag, in der Zeit von 18.45 Uhr bis 19.15 Uhr, hielt sich eine 17-Jährige aus Neukirchen-Vluyn auf der Steinstraße in Moers auf, als ihr Unbekannte eine schwarze Handtasche mit Geldbörse und Dokumenten entwendeten. In diesem Zusammenhang konnte in Tatortnähe eine Frau mit auffälliger, goldfarbener Jacke beobachtet werden. Die Frau war etwa 20 bis 25 Jahre alt, sie hatte dunkles, lockiges Haar mit hellen Spitzen, führte ein BMX-Rad mit sich und wurde begleitet...

  • Moers
  • 04.04.17
Überregionales

Trickbetrug / Zeugen gesucht

Kamp-Lintfort - Im Laufe des Donnerstagvormittags fiel ein 70-jähriger Moerser zwei Trickbetrügern auf der Moerser Straße in Kamp-Lintfort zum Opfer. Unter einem Vorwand gelang es den Tätern, dem Mann Geld zu entlocken. Anschließend flüchtete das Duo. Beschreibung der Unbekannten: 1. 40 - 45 Jahre alt, ca. 170 - 175 cm groß, schmale Figur, kurz geschnittene, schwarze Haare, trug eine schwarze Jacke. 2. 40 - 45 Jahre alt, ca. 170 - 175 cm groß, dickliche Figur, kurze, graue Haare, trug einen...

  • Moers
  • 17.03.17
Überregionales

Trickdiebstahl / Polizei sucht Zeugen und gibt Tipps

Moers - Immer wieder werden gerade ältere Menschen Opfer von Trickdieben, nachdem die Täter die Wohnung unter einem Vorwand betreten konnten. Aktuell erhielt die Polizei Kenntnis über einen Diebstahl aus der Wohnung eines 79-jährigen Mannes auf der Kaiserstraße. Ein Unbekannter gelangte am Montag gegen 15.00 Uhr unter einem Vorwand in die Wohnung und entwendete Bargeld. Der Mann war etwa 50 Jahre alt und hatte eine kräftige Figur. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.:...

  • Moers
  • 14.03.17
Überregionales

Trickdiebstahl / Zeugen gesucht

Moers - Am Montag gegen 17.50 Uhr stieg eine 23-jährige Frau aus Nettetal am Königlichen Hof in die Buslinie 911 in Richtung Kamp-Lintfort ein, als ein unbekannter Mann sie anrempelte. Nachdem der Tatverdächtige ausgestiegen war und sich in Richtung Steinstraße entfernte, stellte sie den Verlust ihres Mobiltelefons fest. Beschreibung des Unbekannten: 60 - 65 Jahre alt, ca. 170 cm groß, graue, kurze Haare, kräftige Figur, trug eine rote Jacke und eine schwarze Laptop- oder Aktentasche....

  • Moers
  • 14.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.