Trickbetrug

Beiträge zum Thema Trickbetrug

Blaulicht
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Trickbetrug in Velbert
Polizei warnt aus aktuellem Anlass

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor zwei Frauen, die derzeit unter dem Vorwand, Medikamente einer Apotheke auszuliefern, versuchen, in die Wohnung von älteren Menschen zu gelangen, um hier Bargeld und andereWertgegenstände zu stehlen. Velbert. Am Donnerstagmittag, 5. November, wurden die Einsatzkräfte der Polizei zum Wordenbecker Weg gerufen. Eine Seniorin hatte angegeben, dass zwei Frau vorgegeben hätten, einen Zettel zu benötigen, um eine dringende Mitteilung bei einem Nachbarn...

  • Velbert
  • 05.11.20
Blaulicht
2 Bilder

Trickbetrug in Velbert war leider erfolgreich
85-Jährige um hochwertigen Schmuck betrogen

Eine 85-jährige Velberterin wurde am Montag Opfer eines Trickbetruges. Ein Mann hatte sich am Telefon als Polizeibeamter ausgegeben und durch geschickte Gesprächsführung die Seniorin um hochwertigen Schmuck betrogen. Gegen 8 Uhr am Morgen erhielt die 85-Jährige einen Anruf von einem ihr unbekannten Mann. Der Anrufer gab sich als Polizeibeamter aus und versicherte äußerst redegewandt, dass sie zeitnah Opfer eines Einbruchdiebstahls werden könnte. Durch geschickte Gesprächsführung erschlich er...

  • Velbert
  • 25.08.20
Blaulicht
Eine 81-Jährige aus Velbert wurde Opfer eines Trickbetrügers.

Polizei warnt vor fieser Masche
81-Jährige aus Velbert wird Opfer von Trickbetrug

Eine 81 Jahre alte Frau, die im Velberter Zentrum wohnt, wurde am Freitag Opfer eines Trickbetrugs. Ein Mann erschlich sich das Vertrauen der Seniorin, indem er sich als Bekannter ihrer Familie ausgab. Auf diese Weise erlangte er Zutritt zu ihrer Wohnung, wo er hochwertigen Schmuck entwendete. In der Zeit von 10 bis 10.30 Uhr wurde die Seniorin in ihrem Vorgarten von einem ihr unbekannten Mann angesprochen, welcher sich ihr gegenüber als ein Bekannter ihres Schwiegersohns ausgab. Der Unbekannte...

  • Velbert
  • 25.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Flop der Woche!

Eine erneute Anruf-Welle von Trickbetrügern beschäftigt aktuell die Polizei im Kreis Mettmann. Flop! Alleine am vergangenen Donnerstag registrierte die Kreispolizeibehörde über 20 Anrufe von "falschen Polizeibeamten" bei Senioren. Durch geschickte Gesprächsführung schaffen es die Täter in Einzelfällen tatsächlich, ihre Opfer um hohe Summen Geld oder wertvollen Schmuck zu bringen.

  • Velbert
  • 10.01.20
Blaulicht
Gegen 15 Uhr klingelte ein Mann an der Wohnungstür der Seniorin und gab vor, ihr Teppiche verkaufen zu wollen.

91-Jährige in Heiligenhaus wird Opfer von Trickbetrug
Täter gibt sich als Teppichhändler aus

Eine 91-jährige Seniorin in Heiligenhaus wurde am Dienstag Opfer eines Trickbetrugs und Diebstahls. Das teilt die Polizei mit. Ein Mann gab sich als vermeintlicher Teppichverkäufer aus und entwendete der Dame Bargeld und Schmuck. Die Polizei warnt vor der perfiden Masche der Trickbetrüger und sucht nach Zeugenhinweisen. Gegen 15 Uhr klingelte ein Mann an der Wohnungstür der Seniorin und gab vor, ihr Teppiche verkaufen zu wollen. Die Dame ließ den Mann ein, welcher ihr dann auch tatsächlich für...

  • Heiligenhaus
  • 21.08.19
Blaulicht
Die Polizei in Velbert sucht mittels Täterbeschreibung nach Zeugen.

Velberter Polizei sucht Zeugen
Trickbetrüger täuscht und bestiehlt Seniorin

Eine 85 Jahre alte Seniorin in Velbert wurde am vergangenen Donnerstag Opfer eines Trickbetrugs und Diebstahls. Das teilt die Polizei mit und sucht nun nach Zeugen. Unter dem Vorwand, ein alter Bekannter ihres bereits verstorbenen Ehemanns zu sein, verschaffte sich der Trickbetrüger Zugang zu der Wohnung der Velberterin und entwendete ihr Bargeld. Vor dem Hintergrund dieser aktuellen Tat warnt die Kreispolizeibehörde Mettmann noch einmal eindringlich davor, fremde Menschen in die eigene Wohnung...

  • Velbert
  • 12.07.19
Überregionales

Falsche "Fernsehtechniker" wieder erfolgreich

Bereits mehrfach wurde von der Polizei über unbekannte Trickdiebe, die im Kreis Mettmann angeblich für einen örtlich bekannten Kabelnetzbetreiber Fernsehanschlüsse überprüfen, berichtet. Dafür verlangen die Täter vorwiegend Zutritt zu den Wohnungen älterer Bürger, um dort anschließend günstige Gelegenheiten zum Diebstahl zu nutzen. Ein weiterer Fall dieser Art ereignete sich am Dienstagmittag, gegen 13.25 Uhr, in Velbert. Dort waren zwei bislang unbekannte Täter, ein Mann und eine Frau, mit...

  • Velbert
  • 10.01.18
Überregionales
Die Polizei ist immer für die Bürger ansprechbar, würde aber niemals selbst anrufen, um über das Vermögen der Bürger zu sprechen. Foto: Polizei

Falscher Polizist ruft Heiligenhauserin an

Die Polizei im Kreis Mettmann warnt dringend vor Trickbetrügern, die sich am Telefon mit der veränderten Masche des "Enkeltricks" als "falsche Polizeibeamte" ausgeben, um vornehmlich Senioren um ihr "Hab und Gut" zu bringen. Im aktuellen Fall informierte eine 85-Jährige Heiligenhauserin am Montag gegen 11 Uhr die "echte" Polizei über einen unbekannten Anrufer, der sich als Polizeibeamter ausgab und versuchte, während des Gesprächs Informationen zu vorhandenen Wertgegenständen sowie Bargeld im...

  • Velbert
  • 15.08.17
Überregionales

Kreisweite Warnung vor "falschen Polizisten" - neue Masche!

Wegen eines aktuellen Vorfalls in Heiligenhaus mit einem "falschen Dachdecker" und einem "falschen Polizisten" spricht die Polizei eine kreisweite Warnung aus: Am Dienstag, gegen 14.10 Uhr, klingelte es an der Haustür einer 80-jährigen Frau in Heiligenhaus. Vor der Tür stand ein Dachdecker in "Arbeitsklamotten" und erklärte der alten Dame, dass einige Dachpfannen beschädigt seien. Die Seniorin ließ den Unbekannten daraufhin ins Haus und führte ihn auf den Dachboden. Dort stellten die beiden...

  • Heiligenhaus
  • 12.07.17
Überregionales

Velbert: Und wieder machen Trickbetrüger Beute

Wieder machten - wie die Polizei mitteilt - Trickbetrüger in Velbert Beute: Am Montag wurde erneut eine Seniorin das Opfer von Trickbetrügern. Gegen 14 Uhr stand eine junge Frau vor der Wohnungstür der 79-jährigen Rentnerin aus Velbert und behauptete, die Kabelsteckdosen für den Fernsehempfang überprüfen zu müssen. Seniorin ließ die Unbekannte in ihre Wohnung Die Seniorin ließ die Unbekannte daraufhin in ihre Wohnung. Hier wies die vermeintliche Technikerin die 79-Jährige an, sich in ihren...

  • Velbert
  • 27.06.17
Überregionales
Foto: Polizei

Falscher Polizist erbeutet mehrere 10.000 Euro

Eine Seniorin wurde am Freitag Opfer eines Trickdiebes, der sich als Polizist ausgab. Das teilt die Polizei mit. Die weit über 80-jährige Rentnerin erreichte gegen 15.35 Uhr ihr Wohnhaus an der Goethestraße in Neviges-Siepen, als der Unbekannte sie abpasste. Er stellte sich als Polizeibeamter vor, ohne sich jedoch entsprechend auszuweisen. Er behauptete, dass in die Wohnung der alten Dame eingebrochen worden sei. Deshalb müsse er sich am "Tatort" umsehen und die Geschädigte in ihre Wohnung...

  • Velbert-Neviges
  • 02.06.14
Überregionales
Grafik: Polizei

"Wir kennen uns doch!" - Dreister Trickbetrug

Eine betagte Frau aus Heiligenhaus wurde am Dienstag Opfer eines Trickbetruges, teilt die Polizei mit. Gegen 14 Uhr schellte es an der Wohnungstüre in einem Mehrfamilienhaus am Südring. Davor stand eine Frau, die einen Blumentopf in den Händen hielt und mit den Worten: "Wir kennen uns doch, ich wollte Sie nur einmal besuchen!" unaufgefordert sofort die Wohnung der davon vollkommen überraschten Rentnerin betrat. Auch in der Wohnung nutzte die Unbekannte die große Verwirrung ihres überrumpelten...

  • Heiligenhaus
  • 10.04.13
Überregionales

Vermeintlicher Stadtwerkemitarbeiter betrügt Rentner

Ein 84- jähriger Rentner wurde am Donnerstag in der Zeit von 11:55 bis 12:20 Uhr, in Velbert, Langenhorster Straße, das Opfer eines Trickbetrügers. Der Täter stellte sich bei dem älteren Mann, der Bewohner einer Parterrewohnung ist, als Mitarbeiter der Stadtwerke vor. Er behauptete, dass vor dem Haus Kanalarbeiten durchgeführt werden und hierzu muss er in das Haus und in die Wohnung des Geschädigten. Nach vermeintlichen Arbeiten in der Wohnung verlangte der Betrüger 190,- Euro von dem 84-...

  • Velbert
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.