Trickdiebstahl

Beiträge zum Thema Trickdiebstahl

Blaulicht
In Mülheimer Sparda-Bank Filialen haben Trickdiebe Kunden zur Seite gedrängt und Geld abgehoben.

Zeugen gesucht
Trickdiebe drängen in Mülheim Bankkunden zur Seite und heben Geld ab

Am Sonntag, 24. April, erhielt die gegen Polizei Kenntnis von einem vollendeten und einem versuchten Trickdiebstahl in einer Mülheimer Sparda-Bank Filiale an der Eppinghofer Straße 50 sowie von einem Trickdiebstahl in einer Sparda-Bank an der Düsseldofer Straße 98 . Gegen 9.30 wurde der Polizei gemeldet, dass kurz hintereinander zwei Frauen (51und 79 Jahre) Bargeld in der Bank abheben wollten. Nach Eingabe der PIN wurden sie von zwei Männern bedrängt und zur Seite gedrückt. Die Unbekannten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.04.22
Blaulicht
Seniorin wurde bestohlen
Quelle: www.polizei-beratung.de

Bei Trickdiebstahl in der Marler Waldsiedlung Schmuck und Bargeld erbeutet

Unbekannte brachten eine Anwohnerin der Meisenstraße um Schmuck und Bargeld. Ein bislang unbekannter Mann klingelte am Donnerstag um 11.30 Uhr an ihre Haustür und gab vor der Mitarbeiter einer ortsansässigen Heizungsfirma zu sein. Die Seniorin ließ den Mann daraufhin ins Haus und ging mit ihm zusammen in den Keller, um die Uhr ablesen zu lassen. Während dessen begaben sich andere Unbekannte in ihre Wohnräume und entwendeten ihren Schmuck und ihr Geld. Den angeblichen Heizungsmonteur kann die...

  • Marl
  • 22.03.22
Blaulicht
Mehrere Senioren wurden vergangenen Donnerstag, 27. Januar, von falschen Handwerkern um ihr Bargeld und Schmuck bestohlen. Die Kripo sucht jetzt nach Zeugen und möglichen Hinweisen. Symbolfoto: Archiv

Falsche Handwerker in Herne
Mehrere Senioren von Trickdieben bestohlen

Vergangenen Donnerstag, 27. Januar, wurden mehrere Senioren aus Herne von falschen Handwerkern um ihren Schmutz und ihr Bargeld bestohlen. Die Kriminalpolizei bittet nun Zeugen um Mithilfen.  Herne. Zwei angebliche Wasserinstallateure klingelten gegen 13 Uhr an der Haustür eines Ehepaars (70, 72) an der Straße "Am Bollwerk", unter dem Vorwand, Wasseranschlüsse zu überprüfen. Während einer der Tatverdächtigen die Senioren ablenkte, konnte der zweite Unbekannte die Räume nach Wertgegenständen...

  • Herne
  • 31.01.22
Blaulicht
Eine Seniorin wurde Opfer von einem Trickdieb.

Trickbetrug in Mülheim an der Ruhr
Falscher Bauarbeiter bestiehlt 92-Jährige - Zeugen gesucht

Am Dienstag, 25. Januar, kam es in Speldorf, Mülheim an der Ruhr, bei einer Seniorin zu einem Trickdiebstahl. Gegen 12.30 Uhr klingelte ein Unbekannter an der Tür einer 92-Jährigen in Speldorf. Der Mann gab sich als Mitarbeiter des Straßenbauamtes aus und meinte, er müsse wegen Kanalarbeiten das Wasser im Haus abdrehen. Die Seniorin gewährte ihm Zutritt zum Haus. Der Unbekannte schaute sich um und hielt sich unter anderem im Bad und im Gäste-WC auf. Danach verabschiedete er sich und verließ das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.01.22
Blaulicht
Nach einem Diebstahl in Röttgersbach sucht die Polizei nach Zeugen.

Trickdieb schlägt zu
Erinnerungsstück an verstorbenen Mann in Röttgersbach gestohlen

Ein Trickdieb klingelte am Dienstagmorgen, 18. Januar, 9:40 Uhr, an der Haustür einer 85-Jährigen auf der Waldecker Straße. Als sie die Tür öffnete, ging der Mann einfach in ihr Haus und verschwand im Obergeschoss. Kurze Zeit später kam er wieder runter und bot der Seniorin zwei Uhren, die er dabei hatte, für zehn Euro an. Als sie ablehnte, verließ er das Haus. Die Frau bemerkte dann, dass ein unersetzbares Erinnerungsstück fehlte: eine Holzkiste, die ihr verstorbener Ehemann mit einem...

  • Duisburg
  • 19.01.22
Blaulicht
.

Trickbetrüger erbeuten Bargeld und Schmuck
Als Fernsehtechniker getarnt Senior bestohlen

Am Nachmittag des Monatg, 17. Januar, gegen 15:50 Uhr) erbeuteten zwei Trickbetrüger bei einem betagten Senioren in der Schwanenbuschstraße eine größere Menge Bargeld - zuvor hatte eine ebenfalls betagte Seniorin im gleichen Mehrfamilienhaus die beiden vehement abblitzen lassen. Die beiden falschen Fernsehtechniker klingelten zunächst bei der Seniorin. Diese hatte die Männer bereits vom Balkon gesehen und war nach dem Klingeln an der Haustüre in den Flur getreten und hatte ihre Wohnungstür...

  • Essen
  • 19.01.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Betrüger bringen Seniorin (88) um ihr Erspartes: Zeugen gesucht!

Mit einer perfiden Geschichte haben Betrüger eine Bochumer Seniorin (88) um ihr Erspartes gebracht. Die Kripo warnt vor der Masche und bittet um Zeugenhinweise. Per Telefon meldete sich am Dienstagnachmittag, 14. Dezember, zunächst eine Frau bei der 88-Jährigen. Die Anruferin gab vor, der Enkel der Seniorin habe die Möglichkeit, ein teures Auto zu einem besonders guten Preis zu kaufen - jetzt brauche er Geld, und zwar schnell. Mehrmals reichte die Frau den Hörer an einen Mann weiter, der sich...

  • Bochum
  • 15.12.21
Blaulicht
Die Kreispolizeibehörde Mettmann hat in den vergangenen Tagen vermehrt Fälle von betrügerischen Anrufen in den Städten Langenfeld und Monheim am Rhein registriert. Hierbei hatten sich die Anrufer am Telefon als von der Stadt beauftragte Mitarbeiter eines Privatunternehmens namens "Solarportal Deutschland" ausgegeben.

Kreispolizei Mettmann warnt vor Telefon-Betrügern
Vorsicht vor Anrufen in betrügerischer Absicht in Langenfeld und Monheim

Die Kreispolizeibehörde Mettmann hat in den vergangenen Tagen vermehrt Fälle von betrügerischen Anrufen in den Städten Langenfeld und Monheim am Rhein registriert. Hierbei hatten sich die Anrufer am Telefon als von der Stadt beauftragte Mitarbeiter eines Privatunternehmens namens "Solarportal Deutschland" ausgegeben und versucht, vermeintliche Beratungstermine vor Ort zu vereinbaren. Doch weder die Stadt Langenfeld, noch die Stadt Monheim am Rhein haben ein Privatunternehmen namens "Solarportal...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.12.21
Blaulicht
Zu einem Trickdiebstahl kam es kürzlich in einem Ratinger Wohngebiet in Homberg-Ost (Vogelstraßen-Siedlung). Dabei tarnten sich zwei bislang noch unbekannte Betrüger als Wasserwerker und gelangten so in das Wohnhaus eines älteren Ehepaares.

Falsche Wasserwerker in Ratingen unterwegs
Trickbetrüger machen Beute in Ratingen

Zu einem Trickdiebstahl kam es am Mittwoch, 24. November, gegen 11 Uhr in einem Ratinger Wohngebiet in Homberg-Ost (Vogelstraßen-Siedlung). Dabei tarnten sich zwei bislang noch unbekannte Betrüger als Wasserwerker und gelangten so in das Wohnhaus eines älteren Ehepaares. Den beiden jeweils über 80-jährigen Senioren berichteten die zwei schwarz gekleideten Männer, dass es aktuell einen Wasserschaden in der Straße gegeben habe. Darum müsse man auch in den Keller dieses Hauses. Geschädigten...

  • Ratingen
  • 25.11.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Hattingen - Trickdieb erbeutet Schmuck

Am Donnerstag, gegen 11:00 Uhr, klingelte ein bisher unbekannter Mann an der Wohnung einer 89-Jährigen in der Talstraße in Hattingen. Der Mann gab sich als Sohn der Nachbarin aus und betrat einfach die Wohnung. Unter dem Vorwand der Seniorin das Wohnhaus der Mutter zeigen zu wollen, betrat er das Wohnzimmer der Wohnung. Die 89-Jährige folgte dem Mann, musste sich dort aber aus gesundheitlichen Gründen hinsetzen. Der Mann bewegte sich in der Zeit weiter in der Wohnung. Die Seniorin forderte den...

  • Hattingen
  • 23.11.21
Blaulicht

Falsche Techniker bestehlen Seniorin

Wieder waren sie in Broich unterwegs  und wieder traf es eine Seniorin: Am Dienstagmittag verschafften sich zwei angebliche Techniker Zugang zur Wohnung der hochbetagten Frau.  Danach fehlten der 85-Jährigen Schmuck und Bargeld.  Angeblich wollten die beiden Männer am 31. August, gegen 12.30 Uhr vor Ort die Telefonleitungen nach den Unwettern kontrollieren. Wie die Männer in den Hausflur des Mehrfamilienhauses gelangt sind, ist unklar.  Als sie weg waren, war auch der Schmuck weg Während einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.09.21
Blaulicht
Als vermeintliche Pflegekraft verschaffte sich eine Unbekannte Zugang zu der Wohnung einer 90-jährigen in Overbruch. Die Seniorin gab an, dass eine Perlenkette gestohlen wurde.

Trickdiebe stehlen Schmuck einer 90-Jährigen in Overbruch
Unbekannte gab sich als Pflegekraft aus

Eine Trickdiebin hat gemeinsam mit einem Komplizen eine 90-Jährige am Mittwoch, 16. Juni, gegen 14 Uhr um ihren Schmuck gebracht. Die Unbekannte hatte an der Wohnungstür der Seniorin auf der Herzogstraße geklingelt und sich als Pflegekraft ausgegeben. Gemeinsam seien sie ins Wohnzimmer gegangen und haben sich unterhalten, berichtete die Duisburgerin. Als die ältere Dame dann eine männliche Stimme in ihrer Wohnung hörte, sei die Trickdiebin plötzlich aufgestanden und geflüchtet. Einige Minuten...

  • Duisburg
  • 17.06.21
  • 1
Blaulicht
Der Wasserwerker-Trick war einmal mehr "erfolgreich".

Zeugen nach Trickbetrug in Altenessen gesucht
Rentner bestohlen

Am Montag, 14. Juni, hat ein Trickbetrüger einem 86-jährigen Senior das Portemonnaie entwendet. Er hatte dem Unbekannten geglaubt, ein Wasserwerker zu sein. Der Trickbetrüger hatte gegen 16 Uhr bei dem Rentner an der Bäumighausstraße geklingelt und ihn gebeten, im Bad das Wasser laufen zu lassen. Während der 86-Jährige im Bad blieb, schaute der Trickbetrüger sich in der Wohnung um und verschwand kurze Zeit später mit der Geldbörse. Der Unbekannte soll etwa 35 Jahre alt und1,75 Meter groß sein....

  • Essen-Nord
  • 15.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Raubdelikt in Leithe: Kripo bittet um Zeugenhinweise

Nach einem Raubdelikt in Bochum-Leithe am Dienstagnachmittag, 18. Mai, ermittelt die Kripo. Es werden Zeugen des Vorfalls gesucht. Indem sie vorgaben, sie seien Bauarbeiter, die den Wasserdruck überprüfen müssten, verschafften sich zwei Männer gegen 14 Uhr Zugang zur Wohnung einer 79-Jährigen an der Hohensteinstraße. Während der eine Täter die Seniorin in ein Gespräch verwickelte, entwendete der andere Bargeld. Als das kriminelle Duo schließlich flüchtete, stieß einer der Täter die 79-Jährige...

  • Wattenscheid
  • 20.05.21
Blaulicht

Trickbetrüger berauben Seniorin in Mülheim
Falsche Wasserwerker rauben Schmuck

Schon wieder wurde eine 86-jährige Mülheimer Seniorin Opfer eines Raubes. Als Wasserwerker wurden sie ins Haus gelassen und sie gingen mit wertvollem Schmuck, den sie der Seniorin stahlen.  Jetzt werden Zeugen gesucht, die vier Männer beobachtet haben. Ereignet hatte sich der Vorfall am Montag, 3. Mai, gegen 15.40 Uhr. Zwei unbekannte männliche Personen gaben sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus und gelangten unter dem Vorwand eines Wasserschadens in die Wohnung einer 86-jährigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.05.21
Blaulicht
Mit einem Foto fahndet die Polizei nach einem Mann, der eine Gladbecker Seniorin bestohlen haben soll.
2 Bilder

Polizeiisuche per Foto
92-jährige Gladbecker Seniorin bestohlen

Am Mittwoch, 27. Januar 2021, verwickelte ein bislang unbekannter Tatverdächtiger die 92-jährige Geschädigte auf ihrem Heimweg in ein Gespräch. Der gepflegte wirkende Mann begleitete die Seniorin einige Meter bis zu ihrer Wohnanschrift. Kurze Zeit später klingelte er bei ihr und verschaffte sich, unter dem Vorwand sich ausruhen zu wollen, Zugang zu ihrer Wohnung. In einem günstigen Moment entwendete er eine Goldkette, die bei der Geschädigten auf dem Tisch lag. Der Gesucht ist schlank, hat...

  • Gladbeck
  • 30.04.21
  • 1
Blaulicht
Eine Hagener Seniorin wurde gestern Opfer eines Trickdiebstahls.

Hagener Seniorin wird Opfer eines Trickdiebstahls
Unbekannte gibt sich als Pflegedienstmitarbeiterin aus

Eine 82-Jährige aus Hagen wurde am gestrigen Sonntag, 25. April, Opfer eines Trickdiebstahls. Die Seniorin hatte gegen 15.45 Uhr eine unbekannte Frau in ihre Wohnung im Köhlerweg gelassen, die sich als Mitarbeiterin eines Pflegedienstes ausgab. Im weiteren Verlauf stellte die Hagenerin fest, dass aus ihrem Wohnzimmerschrank ein mittlerer dreistelliger Geldbetrag entwendet wurde. Die unbekannte Täterin wurde als sehr schlank, eher zierlich und als 30 bis 40 Jahre alt beschrieben. Sie sei mit...

  • Hagen
  • 26.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Nach aktuellen Trickdiebstählen im Bochumer Osten: Polizei warnt vor "Falschen Telekom-Mitarbeitern"

Im Bochumer Osten werden aktuell sogenannte "Falsche Telekom-Mitarbeiter" gemeldet: Die Unbekannten geben sich als Angestellte der Telekom aus und verschaffen sich unter dem Vorwand von Wartungs- und Reparaturarbeiten Zutritt zu Privatwohnungen, um dort Wertsachen zu erbeuten! Dieser Trickbetrug-Masche ist auch am gestrigen Montag, 19. April, ein betagtes Ehepaar aus Bochum-Langendreer zum Opfer gefallen. Ein angeblicher Telekommitarbeiter klingelte gegen 12.30 an der Haustür der Senioren...

  • Bochum
  • 20.04.21
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach Trickbetrügern, die von einer 63-jährigen Ratingerin Schmuck und Geld erbeuteten.

"Enkeltrick"
Ratingerin (63) wurde um hohen Geldbetrag betrogen

Am Mittwochmittag (14. April 2021) haben bisher unbekannte Täter eine 63-jährige Ratingerin mit der sogenannten "Enkeltrick"-Masche um eine fünfstellige Summe Bargeld und Schmuck betrogen. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 12.45 Uhr erhielt die Seniorin einen Anruf. Ein Mann meldete sich und gab sich als ihr Sohn aus. Er gab an, schwer erkrankt zu sein und sich derzeit in einem Düsseldorfer Krankenhaus aufzuhalten. Um...

  • Ratingen
  • 16.04.21
Blaulicht
Ein falscher Polizist erbeutete Schmuck.

Ehepaar aus Kettwig bestohlen
Fahndung nach falschem Polizisten

Am vergangenen Freitag erbeutete ein falscher Polizeibeamter Goldschmuck eines älteren Ehepaares aus Kettwig. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. In den Nachmittagsstunden des 9. April wurde das Ehepaar von zwei unbekannten Tätern telefonisch kontaktiert. Sie behaupteten, dass ihre einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und nur durch  Zahlung einer hohen Kautionssumme von einer Festnahme abgesehen werden könne. Die beiden 79-Jährigen boten statt der geforderten Geldsumme ihren...

  • Essen-Kettwig
  • 12.04.21
Blaulicht
Ein Trickdieb erbeutete Schmuck.

Schmuck in Kray erbeutet
Polizei sucht falschen Wasserwerker

Ein falscher Wasserwerker erbeutete am Samstagvormittag, 10. April, eine Schmuckkassette. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. Gegen 11.45 Uhr schaffte es ein Unbekannter, unter dem Vorwand Wasserwerker zu sein, in die Wohnung einer 93 Jahre alten Frau an der Kortwiese, zu gelangen. Angeblich gäbe es in der Nachbarwohnung einen Wasserschaden. Jetzt müsse er die Wasserleitungen in der Wohnung der Rentnerin kontrollieren. Als die ältere Dame nach Aufforderung im Bad verschwand, um dort Wasser in...

  • Essen-Steele
  • 12.04.21
Blaulicht
Seniorin wurde bestohlen

Quelle: www.polizei-beratung.de

Trickdiebstahl durch falschen Wasserwerker

Am Freitag klingelte ein unbekannter Mann gegen 13.30 Uhr an der Tür einer 73-jährigen Bottroperin am Timpenkotten. Dieser erklärte, den Wasserzähler ausbauen bzw. überprüfen zu wollen. Im Badezimmer drehte der Unbekannte im Beisein der 73-Jährigen den Wasserhahn im Waschbecken auf. Während er die Frau aufforderte auf das Wasser zu achten, durchsuchte er die Wohnräumlichkeiten der Bottroperin. Als er nicht ins Bad zurückkehrte, sah die Bottroperin nach dem Rechten und stelle fest, dass Bargeld...

  • Marl
  • 12.04.21
Blaulicht

Polizei Oberhausen warnt - Trickdiebe unterwegs
Zwei Frauen 79 und 80 Jahre alt von Dieben zuhause bestohlen

Gestern, am 08.04.2021 ist es in Oberhausen zu zwei Trickdiebstählen gekommen. Gegen 12:00 Uhr gab sich ein Mann bei einer Frau (80) im Bereich Dieckerstraße in Oberhausen Dümpten als Wasserwerker aus und meinte, er müsse dringend nach dem Wasserstand sehen. In der Wohnung forderte er die Frau auf, ins Bad zu gehen. Sie solle schauen, ob dort das Wasser normal fließt. Aus einem anderen Zimmer stahl der Mann in dieser Zeit Bargeld. Beschreibung: - männlich - ca. 180cm groß - normale Statur -...

  • Oberhausen
  • 09.04.21
  • 1
Blaulicht

Schmuck erbeutet
Trickdiebe bestehlen 91-jährige Gladbeckerin

Die mütterliche Sorge einer alten Dame nutzten unbekannte Täter am Donnerstag (21. Januar) in Gladbeck-Mitte aus, um sie um Wertgegenstände zu bringen. Am Donnerstagnachmittag (21. Januar) meldete sich eine unbekannte Frau telefonisch bei einer 91-Jährigen im Stadtteil Mitte. Am Telefon erzählte die Frau, die sich als Tochter der 91-Jährigen ausgab, von Geldnöten und dass sie einen Boten schicken würde, um Schmuck abzuholen. Tatsächlich erschien ein unbekannter Mann an der Wohnung der Frau. Sie...

  • Gladbeck
  • 22.01.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.