Trinken

Beiträge zum Thema Trinken

Ratgeber
"Pimp" dein Wasser - mit Kräutern und Früchten! Rezept-Karten gibt es jetzt kostenlos bei der Verbraucherzentrale.
2 Bilder

Umweltberaterin wirbt für Leitungswasser
Verbrauchertipp: Bei Hitze genug trinken!

„Trinken Sie auch genug?“Umweltberaterin wirbt für Leitungswasser Wer das Gefühl hat, nicht immer genug zu trinken, ist kein Einzelfall: Ein Drittel der Deutschen trinkt nicht genug Wasser. Dabei ist Wasser wesentlich für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden – vor allem an heißen Tagen, die durch den Klimawandel mittlerweile häufiger auftreten können. „Wasser hilft, die Körpertemperatur zu regulieren und hält das Blut flüssig, sodass es alle Organe optimal versorgen kann“, erklärt Jutta...

  • Kamen
  • 15.06.22
  • 1
Ratgeber

Abkühlung für die Innenstädte
Bochumer Stadtwerke nehmen mobile Trinkwasserspender in Betrieb

Bei den aktuell sommerlichen Temperaturen sorgen die Stadtwerke Bochum mit drei mobilen Trinkwasserspendern wieder für Erfrischungsmöglichkeiten in den Innenstädten von Bochum und Wattenscheid. Ab sofort können alle Bochumer kostenlos frisches Trinkwasser an den Standorten Husemannplatz, Bongardstraße und Alter Markt zapfen. „Unser Trinkwasser obliegt höchsten Qualitätsansprüchen, ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel und wird kontinuierlich überwacht“, versichert Dietmar Spohn,...

  • Bochum
  • 13.05.22
Vereine + Ehrenamt
Das Stielmustheater präsentiert im September den Film zur Komödie „Hängen im Schacht“.  Karten dafür gibt es auch am 1. Mai beim „Baumaufstellen“.
Foto: Stielmustheater

Neumühl-Tag
Baumaufstellen und Open-Air-Gottesdienst

Am 1. Mai wird in Neumühl nach zwei Jahren Corona-Zwangspause auf dem Hohenzollernplatz wieder der Vereins- und Bürgerbaum aufgestellt. Viele Vereine machen mit. Der 1. Mai längst so etwas wie ein „Neumühl-Tag“ der Vereine, Institutionen, Schulen, Organisationen, Parteien und natürlich der Bürgerinnen und Bürger geworden. An Infoständen, mit Mitmach-Aktionen für Jung und Alt sowie mit zahlreichen Gaumenschmankerln sorgen die Vereine wieder für den richtigen Zusammenhalt von Leib und Seele....

  • Duisburg
  • 29.04.22
LK-Gemeinschaft
...FREIZEIT genießen am Rhein :-) ♥
8 Bilder

FREIZEIT genießen FERIEN Urlaub Feierabend
PROST auf diesen FRÜHLING ♥

DÜSSELDORF am R H E I N :-) ♥ ... im Frühling, im April 2022 Relativ spontan führte mich ein Termin mal´ wieder einmal in die LANDESHAUPTSTADT, nach Düsseldorf. Vormittags, und dennoch alles geschäftig, klar. Die Einen müssen arbeiten, die Anderen genießen... SO´ ist DAS nun einmal ... Momentan erleben wir ja traumhaftes Wetterchen´... nicht zu kalt, nicht zu brüllend heiß... ein kleines Bisschen Wind ist auch dabei, und es kühlt nachts ein wenig runter, ... so dass wir alle im Frühling und im...

  • Düsseldorf
  • 21.04.22
  • 22
  • 7
LK-Gemeinschaft
Der Innenhof zwischen Lutherkirche, Familienzentrum und „Blaues Haus“ ist  sonntags immer „leckere“ Anlaufstelle für Radfahrer und Spaziergänger. Aus einer Idee wurde letztlich eine Erfolgsgeschichte.
Fotos: Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh
2 Bilder

Das Sommercafé am „Blauen Haus“ der Bonhoeffer Gemeinde ist längst ein Selbstläufer – Spende für die Flutopfer
„Einmal Leckeres wie immer bitte“

Seit sechs Jahren können Familien, Radelnde und Spaziergänger an den Feriensonntagen im Sommercafé der evangelischen Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh Kaffee, Kuchen und Getränke genießen. Bis Ende August, auch noch über die „eigentlichen“ Sommerferien hinaus, ist es auch die nächsten Sonntage jeweils von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Geschirr klappert, es duftet nach frisch Gebackenem, und fröhliches Stimmengewirr schallt einem entgegen. Das ist beim Sommercafé, das sich längst zum...

  • Duisburg
  • 23.07.21
  • 1
  • 1
Fotografie
Das sieht nach Schlemmen aus!
Aktion

Foto der Woche
Schlemmen

Viel gibt es momentan nicht, was wir in unserer Freizeit genießen können. Schlemmen gehört dazu. Deshalb widmen wir in dieser Woche unseren Fotowettbewerb diesem Thema.  Was ist dein Lieblingsgericht? Ein goldbraun gebratenes Schnitzel, Pasta oder Salat? Wer bereitet deine Leibspeise zu? Was bedeutet das für dich? Liebst du es, in der Küche zu arbeiten oder lässt du lieber andere für dich kochen? Was bedeutet Schlemmen für dich? Kannst du dich an Speisen besonders erfreuen oder ist Essen eher...

  • Velbert
  • 08.05.21
  • 18
  • 9
Kultur

Überleben am Bahnhof - schwerer als sonst.
Wertvolles Helfen kostet wenig!

Nichts ist wertvoller im Leben als jemandem zu helfen, der in Not ist. Am Dortmunder Hbf während des Lock-downs ist es dort für die Menschen besonders schwierig, die auf eine Aufmerksamkeit angewiesen sind: Es gibt wenige Reisende, die von denen zu helfen gefragt werden könnten. Weil der Bhf wie leer gefegt aussieht, merkt man umso mehr die Leute, die Unterschlupf und Schütz vorm Wetter gefunden haben (neben den PolizistInnen, die deutlicher denn je bemerkbar sind). Wenn Sie liebe Leser und...

  • Dortmund-City
  • 23.11.20
Kultur
Die Menschen durften sich auf dem Zollverein-Gelände über zahlreiche, schmackhafte Speisen freuen.
4 Bilder

Es wurde geschlemmt was das Zeug hält
Die "FOOD LOVERS" sind zurück

Das erste Mal seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie konnte wieder ein "FOOD LOVERS"-Food Markt stattfinden.  Die Besucher konnten auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche Zollverein an 25 ausgefallenen Food-Stände schlemmen was das Zeug hält. Von der indonesischen Reistafel, über gesmokte Beef Briskets bis hin zu veganen Burgern war für jeden Geschmack etwas dabei. Abgerundet werden konnte die kulinarische Reise mit einem süßen Nachtisch wie Churros, Crepes oder Poffertjes. „Es fühlte sich...

  • Essen-Nord
  • 26.10.20
  • 1
Kultur
Die Gastronomie ist von der Corona-Krise besonders hart getroffen - ein Thema auf dem Unternehmer Kongress auf Zollverein.

GTW Summit in Essen
Alle mal anpacken, es gibt was zu tun!

Gastro-Größen wie Sarah Wiener, Ralf Bos, Peter Hack, Heiko Antoniewicz, Hanni Rützler und Toni Tänzer sind beim GTW Summit am Sonntag, 11. und Montag, 12. Oktober in der Grand Hall Zollverein in Essen mit dabei. Die limitierten Tickets können bestellt werden.  Im GTW-Programm stehen Themen, die branchenbezogen bewegen, wachrütteln und motivieren sollen: Mit dabei sind Trends, Tipps und Tricks für alle Herausforderungen in der Hotel/Restaurant/Café (HoReCa)-Branche. Damit der Gastronomie-Besuch...

  • Essen
  • 06.10.20
Vereine + Ehrenamt

Event für einen "Guten Zweck"

Hallo Lieber Leser und Leserinnen, es ist wieder soweit ich habe im Jahr 2023 ein tolles Event geplant. Weitere News und Informationen: Event für einen "Guten Zweck"

  • Düsseldorf
  • 16.09.20
Reisen + Entdecken

Ab 1.Oktober besondere Menüs im Angebot der Dortmunder Lokale
Schlemmerfest Dortmund à la carte mal ganz anders

Trotz der außergewöhnlichen Umstände wird ab dem 1. Oktober bei Dortmund à la carte geschlemmt - aber anders. Damit das Fest nicht der Pandemie zum Opfer fällt, haben die Veranstalter eine Lösung gefunden und nun laden die elf Gastronomen nicht in die Zeltstadt auf dem Hansaplatz, sondern in ihre Lokale ein. Und zwar nicht nur für fünf Tage, sondern für sechs Wochen – vom 1. Oktober bis zum 15. November. Jeder hat dafür ein spezielles 3-Gang-Menü kreiert, das zu einem Festpreis angeboten wird....

  • Dortmund-City
  • 10.09.20
LK-Gemeinschaft
Musik von Oldie über Charthit bis Schlager gibt es am kommenden Wochenende in Borbeck. Und auch einen verkaufsoffenen Sonntag im Stadtteil hat der Rat der Stadt für den 6. September genehmigt.

Vom 4. bis 6. September auf dem Neuen Markt und in den Fußgängerzonen
Musik und Händlermeile bei Borbecker Summer Special

Simply Red, Bruno Mars und auch Diana Ross & The Supremes werden am Freitag, 4. September, mit dabei sein, wenn ab 19 Uhr die Musiker von "Get on up" die Bühne auf dem neuen Markt in Borbeck rocken. Disco Hits der 70er und 80er Jahre, aber auch aktuelle Chartbreaker sind ihr Ding und damit wollen sie ab 19 Uhr ihr Publikum unterhalten. von Christa Herlinger Bis Sonntag, 6. September, warten neben Musik und Imbißständen eine Händlermeile und Attraktionen für Kinder auf dem Platz vor dem Bahnhof,...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.20
Ratgeber

Wichtige Tipps für die Hitzewelle
DRK rät: Täglich mehr als zwei Liter Wasser trinken

Die aktuelle Hitzewelle mit konstant hohen Temperaturen von tagsüber über 30 Grad birgt erhebliche gesundheitliche Gefahren. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rechnet deshalb vermehrt mit Hitzenotfällen – besonders bei älteren oder kranken Menschen. DRK-Bundesarzt Prof. Dr. Peter Sefrin gibt deshalb folgende Hinweise: „Wichtig ist bei Hitze, mehr zu trinken. Die tägliche Trinkmenge von rund 1,5 bis 2 Litern sollte mindestens um einen Liter erhöht werden. Die Trinkmenge ist aber auch von der...

  • Hagen
  • 12.08.20
Ratgeber
Das gute "Kraneberger" ist erfrischend und fast kostenlos - und spart zudem eine Menge Verpackungsmüll.
3 Bilder

Verbraucherzentrale gibt Tipps zum Selbermachen
Infused water - lecker, gesund und klimafreundlich

Gesund und lecker: Aromatisiertes Wasser Rezepte zum Selbermixen Der Sommer macht Laune – auch auf kühle, durstlöschende Getränke. „Mach Dir Dein Lieblingswasser“, rät Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin in der Kamener Verbraucherzentrale. Sie erklärt, wie jeder sich ganz einfach preisgünstige und kalorienarme Alternativen zu zuckerhaltigen Kaltgetränken selbst anrühren kann: „einfach Leitungswasser mit kleingeschnittenem Obst oder Gemüse aufgießen, kurz ziehen lassen ‒ fertig.“ Der Fantasie...

  • Kamen
  • 10.08.20
Ratgeber
3 Bilder

Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt Velbert informiert
Tipps für die Hitzewelle

Angesichts der Wetterprognose für die nächsten Tage gibt die Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt Velbert ein paar einfache (Klima-)Tipps: Vor Hitze schützen Um sich vor der Hitze zu schützen, sollte nach Möglichkeit die Mittagshitze im Freien sowie körperliche Belastung, zum Beispiel durch Sport, vermieden werden. Wer trotzdem Terrasse oder Balkon nutzen möchte, sollte dort für ausreichend Schatten sorgen. Wenn sich ein Aufenthalt in der Sonne nicht vermeiden lässt, wird geraten,...

  • Velbert
  • 05.08.20
Ratgeber
Im Sommer ist nicht jedes Lebensmittel bekömmlich. Foto: grki - fotolia/Nestlé Ernährungsstudio
3 Bilder

Gesunde Ernährung
Sommerhitze - was sollte man essen oder trinken?

Gesund ernähren bei sommerlichen Temperaturen In der sommerlichen Hitze ist jede Form der Abkühlung sehr willkommen. So möchten die meisten bei Temperaturen über 30 Grad oder schweißtreibendem Sport am liebsten zu eiskalten Getränken greifen. Doch in heißen Ländern trinken viele Menschen stattdessen warmen Tee in kleinen Schlucken, um sich abzukühlen. Daher stellt sich die Frage: Was sollte man an heißen Tagen trinken oder essen? Besser warme oder kalte Getränke? Das Verlangen im Sommer etwas...

  • Gladbeck
  • 21.07.20
Reisen + Entdecken
Symbolfoto:
2019
So feierte der Ballermann ...
vor Corona-Zeiten.
Der ganz normale Wahnsinn.
(es geht schon wieder los?)

Wenn Covid-19 mitfeiert.
Mallorca : Ballermann-Party deutscher Touristen in Coronazeiten.

Es waren Hunderte heißt es ... Mallorca Party ohne die Corona Regeln zu beachten? Dicht gedrängt an der " Bierstraße" feiern ,trinken und tanzen als gäbe es kein Corona? Läuft. Null Maske, obwohl der von der spanischen Regierung für die Zeit der " neuen Normalität" vorgeschriebene Mindestabstand von eineinhalb Metern gilt wird dieser nirgendwo eingehalten?  Schock Fotos auf der ganzen Insel. Eine zweite Welle durch angetrunkene Gäste ist das was Mallorca noch fehlt. Es wird geflirtet, in großen...

  • Bochum
  • 12.07.20
  • 58
  • 2
Ratgeber
Sauberes Trinkwasser - ein wertvolles Gut.
2 Bilder

Auch Verbraucherzentrale sagt Termine und Aktionen ab, telefonische Beratung weiter möglich
"Tag des Wassers" fällt ins Wasser

Am 22. März ist in jedem Jahr der "Weltwassertag". Dieser Tag erinnert daran, wertvolles, sauberes Wasser wertzuschätzen, zu schützen und zu sparen. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale Kamen plante zum diesjährigen "Tag des Wassers" einen Messestand auf der "Planen, Bauen, Wohnen", die bekannterweise abgesagt werden musste. Auch ein Vortrag, genau am 22. März, stand auf der Agenda.  Er wird zu gegebener Zeit nachgeholt. "Die Leute interessieren sich immer mehr für das...

  • Kamen
  • 19.03.20
LK-Gemeinschaft
Hufeisen was sonst.
17 Bilder

Wetten das
Sauber austrinken im Hufeisen - Bochums Kultkneipe

Sauber austrinken im legänderen Hufeisen? Das machen Gäste und Stammgäste gerne . Es ist wieder Donnerstag und auch wir sind wieder an Bord. Sorry,am Tresen nennt man das ja. Wir befinden uns mitten in Bochum dort wo man außer fancy, auch traditionell und urgemütlich kann. Ich stelle euch heute eine kultige Kneipe vor,eine Location wo die Stammgäste aufs herzlichste empfangen und ebenso bewirtet werden . Klar haben die Gäste des ,,Hufeisen" ihre Wirtin - Claudia Schrecker längst richtig ins...

  • Bochum
  • 08.02.20
  • 21
  • 7
Politik
8 Bilder

Wir gehen und bleiben doch!
Es ist ein Abschied, aber nicht für immer.

Ladenprojekt 47 schließt! Wie einige vielleicht schon mitbekommen haben, endet unser Mietvertrag in der Münzstraße 47 am 31.12. Während die Verhandlungen der Stadt um ein Soziokulturelles Zentrum sich weiter in die Länge ziehen, sehen wir uns nicht in der Lage auf Basis von Spenden und ehrenamtlicher Arbeit unser vielfältiges Programm auf 120m² aufrecht zu erhalten und dafür monatlich über 800€ Miete zu zahlen. Wir brauchen einen größeren Raum! Wir brauchen mehrere Räume! Wir brauchen...

  • Duisburg
  • 13.12.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Am Freitag feiert Wehringhausen wieder die Nacht der lange Tische.

Busumleitungen beachten
Es wird aufgetischt: Endlich wieder Nacht der langen Tische in Wehringhausen

Es wird ein legendäres Ereignis, wenn am Samstag, 31. August, lange Tische die Lange Straße säumen und ganz Wehringhausen zusammen mit Gästen die "Nacht der langen Tische" feiert. Ab 17 Uhr beginnt das bunte Treiben. Die Händler-und Handwerkergemeinschaft "Wir in Wehringhausen" stellt erneut viele Bierzeltgarnituren für die Feiernden bereit, damit diese dann nach Lust und Laune dekoriert werden können und es Platz für die mitgebrachten Köstlichkeiten gibt. Ein Gourmetstand und der Bierwagen...

  • Hagen
  • 30.08.19
Wirtschaft
2 Bilder

Neubau Fastfood-Kette an der B58
Burger King baut die zweite Filiale in Büderich

Büderich: Es ist offiziell, Burger King baut eine Filiale an der B58 in Büderich, bereits Ende November soll Diese fertig gestellt sein. Auch an McDonald’s ist man herangetreten, da man aber bereits 2 Läden in Wesel betreibt, war das Interesse nicht sehr groß. Für das Unternehmen Burger King mit Sitz in Hamburg, ist es nach der Filiale an der Reeser Landstraße, das zweite Restaurant im Kreis. Die Fastfood-Kette baut neben der Shell-Tankstelle und der Backwerkstatt Dams an der B 58. Auf einem...

  • Wesel
  • 06.08.19
Kultur
31 Bilder

Weißes Dinner
Weißes Dinner

Ganz in Weiß hieß es am Samstagabend wieder auf dem Saporishja-Platz, wo sich die Freunde des "Weißen Dinners" zum alljährlichen Termin im Rahmen des Oberhausener Kultursommers trafen. Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 04.08.19
  • 2
Ratgeber
Beratungsstellenleiterin Elvira Roth (links) und Umweltberaterin Jutta Eickelpasch feiern den ersten Tag der Verbraucherzentrale Kamen als Refill-Station.
3 Bilder

Aktion gegen Verpackungsmüll
Verbraucherzentrale ist jetzt Refill-Station

Ab dem 1. August ist die Verbraucherzentrale Kamen auch offiziell "Refill-Station". Das verkünden Leiterin Elvira Roth und Umweltberaterin Jutta Eickelpasch und laden ganzjährig zum Wassernachschub für Fußgänger und Radfahrer ein. Ab sofort kann sich jedermann die mitgebrachte Flasche in der Beratungsstelle mit Trinkwasser auffüllen lassen. In Deutschland gibt es seit der Gründung der Refill-Organisation 2017 bereits deutlich über 3000 Stationen, alle auf der Internet-Landkarte von...

  • Kamen
  • 01.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.