Trinkwasserverordnung

Beiträge zum Thema Trinkwasserverordnung

Ratgeber
Das Trinkwasser in Moers und Neukirchen-Vluyn kann ohne Bedenken weiterhin getrunken werden.

Das ENNI Netz hat keine Verbindung nach Krefeld-Hüls
Das Wasser ist einwandfrei

Eine Nachricht aus der Nachbarstadt Krefeld hat auch Bürger in Moers und Neukirchen-Vluyn verunsichert. Für den dortigen Stadt-teil Hüls hatte das Gesundheitsamt der Stadt Krefeld am Dienstag Bürgern empfohlen, das Leitungswasser nicht mehr zu trinken. Bei einer routinemäßigen Trinkwasseruntersuchung wurde hier eine Belastung durch Enterokokken festgestellt, die bei immungeschwächten Personen beispielsweise zu Durchfallerkrankungen führen können. Während der zuständige Krefelder...

  • Moers
  • 14.02.20
Ratgeber

Trinkwasser wird desinfiziert

GOCH. Die Stadtwerke Goch GmbH gibt bekannt, dass in Verbindung mit Arbeiten an der Trinkwasser-Behälteranlage an der Reuterstraße Desinfektionsmaßnahmen erforderlich sind. Dem Trinkwasser wird zeitlich begrenzt Chlordioxid beigefügt. Die Verbraucher müssen damit rechnen, dass das Wasser einen Geruch aufweisen kann. Die in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwerte werden eingehalten

  • Goch
  • 22.02.16
Politik
Na denn Prost - Eigentümer von Ein- oder Zweifamilienhäusern sind nicht von der Änderung der Trinkwasserverordnung betroffen.

Ein- und Zweifamilien-Häuser nicht betroffen - Änderung der Trinkwasserverordnung

Ab dem 1. November müssen die Betreiber von Trinkwasseranlagen jährlich ihren Trinkwassererwärmer und die hydraulische Einregulierung kontrollieren lassen. Des Weiteren ist eine jährliche hygienisch-mikrobiologische Untersuchung auf Legionellen vorgeschrieben. Der Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. informiert, dass Ein- und Zweifamilienhauseigentümer nicht der Prüfungspflicht gemäß Trinkwasserverordnung in der Fassung der ersten Änderungsverordnung vom 3. Mai 2011 unterliegen....

  • Gladbeck
  • 18.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.