TSG Sprockhövel

Beiträge zum Thema TSG Sprockhövel

Sport
Trainer Christian Knappmann sieht seine Mannschaft in körperlich guter Verfassung und damit beim Gastspiel in Sprockhövel nicht chancenlos.

Eine erste Standortbestimmung

Die Oberliga Westfalen startet am Freitag mit dem Spiel der TSG Sprockhövel gegen den SC Westfalia. Die Partie des Absteigers aus der Regionalliga gegen den Aufsteiger aus der Westfalenliga wird um 19 Uhr im Stadion an der Straße "Im Baumhof 15" in Sprockhövel. Das Spiel wird gleich eine Standortbestimmung für die Herner sein. Aber auch der Gegner muss seine Formation erst noch finden. Immerhin stehen 14 Abgängen gleich 11 Neuzugänge gegenüber. Um Kapitän Raoul Meister muss Trainer Andrius...

  • Herne
  • 07.08.17
Sport

Westfalia Herne: Alles oder Nichts

Westfalia Herne oder TuS Heven: Einen der beiden wird es im Abstiegskampf der Oberliga Westfalen am letzten Spieltag erwischen. Heven lieferte zuletzt mit seiner 3:5-Heimpleite gegen Erndtebrück den Konkurrenten eine Steilvorlage. Während sich der VfB Hüls dank eines 1:0-Sieges in Zweckel den Klassenerhalt sicherte, verlor Herne unglücklich und letztlich zu hoch mit 1:4 gegen den Tabellenvierten Neuenkirchen. Gleich drei Herner Treffern wurde die Anerkennung verweigert. Zweimal wegen einer...

  • Herne
  • 03.06.14
Sport

Westfalia Herne vor heißem Spiel im Abstiegskampf

Westfalia Herne kann am Sonntag einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Ein lange verlorengegangenes Gefühl dürfen die Fußballer von Westfalia Herne genießen. Gegen den TuS Dornberg gelang der dritte Heimsieg in Folge. Die entscheidenden Männer waren Torhüter Michael Strzys, der keinen Treffer zuließ, und Torben Reimann. Er verwandelte in einer kuriosen Schlussphase in der 81. und 88. Minute zwei Elfmeter zum 2:0-Erfolg gegen den Tabellenletzten. Damit hat sich...

  • Herne
  • 04.03.14
Sport
Jörg Silberbach muss nach knapp fünf Monaten seinen Posten räumen.

Westfalia Herner feuert Trainer Silberbach

Mit sofortiger Wirkung trennt sich Westfalia Herne von Trainer Jörg Silberbach. Dies ist die erste Konsequenz des misslungenen Saionstarts mit drei Niederlagen. „Die Vorstellungen von Trainer und sportlicher Leitung über die personelle und sportliche Ausrichtung gingen einfach zu weit auseinander“, erklärt der 1. Vorsitzende Sascha Loch in einer Pressemitteilung. Erst seit April im Amt Dabei hatte Silberbach die Mannschaft erst im April übernommen und mit ihr den Klassenerhalt...

  • Herne
  • 06.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.