tus

Beiträge zum Thema tus

Sport

Kein Erlös: Der TuS spendet trotzdem

Mit einem Jux-Sportfest feierte der Turn- und Sportverein Hetterscheidt (TuS) auf dem Hof der Gerhard-Tersteegen-Schule das 125-jährige Bestehen. Den Erlös wollte man dem Förderverein der gastgebenden Grundschule und dem Hospizverein Niederberg spenden. "Es war aber nichts übrig gebliebenen", musste TuS-Schriftführer Dieter Ruhrmann eingestehen. Dennoch ließ der Verein von seinem Vorhaben nicht ab und überreichte jeweils 250 Euro an die Vertreter der beiden Institutionen.

  • Heiligenhaus
  • 16.09.19
Sport
Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden langjährige Mitglieder geehrt.

Großes Sport-Fest in Heiligenhaus
Turnverein feiert 125-jähriges Bestehen

Mit einem Festakt und einem Jux-Sportfest auf dem Schulhof der Gerhard-Tersteegen-Schule beging der Turn- und Sportverein Hetterscheidt (TuS) sein 125-jähriges Bestehen. Der Vorsitzende Karl-Heinrich Schniewind (rechts) begrüßte als Ehrengäste neben zahlreichen Ratsmitgliedern unter anderem Landrat Thomas Hendele und Bürgermeister Michael Beck. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden langjährige Mitglieder geehrt. In der Turnhalle zeigten junge Sportler klassische Turnübungen, die Besucher...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19
Sport
2 Bilder

Fallen, Aufstehen, Vorwärtsfahren - und das alles auf Rollen - kann man lernen!
TUS Drevenack bietet Inliner-Kurs an

Einen Inliner Kurs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet wieder die TLT-Abteilung der TUS Drevenack an. Die Kurse finden am 1./2. Juni und 15./16. Juni jeweils von 14 bis 16 Uhr statt. Treffpunkt ist an beiden Tagen der Wendehammer beim REWE-Auslieferungslager im Gewerbegebiet "Am Schornacker" in Wesel. Der Kursleiter, Ingmar Kolbe, ist ausgebildeter Inline-Skater-Instructor mit mehrjähriger Erfahrung als Kursleiter. Ideal für Neu - und Wiedereinsteiger Der Kurs sind ideal für Neu...

  • Wesel
  • 07.05.19
Sport
Mit zwei Toren war Niklas Binn einer der stärksten TuS-Akteure an diesem Tag.
31 Bilder

A-Jugend des TuS mit wichtigem Dreier
Starke Xantener gewinnen am Ende deutlich gegen überforderte Rumelner

In der A-Junioren Kreisleistungsklasse im Kreis Moers stand das Spiel des TuS Xanten gegen den Gast aus Rumeln an. Im Duell Sechster gegen Siebter gewannen die Xantener die Partie nach zwischenzeitlichen Schwierigkeiten am Ende deutlich. Von Beginn an war der TuS die spielbestimmende Mannschaft - man hatte den Gegner gut im Griff und erspielte sich nach vorne etliche Chancen, die jedoch anfänglich nicht genutzt wurden. Gleich mit der ersten Torchance war es dann der Rumelner TV, der mit dem...

  • Xanten
  • 23.02.19
Vereine + Ehrenamt
Am 1. Dezember findet wieder die Clementinen-Aktion des TuS Müschede statt - diesmal in Verbindung mit einer Crowdfunding-Aktion.

Clementinen-Aktion und Crowdfunding beim TuS Müschede

Auch in diesem Jahr wird es wieder die Clementinen-Aktion des TuS Müschede geben: Am Samstag, 1. Dezember, ab 9.30 Uhr ziehen die weihnachtlich verkleideten Spieler des TuS von Haus zu Haus und verteilen kistenweise köstliche Clementinen an die Bewohner des Eulendorfes. Der „Vitaminkick“ (2,3 kg) ist, wie in den vergangenen Jahren auch, für 6,99 Euro erhältlich. Doch dieses Jahr wird es zusätzlich ein besonderes Angebot geben. Erlös für Multifunktionsraum und Jugendarbeit In Verbindung...

  • Arnsberg
  • 24.11.18
Vereine + Ehrenamt
Wandertag beim TuS Weddinghofen 1959 e.V. Foto: privat

Wandertag beim TuS Weddinghofen

Am vergangen Samstag startete Wandertag vom Parkplatz der Pfalzschule. In gemütlichem Tempo ging es quer durch das Bergkamener-Stadtgebiet. Bei gutem Wetter lief es sich fast von allein. Um sich zwischendurch aber dennoch zu stärken, wurde ein Zwischenstopp eingelegt und gepicknickt. Nach knapp vier Stunden Wandertour kehrte die Gruppe wieder zurück zum Parkplatz der Pfalzschule.

  • Kamen
  • 23.09.18
Sport
2 Bilder

50 Aktive beim Kultlauf an Allerheiligen

Auch nach vielen Jahren planen immer noch immer zahlreiche Läufer und Läuferinnen den Kultlauf des LT TuS Iserlohn fest in ihren Terminplan ein. Der Kultlauf ist ein Gruppenlauf über 25 km und wird zweimal im Jahr vom Lauftreff an Karfreitag und am 1.November ausgerichtet. An Allerheiligen nahmen diesmal erneut rund 50 Aktive bei besten Herbstwetter an dem Lauf teil. Die landschaftlich reizvolle 25-km Strecke führte die Läufer vom Lägertal über die Ihmerter Höhen, den Hegenscheid, Wixberg...

  • Iserlohn
  • 02.11.16
Überregionales
5 Bilder

Fußball-Pfingstfahrt zur Partnerstadt Crawley

Am vergangenen Pfingstwochenende wurde das Buch über die Städtepartnerschaft zwischen Crawley und Dorsten um ein weiteres Kapitel erweitert und wieder einmal wurde bestätigt: Fussball verbindet. In 2 Kleinbussen machten sich am Pfingstfreitag fünfzehn Spielerinnen des SV Lembeck/Rhade und TuS Gahlen auf den Weg, um die Partnerstadt näher kennen zu lernen und um Fussball zu spielen. Begleitet wurden sie von Detlef Kuhn als Trainer, Arndt Hermbusche als zweiten Fahrer, Annette Bösing und...

  • Dorsten
  • 30.05.16
Sport
3 Bilder

TuS Haltern: Ehrungen für den Weltmeister

Gleich zwei Nationalspieler trafen beim traditionellen Neujahresempfang des TuS Haltern aufeinander: Christoph Metzelder und Benedikt Höwedes gestalten die Zukunft des Vereins auch nach der Erlangung internationalem Ruhms weiter mit. Ausgezeichnet wurde auch ein Mann, der den Verein in den vergangenen 80 Jahren begleitet hat. Stets im Januar lässt der TuS Haltern zusammen mit Gästen aus Sport, Politik und dem gesellschaftlichen Leben die Ereignisse des Vorjahres noch einmal Revue passieren....

  • Haltern
  • 24.01.15
Sport
Eine Fußballlegende fängt von vorne an: Von der Kreisliga aus möchte der Traditionsverein, dem es an Spielern wie auch an Zuschauern mangelt, wieder nach oben.
2 Bilder

Die Prügel aushalten

Der TuS Eving-Lindenhorst galt neben dem BVB als einer der Motoren des Ruhrgebietfußballs. Aus der grün-weißen Talentschmiede traten Michael Zorc, Lars Ricken und Stefan Klos hervor. Jetzt muss der Traditionsverein sich neu ordnen und die Krise in der Landesliga durchstehen. Trotz einer 0:13-Niederlage am Wochenende gegen den SV Sodingen im Nacken ist Peter Kowalski, Hauptvereinsvorsitzender des TuS, gefasst: „Wir haben das Spiel am kommenden Sonntag gegen den SV Brackel abgesagt. Diese...

  • Dortmund-Nord
  • 01.04.14
Sport

Players Night: Sportler feiern für die Jugendabteilung

Feiern für die Jugendarbeit: Im Lakeside Inn ließen es die Halterner Sportler auf Einladung des TuS Haltern so richtig krachen. Ein erfolgreiches Sportjahr feierte der TuS zusammen mit seinen Spielern, Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Fans unter dem Motto "Players Night" im Halterner Lakeside Inn. Bei bester Stimmung und mitreißender Musik tanzten die Gäste bis in die frühen Morgenstunden. Zu einem guten Zweck: Die Erlöse aus der Veranstaltung fließen in die "Talentschmiede" - die...

  • Haltern
  • 23.12.13
Sport

Erfolgreiches D-Jugendturnier beim TuS Westfalia Kamen

Am vergangenen Sonntag, 8. September 2013, lud die Westfalia aus Kamen zum Vorbereitungsturnier für D-Jugendmannschaften in die Friedrich- Ebert-Sporthalle ein. Morgens gab es ein Turnier für die männliche D-Jugend, nachmittags folgte das für die weibliche D-Jugend. Die Turniere wurden im Modus „Jeder gegen jeden“ gespielt und so sahen die zahlreich vertretenen Zuschauer je 10 Spiele, in denen es torreich zuging. Alle Akteure waren mit Begeisterung bei der Sache und konnten somit vor den...

  • Kamen
  • 09.09.13
Sport
2 Bilder

Ansurfen: Jünger des Ostwindes

Den Wind im Rücken, das Brett unter den Füßen und den Silbersee als Spielfläche: Die Surfabteilung eröffnete die Saison bei perfektem Wetter. "Ein wunderschöner Tag" freute sich Norbert Sikora. Der Chef der TuS-Surfabteilung hatte es wie viele eingefleischte Wellenreiter kaum erwarten können, nach dem langen Winter endlich wieder über das nasse Element zu gleiten. Mit rund 30 begeisterten Wassersportlern wurde am Wochenende ganz offiziell die Saison auf dem Silbersee II...

  • Haltern
  • 23.04.13
Sport
40 Jahre Badmintonabteilung TuS Lendringsen: Hermann Averhage (Mitte) freut sich, dass Thomas Pätzold und Nadin Treller (Mendener Bank) die Veranstaltungen zum 40.  Geburtstag unterstützen.

40 Jahre „Rasierpinsel-Tennis“

„Dass sich nach 40 Jahren Badminton im TuS Lendringsen immer noch bester Aufmerksamkeit erfreut, ist sicherlich bemerkenswert“, beschreibt Hermann Averhage, der für die Finanzen im Verein zuständig ist. 1973 war diese Sportart hier in der Region noch relativ unbekannt. Sogar als Rasierpinsel-Tennis wurde das Spiel verschrieen. Und doch fanden sich Menschen, die Spaß an der Bewegung hatten. Auch wenn oft geringschätzig eingeworfen wurde: „Federball kann doch jeder.“ Ausgerechnet bei einem...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.02.13
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

TUS-Frauen auf großer Jahres-Fahrt

Die Frauen vom TUS Drevenack begeben sich alljährlich auf eine mehrtägige Ausflugsfahrt. Das machen viele Vereine so, diese 19 Drevenacker Mädels allerdings treten die Tour seit 1975 traditionell verkleidet an. In diesem Jahr ist das Verkleidungsmotto „Alibaba“. Wohin die Reise übers Wochenende ging, wusste nur der Festausschuss. Das Ziel war ein schönes Hotel in Altenahr, dort wird die Truppe um Turnleiterin Helma Korthauer kräftig das Tanzbein schwingen und viel Spaß haben. Happy waren...

  • Hamminkeln
  • 24.08.12
Sport

Surfabteilung: Mehr Wind, bitte!

Bei zehn Grad Wassertemperatur und kalten Böen ist es am Silbersee II im Moment noch alles andere als gemütlich. Einer eingeschworenen Gruppe kann es aber nicht windig genug sein: Die Surfer starteten am Wochenende in die Saison. Während die wenigen Wanderer am Seeufer gegen den kalten Zug die Mantelkrägen hochklappten, schauten die Surfer gespannt auf das rotierende Schalenkreuz ihres Windmessgerätes. „Noch zu schwach“, stellte Gerrit Maaß trocken fest. Als Hamburger, der seine Kindheit am...

  • Haltern
  • 17.04.12
Sport
23 Bilder

Statt der Ehrung ein Spiel

Die stellvertretende Balver Bürgermeisterin Helga Rath brachte es in ihrem Grußwort bei der Sportlerehrung des Balver Stadtsportverbandes auf den Punkt. “Wie kann Freizeit sinnvoller gestaltet werden als mit körperlicher Ertüchtigung?” Wie zu Beginn eines jeden Jahres hatte der SSV in der Hönnestadt zur kleinen Feierstunde geladen. Wieder wurden sportlich engagierte Menschen geehrt, die sich für ihr Hobby und ihren Verein tagtäglich und unermüdlich einsetzen. So bekam Andreas Aßhoff den...

  • Balve
  • 12.03.12
  •  1
Sport
Sandra Marzinkowski mit der Urkunde und dem Pokal für den 1. Platz

Taekwondo: Gold für TuS Stockum

Am 11.02.2012 fand in Wuppertal das 1. Technik-Nachwuchsturnier der NWTU (Landesverband: Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e. V.) statt. Leider kollidierte dieser Termin mit der Aufführung von "Sport trifft Theater", die am gleichen Tag stattfand und den Teilnehmern die volle Aufmerksamkeit und Energie abverlangte. Somit sah es anfänglich so aus, als wäre der TuS bei diesem Turnier erstmalig nicht vertreten, da fast alle möglichen Teilnehmer an diesem Termin "Affen" oder "Jäger" in...

  • Witten
  • 17.02.12
Sport
Daniel Rios verbreitet Zuversicht.

"Wir haben das Potenzial für den Aufstieg"

Seine gute Ausgangsposition im Aufstiegsksampf will Fußball-Westfalenligist TuS Eving-Lindenhorst nutzen. Wie weit das Team zehn Tage vor dem Meisterschaftsstart ist, erklärt Trainer Daniel Rios. Hat die Mannschaft das Potenzial, dauerhaft oben mitzumischen? Ja, das haben wir während der Hinserie ja bewiesen. Allerdings bitte ich auch zu bedenken, dass die Konkurrenz, auch die, die hinter unserem sechsten Rang liegt, aufgerüstet hat. Sie haben Neuzugang Mohamed Lmcademali. Wenn er sich...

  • Dortmund-Nord
  • 09.02.12
Sport
Gegen Kaiserau kassierte der TuS Eving II (grün-weiß) die nächste Schlappe.

Kein Licht am Ende des Tunnels - TuS Evings 2. wieder ohne Punkte

Die Reserve des Westfalenligisten TuS Eving-Lindenhorst befindet sich im freien Fall. Sechs Niederlagen hat der TuS Eving II in den vergangenen sieben Spielen der Fußball-Bezirksliga 8 eingefahren. Jetzt gab es gegen den eh schon favorisierten Gast, dem SuS Kaiserau, die aktuelle Schlappe. Mit 1:4 (0:0) mussten die Gastgeber den Gegner mitsamt drei Punkten ziehen lassen. Dabei sah es anfangs gar nicht mal schlecht aus für die Evinger. Allerdings vergab Evings Monir Yahyaoui freistehend vor...

  • Dortmund-Nord
  • 04.10.11
Sport
Drei Punkte sicherte sich Eving (grüne Trikots) zum Saisonstart.

TuS Eving hat die ersten Punkte eingefahren

Mit einer disziplinierten Einstellung hat der TuS Eving-Lindenhorst die ersten Punkte in der neuen Saison in der Westfalenliga eingefahren. Gegen den BV Brambauer gewannen die Evinger mit 3:2. „Wir waren sehr diszipliniert, haben uns den Dreier erarbeitet und erspielt. Wenn ich etwas ansprechen muss, dann, dass wir uns für den Aufwand eher belohnen müssen“, sagte Trainer Daniel Rios. Zum Rückstand hätte es gar nicht erst kommen müssen, hätte sein Team früher die durchaus vorhandenen Chancen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.08.11
Vereine + Ehrenamt
Friedrich Trappmann, Jochen Ulrich und Paul Frei (v. l.) unter der Eiche des TuS Westfalia Hombruch.
2 Bilder

Eine junge Heimat für einen traditionsreichen Sportverein

Mit seinem Alter von 120 Jahren kann der TuS Westfalia Hombruch 1891 e. V. auf eine lange Tradition zurückblicken. Vergleichsweise jung ist das Vereinszentrum an der Kieferstraße 34. Es wurde „erst“ vor 20 Jahren eröffnet. Tatsächlich begann die Geschichte aber viel früher und war wechselvoller, als es den Sportlern lieb war. In der Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum datiert Vereinsmitglied Erwin Ramm den Beginn auf das Ende der 1970er-Jahre. Damals äußerte der frühere Hand- und...

  • Dortmund-Süd
  • 08.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.