Alles zum Thema TUS Niederaden

Beiträge zum Thema TUS Niederaden

Sport

Lünen sucht seine Fußball-Stadtmeister -Wem glückt wie Niederaden die Sensation?

Lünen. Und ewig lockt zur Jahreswende die beliebte Hallenmeisterschaft die Fußballer der Stadt in die Halle im Stadtpark. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mit Westfalenligist Lüner SV, den Bezirksligisten BV Brambauer, TuS Westfalia Wethmar, den A-Ligisten SV Preußen, VfB 08 Lünen, BW Alstedde, TuS Niederaden und den B-Ligisten BV Lünen 05, SG Gahmen 24/74 sowie FC Brambauer 2012 schicken zehn Vereine ihre Teams in Rennen. Veranstalter sind traditionell die Fußballer im...

  • Lünen
  • 08.11.18
Sport

Tore, Tore, Tore - LSV-Zweite schlägt gnadenlos zu

Fußball in Freundschaft TuS Niederaden - Lüner SV II 0:9 (0:0) - Gnadenlos schlägt die zweite Fußball-Mannschaft des Westfalenligisten Lüner SV zu. Im Duell zweier A-Ligisten setzte sich das Team um Trainer Kadir Kaya beim TuS Niederaden mit 9:0 durch. 9:3 beim A-Ligisten Wethmar 2, ein knappes 4:5 beim A-Ligisten GS Cappenberg, ein klares 4:0 beim hoch gehandelten B-Ligisten BV Lünen 05. Drei Siege und eine Niederlage aus den ersten vier Testspielen. Und das bei 26:8 Toren. Ist das Team...

  • Lünen
  • 23.07.18
Sport
Alihan Kurgan Foto Janning

Alihan Kurgan für sechs Monate gesperrt

LÜNEN. Die Karriere von Alihan Kurgan beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV dürfte beendet sein. Kurgan wurde wegen tätlichen Angriffs gegenüber dem Schiedsrichter im minderschweren Fall für sechs Monate vom 23. Dezember 2017 bis einschließlich 23. Juni 2018 gesperrt. Die Kosten des Verfahrens in Höhe von 38,46 € trägt Kurgan. Für die Kosten des Spielers haftet der Verein Lüner SV gesamtschuldnerisch mit. Das Urteil hat Rechtskraft. Kurgan war beim gegen den A-Ligisten TuS Niederaden...

  • Lünen
  • 19.02.18
Sport
6 Bilder

Brambauer jubelt bei der C-Jugend

LÜNEN. Der zweite von insgesamt neun Titeln bei den Lüner Hallenmeisterschaften im Fußball ist vergeben. Und wieder gab es eine Überraschung. Scheiterte bei den Senioren schon Titelverteidiger und Westfalenligist Lüner SV im Finale mit 2:4 verdient am A-Ligisten TuS Niederaden, so wurde jetzt bei der C-Jugend Bezirksligist Westfalia Wethmar nicht seiner Favoritenrolle gerecht. Er verlor das entscheidene Spiel gegen den BV Brambauer knapp mit 2:3 und musste dem A-Ligisten aus dem Lüner Westen...

  • Lünen
  • 04.01.18
Sport
37 Bilder

TuS Niederaden führt den Lüner SV vor

A-Ligist gewinnt gegen Westfalenligisten erstmals bei 44. Hallen-Stadtmeisterschaft der Lüner Fußballer Spiel um Platz 1 Lüner SV – TuS Niederaden 2:4 (0:3) – Vom Anpfiff an stand Niederadens Schlussmann Marcel Möller unter Dauerbeschuss des „Goliaths“ und Topfavoriten Lüner SV. Dann wurde „David“ Niederaden stärker, ging nach acht Minuten durch Fabian Kowalski in Führung. Dominik Hans erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Umjubelt glückte durch Fabian Koslowski das 3:0. Nach Vorlage von...

  • Lünen
  • 24.12.17
Sport
13 Bilder

44. Hallen-Stadtmeisterschaft der Lüner Fußballer Lüner SV marschiert - Niederaden überrascht

Von Bernd Janning. LÜNEN. Der Lüner SV überfüllt beim Auftakt der 44. Lüner Hallenstadtmeisterschaft der Fußballer seine Pflicht und beendete seine ersten drei Spiele der Vorrunde ohne Punktverlust. Während Vize Westfalia Wethmar nicht zu seiner Form der letzten Jahre fand, überzeugte mit dem TuS Niederaden ein A-Ligist. Die besten vier Teams beider Gruppen erreichen heute nach den letzten Vorrundenspielen die Zwischenrunde. Dort geht es im k.o.-System weiter. Nach augenblicklichem Stand...

  • Lünen
  • 23.12.17
Sport
Diese Mädchen bereiten sich beim LSV auf ihre erste Saison vor.                                                        Foto Janning
3 Bilder

LSV-Mädchen: Wer wird Trainer?

LÜNEN. Seit einigen Wochen trainieren bei den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV, jeweils am Montag und Mittwoch, um 17 Uhr immer zwischen 15 und 20 Mädchen unter der Regie des vorherigen Damen-Trainers Ralph Koch, mit großem Enthusiasmus. Jugendleiter Werner Krause: „Ich habe mit dem heutigen Tag zehn Neuanmeldungen vorliegen und erhalte in den nächsten Tagen fünf bis sechs weitere. Aktuell habe ich mit Ralph Koch ein Gespräch geführt und mit ihm die Situation erörtert. Koch hat beim TuS...

  • Lünen
  • 13.06.17
Sport
Meisterinnen mit Trainern.

TuS Niederaden: Mädels holen Meistertitel

Die B-Juniorinnen des TuS Niederaden haben am Wochenende die Meisterschaft in der Kreisliga A Gruppe 2 gefeiert. Nach einer wechselhaften Hinrunde, scheiterte man nur knapp an der Qualifikation zur Gruppe 1, die den Aufstieg in die Bezirksliga ermöglicht. So spielte die Mannschaft eine makellose Rückrunde ohne Punktverluste in der Gruppe 2, und konnte bereits am vorletzten Spieltag nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden. Um auch in der nächsten Saison wieder so...

  • Lünen
  • 07.06.16
Sport
2 Bilder

Ü32 Oldies vom TuS Niederaden sind Kreismeister!

Gegen eine gut aufgelegte Mannschaft vom SuS Lünern genügte den Ü32 Fußballern des TuS Niederaden am gestrigen Abend ein 4:4 Unentschieden zur Titelverteidigung. Für den TuS trafen 3x Poremba und 1x Denaro. Bereits 2014 konnte man den Kreismeistertitel in Lünern klar machen. Die Kreismeisterschaft berechtigt zur Teilnahme am Westfalenpokal am 20.06.15 in Kaiserau. Hier konnte der TuS im letzten Jahr ohne Gegentor in die Endrunde einziehen, scheiterte dann aber an Arminia Bielefeld. Nach der...

  • Lünen
  • 28.05.15
Sport

Alte Herren Ü32 Kreispokal - TuS Niederaden bezwingt SVE Heessen

Bei bestem Fußballwetter bezwangen die Oldies des TuS Niederaden auf dem heimischen Rasenplatz gestern den SVE Heessen mit 5:3. In einer packenden Partie konnte Niederaden mehrmals in Führung gehen, kassierte aber praktisch im Gegenzug jedesmal den Ausgleich. Zum Schluß konnte sich Niederaden aufgrund schwindender Kräfte bei Heessen dann aber doch verdient durchsetzen. Mehrere Pfostentreffer und sehr gute Torwartparaden gestalteten den Spielverlauf jederzeit spannend. Die Torschützen auf...

  • Lünen
  • 29.04.15
Sport
Der alte Hallenkönig ist auch der neue Hallenkönig: Die Westfalenligakicker des BV Brambauer liefen rechtzeitig im Finale gegen den Lüner SV zu Topform auf. Gegen technisch gute und tapfer kämpfende Preußen tat sich der BVB im Halbfinale noch äußerst schwer.
85 Bilder

Die üblichen Verdächtigen durften wieder jubeln

Es gab einige Überraschungen bei der Hallenstadtmeisterschaft. Doch nach dem Abpfiff des Finalspiels blieb es beim zuletzt gewohnten Bild: Mit den Kickern des BV Brambauer konnten am Ende die üblichen Verdächtigen jubeln. Das ranghöchste Team der Lippestadt sicherte sich den bereits fünften Meistertitel in Folge. Das Finale war das von vielen erwartete. Gegenüber standen sich die klassenhöchsten Mannschaften: Westfalenligist BV Brambauer gegen den Landesligisten Lüner SV hieß die Begegnung,...

  • Lünen
  • 07.01.14
Sport
Auf dem Foto (v.l.n.r.): Andreas Mildner, Thorsten Springer, Sascha Holz, Johannes Hofnagel, Heinz-Jürgen Pöhler, Helmut Rosenkranz und Hans-Peter Bludau.

Mit neuen GFL-Bällen ins Hallenfußballturnier des TuS Niederaden

Pünktlich zum ersten Hallenturnier des TuS Niederaden um den Getränke-Krieger-Cup für erste Mannschaften und Reserveteams am 21. und 22. Dezember hat die Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) dem Vereinsvorstand mit 1. Vorsitzenden Heinz-Jürgen Pöhler, dem stellvertretenden Vorsitzenden Sascha Holz und dem Geschäftsführer Thorsten Springer zwei neue Bälle überreicht. Von der GFL gekommen waren der erste Vorsitzende Prof. Johannes Hofnagel, der Kreistagsabgeordnete und künftige...

  • Lünen
  • 13.12.13
  •  1
Sport
Ratsfraktionsmitglieder der Wählergemeinschaft GFL besuchten den TUS Niederaden. v.l.n.r.: Dirk Adam (TUS N.), Peter Nichau (GFL), Helmut Weber, Sascha Holz (beide TUS N.), Johannes Hofnagel (GFL), Christian Symna (TUS N.), Hans-Peter Bludau (GFL), Thorsten Springer (TUS N.)

TUS Niederaden in Sachen Kunstrasenplatz in der Warteschleife

Bei ihren „GFL vor Ort“ Gesprächen besuchte die Ratsfraktion der Wählergemeinschaft GFL (Gemeinsam Für Lünen) die Sportanlage des TUS Niederaden an der Kreisstraße 10. Im Mittel-punkt stand der Gedankenaustausch zwischen den Vereinsvertretern des TUS Niederaden und der GFL über Entwicklungsperspektiven des Fußballvereins. Wo der Schuh drückt, war schnell ausgemacht. Seit Jahren wird über die Errichtung von Kunst-rasenplätzen für die Lüner Fußballvereine gesprochen. TUS Niederaden war auf...

  • Lünen
  • 30.08.11