TuS Rumbeck

Beiträge zum Thema TuS Rumbeck

Sport
Die Mitglieder des TuS Rumbeck haben jetzt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Vorstand des Vereins einstimmig beauftragt, den in die Jahre gekommenen Aschenplatz im „Windfirkel“ in eine moderne Kunstrasen-Anlage umzubauen.

TuS Rumbeck will Aschenplatz in Kunstrasen-Anlage umbauen

Aus „Rot“ soll „Grün“ werden: Die Mitglieder des TuS Rumbeck haben jetzt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Vorstand des Vereins einstimmig beauftragt, den in die Jahre gekommenen Aschenplatz im „Windfirkel“ in eine moderne Kunstrasen-Anlage umzubauen. Damit wollen die Verantwortlichen nun schnellstmöglich starten. Bereits im Sommer waren die Rumbecker in die Offensive gegangen und hatten bei der Stadt einen Antrag auf finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung des...

  • Arnsberg
  • 28.11.18
Überregionales
Die Veranstalter hoffen beim Vatertagsfest erneut auf gutes Wetter und viele Besucher.

Ein Fest für die ganze Familie: Rumbeck feiert Vatertag

Drei Vereine, ein Fest: Der TuS Rumbeck, die Schützengesellschaft Rumbeck-Stadtbruch und die Freiwillige Feuerwehr aus dem Ort veranstalten am Donnerstag, 10. Mai, ab 11 Uhr das traditionelle Vatertagsfest auf dem Dorfplatz. Bereits um 10.30 Uhr startet an der Schützenhalle der traditionelle Schnadegang, der erneut in die Veranstaltung integriert ist. In diesem Jahr wird die Rumbecker Westgrenze abgegangen. Nach rund zweieinhalb Stunden treffen die Schnadegänger am Dorfplatz ein. Dort sind...

  • Arnsberg
  • 06.05.18
Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

FC Gierskämpen und TuS Rumbeck machen in Krombach ein Faß auf.

Befreundete Vereine fahren gemeinsam zur Brauereibesichtigung nach Krombach Das ging ja mal wieder mächtig ab. In enger Vereinsfreundschaft ging es für den FC Gierskämpen und den TuS Rumbeck nach Krombach. Essen - Trinken - und verdammt viel gute Laune waren die Tagesordnungspunkte. Am Samstag ging es gegen Mittag los. Bei unseren Freunden aus Rumbeck stiegen neben der ersten Mannschaft zahlreiche weitere Mitglieder in den Bus. Anschließend der Stopp im Alten Feld, wo die Mitglieder des...

  • Arnsberg
  • 21.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.