TuS Scharnhorst

Beiträge zum Thema TuS Scharnhorst

Sport
In der Tanzgruppe des TuS Scharnhorst wechselt die Leitung von Edda Lange (5.v.l.) zu Christa Karoline Busse (3.v.r.)

Christa Busse übernimmt von Edda Lange
Wechsel der Tanzleiterin beim TuS Scharnhorst

Nach fast 30 Jahren gibt Edda Lange (im Bild 5.v.l.) die Leitung der Seniorentanzgruppe im TuS Scharnhorst ab. Die Mitglieder verabschiedeten ihre Leiterin am Dienstag (14.12.) im Rahmen eines Essens in der Gaststätte „Zur alten Eiche.“ Nach den Weihnachtsferien beginnt die Gruppe am 11. Januar 2022 gemeinsam mit der neuen Leiterin Christa Karoline Busse (3.v.r.) wieder mit dem Tanzen in der Turnhalle 1 an der Hauptschule Scharnhorst, Gleiwitzstr. 200. Getanzt wird dort immer dienstags von...

  • Dortmund-Nord
  • 16.12.21
Vereine + Ehrenamt
Das Wappen des TuS Scharnhorst.

Am 12. November im Franziskus-Zentrum
Jahreshauptversammlung des TuS Scharnhorst

Zur Jahreshauptversammlung des TuS Scharnhorst 1895/1926 treffen sich die Mitglieder des Sportvereins am Freitag, 12. November, um 18.30 Uhr im King-Saal des Franziskus-Zentrums, Gleiwitzstr. 283, in Scharnhorst. Auf der Tagesordnung im katholischen Gemeindezentrum stehen unter anderem die Neuwahlen zum Vorstand und die Bestätigung der Abteilungsvorstände. Beschlüsse werden zu den Jahresabschlüssen 2019 und 2020 sowie zur Festsetzung der Mitgliedsbeiträge gefasst. Weiter wird über die...

  • Dortmund-Nord
  • 02.11.21
Vereine + Ehrenamt
Das Vereinswappen.

Jahreshauptversammlung im King-Saal des Franziskus-Zentrums
Versammlung der TuS-Turner

Die Turnabteilung des TuS Scharnhorst 95/26 lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung (JHV) ein für Freitag, 8. Oktober, um 18.30 Uhr im  King- Saal des katholischen Franziskus-Zentrums, Gleiwitzstr. 283, in Scharnhorst. Auf dem Programm stehen u.a. Vorstandswahlen, Berichte über das letzte Turnjahr, Ausblicke auf die kommende Zeit sowie Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften.

  • Dortmund-Nord
  • 04.10.21
Ratgeber
Immer mehr ältere Menschen sind im Alltag mit dem Rollator unterwegs und sollten sich dafür fit halten. Dabei hilft der Treff in Scharnhorst (Archivfoto).

Angebot des TuS Scharnhorst
Neustart des Rollator-Treffs im Schalom-Zentrum ab 26. Juli

Einen Neustart gibt es für den Rollator-Treff des TuS Scharnhorst in Kooperation mit dem Schalom-Zentrum ab Montag, 26. Juli, von 10.30 bis 11.30 Uhr. Die Teinehmer*innen halten sich fit mit Gymnastik im Sitzen und am Stuhl sowie bei kleinen Mitmachtänzen, alles zu passender Musik. Die Kursteilnahme (zehn Termine) kostet 20 Euro, eine einmalige Teilnahme 3 Euro. Treffpunkt ist das evangelische Schalom-Zentrum, Buschei 94, am östlichen Ende des EKS in Scharnhorst-Ost. Der Eingang erfolgt über...

  • Dortmund-Nord
  • 13.07.21
Vereine + Ehrenamt
TuS-Urgestein Werner Richter ist verstorben.

Sein Verein, der TuS Scharnhorst, und die ISV nehmen Abschied
Trauer um Werner Richter

Der TuS Scharnhorst nimmt Abschied von seinem langjährigen Vereins- und Ehrenmitglied Werner Richter. Trauer und Betroffenheit auch bei der Interessengemeinschaft Scharnhorster Vereine (ISV), deren stellvertretender Vorsitzender Richter von 2003 bis 2015 war. Richter verstarb am 28. April, wenige Tage vor seinem 83. Geburtstag am 1. Mai. Zu Richters größten Leistungen, so TuS-Chef Wolfgang Matzanke, gehörte 1972 die Fusion der Vereine TuS Niegedacht und DJK Siegfried zum TuS Scharnhorst....

  • Dortmund-Nord
  • 03.05.21
Vereine + Ehrenamt
Das Vereinswappen.

In Scharnhorst
Offener Wandertreff Niegedacht wandert nicht

Der offene Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst hat heute (11.11.) die für Samstag, 28. November, geplante nächste Wanderung abgesagt. Sie könne aufgrund der derzeit fortgeschrittenen Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. - Nähere Auskünfte unter Tel. 0231/239381.

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die Halde Schleswig, im Dreieck zwischen Brackel, Asseln und Neuasseln gelegen, ist die höchste Erhebung  im Dortmunder Osten - und leider selbst noch nicht öffentlich zugänglich. Hier im Blick von der Aussichtsterrasse des Dortmunder Flughafens fotografiert. Höhe über NN: rund 138 Meter; Höhe über Niveau: rund 45 Meter.

Scharnhorster Wanderfreunde auf dem Brackeler Rundweg unterwegs
Wandertreff Niegedacht wagt Neustart

Zum Re-Start mit der ersten Wanderung unter Coronabedingungen lädt der offene Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst für Samstag, 24. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr das Eichenwäldchen am Einkaufszentrum EKS in Scharnhorst. Die rund zwölf Kilometer lange Strecke führt über den Brackeler Rundwanderweg vorbei an der Halde Schleswig. Eine Einkehr ist vorgesehen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist mitzuführen. Nähere Auskünfte unter Tel. 0231/239381.

  • Dortmund-Nord
  • 07.10.20
Sport
Die Bezirksliga-Handballerinnen des TuS Scharnhorst hoffen auf Verstärkung.

Handballerinnen des TuS Scharnhorst erhoffen Verstärkung
Bezirksliga-Luft lockt

"Wir haben eine für unsere Verhältnisse recht erfolgreiche Damen-Mannschaft, die jetzt ihre dritte Saison in der Bezirksliga spielt", freut sich Christian Hilsmann, Handball-Abteilungsleiter des TuS Scharnhorst. Doch aufgrund einiger Spielerausfälle und Abgänge sucht der Verein dringend nach Handball-Spielerinnen - gerne auch aus anderen Vereinen -, die für eine Saison mal Bezirksligaluft schnuppern möchten. Dies könnte, so wirbt Hilsmann, der Verein auch für eine Saison beitragsfrei gestalten....

  • Dortmund-Nord
  • 04.09.20
Sport
Nach 151 Tagen Corona-Pause trainiert der Handballnachwuchs nun wieder.

Scharnhorst
Nachwuchshandballer sind wieder am Ball

Nach 151 Tagen durften die Jugendmannschaften des TuS Scharnhorst ihr Training wieder in der Sporthalle an der Gesamtschule Scharnhorst, Mackenrothweg 15, aufnehmen. Unter strengen hygienischen Auflagen, die die Spieler/innen schon aus den Schulalltag kennen, erlernen die Jugendlichen das Handballspiel und freuen sich wieder in der Halle trainieren zu dürfen, vor allem, weil die Halle gut gekühlt ist und eine schöne Abwechslung zu den hochsommerlichen Temperaturen ist. Die Saison beginnt am...

  • Dortmund-Nord
  • 18.08.20
Sport
Die Handballer der Scharnhorster TuS-C-Jugend trainieren derzeit meist draußen.

C-Jugend des TuS Scharnhorst trainiert wieder
Handball in den Ferien geht auch draußen

Die Handball-Jugend des TuS Scharnhorst hat das Training wieder aufgenommen. Jugendvorstand Maximilian Heinz: "Um unseren Jugendlichen aus der männlichen C Jugend (von zwölf bis 15 Jahren) während der Corona-Pandemie eine Abwechslung zu bieten, trainieren wir (...) aktuell draußen an der frischen Luft." Die Trainingseinheiten absolvieren die Sportler an verschiedenen Orten wie dem Gummiplatz an der Gesamtschule Scharnhorst, am nahen Kurler Busch oder in Grevel an den Feldern. Schnelligkeit,...

  • Dortmund-Nord
  • 21.07.20
Vereine + Ehrenamt
TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke.

Vorsitzender Wolfgang Matzanke: Gesundheitliche Risiken abwägen
Jahreshauptversammlung des TuS Scharnhorst abgesagt

Aufgrund der gegebenen Situation, der weitergehenden Kontaktsperre und dem Versammlungsverbot wird die für den 24. April 2020 angesetzte Mitglieder- und Jahreshauptversammlung (JHV) des TuS Scharnhorst 1895/1926 e. V. abgesagt. Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung wird stattfinden, sobald sich die Lage positiv entwickelt und die Kontaktsperre mit dem Versammlungsverbot aufgehoben wird, so TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke: "Wir werden unter Abwägung der gesundheitlichen Risiken...

  • Dortmund-Nord
  • 08.04.20
Sport
Das Vereinswappen des TuS Scharnhorst.

TuS Scharnhorst verschiebt auch Jahreshauptversammlungen
Trainingsbetrieb ruht bis zum Ende der Osterferien

Die Abteilungen des TuS Scharnhorst setzen ab sofort den Trainingsbetrieb aus und lassen diesen bis zum Ende der Osterferien vorerst ruhen. "Gleiches gilt für Veranstaltungen aller Art, die wir als Verein beeinflussen können. Beispielsweise Turnierausrichtungen, Vereinsfahrten sowie auch die Mitglieder- und Jahreshauptversammlungen der Abteilungen", so TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke. Nicht betroffen von der Entscheidungung sei der Wettkampf- beziehungsweise Spielbetrieb in den jeweiligen...

  • Dortmund-Nord
  • 15.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das Vereinswappen in schwarz-weiß.

Ehemaliger Pfarrer war Ehrenmitglied des TuS Scharnhorst.
Trauer um Walter Brehm

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied und Ehrenmitglied Walter Brehm. Brehm war neben seiner langjährigen Tätigkeit als Pfarrer der Schalom-Gemeinde im damaligen Neu-Scharnhorst seit 1971 bis zu seinem Tode am 18. Dezember 2019 Mitglied des Vereins. Seit den 1980er-Jahren war er darüber hinaus Ehrenmitglied und gehörte mit zu den Gründungsmitgliedern (1972) des "neuen" Vereins TuS Scharnhorst, der sich aus den Vereinen TuS Niegedacht und der DJK Siegfried...

  • Dortmund-Nord
  • 13.01.20
  • 1
Sport
 TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke (r.) begrüßte die Vereinsmitglieder und Gäste zum Neujahrsempfang im Saalbau Scharnhorst.
4 Bilder

TuS Scharnhorst läutet im Saalbau das 125-Jahr-Vereinsjubiläum ein
Viele Gäste beim Neujahrsempfang

Zu seinem 30. Neujahrsempfang konnte der TuS Scharnhorst am Sonntag (5.1.) im städtischen Saalbau anlässlich des Auftakts des diesjährigen 125-Jahr-Vereinsjubiläums rund 100 teilnehmende Gäste und viele Sportlerinnen und Sportler zu einem lockeren Jahresauftakt begüßen. Als Gast nahm neben Vertretern der Lokalpolitik auch Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund und OB-Kandidat, am traditionellen Event teil und sprach ein Grußwort. In seiner Begrüßung wies...

  • Dortmund-Nord
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt

TuS Scharnhorst lädt in den Saalbau ein
30. Neujahrsempfang

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 lädt seine Mitglieder, Ehrenmitglieder, Freunde, Gönner und Sponsoren zu seinem traditionellen, mittlerweile schon 30. Neujahrsempfang für Sonntag, 5. Januar, ab 11 Uhr in den städtischen Saalbau, Gerader Weg 1, ein. Gemeinsam will man auf ein interessantes sportliches Jahr 2019 zurückblicken und für das neue Jahr 2020 die Perspektiven aus Sicht des TuS für die sportinteressierten Menschen im Stadtteil vorstellen. Interessierte Gäste sind willkommen und können sich...

  • Dortmund-Nord
  • 30.12.19
Vereine + Ehrenamt
Beim Herbstfest des Sportvereins im Städtischen Saalbau hat der TuS Scharnhorst 1895/1926, vertreten vom Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke und seinen Stellvertreter Hans-Werner Uchner, zahlreiche treue Mitglieder geehrt.

Gleich drei Diamant-Jubilare ausgezeichnet im Saalbau
TuS Scharnhorst ehrt beim Herbstfest zahlreiche Mitglieder

Beim Herbstfest des Sportvereins im Städtischen Saalbau hat der TuS Scharnhorst 1895/1926, vertreten vom Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke und seinen Stellvertreter Hans-Werner Uchner, zahlreiche treue Mitglieder geehrt. Ausgezeichnet wurden für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit die drei Diamant-Jubilar*innen Werner Grundmann, Edda Lange und Werner Richter, für 50 Jahre Mitgliedschaft Goldjubilar Alfred Thienel sowie für 40 Jahre Treue zum TuS die Rubin-Jubila*innen Marianne Brings,...

  • Dortmund-Nord
  • 04.11.19
Vereine + Ehrenamt
Das Vereinswappen.

Am Samstag mit Jubilarehrung im Saalbau
TuS Scharnhorst feiert Herbstfest

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 richtet am Samstag, 2. November, ab 19 Uhr sein Herbstfest im Saalbau, Gerader Weg 1, in Scharnhorst aus. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden der Vorstand des Vereins, Vorsitzender Wolfgang Matzanke und sein Stellvertreter Hans-Werner Uchner, einen Rückblick über die Aktivitäten des Jahres geben. Gemeinsam mit den weiteren TuS-Vorstandsmitgliedern werden sie die Jubilar*innen des Vereins ehren. Die Karten fürs Herbstfest sind ausschließlich im Vorverkauf für 10...

  • Dortmund-Nord
  • 29.10.19
Sport
3 Bilder

Hobby Volleyballer- und Volleyballerinnen gesucht
Hobby-Volleyballer/innen gesucht

Die Volleyball Mixed-Mannschaften und die Herren-Mannschaft des TuS Scharnhorst suchen für ihren Spielbetrieb in der 2. und 3. Stadtliga dringend Verstärkungen für die Teams, um den Spielbetrieb weiter zu gewährleisten. Weibliche Spielerinnen werden für die Mixed-Teams besonders benötigt. Trainingszeiten: mittwochs 19:45 Uhr in der Turnhalle der Siegfried Drupp Grundschule in Scharnhorst (Mixed I) freitags 18:30 Uhr Turnhalle der Hauptschule in Scharnhorst (Mixed II) Weitere Informationen:...

  • Dortmund-Ost
  • 28.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die stolze Spende der Sparkasse Dortmund über 12.000 Euro machte für den TuS Scharnhorst die Anschaffung des Vereinstransporters und Mannschaftsbusses erst möglich. Im Bild bei der symbolischen Scheckübergabe mit Jugendlichen des Vereins (vorne): der stellvertretende TuS-Vorsitzende Ulrich Klapper, Sandra Janowski von der Sparkasse, TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke und Klaus Funke, ebenfalls von der Sparkasse Dortmund.

Sparkasse Dortmund sponsert Vereinstransporter mit 12.000 Euro
TuS Scharnhorst freut sich über neuen Mannschaftsbus

Die Verantwortlichen des TuS Scharnhorst 1895/1926 freuen sich über einen neuen Vereinstransporter und Mannschaftsbus, der mit großzügiger Unterstützung der Sparkasse Dortmund angeschafft werden konnte. Klaus Funke, Leiter des Beratungscenters Scharnhorst, und Firmenbetreuerin Sandra Janowski, übergaben am Montag (22.7.) auf dem Parkplatz vor der TuS-Geschäftsstelle an der Gleiwitzstraße namens des heimischen Geldinstituts den Bus sowie den symbolischen Spendenscheck über 12.000 Euro an die...

  • Dortmund-Nord
  • 23.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der alte Vorstand beim TuS Scharnhorst ist auch der neue (v.l.n.r.): Schatzmeisterin Sigrid Klapper, stellvertretender Vorsitzender Hans-Werner Uchner, Vorsitzender Wolfgang Matzanke, stellvertretender Vorsitzender Ulrich Klapper und Geschäftsführer Mirko Wölk.

Jahreshauptversammlung beim TuS Scharnhorst absolviert
Vorstandsmitglieder einstimmig in sämtlichen Ämtern bestätigt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im King-Saal des Franziskus-Zentrums haben die Mitglieder des TuS Scharnhorst 1895/1926 sämtliche Mitglieder des Vorstands in jeweils einstimmiger Wahl in ihren Ämtern bestätigt: Vorsitzender ist weiterhin Wolfgang Matzanke, unterstützt wird er von seinen beiden Stellvertretern Ulrich Klapper und Hans-Werner Uchner, Geschäftsführer Mirko Wölk und Schatzmeisterin Sigrid Klapper.  Im Wesentlichen wurden die Schwerpunkte der Vereinsarbeit durch den Vorstand um...

  • Dortmund-Nord
  • 09.05.19
Vereine + Ehrenamt
Vom EKS aus geht's auf große Tour.

Vorgezogene Niegedacht-Tour der Scharnhorster Wanderfreunde an Karsamstag
Wanderung entlang der Seseke von Kamen bis nach Lünen

Der offene Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst lädt für Karsamstag, 20. April, zur nächsten, terminlich vorgezogenen Tour ein. Gewohnter Treffpunkt ist das Eichenwäldchen am Einkaufszentrum in Scharnhorst (eks) an der Glewitzstraße, diesmal allerdings erst um 9.30 Uhr. Von dort fahren die Wanderfreunde zunächst mit Bus und Bahn in die Nachbarstadt Kamen. Dort beginnt die rund 13 Kilometer lange Wanderung entlang der Seseke bis nach Lünen, wo eine Einkehr vorgesehen ist. Nähere Auskünfte...

  • Dortmund-Nord
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Jubilarehrung bei den Handballern des TuS Scharnhorst (v.l.n.r.): Geschäftsführer Marcus Reitzig, die Jubilare Werner Grundmann, Andrea Wentland, Werner Richter, Kassiererin Petra Roland und Abteilungsleiter Christian Hilsmann

Jahreshauptversammlung der Handball-Abteilung des TuS Scharnhorst
Danke - für 245 Jahre Mitgliedschaft

Im Scharnhorster Lokal „Zur alten Eiche“ am Westholz fand jetzt die diesjährige Mitgliederversammlung der Handball-Abteilung des TuS Scharnhorst 1895/1926 statt. Neben der Vorlage des Geschäftsberichts wurden fünf langjährige Mitglieder vom Abteilungsvorstand geehrt: Für herausragende sechs Jahrzehnte Mitgliedschaft wurden Werner Grundmann, Werner Richter und Heinz-Peter Bobb ausgezeichnet. 2In der heutigen Zeit schon etwas ganz Besonderes", so Geschäftsführer Marcus Reitzig. Andrea Wentland...

  • Dortmund-Nord
  • 02.04.19
Vereine + Ehrenamt
Vorstand, aktive Sportler/innen und Gäste trafen sich beim traditionellen Neujahrsempfang des TuS Scharnhorst im städtischen Saalbau.

Traditioneller Neujahrsempfang TuS Scharnhorst
Sportler und Gäste treffen sich im Saalbau zum lockeren Jahresauftakt

Zu seinem bereits 29. Neujahrsempfang hatte der TuS Scharnhorst am gestrigen Sonntag (6.) in den städtischen Saalbau Scharnhorst eingeladen. Rund 90 teilnehmende Gäste, aber auch viele Sportlerinnen und Sportler trafen sich zu einem lockeren Jahresauftakt. In seiner Begrüßung stellte TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke rückblickend die Ereignisse im abgelaufenen Jahr heraus. Hierzu gehörten insbesondere die Ausrichtung der Internationalen Deutschen Meisterschaften im Karate sowie die Aufstiege...

  • Dortmund-Nord
  • 07.01.19
Vereine + Ehrenamt
Im Städtischen Saalbau Scharnhorst ehrte Vereinsvorsitzender Wolfgang Matzanke (3.v.r.) beim diesjährigen Herbstfest die Jubilarinnen und Jubilare des TuS Scharnhorst 1895/1926,

Beim Herbstfest im Saalbau
TuS Scharnhorst ehrt seine Jubilare

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 hat jetzt im Städtischen Saalbau sein Herbstfest gefeiert und in diesem Rahmen auch die diesjährigen Jubilarinnen und Jubilare geehrt gefeiert. Rund 120 Aktive und Gäste konnte der TuS-Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke am Geraden Weg begrüßen. Sein Fazit: "Es war eine rundum gelungene Veranstaltung." Ausgezeichnet wurden für 50-jährige Mitgliedschaft die Goldjubilare Ewald Schäfer und Ursula Standt, für 40 Jahre Ursula Berchem und Hildegard Diedrichs,...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.