TuS Stockum

Beiträge zum Thema TuS Stockum

Sport
2 Bilder

Tus Stockum: Abteilung Taekwondo: WIR MACHEN WEITER

Trainingsinhalte u.a. Selbstverteidigung, Formen, Grundschule und Vollkontakt Wie Montag auf der außerordentlichen Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen wurde, bleibt die Abteilung Taekwondo trotz kurzfristigem Weggang des Vollkontakttrainers bestehen. Auch einige Eltern haben ihre tatkräftige Unterstützung zugesagt. Mit beherztem Sprung in die Bresche unseres 3. DAN-Trägers Jörg Kollert werden die Trainingseinheiten Montags (17 – 18:30 und 18:30 – 20:00 Uhr) und Donnerstags (18-19...

  • Witten
  • 13.03.15
Sport
Oliver Friske holte zweimal Bronze bei den German Open in Ingolstadt
3 Bilder

Taekwondo: Zwei Platzierungen auf den German Open für den TuS Stockum

Am 09. und 10.02.2011 fanden in der Ingolstädter Saturn-Arena die jährlichen German Open Poomsae (früher Int. Deutschen Meisterschaften Technik) und Deutschen Meisterschaften im Vollkontakt-Taekwondo statt! Die German Open Poomsae ist eines der wichtigsten Turniere des Jahres und somit ist es nicht verwunderlich, dass Teilnehmer aus ganz Europa antraten. In einigen Klassen starteten bis zu 56 Sportler; diese kamen aus dem gesamten Bundesverband, aber auch aus den Niederlanden, Belgien,...

  • Witten
  • 11.02.13
Sport
Zwei stolze Prüflinge; Maria Balaban (re.) und Tina Morawiec
2 Bilder

Taekwondo: Zwei neue Schwarzgurte beim TuS Stockum

Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit war es endlich soweit; neben 70 anderen Sportlern aus NRW nahmen Tina Morawiec und Maria Balaban vom TuS Stockum an der letzten Dan-Prüfung 2012 teil, die traditionell in Dormagen stattfand. In einer großen Dreifach-Sporthalle wurden die Dan-Prüfungen (Dan = schwarzer Gürtel) zum 1., 2., 3. und 4. Dan abgenommen und drei Prüfungskommissionen, zu je 3 Prüfern, entschieden über die Leistungen der Sportler. Die Anzahl der Prüfer war nötig, da man sonst eine...

  • Witten
  • 05.12.12
Sport
Das erfolgreiche Team des TuS Stockum
6 Bilder

TuS Stockum: Pokalregen für Taekwondo-Abteilung

Beim diesjährigen "Black Dragon Cup", einem Taekwondo-Technikturnier in Recklinghausen, konnte der TuS Stockum wieder einmal abräumen! Mit 18 Einzelstarts und zwei Paarläufen waren die Wittener hervorragend vertreten und wurde teilnehmermäßig nur noch vom KSV Recklinghausen übertroffen, der mit knapp 30 Teilnehmern antrat! Alle Sportler des TuS waren gut in Form und zeigten sich von ihrer besten Seite; oft auch wesentlich besser als im Training! Eigentlich schade, da das Trainerteam...

  • Witten
  • 19.11.12
Vereine + Ehrenamt
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen; im Notfall gewappnet sein!

TuS Stockum bietet kostenlosen Selbstverteidigungskurs für Frauen an

Der Selbstverteidigungskurs unter dem Motto "Null Toleranz bei Gewalt" geht in die zweite Runde. Nach dem regen Interesse an dem ersten Selbstverteidigungskurs, der von der Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum ausgerichtet wurde, wird nun ein zweiter Kurs angeboten. Der Gedanke des DOSB ging auf - nach dem alljährlichen Aufruf für solche Selbstverteidigungskurse an die Vereine, engagiert sich der TuS nun weiter für das Null-Toleranz-Prinzip bei Gewalt! Frauen und Mädchen sind in...

  • Witten
  • 12.10.12
Sport
Oliver Friske vom TuS Stockum mit den beiden Bronzemedaillen
2 Bilder

Taekwondo: TuS Stockum holt 2 Medaillen auf Bundesranglisten-Turnier

Ende September startete Oliver Friske vom TuS Stockum zum letzten Mal in 2012 mit dem NWTU-Formenkader - und das durchaus erfolgreich! Auf den Bavarian Open (Bundesranglistenturnier-Süd), die im bayerischen Eichstätt ausgetragen wurden, erwartete die Sportler aus NRW ein hochkarätig besetztes Starterfeld, da auch alle WM-nominierten Bundeskadersportler aus den verschiedenen Landesverbänden und etliche Top-Sportler aus dem Ausland teilnahmen. Schon um 08.30 Uhr trafen alle NWTU-Kadersportler...

  • Witten
  • 08.10.12
Sport
Hacik Bozukyan, Landestrainer und Trainer des TuS Stockum, leitete die Talentsichtung am Weltkindertag

Taekwondo des TuS Stockum bei Weltkindertag

Am 23.09.2012 war Weltkindertag und die Taekwondo-Abteilung des TuS war auch dabei! Schon im letzten Jahr war die Abteilung mit einem Stand vertreten und da das Interesse am Taekwondo-Sport so groß war, musste es auch 2012 wieder vetreten sein; dieses Mal zum Glück auch mit besserem Wetter. In diesem Jahr fand erstmalig eine Talentsichtung unter Landeskader- und TuS-Trainer Hacik Bozukyan statt, die für reges Interesse sorgte. Mehr als 60 Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren...

  • Witten
  • 28.09.12
Sport
Auch in der zweiten Jahreshälfte wird der TuS einen Selbstverteigigungs- und Selbstbehauptungskurs für jugendliche Mädchen und Frauen anbieten

TuS Stockum Taekwondo: Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“ war ein voller Erfolg

TuS beteiligte sich an der Aktion des DOSB – ein zweiter Kurs ist in Planung Die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum beteiligte sich aktiv an der DOSB-Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“. Über einen Zeitraum von fast zwei Monaten hatten jugendlichen Mädchen und Frauen die Möglichkeit, an einem Selbstverteidigungskurs zu dem Thema teilzunehmen – kostenlos! Bereits zum vierten Mal wurden deutschlandweit die Kampfsportvereine aufgerufen, Schnupperkurse zur Selbstbehauptung und...

  • Witten
  • 20.08.12
Sport
Knapp 100 Teinehmer aus ganz NRW kamen nach Witten

TuS Stockum richtete Landeslehrgang im Taekwondo aus

Kurz vor Beginn der Sommerferien richtete der TuS Stockum den ersten NWTU-Breitensportlehrgang 2012 (NWTU = Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e. V.) in der Stockumer Sporthalle aus! Ein voller Erfolg - knapp 100 Taekwondo-Sportler aus ganz NRW, darunter 13 Sportler des TuS, fanden sich in Witten ein und wurden von Engelberg Rotalski (7. Dan), Josef Römers (6. Dan) und Gerald Meischein (5. Dan) in den unterschiedlichsten Bereichen der Kampfkünste unterrichtet. Bei diesem Lehrgang stand...

  • Witten
  • 26.07.12
Sport
Glückliche Gesichter nach der bestandenen Gürtelprüfung

Taekwondo: Gürtelprüfung im TuS Stockum ein voller Erfolg

Am 06. Juli war es im TuS Stockum endlich soweit; der letzte Schultag vor den Sommerferien wurde für die erste Kup-Prüfung 2012 genutzt. Auf der Prüfungsliste standen 29 Prüflinge; 26 aus Witten und drei Gast-Sportler aus Köln, die den Leistungsstand für den nächsthöheren Gürtel hatten, deren Verein aber keine Prüfung mehr vor den Sommerferien anbot. Nach langer Zeit war bei dieser Prüfung die komplette Bandbreite an Sportlern vertreten; absolute Anfänger, die ihre erste Prüfung...

  • Witten
  • 09.07.12
Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer der Landesmeisterschaft; (v. r.) Vihas Suhan, Benedikt Arntzen, Sujenth Suhan, Oliver Friske

Benedikt Arntzen ist Landesmeister im Taekwondo

Der Tus Stockum konnte bei den Taekwondo-Landesmeisterschaften in Gummersbach wieder einmal punkten. Von den 4 Startern des Tus konnten gleich 3 Sportler eine Medaille mit nach Hause nehmen und sich über ihren Erfolg freuen. Ganz besonders zu erwähnen ist an dieser Stelle Benedikt Arntzen (12), der im Technikbereich an den Start gegangen war. Die Aussichten auf eine Platzierung schienen nicht unmöglich, aber die Tatsache, dass fast alle Gegner älter und vor allem höher graduiert waren,...

  • Witten
  • 03.07.12
Sport
So oder so ähnlich könnte es am 10.06. in der TuS-Sporthalle aussehen, wenn 80, 100 oder mehr Sportler zu dem Landes-Breitensport-Lehrgang erscheinen.

Taekwondo: TuS Stockum richtet Landeslehrgang mit Top-Referenten aus

Die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum hat es geschafft; ein Breitensportlehrgang des Landesverbandes NWTU (Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e. V.) wird erstmalig in Witten stattfinden. Jährlich werden etwa 4-5 solcher Lehrgänge ausgerichtet, meist finden diese dann jedoch weit entfernt in Zülpich oder Bielefeld statt. Dem TuS ist es aber gelungen den Lehrgang und die drei Top-Referenten der NWTU in die Stockumer Sporthalle zu holen und man hofft auf 80-100 Teilnehmer; vielleicht...

  • Witten
  • 22.05.12
  • 1
Sport
Trainer Hacik Bozukyan mit den beiden Platzierten des TuS (Sujenth (li.) und Vihas Suhan)

TuS Stockum holt Platzierungen beim internationalen Jugend Cup 2012

Mit einer dreiköpfigen Wettkampfgruppe ging die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum auf dem Int. Jugend Cup in Dormagen an den Start. Rund 300 Wettkämpfer aus verschiedenen deutschen Vereinen und Sportler aus Belgien, Dänemark, England und Luxemburg trafen hier aufeinander. Die Zuschauer bekamen zahlreiche spannende und dynamische Kämpfe zu sehen. Alle Klassen gingen hartnäckig in die Kämpfe hinein und jeder gab sein Bestes, um den Sieg einzufahren. Mit einer Ausbeute von 2 Medaillen...

  • Witten
  • 17.05.12
Sport
Oliver Friske (TuS Stockum) mit seiner Kaderkollegin Kerstin Hamacher (SV Bayer Wuppertal); für beide Sportler war es ein medaillenreicher Samstag!

Taekwondo: TuS Stockum holt 2x Bronze auf Bundesranglistenturnier

Am 05.05.2012 fand in Viersen das Bundesranglistenturnier Mitte im Taekwondo-Technikbereich statt. Neben der Internationalen Deutschen Meisterschaft und dem Ranglistenturnier Nord (Niedersachsen), war dies eines der vier wichtigsten Poomsaeturniere (Poomsae = festgelegter Bewegungsablauf, bei dem man verschiedene Tritte, Abwehrtechniken und Schläge gegen imaginäre Gegner ausführt) des Jahres; das Ranglistenturnier Süd (Bayern) folgt noch im September. Die Top-Sportler Deutschlands fanden...

  • Witten
  • 08.05.12
Sport
Die erfolgreichen Sportler des TuS Stockum
10 Bilder

Taekwondo: TuS Stockum erneut unter den besten Vereinen

Nach dem tollen Erfolg auf dem "Phoenix Kip Hoe-Turnier" in Recklinghausen, konnte der TuS Stockum auch am Samstag, 24.03., auf den Herdecker "Ender Open" das Siegerpodest der besten Vereine erklimmen. Mit nur 13 Sportlern holte der TuS den 3. Platz in der Vereinswertung; eine große Überraschung, welche die Freude über die vielen Medaillen noch vergrößerte. Die Ausbeute konnte sich auch wirklich sehen lassen: 6x Gold 3x Silber 4x Bronze 1x Platz 4 Trotz dieser tollen Platzierungen...

  • Witten
  • 27.03.12
Sport
Giulia Schenkenberger mit ihrer Goldmedaille und dem großen Pokal für den 2. Platz in der Vereinswertung
9 Bilder

Taekwondo: Medaillenregen für TuS Stockum

Beim diesjährigen Phoenix Kip Hoe Formenturnier, das am 18.03.2012 in Recklinghausen stattfand, konnten sich die Taekwondo-Sportler des TuS Stockum wieder einmal erfolgreich auf das Siegertreppchen der Vereinswertung stellen! Von 20 angetretenen Vereinen belegte der TuS Stockum den 2. Platz in der Gesamtwertung; hinter TSG Bochum und vor dem Judo Club Hagen! Dies ist ein riesiger Erfolg, da etliche Klassen mit 2 oder gar 3 Sportlern des TuS besetzt waren und von diesen, wenn überhaupt,...

  • Witten
  • 21.03.12
Sport
Landes- und Vereinstrainer Hacik Bozukyan mit der Deutschen Vizemeisterin Emine Hassanoglu

HASSANOGLU WIRD DEUTSCHE VIZEMEISTERIN

Emine Hassanoglu vom TuS Stockum erkämpfte sich auf der Deutschen Meisterschaft der Jugend, die in Bielefeld stattfand, den 2. Platz! Auf diesem wichtigen DTU-Punkteturnier (DTU = Deutsche Taekwondo Union e. V.) musste die Bundeskadersportlerin in ihrer Gewichtsklasse (Jugend A weiblich -52 kg) lediglich Roxana Nothaft (Bayern) den Vortritt lassen. Roxana ist jedoch auch keine Unbekannte; sie war bereits 6x Deutsche Meisterin und WM-Teilnehmerin. Somit ist die Silbermedaille für die...

  • Witten
  • 06.02.12
Sport
Der neue Vollkontakt-Trainer des TuS Stockum: Bezirks- und Landestrainer Hacik Bozukyan (li.) mit Techniktrainer Oliver Friske.

Taekwondo: Landestrainer für den TuS Stockum verpflichtet

Die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum konnte einen neuen Trainer für den Vollkontaktbereich gewinnen und hat dabei einen wahren Glücksgriff getätigt; es ist Bezirks- und Landestrainer Hacik Bozukyan. Der erfahrene Taekwondo-Sportler ist voller Zuversicht den TuS weiterhin nach vorne zu bringen und den Wettkampfbereich weiter aus- und aufzubauen. Bozukyan weiß wovon er spricht; immerhin hat er unter anderem 2 Europameister, mehrere Deutsche Meister und einige EM- und WM-Teilnehmer hervor...

  • Witten
  • 17.01.12
Sport
Dreiergruppe zum Rotgurt
4 Bilder

TuS Stockum Taekwondo: 22 Sportler mit neuer Gürtelfarbe

Am Sonntag, 18.12., fand die letzte Kup-Prüfung (Kup = Schülergrad) der Abteilung für das Jahr 2011 in der Sporthalle Stockum statt. Um 10.00 Uhr konnten alle 22 Prüflinge gemeinsam angrüßen und einerseits nervös sein, aber sich auf der anderen Seite auch freuen, dass der nächste Gürtel zum Greifen nahe war. Wie üblich machten die Weiß-/Weißgelb-Gurte den Anfang und über die Grüngurte ging es schließlich hin zu den Höchstgraduierten dieser Prüfung, denn an diesem Sonntag stellten sich...

  • Witten
  • 21.12.11
Sport
Die Wettkampf-Mannschaft des RB Arnsberg

Taekwondo: TuS Stockum punktet bei Landes-Mannschafts-Meisterschaft

Am 11.12.2011 fanden in Velbert die Landes-Mannschafts-Meisterschaften im Taekwondo-Vollkontakt statt. Bei diesem letzten wichtigen Event des Jahres starteten 7 Sportler des TuS, die damit den Regierungsbezirk Arnsberg kämpferisch unterstützten. Fast alle stockumer Kämpfer konnten die Wettbewerbe für sich entscheiden und damit wichtige Punkte für den Bezirk sichern. Nur einige Sportler aus dem Nachwuchsbereich hatten es nicht leicht, da sie gleich gegen Blau- oder gar Schwarzgurte antreten...

  • Witten
  • 13.12.11
Sport
Der Landeskader Technik NRW
8 Bilder

Berlin Open: 2x Gold und 1x Silber für TuS Stockum

Am 26.11.2011 starteten die Mitglieder des Taekwondo-Landeskaders NWTU (Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union) und einige andere Sportler erstmalig auf den Berlin Open Poomsae; ein Formen- und Technikturnier für Sportler des ganzen Bundesgebietes. Für den TuS Stockum starteten Oliver Friske und Nadja Ziebell. Bereits am Freitag, 25.11., fuhr der Bus um 8.00 Uhr Richtung Berlin ab und die Sportler, Mitfahrer und Landestrainer kamen nach über 8 Stunden Fahrt endlich im Hotel an. Nach dem...

  • Witten
  • 28.11.11
Sport
Die Teilnehmer des Lehrgangs mit den 4 Referenten des Landesverbandes

Taekwondo: TuS-Sportler bildeten sich auf Techniklehrgang weiter

Am 12.11.2011 fand in Bottrop der letzte Formen- und Techniklehrgang des Landesverbandes für dieses Jahr statt; 62 Teilnehmer (vornehmlich aus dem Rhein-Ruhr-Umkreis) hatten sich zu diesem Event angemeldet. Die Landestrainerin Petra v. d. Heusen hatte ein hochkarätiges Referententeam zusammengestellt, das bereits etliche internationale Titel im Technikbereich vorweisen kann. Somit konnten die Landes- und Bundeskadersportler Isabelle Dormann, Christian Dehne und Oliver Friske den...

  • Witten
  • 14.11.11
Sport
Die erfolgreichen Kämpfer des TuS: (v.l.) Christopher Kleppe, Sujenth Suhan, Emine Hassanoglu, Madita Kleppe und Trainer Murat Özalp

Doppel-Gold für Kleppe-Geschwister

Am 15. und 16.10.2011 fanden die Int. Masters NRW 2011in Bonn statt; ein Taekwondo-Vollkontaktturnier mit hochkarätiger und internationaler Besetzung. Über 20 Nationen und fast 500 Sportler aus Spanien, Ungarn, Griechenland, Afrika, den Niederlanden, Belgien usw. nahmen an diesem großen Turnier teil. Der TuS Stockum schickte 4 Wettkämpfer, um den begehrten Titel nach Hause zu holen; doch zuvor mussten erst einmal die einen oder anderen Kämpfe gewonnen werden. Am Samstag starteten zunächst...

  • Witten
  • 21.10.11
Sport
Subetha Suhan mit einem schönen Ap-chagi
4 Bilder

TuS STOCKUM: TITEL UND MEDAILLEN AUF LANDESMEISTERSCHAFT

Am 08.10.2011 fanden erstmalig die Landesmeisterschaft der NWTU (NWTU-Cup) und das Nachwuchsturnier der NWTU (Poomsae-Cup) gleichzeitig in einer Halle statt. Mit insgesamt etwa 350 Startern war die Halle in Hamm nicht ganz so stark gefüllt, aber dafür tummelten sich dort dann auch etliche Deutsche- oder Europameister und WM-Teilnehmer; somit also Landes- und Bundeskader-Sportler aus NRW. Die Taekwondo-Sportler des TuS waren mit 14 Sportlern angereist und deren Leistungen konnten sich...

  • Witten
  • 10.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.