TV Hörde

Beiträge zum Thema TV Hörde

Sport

Volleyball am Phoenix-See
TV Hörde Ausrichter der WVJ-Meisterschaft der U16 Jungen

Weil der TV Hörde einen ausgezeichneten Ruf als Ausrichter von Westdeutschen Meisterschaften genießt, hat die Westdeutsche Volleyball-Jugend Dortmunds größten und zugleich erfolgreichsten Volleyballverein erneut mit der Ausrichtung einer Meisterschaft betraut. Nachdem der TVH in den letzten Jahren schon die Titelkämpfe der weiblichen U20, männlichen U18 und männlichen U12 ausgerichtet hat, sind am kommenden Wochenende die bestens 12 Jungen-Mann-schaften der Altersklasse U16 am Phoenix-See zu...

  • Dortmund-Süd
  • 29.03.19
Sport

TV Hörde erwartet den Spitzenreiter

Dritte Liga TV Hörde – TV Hürth Vor zwei Jahren galten die Volleyballer des TV Hörde noch als ungekrönte Tiebreak-Könige der Dritten Liga. Siebenmal mussten die Schmetterlinge vom Phoenixsee in die Verlängerung, gewannen fünfmal und verloren nur gegen den Moerser SC und Fortuna Bonn. Und auch in der Vorsaison verließen die Hörder gegen MTV Hildesheim und TV Baden als Sieger die Halle. In der noch jungen Saison scheinen die Hörder das Siegen nach fünf Sätzen verlernt zu haben. Sowohl gegen den...

  • Dortmund-Süd
  • 27.09.18
Sport

TV Hörde vergibt 11 Matchbälle

Dritte Liga SF Aligse – TV Hörde 3:2 (28:26, 22:25, 25:20, 16:25, 26:24) Nachdem die Hörder schon beim Saisonauftakt den Vorjahresmeister Lüneburg in den Tiebreak gezwungen hatten, mussten die Schmetterkünstler vom Phoenixsee auch beim Vizemeister Aligse eine bittere und unglückliche Niederlage einstecken. Einen Sieg wollten die Hörder ihrem zurückgekehrten Hauptangreifer Lenard Exner zum 25. Geburtstag schenken. Doch der Wunsch konnte nicht realisiert werden. Im niedersächsischen Lehrte...

  • Dortmund-Süd
  • 23.09.18
Sport

Hörder Volleyballer im Spitzenspiel nur Außenseiter

Volleyball - Dritte Liga TV Hörde – SVG Lüneburg 2 Im Vorjahr starteten die jugendlichen Volleyballer Fabijan Slacanin, Moritz Finke und Leon Voswinkel bei ihrem Debüt in der Dritten Liga mit einem Frusterlebnis. Beim Saisonauftakt gegen den Aufsteiger Lüneburg 2 konnten die Talente bei der 1:3 Niederlage in den Sätzen drei und vier gerade mal 13 und 14 mickrige Ballpunkte holen. Bevor die Hörder einen Block stellen konnte, hatte es schon eingeschlagen. Und auch an das Rückspiel werden sich die...

  • Dortmund-Süd
  • 08.11.17
Sport
Akrobatische Rettungsaktion

Hörder Volleyballer siegen zum Saisonauftakt in Dritter Liga

Dritte Liga TuS Mondorf – TV Hörde 0:3 (19:25, 20:25, 29:31) Mit diesem glatten Erfolg hatten selbst die größten Optimisten nicht gerechnet. Die Volleyballer des TV Hörde erwischten einen glänzenden Saisonstart und übernahmen gleich mit dem besten Ballverhältnis die Tabellenführung. Die Schützlinge von Trainerin „Teee“ Slacanin benötigten für ihren glatten Sieg etwas mehr als eine Stunde. Dabei war der Aufsteiger und Regionalligameister West von den Experten als Geheimfavorit gehandelt worden....

  • Dortmund-Süd
  • 18.09.17
Sport

Volleyballer des TV Hörde in Dritter Liga vor Saisonbeginn

Die Zahl vier spielt in diesem Jahr bei den Volleyballern des TV Hörde eine besondere Rolle. Vier Jahre lang spielt das ranghöchste Dortmunder Volleyball-Team in der Dritten Liga. Obwohl die Saison bereits in vier Wochen beginnt, sind die Personalplanungen noch nicht abgeschlossen. „Wir werden definit mindestens zwölf Spieler im Kader haben“, hat Co-Trainer Jan Terhoeven angekündigt. Vier Spieler werden aus dem Kader des Vorjahres beim TV Hörde ausscheiden. Den schmerzlichsten Verlust müssen...

  • Dortmund-Süd
  • 17.08.17
Sport
Die Hörder Volleyball-Jungen gehören zur deutschen Volleyball-Elite

U14-Volleyballer des TV Hörde bei deutscher Meisterschaft sensationeller Fünfter

Einen eindrucksvollen Beweis seiner exzellenten Jugendarbeit lieferte jetzt erneut der TV Hörde. Bei der Deutschen Volleyball-Meisterschaft der U14-Jungen belegte Dortmunds größter und zugleich erfolgreichster Volleyballverein den sensationellen 5. Platz. Die von Florian Groß und Johannes Beßelmann trainierten Hörder Jungen trafen im Kleinstädtchen Achim bei Bremen auf die Meister der 16 Landesverbände. Der als amtierender Westdeutscher Meister bereits am Freitag angereiste TVH traf am ersten...

  • Dortmund-Süd
  • 20.06.17
Sport
TV Hörde Westdeutscher Meister der U14

Volleyball-Jungen des TV Hörde Westdeutscher Meister der U14

Nachdem Gewinn der Westdeutschen Meisterschaft der U20 Mädchen kann der TV Hörde einen weiteren Erfolg einer Jugend-Mannschaft melden. Die U14 Jungen bestätigten bei den Titelkämpfen in Düren ihre Favoritenrolle und standen nach dem zweitägigen Turnier ganz oben auf dem Siegertreppchen. Mit dem Titelgewinn gewannen die Hörder das Ticket für die Deutsche Meisterschaft, die am 17. und 18.Juni 2017 im Kleinstädtchen Achim bei Bremen ausgetragen werden. Trainer Florian Groß ist die Spielhalle...

  • Dortmund-Süd
  • 30.05.17
Sport
TV Hörde feiert den nächsten Triumph

U20 Volleyball-Mädchen des TV Hörde Westdeutscher Meister

Nachdem die Mädchen des TV Hörde mit der U18 bereits im vergangenen Jahr überraschend die Westdeutsche Meisterschaft gewonnen hatten, ließen die Hörderinnen jetzt vor heimischer Kulisse einen weiteren Triumph folgen. Die von Thomas Misikowski trainierten Mädchen besiegten im Finale den haushohen Favoriten USC Münster mit 2:0 (28:26, 25:16) und lösten somit auch das Ticket für die Deutsche Meisterschaft, die Pfingsten in Schwerin ausgetragen wird. Nach der im Vorjahr ausgerichteten Meisterschaft...

  • Dortmund-Süd
  • 20.03.17
Sport
TV Hörde U20 Mädchen des TV Hörde

Westdeutsche Meisterschaft der U20 Volleyball-Mädchen am Phoenix See

Nachdem der TV Hörde schon im letzten Jahr eine Westdeutsche Meisterschaft ausgerichtet hat, die U18 Jungen gewannen als Favorit mit der kompletten WVV-Auswahl ohne Satzverlust den Titel, hat die Westdeutsche Volleyballjugend Dortmunds größten und erfolgreichsten Volleyballverein erneut mit der Ausrichtung einer Meisterschaft beauftragt. Am Samstag, 18. März 2017, ab 11.Uhr und am Sonntag, 19. März 2017, ab 10.00 Uhr ist der TVH in der Sporthalle des Phoenix-Gymnasiums, 44263 Dortmund-Hörde,...

  • Dortmund-Süd
  • 16.03.17
Sport
Hördes jüngste Nationalspielrin

Hörder Volleyballerin Carlotta Klemm in Jugend-Nationalmannschaft berufen

Carlotta Klemm, 13-Jährige Volleyballerin des TV Hörde ist nach einem Sichtungslehrgang der Deutschen Volleyballjugend in die Jugendnationalmannschaft berufen worden. Die Gymnasiastin des Phoenix-Gymnasiums und WVV-Auswahlspielerin ist im Bundesleistungszentrum Kienbaum nach einem fünftägigen Lehrgang durch den Bundestrainer Jens Tietbühl in den 22köpfigen Kader berufen worden. Der erste Lehrgang der Nationalmannschaft findet vom 2.bis 6. Januar 2017 in Paderborn statt. Mit dem TV Hörde hat das...

  • Dortmund-Süd
  • 25.11.16
Sport

Volleyballer des TV Hörde starten in die neue Saison

Volleyball Dritte Liga TV Hörde – SVG Lüneburg 2 Mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger aus Lüneburg starten die Volleyballer des TV Hörde in der Dritten Liga in ihre vierte Saison. Bevor am Samstag, 08.Oktober 2016, um 19.30 Uhr in der Sporthalle Hörde die Schützlinge von Trainerin „Teee“ Williams die ersten Bälle über das Netz fliegen lassen, werden die Hallen-Meister und Sandwühler durch den Hörder Vorstand geehrt. Mit drei Westdeutschen Meisterschaften bei der Jugend und vier Aufsteigern...

  • Dortmund-Süd
  • 06.10.16
Sport
Erfolgreicher Block

Umbruch bei den Volleyballern des TV Hörde in der Dritten Liga

Drei Jahre spielen die Volleyballer des TV Hörde in der Dritten Liga, der dritthöchsten deutschen Spielklasse. Im vierten Jahr müssen die Hörder den bisher größten Umbruch verkraften. Dortmunds ranghöchstes Herren-Team beklagt gleich vier Abgänge seiner Leistungsträger. Jakob Rebtschinski (Mittelblock) hat sein Studium in Dortmund abgeschlossen und kehrt in seine hessische Heimat zurück. Jonathan Lange (Diagonal) musste wegen seiner Ausbildung den Trainingsaufwand reduzieren und ist deshalb zu...

  • Dortmund-Süd
  • 06.09.16
Sport

Erfolgreiche Sandwühler des TV Hörde

Jugendnationalspieler, WVV-Auswahlspieler und Ranglistenerste Fabijan Slacanin (15) und Noah Voswinkel (17) gewannen bei den Westdeutschen Beachmeisterschaften in Köln den Titel bei der U19. Das erfolgreiche Duo des TV Hörde sicherte sich damit zugleich das Startrecht bei den Deutschen Meisterschaften in Kiel-Schilksee. Mannschaftskamerad Florian Janssen landete auf einem guten 5.Platz. Die Hörder Beach-Jugendnationalspielerin Svenja Müller, die in der Halle für den TVH in der Oberliga spielt,...

  • Dortmund-Süd
  • 04.08.16
Sport

Erfolgreiche Sichtung der Volleyballkids

4 Mannschaften der Erwachsenen sind in diesem Jahr aufgestiegen. 8 Jugendmannschaften waren bei den Westdeutschen Meisterschaften am Start. 3 davon holten den Titel und feierten mit den anderen zusammen einen hervorragenden 3. Platz in der Rangliste der besten Jugendmannschaften in NRW. Das sind die beeindruckenden Zahlen des TV Hörde, bei dem der Landesleistungsstützpunkt Volleyball angesiedelt ist. Und das kommt nicht von ungefähr! Wie in jedem Jahr waren auch 2016 im Mai und Juni die Trainer...

  • Dortmund-Süd
  • 02.08.16
Sport

Vier Aufsteiger, drei Westdeutsche Jugendmeister - Superjahr für die Volleyballer des TV Hörde

Mit vier Aufstiegen bei den Erwachsenen und drei Westdeutschen Meisterschaften bei der Jugend können die Volleyballer des TV Hörde eine glänzende Saisonbilanz ziehen und zugleich ihr erfolgreichstes Jahr in der über 50-Jährigen Geschichte der Volleyball-Abteilung feiern. Nachdem bereits die zweite Herren-Mannschaft als Oberliga-Meister direkt in die Regionalliga aufgestiegen war und auch die 4.Damen-Mannschaft des TVH als Kreismeister den Sprung in die Bezirksklasse geschafft hatte, konnten...

  • Dortmund-Süd
  • 26.04.16
  • 1
Sport

U18-Volleyball-Mädchen des TV Hörde überzeugen bei Deutscher Meisterschaft

Die U18 Volleyball-Mädchen des TV Hörde belegten bei den Deutschen Meisterschaften nach einem hochintensiven Turnierwochenende mit 7 Spielen in 2 Tagen unter 16 Mannschaften einen mehr als respektablen 8.Platz. Das Hörder Trainer-Duo Thomas Misikowski und Gunnar Schäfer stellt sich die Frage, was kann man bei den nationalen Titelkämpfen mit einem hoch talentierten Team und nur drei Trainingseinheiten in der Woche erreichen? Die Antworten sind altbekannt und ernüchternd. Gegen Mannschaften, die...

  • Dortmund-Süd
  • 20.04.16
Sport
Westdeutscher Meister der U13-Volleyball-Jungen

U13-Volleyball-Jungen des TV Hörde sind Westdeutscher Meister

Acht Vereine werden in der aktuellen Liste der Westdeutschen Meister bei der Volleyball-Jugend genannt. Ein Verein taucht gleich dreimal in der Chronik auf. Nach dem Titelgewinn der U18-Mädchen und U18-Jungen hat der TV Hörde mit seinen U13-Jungen den dritten Meistertitel in den Dortmunder Süden geholt. Mit den U12-Jungen hat der TVH noch ein weiteres heißes Eisen im Feuer. Der TVH ist damit schon jetzt in dieser Saison der erfolgreichste Verein des Westdeutschen Volleyball-Verbandes. In Essen...

  • Dortmund-Süd
  • 13.04.16
Sport

Volleyballer des TV Hörde gewinnen den Bezirkspokal

Für die Volleyballer des TV Hörde ist die Hallensaison endgültig beendet. Das Dritte-Liga-Team gewann beim Verbandsligameister und Oberligaaufsteiger TG Rote Erde Schwelm mit einem sicheren 3:0 (25:18, 25:20, 25:15) den Bezirkspokal Westfalen-Süd. In Schwelm feierten die Hörder Jonathan Lange und Freddy Beyrich ein Wiedersehen mit ihren ehemaligen Mannschaftskameraden. Für Mittelblocker Jakob Rebtschinki war es nach Abschluss seines Studiums vor seiner Rückkehr in seine Heimat Frankfurt das...

  • Dortmund-Süd
  • 12.04.16
  • 1
Sport

Jugend-Volleyballer des TV Hörde erfolgreich bei Westdeutscher Meisterschaft

Den Platz auf das Sieger-Treppchen haben die Volleyball-Mädchen des TV Hörde nur knapp verpasst. Bei den Westdeutschen Meisterschaften der U20 landeten die Hörderinnen nach einem großartigen Turnier unter 12 Mannschaften auf Rang vier. In Münster schlugen die von Gunnar Schäfer und Thomas Misikowski trainierten Mädchen in der Vorrunde die Klassenkameraden aus der NRW-Liga PTSV Aachen mit 2:0 (25:17, 25:15) und Bayer Leverkusen mit 2:0 (25:22, 25:21). Der TVH schaltete als Gruppensieger in der...

  • Dortmund-Süd
  • 12.04.16
Sport
Jan Terhoeven wird in das Management des TV Hörde wechseln

Kurioser Saisonausklang bei den Volleyballern des TV Hörde

Volleyball Dritte Liga TV Hörde – VfL Lintorf 2:3 (15:25, 25:21, 29:27, 21:25, 16:18) Wenn die Hörder Volleyballer in die Verlängerung müssen, scheinen Sieger und Verlierer schon vorher festzustehen. In sechs Spielen fiel die Entscheidung erst im Tiebreak, die Bilanz fällt mit nur einem Sieg ernüchternd aus. Der TVH kann offensichtlich keinen Tiebreak spielen. „Das soll in der neuen Saison anders werden“, versprach Co-Kapitän Marius Harrmann Besserung. Dennoch können die Hörder mit Rang fünf...

  • Dortmund-Süd
  • 04.04.16
Sport

Saisonausklang bei den Volleyballern des TV Hörde

Volleyball – Dritte Liga TV Hörde – VfL Lintorf Nach einer dreiwöchigen Spielpause beenden die Volleyballer des TV Hörde ausgerechnet am letzten Ferienwochenende die Saison. „Wir werden wegen der unglücklichen Terminplanung wohl mit der schwächsten Resonanz rechnen“, befürchtet TVH-Geschäftsführer Klaus Wilke beim Saisonausklang auf der ansonsten immer dicht besetzten Tribüne diesmal große Lücken. Am Samstag, 02.April 2016, werden die Schützlinge von „Teee“ Slacanin beim letzten Heimspiel gegen...

  • Dortmund-Süd
  • 01.04.16
Sport
So jubeln Westdeutsche Meister

Auch die U18-Volleyball-Mädchen des TV Hörde sind Westdeutscher Meister

In der langen Geschichte der Jugendmeisterschaften haben die Volleyballer des TV Hörde jetzt für ein Novum gesorgt. Zum ersten Male gewann mit dem TVH ein Verein sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen in derselben Altersklasse die Westdeutsche Meisterschaft. Nachdem schon die Hörder U18-Jungen vor heimischer Kulisse ihre Favoritenrolle mit dem Titelgewinn eindrucksvoll bestätigt hatten, gelang in Köln den von Gunnar Schäfer und Thomas Misikowski trainierten U18-Mädchen mit dem Gewinn...

  • Dortmund-Süd
  • 15.03.16
Sport

U18-Volleyball-Jungen des TV Hörde Westdeutscher Meister

Sie haben sich im Training gequält, viel Schweiß vergossen und sich nun für die Plackerei belohnt. Die U18-Jungen des TV Hörde haben ihre Favoritenrolle bestätigt und in einem knappen Finale nach spannenden 49 Spielminuten mit 2:0 (25:23, 25:23) gegen VV Humann Essen den Titel des Westdeutschen Meisters gewonnen und sich damit das Startrecht für die Deutschen Meisterschaften am 16. und 17. April 2016 in Unterhaching gesichert.. Höchstes Lob erntete das von Marlon Externbrink geleitete...

  • Dortmund-Süd
  • 14.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.