TV Rees

Beiträge zum Thema TV Rees

Sport
Trainerin Heike Stader (links) freut sich gemeinsam mit der Schülermannschaft über den Meistertitel

Unerwarteter Titelgewinn für die Völkerball-Schülermannschaft vom TV Rees

Für die Schülermannschaft der Völkerballabteilung des TV Rees ging es nach Lippling zum letzten Spieltag der laufenden Saison.  Und zur Überraschung aller holte sich das Team den Titel. Nach kurzer Erholung von der langen Autofahrt ging es für die Reeser direkt zum letzten Auswärtsspiel. Zunächst wurde ein Spiel gegen die Mannschaft aus Westenholz nachgeholt, bei dem die Reeser den ersten Satz mit einem souveränen 6:0 beendeten. Im zweiten Satz ließ die Konzentration etwas nach, sodass hier...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.03.18
Sport
Die Damenmannschaft machte es der Jugend nach und belegte den 2. Platz.
2 Bilder

Sensationelles Abschneiden des TV Rees in Berlin

Die Reeser Völkerballmannschaften traten bei den internationalen Deutschen Turnfestspielen in Berlin beim Beachvölkerball an. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Nachdem die Anreise mit einer Verspätung von rund einer Stunde dann doch problemlos verlief, ging es für die gemischte Truppe des TV Rees zur Stadion Gala des Turnfestes. Am Olympia Stadion angekommen erwartete sie bereits die großartige Kulisse von 60.000 Menschen. Nach kurzer Stärkung ging es zu den VIP Plätzen. Mit beeindruckenden...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.06.17
Sport
Die erste Jugendmannschaft, hier mit Trainerin Heike Stader, konnte sich über den Vizemeistertitel freuen.

Titel im Völkerball erkämpft

Rees. Am Sonntag, fanden die letzten und entscheidenden Spiele der Turnverbandsliga im Völkerball für die Schüler und Jugend statt. Zunächst kämpften die Schülermannschaften des TV Rees und des Djk TuS Esserden gegeneinander. Im ersten Spiel spielten Esserden 2 und TV Rees 1 gegeneinander. Nach einem ersten verlorenen Satz ging es für die Reeser mit erhöhtem Kampfgeist weiter. Dieser zahlte sich aus, denn es folgte ein klarer Sieg. Im folgenden Spiel, bei welchem die zweite Reeser Mannschaft...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.05.17
Sport
Jens van Bernum belegte in seiner Altersklasse den 1. Platz
3 Bilder

Gut gelaufen

Die Kreismeisterschaften im Cross fanden in Straelen statt. Vom TV Rees starteten insgesamt acht Athleten. Hanna Terlinden und Fynn Schulze-Böing belegten in der Altersklasse U 12 jeweils den dritten Rang. Hanna lief die 1720 Meter in 7:46 Minuten, Fynn benötigte 7:33 Minuten. Ebenfalls in dieser Altersklassse starteten Elias Seelen und Nele Bossmann. Elias belegte in einer Zeit von 8:13 Minuten den sechsten Rang, Nele lief 8:54 Minuten und belegte bei den Mädchen den elften Rang. Über die...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.02.17
  • 1
Sport
Bei dem kühlen Wetter mussten die Sportlerinnen besondere Wert auf ein gutes Aufwärmen legen.

Junge Sportler gaben sich ein Stelldichein im Stadion an der Lindenallee

Zwar pfiff ein heftiger, bisweilen böiger Wind durch die Lindenallee und über den Sportplatz, das tat aber der guten Laune der jungen Sportler keinen Abbruch. Hier und da schützten bunte Nylon-Windfänge gegen die Böen, die Reißverschlüsse der Windbreaker und Trainingsanzüge waren hochgezogen, und mit Hilfe von Fleecejacken hielten sich die Sportler zwischen ihren Starts warm. Knapp 100 Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren hatten sich zu einer von insgesamt drei Cup-Wertungen im Rahmen des...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.06.13
Sport
Die erfolgreichen Judoka der Kampfgemeinschaft JC Haldern/TV Rees

Reeser Judoka mit toller Mannschaftsleistung

Am zweiten Wettkampftag des Sparda-West-Bank-Cups der Altersklasse U 11 reiste die Kampfgemeinschaft des Judo-Club Haldern 1978 e.V. und des TV Rees nach Kalkar, um die zwei noch ausstehenden Mannschaftskämpfe zu absolvieren. Mit dem SV Friedrichsfeld stand für das Team der beiden Reeser Vereine gleich zu Beginn eine schwierige Aufgabe auf dem Programm. Angriff ist die beste Verteidigung, so lautete das Motto für diesen Zweikampf. Die Reeser Judoka setzten den Tabellenführer unter Druck und...

  • Rees
  • 08.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.