TV Unna

Beiträge zum Thema TV Unna

Sport
Der TV Unna war beim Felsenmeersportfest in Hemer.

Unna
Saisonausklang für TV Unna beim Felsenmeersportfest in Hemer

Mit 30 Aktiven waren die Leichtathleten des TV Unna beim 6. Felsenmeersportfest des TV Deilinghofen in Hemer am Start. Für die Jüngste, die achtjährige Cataleya Bichner, war es ebenso eine Wettkampfpremiere wie für Carsten Schreier, der sich nach ca. 30-jähriger Pause in der Altersklasse M 40 an einen Dreikampf aus 100m, Weitsprung und Kugelstoßen heranwagte. Die "Oldies" Maria Wolff und Ute Fischer (W55) sicherten sich trotz nasskaltem Wetter erste Qualifikationen für die Deutschen...

  • Unna
  • 13.10.20
Sport
Zweimal Platz 3 - diese Sportlerinnen können sehr mit sich zufrieden sein: (v.l.) Hannah Kalle, Lilli Hemcke, Mia Lüth.

TVU-Leichtathletinnen stellen sich starker Konkurrenz
Hannah Kalle läuft allen davon

Beim 1. Soester Mehrkampfmeeting trafen die drei erfolgreichen Leichtathletinnen Lilli Hemcke, Hannah Kalle und Mia Lüth vom TV Unna im Blockwettkampf Sprint/Sprung auf starke westfälische Konkurrenz. Bei dem Wettkampf handelt sich um einen leichtathletischen Fünfkampf mit den Disziplinen 75m, 60m Hürden, Hochsprung, Weitsprung und Speerwurf. Während die 13-jährige Hannah Kalle bereits Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr mitbrachte, war es für die beiden zwölfjährigen Mia Lüth und Lilli Hemcke...

  • Unna
  • 06.10.20
Sport
Das nächste Wettkampfziel für die talentierten TVUler ist ein Fünfkampf Ende September in Soest mit den Disziplinen 75m, 60m-Hürden, Weitsprung, Hochsprung und Speerwurf.

Beim Herbstmeeting des TSV Hagen
Junge Leichtathleten des TV Unna gut in Form

Beim zweiten Teil des Leichtathletik-Herbstmeetings im Hagener Ischelandstadion präsentierten sich erneut vier junge Leichtathleten des TV Unna mit guten Leistungen und vielen vorderen Platzierungen. Zum erfolgreichen Trio Hannah Kalle, Lilli Hemcke und Mia Lüth gesellte sich diesmal Trainingspartner Andreas Schmitmann. Trotz Corona bedingtem Trainingsrückstand überzeugte dieser mit hervorragenden 44,50m im Ballwurf. Damit lag er bei den 12-jährigen Jungen am Ende ganze 6 m vor dem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.09.20
Blaulicht
Einzelfotos der Geehrten wurden kurzerhand zu einem virtuellen Gruppenfoto zusammengefügt.

Kontaktlose Ehrung für TV Unna-Mitglieder
Urkunden und Blumen gingen zu den Jubilaren direkt nach Hause

Aufgrund des weiterhin bestehenden Versammlungsverbotes musste sich der Vorstand des TV Unna eine Alternative zur Ehrung langjähriger Mitglieder während der Jahreshauptversammlung einfallen lassen. Schließlich sollte die Ehrung nicht erst auf das Jahresende verschoben werden. Mit tatkräftiger Unterstützung einer ortsansässigen Blumenlieferantin konnten Urkunden und Blumen an die 23 Jubilare übergeben werden. Da das obligatorische Gruppenfoto nicht möglich war, bat TV Unna-Vorsitzender Ulrich...

  • Unna
  • 20.05.20
Sport
Die fünf Teamkameradinnen (von unten nach oben) Tanja Tejero-Jurksas, Claudia Schulte, Maria Wolff, Dagmar Lütge und Ute Fischer.
2 Bilder

Deutsche Leichtathletik Hallenmeisterschaften
Claudia Schulte und die Staffel holen Bronze

Wechselbad der Gefühle bei den Deutschen Leichtathletik Hallenmeisterschaften für TV Unnas Seniorinnen.  Zu den nationalen Titelkämpfen der Seniorenleichtathleten in Erfurt waren in dieser Hallensaison wieder über 1.100 Sportler aus der ganzen Republik gemeldet. Auch fünf Athletinnen des TV Unna hatten sich für zahlreiche Disziplinen qualifiziert. Zunächst startete Claudia Schulte (W50) gut in den Wettbewerb mit dem 60m Kurzsprint. Am Ende der Vorläufe fehlten ihr nur acht Hundertstel für einen...

  • Unna
  • 02.03.20
Sport
Die TVU-Springerinnen mit dem Schweizer Loik Gasch, der in Clarholz mit 2,27m einen neuen Meeting-Rekord aufstellte.
2 Bilder

TV Unna Nachwuchsathletinnen kämpfen beim Hochsprungmeeting um Plätze

Die besten Platzierungen erkämpften sich Lilli Hemcke und Mia Lüth in der Altersklasse W12 mit einem zweiten und einen dritten Platz. Mit vier Springerinnen war der TV Unna zum 17. Clarholzer Hochsprungmeeting gefahren. Als einzige im Team konnte die 15-jährige Carina Steckel an ihre Vorjahresleistungen anknüpfen. Mit 1,40m stellte sie zum wiederholten Mal ihre persönliche Bestleistung ein. Mit dieser Höhe belegte sie in ihrer Wettkampfklasse den vierten Platz. Die 13-jährige Hannah Kalle, im...

  • Unna
  • 10.01.20
Sport
Große Freude bei Mia Lüth und Lilli Hemcke in Oberaden.

TV-Unna Mädchen erfolgreich bei Laufveranstaltungen

Die Unnaer Läuferinnen Lilli Hemcke und Mia Lüth haben sich hervorragend bei der 35. Barbara Runde in Oberaden geschlagen. Nun wartet der Kurpark-Lauf, bei dem auch die Unnaer Schulen eingeladen sind. Beide gingen im Schülerlauf über 2000m an den Start. Unter den 46 Jungen und Mädchen der Altersklassen U10 und U12 belegte Lilli in 8:42 Minuten einen hervorragenden zweiten Gesamtplatz und gewann den Pokal als Siegerin der Altersklasse W11. Trainingspartnerin Mia Lüth ging leicht erkältet an den...

  • Unna
  • 16.11.19
Vereine + Ehrenamt
Klaus Thorwarth vom SGV führte die Gruppe durch Wiesen und Felder im Nordosten Unnas und erzählte viel über die Heimatstadt.

Beim Herbsttreffen erwanderte sich der TV Unna verdient die Bratwurst

Etwa 50 Mitglieder und Angehörige folgten der Einladung des TV Unna zum traditionellen Herbsttreffen.  Bevor das Fest auf dem Gelände der Tennisabteilung des Vereins mit Bratwurst und Getränken zum geselligen Teil überging, führte Wanderführer Klaus Thorwarth vom SGV alle Interessierten durch Wiesen und Felder im Nordosten Unnas. Dabei erfuhren die Teilnehmer wieder viel über die Geschichte ihrer Heimatstadt.

  • Unna
  • 11.10.19
Sport
Emilia Besse und Leni Jurksas  freuen sich über ihre Urkunden.

Elfjähriger mit Dreikampfsieg und drei neuen Bestleistungen

Beim Michaelis-Sportfest im Werler Heinrich Buchgeister Stadion setzten aus Unnaer Sicht der elfjährige Andreas Schmitmann und die zwölfjährige Hannah Kalle die Akzente. Bei seinem überlegenen Dreikampfsieg mit 1.101 Punkten stellte Andreas Schmitmann gleich drei neue Bestleistungen auf: im Dreikampf, im Weitsprung mit 4,05m und im Ballwurf mit 45,00m. Lediglich über die 50m blieb er unter seinem Leistungsvermögen. Für Hannah Kalle war der Wettkampf in Werl ein gelungener Test für ihren ersten...

  • Unna
  • 27.09.19
  • 1
Sport
Lies der Konkurrenz beim Sportfest keine Chance: Hannah Kalle.

TV Unna
Erfolgreiches Leichtathletik-Sportfest

Am vergangenen Wochenende gingen 15 junge Leichtathleten des TV Unna bei einem Sportfest in Menden an den Start. Bei guten Wetterbedingungen, überschaubaren Teilnehmerfeldern und hervorragender Wettkampforganisation durch den Veranstalter überzeugte das TVU-Team durch gute Leistungen und insgesamt 26 Podest-Platzierungen. Am erfolgreichsten war wieder einmal die 12-jährige Hannah Kalle, die der Konkurrenz in allen Disziplinen keine Chance ließ und mit vier Siegen glänzte. Den Ballwurf beendete...

  • Unna
  • 16.09.19
Sport
Der Qualifikationsdurchgang für die Mannschaftsmeisterschaften ist gut gelaufen: (v.l.) Sofie Kostrewa, Frederike Tilch, Jil Adamski, Anne Groinig, Lilli Hemcke, Mathilda Schulze-Hesselmann, Paula Oberstadt, Milla Knobloch, Deryah Fiebig, Mia Lüth.

Leichtathletik-Mädchen des TV Unna glänzen mit persönlichen Bestleistungen

Die Leichtathletik-Mädchen des TV Unna sind nach den Sommerferien ausgesprochen erfolgreich in die zweite Hälfte der Wettkampfsaison gestartet. Bei einem Qualifikationsdurchgang für die Mannschaftsmeisterschaften des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW)  in Hagen konnte sich das TVU-Team im Förderwettkampf der Altersklasse U12 (10/11 Jahre) mit 4974 Punkten gegen fünf weitere Mannschaften überlegen durchsetzen. Mit diesem Spitzenergebnis machen sich die Mädchen um Trainer...

  • Unna
  • 03.09.19
Sport
Die Deutschen Meisterschaften im Blick: Maria Wolff, Tanja Tejero-Jurksas und Ute Fischer mit Trainer Friedrich Bäcker.

TV Unna beim Abendsportfest
Deutsche Meisterschaft im Visier

Das kleine, aber feine Abendsportfest des TV Deilinghofen bot mit dem Felsenmeerstadion in Hemer eine sehr gute Wettkampfstätte und eine herausragende Atmosphäre durch die sorgfältige Organisation und Moderation des Wettkampfes. Bei zudem noch bestem Leichtathletikwetter traten drei Seniorinnen des TV Unna an, um ihre Leistungsstärke zu testen und die eine oder andere Starterlaubnis für die Deutschen Meisterschaften im nächsten Jahr zu sichern. Die Ausbeute lässt sich sehen. Acht Starts...

  • Unna
  • 22.07.19
Sport
Starkes Team: (v.l.) Andreas Schmitmann, Sofie Kostrewa, Mia Lüth, Lilli Hemcke, Mathilda Schulze-Hesselmann, Oskar Schulze Hesselmann, Michel Lenze.

U12-Leichtathleten des TV Unna erkämpfen weiteren Titel

Die jungen Leichtathleten des TV Unna haben nach ihren bisherigen Erfolgen nun auch den Kreismeister-Titel über sechsmal 800 Meter hinzugefügt. Beim letzten Wettkampf vor den Sommerferien bei den Kreis-Langstaffel Staffel-Meisterschaften in Bönen stand die gemischte 6x800m-Staffel in der Altersklasse U12 (10/11 Jahre) bei der Siegerehrung ganz oben auf dem Treppchen, vor den Staffeln aus Werne und Bergkamen. Im Vorfeld bestand die kniffeligste Aufgabe für Trainer Ulrich Lienkamp darin, eine...

  • Unna
  • 13.07.19
Sport
Lilli Hemcke holte sich den Titel im Schlagballwurf.
3 Bilder

Zehn Kreismeister und zahlreiche Podiumsplätze für TV Unna

Ausgesprochen erfolgreich präsentierten sich die Leichtathleten des TV Unna bei den Kreismeisterschaften für acht- bis 13-jährige Kinder. Die angetretenen Athleten und Athletinnen konnten sich über ganze zehn Kreismeistertitel und zahlreiche Podest-Platzierungen freuen. Den Anfang machte die umformierte 4x50m–Staffel der Mädchen U12. Mia Lüth, Anne Groinig, Lilli Hemcke und die neue Schlussläuferin Deryah Fiebig legten einen nahezu perfekten Lauf hin und siegten überlegen mit einer Zeit von...

  • Unna
  • 06.07.19
Sport
Die Siegerehrung beim Weitsprung war mit Paula Oberstadt, Mia Lüth, Anne Groinig und Lilli Hemcke (v.l.) fest in Unnaer Hand.

TV Unna Leichtathletik beim TUS Bönen
Unnaer Mädels nicht zu bremsen!

Beim traditionellen Fronleichnamssportfest des TUS Bönen setzte diesmal die 11-jährige Mia Lüth die besonderen Akzente. Bei ihren vier Starts holte sie nicht nur vier Siege, sondern verbesserte im Weitsprung mit 4,55m den Vereinsrekord aus dem Jahr 1999 gleich um 17 cm. Außerdem erreichte sie im 50m-Sprint mit 7,66 Sek. und im Hochsprung mit 1,35m persönliche Bestleistungen. Die 4x50m-Staffel der WU12 in der Besetzung Mia Lüth, Anne Groinig, Lilli Hemcke und Paula Oberstadt verbesserte ihren...

  • Unna
  • 24.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV Unna war geprägt von zahlreichen Jubiläen.

Jahreshauptversammlung des TV Unna
Zuwachs in allen Abteilungen

Zur Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand des TV Unna – Ulrich Dreischer, Tanja Lohn und Claudia Gehrke trotz der sommerlichen Temperaturen Mitglieder aus allen Abteilungen im voll besetzten Saal der Gaststätte Klüting begrüßen. Ulrich Dreischer freute besonders, dass die Mitgliederzahl wieder über der 1000er-Marke liegt. Der Zuwachs konnte in allen Abteilungen erreicht werden. Der Dank des Vorstandes galt daher besonders den ca. 70 Übungsleitern und zahlreichen Helferinnen und Helfern des...

  • Unna
  • 07.06.19
Sport
Über 100 Punkte mehr als die Zweitplatzierte holte Hannah Kalle in ihrem ersten Blockwettkampf.

TV Unna beim Schülermehrkampf in Coesfeld
Siegesserie fortgesetzt

Erneut nicht zu schlagen waren die erfolgreichen Mädchen des TV Unna beim traditionellen Himmelfahrts-Sportfest in Coesfeld. Die nass-kalten und windigen Wetterbedingungen ließen zwar keine Topleistungen zu, dennoch setzten sich die Athletinnen in allen drei gemeldeten Mehrkampf-Wettbewerben gegen starke Konkurrenz durch. Den Dreikampf (50m-Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf) der 11-jährigen Mädchen gewann Paula Oberstadt überlegen mit 1214 Punkten. Bei ihrem ungefährdeten Sieg kam sie bis auf...

  • Unna
  • 03.06.19
Sport
Das Team von Trainer Friedrich Bäcker bei den Westfälischen Meisterschaften: Maria Wolff, Claudia Schulte, Ute Fischer, Tanja Tejero-Jurksas und Dagmar Lütge (v.l.).

TV Unna bei den Westfalenmeisterschaften
Vier Meistertitel!

Zu den Westfälischen Seniorenmeisterschaften in Gladbeck kamen fast 300 Teilnehmer zwischen 30 und 90 Jahren aus 131 Vereinen zusammen, darunter fünf Leichtathletinnen Unna. Erfolgreich: Vier Meistertitel, neun Podiumsplätze insgesamt und sechs Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften kamen dabei heraus. Entsprechend begeistert zeigte sich am Ende des Tages Trainer Friedrich Bäcker. Die Siege holten sich Maria Wolff (W55) im Weit- und im Hochsprung mit soliden Leistungen und Dagmar...

  • Unna
  • 28.05.19
Sport
Jede Menge Urkunden gab es beim Sportfest für die Leichtathleten des TV Unna.

Schüler- und Jugendsportfest in Werl
Leichtathleten des TV Unna zeigen Topleistungen

Beim Schüler- und Jugendsportfest in Werl glänzten die Leichtathleten des TV Unna vor allem mit hervorragenden Mehrkampfergebnissen, Vereinsrekorden und einer Qualifikation für die westfälischen Jugendmeisterschaften.Den „Kracher“ im Team lieferte diesmal die 15-jährige Rabea Menne. Im 100 m-Sprint erzielte sie mit 13,15 Sek. einen neuen Vereinsrekord und holte sich gleichzeitig die Qualifikation für die westfälischen U16 Jugend-Meisterschaften, die am 16. Juni in Paderborn stattfinden. Die...

  • Unna
  • 27.05.19
Sport
Julian Windeler vom TV Unna auf dem Weg zu seiner Qualifikation für die NRW-Meisterschaften.

Hürdenabend des TV Unna
Viel Spaß und Qualifikationen

Schon zum sechsten Mal veranstaltete der TV Unna seinen Hürdenabend. 115 Läuferinnen und Läufer aus 18 Vereinen der Region zwischen Münster und Hagen, Essen und Paderborn nutzten die beliebte Gelegenheit für erste Erfahrungen oder auch Testläufe vor den nächsten Herausforderungen. Das größte Teilnehmerfeld stellten die Kleinsten. Mit viel Spaß probierten sich die unter zehnjährigen Mädchen und Jungen an den Übungshürden über 30m aus. Auf den vorderen Plätzen dominierte dabei der Veranstalter TV...

  • Unna
  • 21.05.19
Sport
Mia Lüth, Lilli Hemcke, Anne Groinig, Paula Oberstadt (v.l.) gewannen alle sechs in ihrer Altersklasse angebotenen Disziplinen.

Leichtathleten des TV Unna
Überzeugender Start in die Wettkampfsaison

Bei ihrem ersten Freiluftwettkampf im renovierten Kamener Jahnstadion zeigten die Leichtathleten des TV Unna durchgehend überzeugende Leistungen und freuten sich über zahlreiche Urkunden, Podest-Platzierungen und persönliche Bestleistungen. Mit insgesamt vier Siegen glänzte vor allem die 11-jährige Lilli Hemcke. Ihre Siegesserie begann zusammen mit ihren Teamkolleginnen Mia Lüth, Anne Groinig und Paula Oberstadt mit dem überlegenen Gewinn der 4x50m-Staffel. In 29,24 Sek. verfehlten die vier...

  • Unna
  • 13.05.19
Sport
Trotz winterlicher Temperaturen gute Laune beim Trainingsauftakt des TV Unna.

TV Unna Leichtathletik
Abwechslungsreicher Trainingsauftakt

Mehr als 40 Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren stürmten zum Trainingsauftakt des TV Unna das Herderstadion zum ersten Training im Freien nach einem langen Winter in der Halle. Sie ließen sich auch durch die eher winterlichen Temperaturen von unter zehn Grad nicht abschrecken. Das abwechslungsreiche und bewegungsintensive Übungsprogramm der Trainerinnen Melanie Neitzel, Isabel Rosenbaum und Viviana Lourenco Lima ließ erst gar keine Gedanken an Frieren aufkommen. Geübt wurde auch schon für...

  • Unna
  • 06.05.19
Sport
Erfolgreiche Mädchenriege beim Hochsprung-Meeting: v.l.Mia Lüth, Anne Groinig, Hannah Kalle, Lilli Hemke und Carina Steckel (TV Unna).
49 Bilder

95 Teilnehmer - Falk Wendrich (LAZ Soest) überspringt 2,20m
TV-Unna-Nachwuchs mit tollem Erfolg beim Hochsprung-Meeting

Mit jedem Versuch steigt die Spannung in der Hellwegsporthalle, denn Falk Wendrich vom LAZ Soest legt die Latte immer höher. 2,24m ist die Zielmarke. Das 28. Hallen-Hochsprung-Meeting entschied der U-20 Meister 2017  schließlich mit 2,20m für sich. Sehr gute Ergebnisse erreichte der TV Unna, der fünf W-12/W-14-Starterinnen in den Wettkampf schickte.  Der Favorit aus Soest setzte sich gegen Marius Wouters (2,13m, NL) und Dion van Kessel (2,10m, NL) durch. Bei den Frauen übersprang Jossie...

  • Unna
  • 28.01.19
Sport
Andreas Schmittmann mit seiner Urkunde über den 2. Platz im 50-Meter-Sprint.

TV Unna-Jugend nimmt am Dortmunder Hallensportfest teil
2. Platz für den elfjährigen Andreas Schmittmann

Neun junge Leichtathleten des TV Unna haben sich beim Hallensportfest des Postsportvereins Dortmund in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle der nationalen und internationalen Konkurrenz gestellt. Die beste Platzierung erreichte der elfjährige Andreas Schmittmann. Er belegte im 50-Meter-Sprint in 7,98 Sekunden einen hervorragenden 2. Platz. Noch schneller unterwegs war bei den Mädchen die gleichaltrige Mia Lüth. Mit 7,91 Sekunden verfehlte sie als Vierte das Siegertreppchen nur um eine hundertstel...

  • Unna
  • 25.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.