TZ Bochum

Beiträge zum Thema TZ Bochum

Sport
Von links: Zentrumsleiter Dominik Reichert und sportlicher Leiter Shalva Dalakishvili

Gerätturnen
Das Turnzentrum Bochum ist die Nummer Eins in NRW

Nach einem langen Antragsverfahren hat das Turnzentrum Bochum nun das Prädikat „DTB Turn-Zentrum Gerätturnen männlich“ erhalten und schreibt sich damit auf die Fahne, Leistungsturner der Altersklassen 11 bis 16 professionell zu betreuen. Das Prädikat schließt an die bereits vorhandene Turntalentschule an und ist die Stufe direkt unterhalb eines Bundesstützpunkts. Als einziger Verein in Nordrhein-Westfalen mit diesem Prädikat, kann das TZ nun von sich behaupten, die Nummer Eins im...

  • Bochum
  • 02.08.20
  •  2
  •  1
Sport
NRW-Sportschule-Koordinator Patrick Rhode (Mitte) nach dem Kooperationsgespräch mit den TZ-Vorständen Dominik Reichert (links) und Peter Dekowski (rechts)

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
TZ Bochum erhält besondere Auszeichnung

Über Wochen war es still in der Halle an der Harpener Heide. Das Turnzentrum Bochum befand sich wegen der allgemeinen Pandemie-Einschränkungen im Dornröschen-Schlaf. Doch die Zeit der Stille ist nun vorbei: Neben den Lockungsmaßnahmen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene, die es dem Verein ermöglicht, das Training wieder aufzunehmen, wurde das Turnzentrum auch durch die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen „wachgeküsst“: Das TZ erhält die Anerkennung als „Landesleistungsstützpunkt...

  • Bochum
  • 02.06.20
Sport
  4 Bilder

Gerätturnen
Das Turnzentrum Bochum ist zurück im Training

Bedingt durch das COVID-19-Virus wurde der Sportbetrieb in Deutschland Mitte März eingestellt. Für die Nachwuchsturner des Turnzentrums hieß dies eine Verlagerung der Trainingsstätte in die eigenen vier Wände. Natürlich konnte dies das Training in der Halle nicht ersetzen, ermöglichte es aber, einen guten Fitnesszustand zu erhalten. Die Mitglieder wurden aufgefordert, Videos aus dem Heimtraining einzusenden. So konnten die Trainerinnen und Trainer den Arbeitsfleiß begutachten und es entstand...

  • Bochum
  • 20.05.20
  •  1
Sport

Auch Vereine haben es nicht leicht
Tutto ándra bene – alles wird wieder gut

Von den umstrittenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist nicht nur die Wirtschaft betroffen, sondern auch der Sportbetrieb. Für viele Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Ältere heißt es seit über einem Monat warten. Viele Vereine sind darum bemüht, zumindest ein kleines Angebot über Fitnessvideos zu schaffen. Das Turnzentrum Bochum ist einen Schritt weiter gegangen und hat die Mitglieder aufgefordert, kleine Videos aus dem Heimtraining einzusenden. Ob Handstand, Brücke, Salto oder...

  • Bochum
  • 02.05.20
  •  1
Sport
Von links nach rechts (oben): Anna Ränsch, Pauline Kapaan, Melina Gaede, Linda Rubin. (Unten) Trainerin Sophia Nicolin, Mara Lynn Ruhmann, Hanna und Leonie Bulla sowie Kampfrichterin Lea Wache
  4 Bilder

Gerätturnen der Mädchen
Großer Erfolg beim ERT Frühlingsvergleich

Bei dem Frühlingsvergleich des Emscher Ruhr-Turnverbands haben mehrere Nachwuchsturnerinnen des Turnzentrums teilgenommen. Für alle war es der erste Wettkampf und damit ein besonders aufregendes Ereignis. Trainerin Sophia Nicolin war begeistert von den Leistungen ihrer Turnerinnen. Vor allem Anna Ränsch meisterte den Wettkampf mit Bravour. Anna musste als einzige TZ-Turnerin im ersten Durchgang des Wettkampfes turnen. Dies ist ihr sicherlich nicht leicht gefallen, davon ließ sie aber kaum...

  • Bochum
  • 10.03.20
Sport

KADERNOMINIERUNGSTEST IN KIENBAUM BEI BERLIN
Bochumer Turner wieder vorne mit dabei

Traditionell lädt der Deutsche Turnerbund zum Jahresbeginn die Top-Turner aus dem gesamten Bundesgebiet zum Kadernominierungstest nach Kienbaum bei Berlin. Darunter hatten sich auch viele Schützlinge der Bochumer Turnerschmiede unter der Leitung von Cheftrainer Shalva Dalakishvili qualifiziert. Dass der junge Kader jedoch so erfolgreich abschneiden würde, hatten die Bochumer zwar gehofft, aber nicht erwartet. So überzeugte bei den Technischen Grundlagen in der AK 9 der Bochumer Thimofej Zapko...

  • Bochum
  • 10.03.20
Sport
  4 Bilder

Gerätturnen
Nathan Skulkin ist Turner des Jahres 2019

Alljährlich bedankt sich der Westfälische Turnerbund bei den erfolgreichsten Turnerinnen und Turnern des Jahres. Bei der Feierlichkeit im Schloss Oberwerries in Hamm waren auch wieder Bochumer Turner dabei. Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit der Trainer Shalva Dalakishvili und Petro Lisak wurde somit erneut gewürdigt. Im Rampenlicht der Veranstaltung stand insbesondere der neunjährige Nathan Skulkin, der im Jahr 2019 überragende Leistungen zeigte. Mit seinem Sieg bei dem Deutschland-Pokal,...

  • Bochum
  • 12.01.20
Sport
  16 Bilder

Gerätturnen
Erfolgreicher Jahresabschluss in Hannover

Zum sechsten Mal fand der Internationale ZAG Junior-Cup in Hannover statt. Das Turnzentrum war wieder dabei und beendete das Wettkampfjahr mit einem erfolgreichen Wettkampf. Der jüngste Bochumer, Nathan Skulkin, konnte den vierten Platz in der Einzelwertung erreichen. Nikita Prohorov zeigte Höchstschwierigkeiten und wurde dafür mit dem ersten Platz belohnt. In der Altersklasse der Vierzehn- und Fünfzehnjährigen war Berkay Sen am Start, der trotz Trainingsausfalls aufgrund einer Klassenfahrt...

  • Bochum
  • 14.12.19
Sport
  7 Bilder

Staubsaugender Weihnachtsmann
Unvergessliche Weihnachtsfeier im TZ Bochum

Spiel und Spaß stand am 13. Dezember auf dem Programm im Turnzentrum. Die Weihnachtsfeier war mal wieder ein voller Erfolg. Eine Akrobatik-Show als Eröffnung, Völkerball, Plätzchen backen und Basteln waren nur ein kleiner Teil der Feierlichkeit. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Trainer und Übungsleiter für ihre erfolgreiche Arbeit im Jahr 2019 geehrt. „Ein außersportliches Angebot ist im Verein unheimlich wichtig für die Kinder“, so Stützpunktleiter Dominik Reichert. „Die Vereinsjugend...

  • Bochum
  • 13.12.19
  •  1
  •  2
Sport

Gerätturnen 3. Bundesliga
TZ Bochum mit knapper Niederlage gegen Grötzingen/Karlsruhe

Der vorletzte Wettkampf in der Saison war noch einmal richtig spannend. Mit leicht geschwächter Mannschaft reiste das TZ-Team nach Karlsruhe und musste sämtliche Kräfte aus der Reserve locken. Am Boden begegneten sich beide Mannschafen auf Augenhöhe. Vor allem Lars Boerrigter glänzte mit der Tagesbestwertung. Am Pferd zeigten sich aber große Schwächen. Benedikt Sand war nicht in Form und stürzte gleich dreimal. Damit waren kaum Punkte zu holen. 13:3 ging das Gerät an die Karlsruher. An den...

  • Bochum
  • 19.11.19
Sport
  5 Bilder

DEUTSCHLAND-POKAL
Westfalen erneut Spitze

Beim diesjährigen Deutschland-Pokal in Schwäbisch Gmünd zeigten die Westfalen erneut Spitzenklasse. Auch wenn die Medaillenquote zu den letzten Jahren ein wenig schlechter ausfiel, waren die Leistungen dennoch überragend. In der jüngsten Altersklasse, der AK 9/10, stellte das Turn-Team Nordrhein-Westfalen zwar keine Mannschaft, konnte aber in der Einzelwertung durch Nathan Skulkin Gold erreichen. „Nathan ist einfach überragend! Er ließ den teils älteren Konkurrenten kaum eine Chance“, so...

  • Bochum
  • 07.11.19
Sport
Mannschaftskapitän Tim Barela am Pauschenpferd

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
Bundesliga-Team des TZ Bochum lässt Gegnern keine Chance

Vor heimischer Kulisse gelang der Mannschaft des Turnzentrum Bochum-Witten am vergangenen Samstag ein deutlicher Sieg. Mit 46 : 17 besiegte sie die TSG Sulzbach, die mit eigenen, hohen Erwartungen angereist war und das Ziel hatte, den Wettkampf deutlich für sich zu entscheiden. Bereits beim Auftakt des Duells am Boden ließen die Bochumer ihre Gegner wissen, dass die Gäste kein leichtes Spiel haben würden. Durch brillante Küren der Turner Artur Sahakyan und Jan-Felix Irrgang gingen die...

  • Bochum
  • 28.10.19
Sport

Gerätturnen 3. Bundesliga
Spannender geht kaum

Das Turnzentrum Bochum musste in Isselhorst eine weitere Niederlage einstecken. Mit 37:29 Punkten ging der Wettkampf am Ende die Ostwestfalen, doch der Wettkampfverlauf war überaus spannend. Vor allem Tim Barela und Benedikt Sand glänzten in der ersten Hälfte und ließen damit ihren Gegnern kaum eine Chance. „Wir sind wie gewohnt stark in den Wettkampf gestartet, doch es zeigte sich erneut, dass der Wettkampf erst nach dem letzten Gerät entschieden ist“, so Bundesligakoordinator Sand. Am...

  • Bochum
  • 19.10.19
Sport
  5 Bilder

NRW-Schüler-Pokal im Gerätturnen
Junge Turner des Turnzentrum Bochum-Witten setzen Maßstäbe

Am vergangenen Samstag lud der Rheinische Turnerbund zum alljährlich stattfindenden NRW-Schüler-Pokal der AK-Stufen nach Essen in die Haedenkamp-Halle. Turner aus ganz Nordrhein-Westfalen fanden sich ein, um die Besten zu küren. Auch der Jugendkader des TZ Bochum-Witten reiste unter der Leitung der Trainer Shalva Dalakishvili und Petro Lisak an und machte sehr schnell deutlich, dass die Mitstreiter des Wettkampfes gegen die Bochumer chancenlos bleiben sollten: In allen Altersklassen, in denen...

  • Bochum
  • 09.10.19
Sport

Oberliga Gerätturnen
Wettkampf verloren und dennoch irgendwie die Sieger

Beim dritten Oberligawettkampf musste sich das TZ gegen den SuS Stadtlohn deutlich geschlagen geben. Mit 68:9 Punkten war es wohl die deutlichste Niederlage in der Geschichte der Bochumer Oberliga. Aber irgendwie fühlen sich die Turner doch als Sieger. Mit nur vier Turnern reiste das TZ nach Stadtlohn. Mit dieser Minimalbesetzung lässt sich jedoch kein Wettkampf gewinnen. „An diesem Wochenende vielen alle Termine zusammen: AK-Pokal am Vormittag, Turnweltmeisterschaft in Stuttgart und private...

  • Bochum
  • 06.10.19
Sport
  5 Bilder

3. Bundesliga Gerätturnen
Matthias Kreuz setzt Zeichen

Das Turnzentrum Bochum-Witten musste mit einer Niederlage in die Bundesliga-Saison starten. Die Gegner vom TV Hösbach/TV Großostheim zeigten starke Nerven und konnten so den spannenden Wettkampf für sich entscheiden. Am Boden ließ der Bochumer Kader den Turnern aus Nordbayern kaum eine Chance. Routiniert konnte man die ersten drei Duelle für sich entscheiden. Lediglich in der letzten Begegnung gingen Punkte an die Gegner. Das Pauschenpferd ist eigentlich das Zittergerät der Bochumer. Doch...

  • Bochum
  • 22.09.19
Sport

BUNDESLIGASTART IM GERÄTTURNEN
Turnzentrum Bochum in den Startlöchern

Das lange Warten hat ein Ende, im TZ Bochum steigt die Spannung: Die Bundesliga-Mannschaft des Turnzentrum Bochum-Witten startet in die neue Saison der 3. Bundesliga. Zum Auftakt besuchen die Bochumer Turner am 21.09.2019 den TV Hösbach bei Frankfurt/Main. Perfekt vorbereitet und etwas verkleinert, geht der Bochumer Kader mit alten Hasen wie Benedikt Sand, Jan-Felix Irrgang oder auch Tim Barela und Lukas Herich (um nur einige zu nennen) an den Start und wird durch den Nachwuchsturner Matthias...

  • Bochum
  • 14.09.19
Sport

NRW Kadernominierungstest
TZ Bochum mit starkem Nachwuchs

Bärenstark zeigten sich die kleinen Nachwuchsturner aus dem Bochumer Leistungsstützpunkt. Die Abnahme der athletischen und technischen Normen ist Pflicht für die Kadernominierung. Dabei werden die turnerischen Grundlagen überprüft: Beweglichkeit, Kraft und Kondition sowie die Ausführung von Basiselementen. Anhand der Ergebnisse wird das TZ die vergangene Trainingsleistung analysieren und Pläne für die zukünftige Arbeit entwickeln. Turnzentrum Bochum-Witten 2010 e.V.

  • Bochum
  • 10.09.19
Sport
  11 Bilder

Gerätturnen in Bochum
Die ersten TZ Open waren ein voller Erfolg

Am 1. September fanden die ersten TZ Open statt, einem Einladungstraining- und Wettkampf für Turnerinnen und Turner, die im TZ Bochum trainieren. „Wir kennen uns schon seit vielen Jahren und trainieren in der gleichen Halle, waren aber noch nie gemeinsam am Gerät. Das haben wir nun nachgeholt“, so Stützpunktleiter Dominik Reichert. Nach einem intensiven Aufwärmen wurde die Grundlagenakrobatik geschult: Radwende, Flick-Flack und Salto. Hier konnten einige Fehler analysiert und die Technik...

  • Bochum
  • 01.09.19
Sport
  6 Bilder

TZ sorgt für Sicherheit
Schnitzelgrube wird neu gepolstert

Saltos, Schrauben, Felgen und Drehungen: die Bochumer Schnitzelgrube ist ein wahres Paradies für Turner. Die große Holzkiste mit Schaumstoffschnitzeln (kurz Schnitzelgrube) erhielt bei ihrer alljährlichen Reinigung eine Ausbesserung der Polsterung. „Um die Sicherheit beim Turnen gewährleisten zu können, musste an einigen Stellen die Polsterung verstärkt werden“, so Stützpunktleiter Dominik Reichert. „Vor allem die Kante am Trampolin war immer nur provisorisch durch Matten überdeckt. Nun...

  • Bochum
  • 25.08.19
Sport
  14 Bilder

Trainingscamp in Georgien
Für die Turner geht ein Traum in Erfüllung

Einen schöneren Urlaub können sich die Bochumer Kaderturner kaum vorstellen: Ein Trainingscamp in Georgien, der Heimat ihres Trainers und Vorbildes Shalva Dalakishvili. Für knapp zwei Wochen reiste ein Teil der Bochumer Turnelite in das kleine Land an der türkischen Grenze, um neben dem Training auch Gemeinschaft in der Natur genießen zu können. Dabei ging für viele auch ein Traum in Erfüllung, denn sie trainierten in genau der Halle, in der ihr Trainer damals Weltniveau...

  • Bochum
  • 27.07.19
  •  1
Sport
Der erfolgreiche Kader um Cheftrainer Shalva Dalakishvili (Mitte hinten), hier mit Helfern und Stützpunktleiter Dominik Reichert (li)
  13 Bilder

NRW TALENT-MEISTERSCHAFTEN IM GERÄTTURNEN MÄNNLICH
TZ Turner triumphieren bei den NRW Talent-Meisterschaften

Am Rande des 4. Landesturnfestes NRW 2019, das dieses Mal In Hamm stattfand, zeigten auch die heimischen Leistungsturner auf den NRW Talent-Meisterschaften männlich ihr Können. Shalva Dalakishvili, Chef-Coach des Turnzentrums Bochum-Witten präsentierte all seine Schützlinge in Bestform, sodass nach Abschluss des Wettkampfes fast in jeder Altersklasse Turner des TZ Bochum-Witten auf dem Siegertreppchen wiederzufinden waren. Allen voran glänzten, mit ihren sieben Jahren die jüngsten...

  • Bochum
  • 27.06.19
Sport

NRW Jugendmeisterschaften im Gerätturnen
Turner erfolgreich bei den NRW Jugendmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Meisterschaften auf Landesebene statt. Austragungsstätte war das Turnzentrum Bochum, Landesleistungsstützpunkt für Gerätturnen in Nordrhein-Westfalen. Zahlreiche Turner aus NRW präsentierten ihre Übungen auf hohem Niveau. So gelang es dem Essener Turner Berkay Sen, der zwar für den TB Altendorf startete, aber auch seit einigen Jahren im TZ Bochum ein Heim gefunden hat, sich den ersten Platz seiner Altersklasse zu sichern. Auch Lukas Herich vom...

  • Bochum
  • 03.06.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.