U-Bahn-Haltestelle

Beiträge zum Thema U-Bahn-Haltestelle

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Bochum
Fünf Randalierer wüten in U-Bahn-Haltestelle - Zeugen gesucht

Randalierer haben in der U-Bahn-Haltestelle "Waldring" an der Bochumer Universitätsstraße Schilder und Mülltonnen beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise. Ein Zeuge rief den Polizeinotruf "110" am Sonntag, 29. November. Seiner Schilderung nach hatte eine Gruppe von fünf Männern zwischen 0.15 und 0.50 Uhr in der U-Bahnhaltestelle randaliert und mit einer Metallstange auf Schilder, Mülltonnen und einen Spiegel eingeschlagen. Einige Splitter blieben im Gleisbett liegen. Der U-Bahn-Verkehr wurde...

  • Bochum
  • 01.12.20
Blaulicht
Hinweise zu den Männern auf dem Foto sucht die Dortmunder Polizei nachdem ein Service-Mitarbeiter im U-Bahnhalt Brunnenstraße angegriffen und verletzt wurde.

Gefährliche Körperverletzung im U-Bahntunnel Brunnenstraße: Dortmunder Polizei sucht drei Angreifer
Täter schlugen Mitarbeiter der Stadt mit Bierflasche auf den Kopf

Er hatte die drei Männer nur angesprochen eine Maske zu tragen, daraufhin setzte es Schläge und Tritte. Mit diesem Foto sucht die Polizei drei Verdächtige, nachdem am Dienstag ein Mitarbeiter der Service- und Präsenzkräfte der Stadt Dortmund im unterirdischen Bereich der Haltestelle Brunnenstraße angegriffen und verletzt wurde.   Die Männer stehen im Verdacht, am Dienstag, 22. September, gegen 20.50 Uhr den städtischen Mitarbeiter verletzt zu haben. Die Polizei ermittelt nun wegen...

  • Dortmund-City
  • 21.10.20
Politik
U- Bahn Rolltreppen werden endlich erneuert. Mit dem Bau des Altenessen Süd – Karree am alten Schweinemarkt wird auch das Umfeld freundlich gestaltet.
2 Bilder

Steter Tropfen höhlt den Stein; oder endlich wird erneuert.
Thomas Spilker : U –Bahn Rolltreppen BHF Altenessen werden endlich erneuert !.

Immer wieder, so FDP Ortsvorsitzender Thomas Spilker, wurde die Ruhrbahn / EVAG und Stadt Essen aufgefordert den dauerhaften Stillstand der Rolltreppen am U - Bahnhof Altenessen und weiteren Haltestellen der U - Bahn Nordstrecke zu beenden. Nunmehr soll mit einer Investition von mehr als 1,3 Millionen Euro aus dem städtischen Haushalt die Erneuerung von 3 Rolltreppen am Bahnhof Altenessen starten. Die Bauarbeiten werden zwei Monate, bis Ende Juli dauern. Die alten Treppen sind fast 25 Jahre alt...

  • Essen-Nord
  • 30.05.19
Politik
Stefan Kutzner auf der Rolltreppe, die natürlich wieder mal defekt war.

Wann kommen die neuen Rolltreppen auf der U-Bahn-Nordstrecke ?

Diese Frage stellt sich CDU Bezirksvertreter Stefan Kutzner. Im Jahre 2016 hat der Bauausschuss beschlossen, 28 Rolltreppen der U-Bahn-Nordstrecke zwischen den Haltepunkten Bäuminghausstraße und Karlsplatz auszutauschen. Daraufhin wurde ein Finanzplan erstellt und jährlich sollten sechs Rolltreppen ausgetauscht werden. Geschehen ist, so Stefen Kutzner bislang noch nichts. Bis zum Sommer wird nun das neue Altenessen-Süd-Karree eröffnet sein und eine noch höhere Frequentierung des...

  • Essen-Nord
  • 18.01.19
Überregionales

38-Jähriger festgenommen // Passanten in Scharnhorst in "Kung-Fu-Manier" angegriffen

Ein zunächst unbekannter Mann hat heute Morgen (16.1.) in Scharnhorst an der U-Bahn-Haltestelle "Scharnhorst Zentrum" versucht, einen Mann und eine Frau die dortigen Treppen herunterzutreten. Ersten Zeugenaussagen zur Folge griff der Täter an dem Treppenaufgang vom Einkaufszentrum an der Gleiwitzstraße zur Haltestelle erst einen 18-Jährigen aus Lünen an. Wie ein "Kung-Fu-Kämpfer" kam der Unbekannte auf den Lüner zu und "murmelte" vor sich hin. Plötzlich trat er dem 18-Jährigen so heftig gegen...

  • Dortmund-Nord
  • 16.01.17
Überregionales

Brand an U-Bahn-Haltestelle schnell gelöscht

Gegen kurz nach halb neun abends kam es am Feiertag, 14. Mai, zu einer Rauchentwicklung aus dem U-Bahn Bereich an der U-Bahn Haltestelle Aktienstraße. Der Brand konnte durch die schnellen Notrufe und das Eingreifen von Mülheimer Bürgern schnell mit einem Feuerlöscher bekämpft werden. Bei so einer Notrufmeldung alarmiert die Leitstelle der Feuerwehr nach dem Alarmstichwort U-Bahn-Brand, deshalb rückten insgesamt 14 Fahrzeuge von der Feuerwache 1 in Broich und der Feuerwehrwache 2 in Heißen aus....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.15
Kultur
die ersten vier Bilder stammen aus der Haltestelle "Duissern"
11 Bilder

unterirdische Kunst - der Abschluß

Ich hatte ja schon an anderer Stelle diejenige Kunst gezeigt, die in den Duisburger U-Bahn-Schächten zu sehen. Hier wird nun - zumindest ausschnittweise - die Gestaltung der Haltestelle "Duissern", "Auf dem Damm" und "Meiderich Bahnhof" gezeigt. Damit soll die Berichterstattung darüber abgeschlossen werden.

  • Duisburg
  • 12.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.