U3 Ausbau

Beiträge zum Thema U3 Ausbau

Überregionales
Der 22 Monate alte Enno ist eines der Kinder, die das „Kleine Baumhaus“ von Anne Küper (l.) und Salvina Höfler besuchen.
2 Bilder

Ein Nest im Baumhaus: Anne Küper und Salvina Höfler eröffneten Großtagespflegestelle

250 U3-Kitaplätze fehlen zurzeit in Recklinghausen. 54 neue Plätze wird es ab dem 1. August geben, wenn sechs zusätzliche Großtagespflegestellen eröffnet werden. Ein neues Tagespflegenest ist bereits seit dem 1. Mai in Betrieb: das „Kleine Baumhaus“ in Speckhorn, das Anne Küper (41) und Salvina Höfler (26) gegründet haben. Zurzeit betreuen sie in dem Nest an der Flutstraße fünf Kinder zwischen einem und drei Jahren. Ab dem neuen Kindergartenjahr werden es acht Kinder sein. Erlaubt sind bis zu...

  • Recklinghausen
  • 04.07.18
Überregionales

Kita-Bunte-Noten

b>Kita-Neueröffnung in Essen (Ostviertel) Im September 2015 eröffnen wir in der Natorpstr. 30 unsere Kindertageseinrichtung für 40 Kinder ab 2 Jahren bis zur Einschulung. Wir haben noch Plätze frei. Unsere Öffnungszeiten: Mo- Fr von 08.00 - 15.00 Uhr Unsere Pädagogische Schwerpunkte: halboffene, altersgemischte und situationsorientierte Arbeit Bewegung und Sport, gesunde Ernährung eine deutsch-türkische bilinguale Gruppe musikalische Früherziehung Freispiel Mental Arithmetik Kurs für...

  • Essen-Nord
  • 07.04.15
  • 1
Politik

„Inge Blask: Weitere 773.026 Euro für die Kleinsten in Hemer, Menden und Plettenberg"

Die Große Koalition in Berlin hat beschlossen, die Länder und Kommunen auch bei der Finanzierung von Kinderkrippen, Kindertagesstätten, Schulen und Hochschulen zu unterstützen. Deshalb wird der Bund die Länder um sechs Milliarden Euro entlasten. Dadurch wird unter anderem ein drittes Investitionsprogramm von 2015 bis 2018 für den Kita- Ausbau ermöglicht. Hierzu erklärt die SPD- Landtagsabgeordnete Inge Blask: „Insgesamt erhält das Land Nordrhein- Westfalen 118,6 Millionen Euro vom Bund. Auf das...

  • Menden-Lendringsen
  • 12.11.14
Politik

U3-Ausbau schreitet voran: Anbau der Kita Bärenbach offiziell übergeben

Der U3-Anbau an der Kindertagesstätte (KiTa) „Am Bärenbach“ im Stadtteil König-Ludwig ist fertiggestellt. Zu diesem Anlass übergab Bürgermeister Wolfgang Pantförder zusammen mit weiteren Vertretern der Stadtverwaltung symbolisch einen Schlüssel an das Kindergartenteam. „Wir haben viel für den U3-Ausbau in unserer Stadt getan“, sagt Bürgermeister Wolfgang Pantförder. „Deshalb freue ich mich, dass wir mit dem Anbau nun weitere U3-Plätze anbieten können.“ Der Spatenstich für die Erweiterung der...

  • Recklinghausen
  • 27.05.14
Politik
Wolfgang Pantförder, Kornelia Kalberg, Leiterin der Kita und Beigeordneter Georg Möllers (v.l.) beim Spatenstich zum U3-Ausbau. Foto: Stadt Recklinghausen

Spatenstich zum U3-Ausbau an Charlottenburger Straße

Am Freitag, 25. Oktober, erfolgte der Spatenstich zum U3-Ausbau des Kindergartens im „Kleine-Leute-Haus“ an der Charlottenburger Straße durch Bürgermeister Wolfgang Pantförder. Bis Juli 2014 sollen auf einer Fläche von 190 Quadratmetern neue Gruppen-, Schlaf- und Ruheräume sowie sanitäre Anlagen und Wickelräume entstehen. Der Anbau soll den Kindergarten um zehn weitere U3-Plätze erweitern. Neben dem Projekt an der Charlottenburger Straße wird aktuell noch an drei weiteren Stellen der U3-Ausbau...

  • Recklinghausen
  • 29.10.13
Überregionales
Silke Villbrandt beim ersten Spatenstich.

Spatenstich für U3-Anbau im Waldkindergarten

Wesel. Pünktlich zum Start des neuen Kindergartenjahres beginnen die Bauarbeiten für den neuen Anbau des Waldkindergartens Flüren. Der erste Spatenstich wurde gemeinsam mit Eltern, Erziehern und Kindern bei schönem Sommerwetter mit Kaffee und Kuchen gefeiert. Im Neubau wird es einen zusätzlichen Waschraum mit Toilette und Wickelplatz, einen zweiten Schlafraum für U3-Kinder sowie einen eigenen Schlaf- und Ruheraum für die 3- 6-jährigen Kinder geben. Der neue Schlaf- und Ruheraum für die Größeren...

  • Wesel
  • 21.08.13
  • 1
Politik

Piratenforderung erfüllt: U3-Task Force wird um Beratungsstelle ergänzt

Die bereits bestehende Task Force für den U3-Ausbau wird um eine Beratungsstelle für Eltern erweitert. Das hat der Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend heute beschlossen. Damit wird eine wesentliche Forderung der Piratenfraktion NRW erfüllt. „Endlich können wir Eltern helfen, die um einen Betreuungsplatz für ihre Kinder kämpfen. Die Beratungsstelle wird ein konkreter Ansprechpartner für betroffene Eltern sein und schnelle und vor allen Dingen unbürokratische Hilfe bei der Beschaffung von...

  • Wesel
  • 13.06.13
Politik

Recht auf U3-Betreuung - Augen zu und durch?

Es ist ausreichend unbefriedigend, dass der ab dem 1. August 2013 geltende Rechtsanspruch auf Betreuung unter-3-jähriger Kinder in vielen Kommunen nicht hinreichend erfüllt werden wird und viele Eltern sich enttäuscht ganz ohne Betreuungsplatz wieder finden werden oder mit einem Betreuungsplatz wieder finden, der zeitlich oder sozialräumlich nicht ihren Bedarf deckt. Dieser sich jetzt schon abzeichnende Missstand ist längst in den Medien angekommen. Hinter diesem Missstand verbirgt sich aber -...

  • Wesel
  • 12.06.13
Politik

Recht auf U3-Betreuung - aber bitte in Maßen

Am 22. Mai schrieb ich an dieser Stelle "Es ist ausreichend unbefriedigend, dass der ab dem 1. August 2013 geltende Rechtsanspruch auf Betreuung unter-3-jähriger Kinder in vielen Kommunen nicht hinreichend erfüllt werden wird." Die ersten Auswirkungen zeigen sich, die Kommunen wappnen sich. Dies tun sie unter anderem unter Zuhilfenahme von Richtlinien, die sie (zu diesem Zweck?) erlassen. So geschehen am 5.7. im Jugendhilfeausschuss meiner Stadt. In ihren Richtlinien zur Kindertagespflege...

  • Wesel
  • 12.06.13
Politik
Die städtische Kindertageseinrichtung „Räuberbande“ am Birkenweg wird um den „Höhlenarm“, den Anbau für die U3-Betreuung, vergrößert.

U3-Plätze: Gut aufgestellt in Felsenmeer- und Waldstadt

Groß ist die Freude in der „Räuberbande“, der städtischen Kindertageseinrichtung am Birkenweg, denn die KTE wird um den „Höhlenarm, den Anbau für die U3-Betreuung, vergrößert. Auf einer Fläche von 105 Quadratmetern werden ein Gruppenraum, ein Nebenraum, ein Sanitärbereich mit Pflegebereich und ein Ruheraum entstehen. Laut Architekt Siegfried Brüggemann soll die 187.000 Euro teure Maßnahme am 1. Juli dieses Jahres abgeschlossen sein und der neue Holzanbau dann die kleinen Gästen aufnehmen...

  • Hemer
  • 19.01.13
Politik

Vier Mio. Euro mehr für U3- Ausbau

„Der U3-Ausbau ist für unsere Stadt von hoher Bedeutung,“ betonen Bürgermeister Ulrich Roland und Erster Beigeordneter Rainer Weichelt. „Deshalb wird die Stadt in den nächsten beiden Jahren zusätzlich gut vier Millionen Euro in den U3-Ausbau investieren!“ Zurzeit stehen in Gladbeck 483 Plätze im U3-Bereich in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege zur Verfügung. Dies entspricht einer Versorgungsquote von 26,8%. Um den Rechtsanspruch auf einen U3-Platz zum 1. August 2013 erfüllen...

  • Gladbeck
  • 13.11.12
  • 1
Politik

Inge Blask: 493.883 Euro für die Kleinsten in Menden

„Das wird neuen Schwung in den U3-Ausbau bringen: Noch in diesem Jahr erhält Menden die Mittel aus dem Belastungsausgleichsgesetz, das am Mittwoch durch den Landtag beschlossen worden ist“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask. Der Betrag von insgesamt landesweit 182 Mio. Euro ist zwischen der SPD-geführten Landesregierung und den kommunalen Spitzenverbänden als Ausgleichszahlung für nicht berücksichtigte Ausgaben beim Betrieb der Kita-Plätze für unter Dreijährige vereinbart worden. Das...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.11.12
Politik

Michael Scheffler: 685.809 € für die Kleinsten in Iserlohn

"Das wird neuen Schwung in den U3-Ausbau bringen: Noch in diesem Jahr erhält Iserlohn die Mittel in Höhe von 685.809,20 € aus dem Belastungsausgleichsgesetz, das am heutigen Mittwoch durch den Landtag beschlossen werden soll“, so der heimische Landtagsabgeordnete Michael Scheffler Der Betrag von insgesamt 182 Mio. Euro landesweit ist zwischen der SPD-geführten Landesregierung und den kommunalen Spitzenverbänden als Ausgleichszahlung für nicht berücksichtigte Ausgaben beim Betrieb der...

  • Iserlohn
  • 07.11.12
Politik

Michael Scheffler MdL: 310.475 Euro für zusätzliche Kita-Plätze in Iserlohn

Für 2013/2014 ist ein neues Bundesinvestitionsprogramm zur Finanzierung der Betreuung von Kindern unter drei Jahren in Tageseinrichtungen und in der Kindertagespflege vorgesehen. Aus diesem Programm soll Nordrhein-Westfalen insgesamt 126.434.159 Euro erhalten. Hierzu äußerte sich der SPD-Landtagsabgeordnete und sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Michael Scheffler heute in Düsseldorf: „Der Beschluss des Bundeskabinetts ist ein wichtiger Schritt. Damit bestätigt die...

  • Iserlohn
  • 01.10.12
Ratgeber
Nur noch betreut, nicht mehr gefördert? Der KiTa Zweckverband im Bistum Essen befürchtet, das das Wohl der Kinder auf der Strecke bleibt

KiTAs: "Das Rad der Qualität wird zurückgedreht"

Die Pläne, die beim zweiten Landeskrippengipfel am in Düsseldorf diskutiert und beschlossen wurden, sieht der KiTa Zweckverband im Bistum Essen, zu dem auch Gladbeck gehört mit großer Besorgnis. „Das Rad der Qualität wird zurückgedreht: von der Förderung und Bildung der Kinder hin zur reinen Betreuung“, so Peter Wenzel, Geschäftsführer des Zweckverbands. Die Gruppengröße pauschal von zehn auf bis zu 15 Kinder aufzustocken, sei ein fachlicher Offenbarungseid. Unter Dreijährige benötigen eine...

  • Gladbeck
  • 31.08.12
  • 1
Politik

Michael Scheffler MdL: Mehr Mittel für U3-Ausbau in Iserlohn

Erfreuliche Nachrichten aus Düsseldorf für Familien, Kinder und Kommunen überbrachte heute der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Scheffler: „Iserlohn kann sich auf die Unterstützung der rot-grünen Koalition im Landtag beim Ausbau der Kinderbetreuung verlassen. Es gibt mehr Geld für den Ausbau der U3-Plätze.“ Die Regierungskoalition halte nicht nur Wort, sondern wolle über die bisherigen Zusagen hinaus noch weitere Hilfe für den bedarfsgerechten Ausbau der Betreuungsplätze für die...

  • Iserlohn
  • 21.08.12
Politik

Auch ohne verabschiedeten Landeshaushalt: 2,46 Millionen Euro für den U3-Ausbau fließen nach Essen

"Die Ablehnung des Haushalts 2012 durch die Opposition hat keine negativen Auswirkungen auf den Ausbau der U3-Plätze", zeigte sich die SPD-Politikerin Britta Altenkamp erleichtert. Trotz vorläufiger Haushaltsführung werde die Landesregierung nicht nur die Landesmittel für alle rund 117.000 beantragten Plätze im nächsten Kindergartenjahr bewilligen, sondern auch die Mittel für den weiteren U3-Ausbau. „Ich bin froh, dass die zugesagten Mittel auch ohne einen verabschiedeten Haushalt im Vorgriff...

  • Essen-West
  • 27.03.12
  • 1
Politik

NRW unterstützt mit knapp 4,53 Millionen Euro den Kita-Ausbau in Essen

„Die Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Platz für die U3-Betreuung in einer Kindertageseinrichtung oder in der Kindertagespflege zum 1. August 2013 rückt immer näher. Dies bedeutet für alle Beteiligten eine enorme Herausforderung. Mit dem Haushaltsentwurf 2012 des Landes erhöhen wir die Planungs- und Finanzierungssicherheit für den Ausbau von Kitaplätzen für die Unterdreijährigen auch bei uns in Essen. In den Jahren 2012 und 2013 können wir insgesamt mit 4.527.187 Euro aus Landes- und...

  • Essen-West
  • 26.01.12
Politik

Michael Scheffler: „Rot-Grün hält Wort – 468.364 Euro für Iserlohn“

„Rot-Grün hält Wort, auch beim Ausbau der Betreuung für Unter-3-Jährige“, erklärte der Landtagsabgeordnete Michael Scheffler. „In Iserlohn profitieren wir in diesem Jahr mit 468.364 € vom neuen Landesprogramm für den U3-Ausbau. Die SPD-geführte Landesregierung fördert damit neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren.“ Den entsprechenden Bescheid, so berichtete Scheffler, werde das Jugendamt noch in dieser Woche erhalten. Besonders erfreulich sei, dass auch für 2012 bereits...

  • Iserlohn
  • 22.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.