U3-Kinder

Beiträge zum Thema U3-Kinder

Politik
Am 1. April soll die mobile Kita am Europaplatz den Betrieb aufnehmen.

Wegen fehlender Kitaplätze sind weitere Neu- und Ausbauten geplant
Kita am Stadtmittelpunkt startet am 1. April

Die mobile Kita am Stadtmittelpunkt wird am Montag (1. April) an den Start gehen. Dies bestätigte Elisabeth Weyen, Geschäftsführung Kindergartengemeinschaft beim Evangelischen Kirchenkreis Herne/Castrop-Rauxel, während der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Donnerstag (7. März). "Wir werden am 1. April mit der Eingewöhnung der Kinder starten", so Weyen. "Ob dann alles starten kann, wissen wir noch nicht. Einiges wird sicherlich noch fehlen, zum Beispiel einige Möbel für die Büros." Der...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.03.19
Politik
Die frühkindliche Bildung hat im Kreis Kleve einen besonders hohen Stellenwert. Das Foto zeigt Landrat Wolfgang Spreen bei einem Besuch des St.-Vincentus-Kindergartens in Rees-Mehr.

Kreis Kleve schafft Platz für mehr Kita-Kinder

Der Kreis Kleve wächst. Und zwar insbesondere bei den Jüngsten. Dies zeigt sich deutlich im Bereich der so genannten U3- und Ü3-Kinder. Seit ein paar Jahren steigen die Zahlen der Kleinkinder überproportional an. Die Abteilung Jugend und Familie ist in den elf vom Kreis Kleve betreuten Kommunen gut für diesen Anstieg gerüstet, denn der Kreis Kleve schafft Platz für mehr Kita-Kinder. Neue Kindertagesstätten werden gebaut und weitere Kindergartengruppen in bestehenden Einrichtungen eingerichtet....

  • Kleve
  • 08.03.17
  • 1
Überregionales
In der neuen Kinder-Großtagespflegestelle „die Turmwichtel“ werden U3-Kinder betreut.

Tag der offenen Tür bei den „Turmwichteln“ in Marl Polsum

Das Team der neuen Kinder-Großtagespflegestelle „Die Turmwichtel“ lädt am 27. Juni zum Tag der offenen Tür ein. Von 10.30 Uhr bis 15 Uhr können alle Interessierten die Räumlichkeiten an der Kolpingstraße 8 in Polsum besichtigen und sich über das Betreuungsangebot informieren. In der neuen Kinder-Großtagespflegestelle „die Turmwichtel“ werden ab dem 1. Juni neun U3-Kinder von drei Tagesmüttern betreut.

  • Marl
  • 27.05.15
Überregionales
18 Bilder

Grundsteinlegung im Sankt-Pius Kindergarten - und feuchte Baggerfahreraugen

Wenn ein gestandener Baggerfahrer weiche Knie und so etwas wie feuchte Augen bekommt, dann muss schon etwas ganz Besonderes passieren. Baggerfahrer Edgar Deckers hat genau das heute erlebt: In der Kindertagesstätte Sankt Pius. In Bedburg-Hau. Da wurde ein Grundstein gelegt. Für den 360 000 Euro schweren Anbau. Alles war schön vorbereitet, der Sekt zum Anstoßen gekühlt, der Orangensaft für die Autofahrer auch, die Kinder standen in Reih’ und Glied, der Pfarrer hatte seine kleine Rede gut...

  • Bedburg-Hau
  • 23.10.13
  • 2
Überregionales
Melanie Hegemann im Gespräch mit STADTSPIEGEL-Redakteur Rainer Tüttelmann.
2 Bilder

Viel Spaß in der Villa Afrika

„Als ich vor zwei Jahren für meine Tochter einen Kindergartenplatz suchte, bin ich mit den allgemeinen Problemen von berufstätigen Eltern konfrontiert worden.“ Das war aber noch nicht alles, was Marina Hegemann letztlich dazu bewog, eine gemeinnützige GmbH zu gründen. „Mir fehlte einfach der ausgeprägte Servicegedanke - gerade in einem Kindergarten.“ So hat sie sich letztlich an „die Arbeit“ gemacht. „Als Erstes habe ich die Sicht einer Mutter zugrunde gelegt und dann in Zusammenarbeit mit...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.