Uhrzeit

Beiträge zum Thema Uhrzeit

Kultur
Das Theaterstück "Männergrippe" wird im November noch dreimal aufgeführt.

Theater unterm Schloss
Das Leid der Männer: Komöde "Männergrippe" im Theater unterm Schloss

 Am letzten Wochenende feierte das Theater unterm Schloss mit der turbulenten Komödie „Männergrippe“ von Jennifer Hülser erfolgreich Premiere. Jetzt wird das Stück noch dreimal aufgeführt. In ihrem Stück nimmt die Autorin und Regisseurin Jennifer Hülser aus Iserlohn-Dröschede diese gefährliche Krankheit unter die komödiantische Lupe. „Anna und Alexander sind glücklich verheiratet und freuen sich aufs Wochenende. Anna trifft nach vielen Jahren endlich auf ihre beste Freundin aus...

  • Hagen
  • 17.11.19
Kultur
Dan K. Kurland und Tillmann Schnieders stehen im Lutz an zwei Abenden auf der Bühne.

Im Lutz-Theater
"Alles chanSong": Chansons und Songs mit Tillmann Schnieders und Gästen

Nach ausverkauften Abenden in der vergangenen Spielzeit präsentieren Tillmann Schnieders, der Pianist Dan K. Kurland und ihre Gäste erneut zwei Vorstellungen von „alles chanSong“ am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Juli, um 19.30 Uhr im Lutz. Seit 2009 ist der Sänger und Darsteller Tillmann Schnieders am Theater Hagen in unterschiedlichen Musical-, Märchen-, Operetten und Revueproduktionen zu erleben. Neben dem Musiktheater auf der großen Bühne hegt er eine besondere Leidenschaft für die...

  • Hagen
  • 30.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die 12. Klasse der Hasper Waldorfschule präsentiert im Pavillon an der Enneper Straße 30 am kommenden Wochenende eine eigene Variante des beliebten Otto-Waalkes-Films „Sieben Zwerge – Männer allein im Wald“.

Sommermärchen „Schneewittchen 2.0“
Hasper Waldorfschule holt „Otto-Film“ auf die Bühne: Aufführung am 29. Juni

Wer bislang mit dem Begriff „Sommermärchen“ nur Fußball verbunden hat, kann sich jetzt von Schülern der Hasper Waldorfschule (Rudolf-Steiner-Schule) eines Besseren belehren lassen. Denn deren 12. Klasse wird kurz vor der ersehnten Sommerpause ihr eigenes Sommermärchen auf der Bühne im Pavillon der Schule, Enneper Straße 30, präsentieren. In starker Anlehnung an den beliebten und bekannten Otto-Waalkes-Film „Sieben Zwerge - Männer allein im Wald“ werden unter dem Titel „Schneewittchen 2.0“...

  • Hagen
  • 28.06.19
Kultur
Zu einer offenen Probe am 11. Juni sind alle Interessierten in das Theatercafé eingeladen.

Premiere im Theater Hagen
"Spring Awakening": Werkstattgespräch und Offene Probe vor der Premiere

Als nächste Premiere im Theater Hagen im Großen Haus wird am Samstag, 15. Juni, um 19.30 Uhr das Musical „Spring Awakening“ von Steven Sater und Duncan Sheik, basierend auf dem Schauspiel von Frank Wedekind, präsentiert. Wer sich im Vorfeld über dieses Musical und dessen Umsetzung auf der Hagener Bühne informieren will ist herzlich eingeladen, die Einführungsveranstaltung dazu unter dem Titel „Werkstatt-Probe" am Dienstag, 11. Juni im Theater Hagen zu besuchen. Diese beginnt um 18.15 Uhr im...

  • Hagen
  • 08.06.19
Kultur
Das Theaterstück „ZEITREISEMELODIE – Eine musikalische Reise durch die Zeit" feiert am Samstag, 18. Mai im Lutz Premiere.

Musikalische Reise durch die Zeit
"Zeitreisemelodie": Premiere am Samstag im Lutz-Theater Hagen

Die nächste Premiere im Lutz Hagen findet am 18. Mai um 15 Uhr statt. Auf dem Programm steht „ZEITREISEMELODIE“ – Eine musikalische Reise durch die Zeit (ab 8 Jahren). Ein generationsübergreifendes Forscherteam macht den zurückgezogen lebenden Zeitreiseprofessor Tobias Timestein ausfindig. Sie versprechen sich alle bahnbrechende Erkenntnisse für ihre Forschungen durch Reisen in die Vergangenheit. Ausgerüstet mit dem Zeitreisestein des Professors beginnt eine humorvoll spannende Expedition...

  • Hagen
  • 17.05.19
Ratgeber
Beim nächsten Theater-Hagen-Tag am Samstag, 11. Mai, kosten alle Plätze für den Besuch der Aufführung der Produktion „Viva Verdi“ sechs bis acht Euro.

Vorstellung „Viva Verdi“
Günstig in die Oper: Theater-Hagen-Tag lockt mit ermäßigten Preisen

Das Theater Hagen schenkt seinen Besuchern einen interessanten und unterhaltsamen Opern-Abend zu einem stark ermäßigten Preis. Beim nächsten Theater-Hagen-Tag am Samstag, 11. Mai, kosten alle Plätze für den Besuch der Aufführung der Produktion „Viva Verdi“ – Ein szenischer Abend in Verdi-Chören (Musik von Giuseppe Verdi) im Großen Haus (Beginn 19.30 Uhr) nur 8 beziehungsweise ermäßigt 6 Euro. Karten an der Theaterkasse, unter Tel. 02331-207-3218, oder www.theaterhagen.de.

  • Hagen
  • 10.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.