Ulli Engelbrecht

Beiträge zum Thema Ulli Engelbrecht

Politik
Ulli Engelbrecht. Foto: UWG: Freie Bürger
4 Bilder

Bochum Ost: Aus der Rockhistorie hinein in die Grünzüge
Ulli Engelbrecht ist gern in seinem Sprengel unterwegs

Wenn Ulli Engelbrecht nicht kopfüber in die Rockhistorie eintaucht, um Episoden aus seinem Gedankschrott für seine launigen Kurzgeschichten herauszukramen, dann ist er in seinem Sprengel in Langendreer unterwegs. „Ich genieße die vielen Vorteile, die mir die zahlreichen Grünzüge um den Stadtteil herum bieten“, sagt er. Und kritisiert auch: „So wichtig es ist, Wohnungen zu schaffen, so wichtig ist es aber auch, gerade diese Grünzüge zu erhalten, da sie einen unverzichtbaren und hohen...

  • Bochum
  • 14.08.20
Politik
Ulli Engelbrecht von der UWG: Freie Bürger kandidiert für den Wahlbezirk 45 Langendreer Ost und für den Listenplatz 1 im Bezirk Ost. Foto: UWG: Freie Bürger

Am Freitag gibt's von 10 bis 13 Uhr Politik total lokal
Sprechstunde mit Unabhängiger Wähler-Gemeinschaft in Langendreer

"Politik, die sich um die Probleme vor der Haustür kümmert, finde ich gut", sagt Ulli Engelbrecht. Die UWG: Freie Bürger tue dies, eben weil die Wähler-Gemeinschaft unabhängig sei und total lokal. Der Bochumer kandidiert für den Wahlbezirk 45 Langendreer Ost und für den Listenplatz 1 im Bezirk Ost. Engelbrecht: "Wenn Sie wissen wollen, was wir so tun, dann kommt Sie einfach mal rum. Am Freitag stehe ich mit einigen Kolleg*innen von 10 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz in Langendreer (Oberstraße,...

  • Bochum
  • 29.07.20
Politik
Jens Lücking. Foto: UWG: Freie Bürger
9 Bilder

Unabhängige Wählergemeinschaft wählt Kandidat*innen
33 Direktkandidaten, Ratsreserveliste und die Liste für die Bezirksvertretungen

Die Unabhängige Wähler-Gemeinschaft vervollständigte kürzlich im Kolpinghaus Höntrop die Liste ihrer Kommunalwahl-Kandidat*innen. Bereits am 13. März wählten die Deligierten der UWG: Freie Bürger den Fraktionsvorsitzenden Jens Lücking als Oberbürgermeisterkandidaten. Nach der Sitzungseröffnung durch die Vorsitzenden Hans-Josef Winkler und Tim Pohlmann wurden die 33 Direktkandidat*innen gewählt. Diese erläuterten anschließend, in welchen Bereichen sie ihren Arbeitsschwerpunkt sehen und setzen...

  • Bochum
  • 24.07.20
  • 1
Politik
Der Wohnungsbau am ehemaligen "Zwischenfall"-Standort an der Alten Bahnhofstraße in Langendreer ist nun in trockenen Tüchern. "Hohe Mieten könnten jedoch der Gentrifizierung Tür und Tor öffnen", kritisiert Ulli Engelbrecht von der Wählergemeinschaft UWG: Freie Bürger, der für den Listenplatz 1 im Wahlbezirk Ost kandidiert. Foto: UWG: Freie Bürger

Langendreer: Wohnungsbau am ehemaligen "Zwischenfall"-Standort nun in trockenen Tüchern
"Hohe Mieten könnten jedoch Gentrifizierung Tür und Tor öffnen"

Gut Ding will Weile haben, doch nun geht’s auf dem Grundstück (ehemals „Zwischenfall“) an der Alten Bahnhofsstraße tatsächlich los: Die Erdarbeiten sind abgeschlossen, der Grund ist vorbereitet und in Kürze beginnen die Rohbauarbeiten. Laut Medienberichten werden nun 36 Wohnungen zwischen 40qm und 80qm entstehen. Alle Wohnungen seien barrierefrei und verfügen über einen Balkon. Die Quadratmeter-Kosten liegen dabei zwischen 8,50 und 9,50 Euro. Ins Erdgeschoss ziehe zudem eine Netto-Filiale...

  • Bochum
  • 11.07.20
  • 2
Kultur

Willkommen zur launigen Rolle rückwärts!
Mir brennen die Schläfen

Willkommen zur launigen Rolle rückwärts! Ich gebe euch einen Grund, nicht aufs authentische Lesen-Live-Erlebnis verzichten zu müssen. Ich habe einige Rockstorys & Popgeschichten aus meinen drei Büchern ausgewählt, die ich nach und nach präsentieren werde. In der heutigen Geschichte geht es um die 1980er-Jahre und was Zeitungen austragen mit dem Konsum von Popmusik zu tun hat. Viel Spaß beim Hören!

  • Bochum
  • 04.04.20
  • 1
  • 1
Kultur
...es macht SPAß, das zu lesen! :-)
5 Bilder

BÜCHER Musik BÜCHER Lesen BÜCHER schreiben BÜCHER Pop-Rockgeschichten BÜCHER....
BRENNENDE musikalische Leidenschaften und mehr ...

BÜCHER....ROCKSTORYs & POP-GeschichtenVIEL SPAß beim LESEN !!! "Mir brennen die Schläfen" ULLI ENGELBRECHT Kürzlich gelangte ein kleines, unscheinbar wirkendes Buch eines nostalgieverliebten Bochumer´ Autors in die Finger. Ich hatte ihn bei einer Leseveranstaltung anderer heimischer Autoren getroffen und mich nett unterhalten und als Musik-und Bücher-Fan nahm ich sein aktuelles Werk „Mir brennen die Schläfen“ auch einfach mal´ mit nach Hause. Nicht, dass ich nichts mehr hier...

  • Essen
  • 27.10.19
  • 11
  • 1
Kultur
Ulli Engelbrecht
3 Bilder

LiO - Lesebühne im Oveney startet in die Saison

Am Samstag, den 21. April 2018 um 15.30 Uhr begrüßt der Bochumer Autor und Kabarettist Juckel Henke die Bochumer Autoren Paul Möller und Willi Caelers und den Rockmusikexperten Ulli Engelbrecht zur ersten Ausgabe der Literaturreihe "LiO – Lesebühne im Oveney" 2018 im Haus Oveney, Oveneystr. 65, 44797 Bochum. Pünktlich zur Eröffnung der Freiluftsaison startet die beliebte Veranstaltung »LiO – Lesebühne im Oveney« durch. Auch im fünften Jahr bietet die Literaturreihe illustre Gäste. Nach der...

  • Bochum
  • 15.04.18
  • 1
  • 1
Kultur
6 Bilder

Februar Lesung im Cafe Cheese, Bochumer Autoren

Februar Lesung im Cafe Cheese, Bochumer Autoren, mit Ulli Engelbrecht, „Mehr als nur ein dummes rundes Ding". Musik, Literatur und Bochum, dass gehört zusammen. Ulli Engelbrecht nimmt das wörtlich und hat seine Erfahrungen wortwörtlich in Worte gefaßt. Wir kennen bereits seine Geschichten um die Rockmusik der 1970er- und 1980er-Jahre „Samtcord, Strass & Soundgewitter". Erschienen ist jetzt sein zweiter Rockstory Band „Mehr als nur ein dummes rundes Ding". Bei der Februar Lesung am...

  • Bochum
  • 27.02.14
Überregionales
Ulli Engelbrecht bei seiner RetroLeseShow im Ratskeller von Recklinghausen. Foto:Krusebild
30 Bilder

RetroLeseShow mit Ulli Engelbrecht - Fotostrecke

Mit seiner RetroLeseShow begeisterte Bochumer Journalist und Autor Ulli Engelbrecht die Besucher im Ratskeller von Recklinghausen. Auf Einladung des Stadtspiegels las Ulli Engelbrecht aus seinem aktuellen Buch „Samtcord, Strass & Soundgewitter“ rund um die Musik und an die Lebensgefühle der 1970er- und 1980er-Jahre. Die Stories dienen als Grundlage für die unterhaltsame Lese-Retro-Reise, die dem Zuhörer unter anderem schräge Schlager, ein Abenteuer zu Pink Floyd oder "das musikalische...

  • Recklinghausen
  • 31.01.13
  • 2
  • 2
Kultur
Die Rockstories-RetroLeseShow zu den 70er- und 80er-Jahren von & mit Ulli Engelbrecht. Der Stadtspiegel und der Ratskeller in Recklinghausen laden am 30. Januar dazu ein. Foto: privat

Wir laden ein: Rockstories-RetroLeseShow mit Ulli Engelbrecht

Am Mittwoch, 30. Januar, lädt der Stadtspiegel Recklinghausen ab 20 Uhr gemeinsam mit dem Ratskeller Recklinghausen zu einer Lese-Show der besonderen Art ein. Ulli Engelbrecht wagt gemeinsam mit den Besuchern den Rücksturz in die goldene Zeit des Rock und Pop, den 70er- und 80er-Jahren. Der Eintritt ist frei. Wenn es um die 70er und 80er Jahre geht, kann man Ulli Engelbrecht ohne Übertreibung ein wandelndes Rock- und Poplexikon nennen. Kaum jemand verfügt über ein solch profundes Wissen über...

  • Recklinghausen
  • 15.01.13
  • 3
Kultur
Aufwendig dekorierte Bühne...
3 Bilder

MUSIK Bücher und vieles mehr !
ZURÜCK ... in die 70/80ziger...

einmal, etwas... ANDERS...! Ulli Engelbrecht liest aus seinem SAMTCORD, STRASS & Soundgewitter im Cafe Stilbruch... und unsereins war back in the 70 ties... and 80 ties... yeah! Es war ganz amüsant, einmal eine kleine literarisch-musikalische Rückreise in unsere Kindheit und Jugend zu machen! Engelbrecht hatte dafür eigens einen ALTEN KASSETTENRECORDER dabei und erzählte uns dazu SEINE Sicht der damaligen Verhältnisse... Glamour und Glitter, Samt, Strass und GEWITTER in zwei...

  • Gladbeck
  • 07.11.12
  • 14
  • 1
Kultur
Ulli Engelbrecht erinnert in seiner Lesung am 1. November im Café Stilbruch an die Lebensgefühle  und die Musik der 70er und 80er Jahre

Autorenlesung mit Ulli Engelbrecht

Von wildem Rock, schrägen Schlager und zuckersüßem Pop kann er nicht genug bekommen: Der Bochumer Journalist Ulli Engelbrecht erinnert in seinem Buch „Samtcord, Strass & Soundgewitter“, das er am Donnerstag, den 1. November im Café Stilbruch präsentiert, an die Musik und an die Lebensgefühle der 1970er und 1980er Jahre. Neben Texten, Trailer, Songs und längst vergessenen Neuigkeiten von damals kommen zum Einsatz: Ein goldener Vorhang, bestückt mit Popstar- und Werbefotos aus jenen Zeiten,...

  • Gladbeck
  • 30.10.12
  • 1
Kultur
"Die drei von der Lesebühne": Ulli Engelbrecht, Juckel Henke und Klaus Märkert starten eine neue Literaturreihe.

Bochumer Fabuliertrio fördert literarische Kunst - Auftakt am Samstag

Unterschiede ziehen sich bekanntlich an. Daher ist es kein Wunder, dass ein nostalgieverliebter Rockstories-Erzähler, ein schelmischer Nachthumorist und ein verquerer Gedankenspinner gemeinsame Sache machen. „Lesebühne Alte Drogerie“ heißt ihr Ding, mit dem sie die literarische Kunst ausloten und dem Formulierspaß auf die Spur kommen wollen. Jeden zweiten Samstag im Monat um 15.30 Uhr laden die drei Bochumer Fabulierfreunde Ulli Engelbrecht, Klaus Märkert und Juckel Henke zum wortverliebten...

  • Bochum
  • 14.09.12
Kultur
Ulli Englebrecht in Aktion. Foto: Volker Beushausen

Der Herr der Rille

Am Samstag, 27. November, lädt der Autor und Musiker Ulli Engelbrecht ab 20 Uhr zu einer interaktiven RockStories-LeseShow in der Altstadtschmiede ein. Im Mittelpunkt stehen dabei Geschichten aus seinem neuen Buch. „Dieses Buch ist eine Fahrkarte für eine rasante Rolle rückwärts in die Kinderstube der Rockmusik“, beschreibt „Reiseleiter“ und Autor Ulli Engelbrecht das Konzept des Abends. Mit handlich aufbereiteten Lese-Häppchen schickt Engelbrecht sein Publikum - je nach Alter - in ein...

  • Recklinghausen
  • 22.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.