Ulrich Koch

Beiträge zum Thema Ulrich Koch

Politik

Stiftungsprofessur für Ruhr Valley

Die Stadtwerke übernehmen eine Stiftungsprofessur für das Forschungsprojekt „Ruhr Valley“. Dazu haben sie mit der Hochschule Bochum eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Mit der Übernahme der Stiftungsprofessur sorgen die Stadtwerke für die notwendige personelle Ausstattung von "Ruhr Valley" und die damit verbundene Weiterentwicklung der Akademie Mont-Cenis zum Forschungsstandort. Für Oberbürgermeister Frank Dudda ist das ein positives Signal: "Herne taucht damit erstmals auf der Karte...

  • Herne
  • 16.03.17
Politik
Die nächsten Schritte auf dem Weg zu "Innovation City" wurden am vergangenen Montag der Öffentlichkeit vorgestellt.
2 Bilder

Innovation City: Nächste Schritte eingeleitet

Oberbürgermeister Frank Dudda gab am Montag den offiziellen Startschuss für das Projekt „Innovation-City“ im Quartier Herne-Mitte. In den kommenden sechs Monaten soll ein Konzept für den Bereich entwickelt werden. Gemeinsam mit Burkhard Drescher, Geschäftsführer Innovation-City-Management, Stadtbaurat Karlheinz Friedrichs sowie Ulrich Koch, Vorstand der Stadtwerke, und Thomas Bruns, Sprecher der Wohnungswirtschaft, stellte Dudda das Projekt und die Zielsetzung der Öffentlichkeit vor. Im...

  • Herne
  • 17.11.16
Politik
Von links nach rechts: Stellv. Personalratsvorsitzender Thomas Löppki, Petra Pyszny, Anika Sander, Dagmar Stobbe, Ulrich Koch, Rita Brathe, Olaf Kliem, Solveig Schlue, Herbert Schürmann, Beate Chmiel, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Josef Kirchner, Werner Missal, Helmut Klapheck, Bernd Gödde.

Dienstjubiläen und Verabschiedungen in der Verwaltung

Bürgermeister Tobias Stockhoff, Dezernenten und Amtsleiter sowie der Personalrat der Stadt Dorsten ehrten in der letzten Woche verdiente Mitarbeiter für deren Zugehörigkeit zur Verwaltung. Im Rahmen eines kleinen festlichen Zusammentreffens wurden Mitarbeiter für ihre 25-jährige und 40-jährige Tätigkeit geehrt. Ulrich Koch vom Ordnungsamt (Gewerbewesen, Allg. Ordnung), Rita Brathe aus dem Bürgerbüro, Solveig Schlue, Lehrerin an der Musikschule Dorsten und Josef Kirchner vom Betriebshof Grün...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Ratgeber

Strompreis sinkt zum 1. April

Die Stadtwerke Herne senken die Strompreise: Ab dem 1. April reduziert sich der Preis für die Kilowattstunde in allen Tarifen um 0,7 Cent (brutto). Der Aufsichtsrat des Energieversorgers hat der Preissenkung zugestimmt. „Nachdem es bei den Strompreisen durch ständig steigende Steuern und Abgaben Jahr für Jahr nach oben ging, haben wir endlich mal wieder eine gute Nachricht“, freut sich Stadtwerke-Vorstand Ulrich Koch. „Die gesunkenen Kosten für den Energiebezug geben wir trotz erheblicher...

  • Herne
  • 15.03.13
Ratgeber

Der Strom wird teurer

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Herne hat jetzt einstimmig einer Weitergabe der steigenden Abgaben und Umlagen auf den Strompreis zugestimmt. Insbesondere die Umlage für regenerativ erzeugte Energie, aber auch weitere staatliche Preisbestandteile, führen ab 1. Januar 2013 zu einer Strompreiserhöhung in der Grundversorgung StadtwerkeBasis um 2,83 ct/kwh brutto auf 26,75 ct/kWh. Mitte Oktober hatten die Betreiber der deutschen Übertragungsnetze bekanntgegeben, dass die Kosten nach dem...

  • Herne
  • 13.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.