Ulrich Ostermann

Beiträge zum Thema Ulrich Ostermann

LK-Gemeinschaft
Ulrich Ostermann in seiner 20 Quadratmeter großen Krippenlandschaft. Foto: Privat

Alle Jahre wieder mit neuen Attraktionen
Familien-Brauch verpflichtet

Kreis. Seit 21 Jahren und somit insgesamt zum 22. Mal in Folge inszeniert Ulrich Ostermann in der Advents- und Weihnachtszeit eine Krippenlandschaft, die Jahr für Jahr um weitere Attraktion wächst, hinter seinem Garagenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden-Lürbke. An dieser Stelle sollen noch einige Hintergründe zur "Westfälischen Krippenlandschaft" von Ulrich Ostermann "verraten" werden: Ulrich Ostermann stammt aus einer christlichen Bauernfamilie und wurde 1952 in Lürbke geboren. Zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.18
LK-Gemeinschaft
Die Detailtreue, der Umfang und die Ausmaße der Krippenlandschaft beeindrucken! Foto: Privat
11 Bilder

Jesus' Geburtsort liegt in der Lürbke, zumindest bei der "Westfälischen Krippenlandschaft"
Lebendige (Weihnachts-) Geschichte

Kreis. Festliche, gemütliche Weihnachtsstimmung und gleichzeitig lokale Geschichte: Bei der Krippenlandschaft von Ulrich Ostermann in der Lürbke geht beides harmonisch Hand in Hand. Die "Westfälische Krippenlandschaft" zieht Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. "Wenn wir in unseren Dörfern in die Vergangenheit zurückblicken wollen, fehlen uns oft die Zeugnisse", weiß Ulrich Ostermann. Darum hatte er sich im Jahre 2010 entschlossen, die Lürbker Dorfgeschichte als Modellbaulandschaft 1:20 zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.18
  •  3
  •  2
Kultur
Westfälische Krippe im Schaufenster Wortmann in Menden-Lendringsen
8 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft im Schaufenster bei Wortmann in Lendringsen
Krippenbauer Ulrich Ostermann stellt Krippe aus

Wie bereits seit 5 Jahren in der Advents- und Weihnachtszeit stellt der Lürbker Krippenbauer Ulrich Ostermann im Schaufenster bei Wortmann in Menden-Lendringsen eine seiner "Westfälischen Krippen" aus.  Die Krippe ist dort bis zum Dreikönigsfest zu besichtigen. Der Krippenbauer möchte mit dieser Heimatkrippe auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder die große Lürbker Heimatkrippe in Menden-Lürbke, Eilingerkamp 26 hinter dem Garagenfenster vom...

  • Menden-Lendringsen
  • 30.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
24 Bilder

Neuer Weg für den Kreuzweg in der Lürbke

30.April 2016 Lürbke/ Biebertal!Das Verbindungsstück für den Lürbker Kreuzweg zwischen dem Eilinger Kamp und der Bieberkampstraße wurde heute als Rad- und Fußweg erstellt. Zahlreiche Helfer unterstützen die Straßenbauer bei der Arbeit. Der Kreuzweg mit insgesamt 14 Stationen soll am Sonntag, 26. Juni 2016 eingeweiht werden. Hier sind weitere Bilder vom Kreuzweg

  • Menden (Sauerland)
  • 01.05.16
  •  19
Kultur
10 Bilder

Lürbker vor Vollendung des Kreuzweges „Ein Zeichen des Glaubens“

Lürbker vor Vollendung des Kreuzweges „Ein Zeichen des Glaubens“ Am 31.März 2016 wurde die letzte Station des geplanten Lürbker Kreuzweges nach fünf Jahren Bauzeit am Lürbker Hubertusheim aufgestellt. Der Kreuzweg mit insgesamt 14 Stationen soll am Sonntag, 26. Juni 2016 eingeweiht werden. Hier sind weitere Bilder vom Kreuzweg

  • Menden (Sauerland)
  • 24.04.16
  •  18
Überregionales
7 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft in der Weihnachtszeit im Schaufenster Wortmann

Auch in diesem Jahr hat Ulrich Ostermann aus seiner Krippensammlung eine Westfälische Krippenlandschaft in der Weihnachtszeit im Schaufenster bei Thomas Wortmann in 58710 Menden-Lendringsen an der Hauptstr. 24 aufgestellt. Die Krippe ist dort noch bis zum 10. Januar 2016 aufgestellt und täglich von 9.oo Uhr bis 20.oo Uhr beleuchtet. Auf 4 qm Grundfläche sind drei Fachwerkhäuser in eine Dorflandschaft mit ca. 50 Krippenfiguren integriert in der die Geschehnisse um Jesu Geburt eingebunden sind....

  • Menden (Sauerland)
  • 02.01.16
  •  2
  •  17
Kultur
Weihnachtsbaum mit Baumschmuck aus der Glasbläserstadt Lauscha in Thüringen.
7 Bilder

Mein Weihnachtsbaum 2015 am Eilinger Kamp in Menden Lürbke

Alle Jahre wieder stellen wir am Heiligabend unseren Weihnachtsbaum auf. Eine Familientradition zum Weihnachtsfest, die es in der Familie Ostermann in Lürbke schon vor über 100 Jahren gab (lt. Erzählungen meines Vaters schon im Jahre 1905 auf dem Hof Ostermann). Der Baumschmuck ist überwiegend aus der Glasbläserstadt Lauscha in Thüringen und ist über Jahrzehnte gesammelt worden. Bis Mitte Januar können wir uns wieder an dem Weihnachtsbaum erfreuen. Weihnachten 2015 Ulrich...

  • Menden-Lendringsen
  • 24.12.15
  •  1
  •  2
Überregionales
9 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft mit neuer Attraktion

Ulrich Ostermanns Krippenlandschaft ist um eine Attraktion reicher: die Lürbker St. Hubertus Schützen, die sich jetzt in Nachbarschaft zu den Heiligen Drei Königen und Maria, Josef und Jesus wiederfinden. Seit inzwischen 19 Jahren inszeniert Ulrich Ostermann in der Advents- und Weihnachtszeit eine 16 Quadratmeter große Krippenlandschaft mit rund 300 Figuren hinter dem Garagenfenster neben seinem Haus am Eilinger Kamp 26 in Menden-Lürbke. Dort ist die Geschichte rund um Jesu Geburt in...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.12.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Zwei "Köhler" beim Interview unter sich. Foto: Peter Gerber
3 Bilder

Ein echter Köhler im Interview

Bei Köhler Hubertus Birkelbach liegt dieser Beruf in der Familie: Schon Vater und Großvater frönten dem Köhlerhandwerk. Sein Vater Günter hat bereits die ersten Lürbker Meilertage im Jahre 1995 betreut. Inzwischen hat Sohn Hubertus diese Aufgabe übernommen. Zugegeben, ich habe keine Ahnung, ob sich unter meinen Vorfahren tatsächlich Köhler befunden haben. Doch wie dem auch sei: Das Gedankenspiel, als „Köhler“ einen echten Köhler zu interviewen, fand ich auf jeden Fall reizvoll. Beim...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.05.15
  •  5
  •  6
Überregionales
52 Bilder

Veranstaltungsmeile rund um den Köhlermeiler ...

Eigentlich war ich ja deshalb am Sonntag in die Lürbke gefahren, um Köhler Hubertus Birkelbach zu interviewen. Sozusagen ein Gespräch: von Köhler zu Köhler. Doch, wo ich schon einmal dort war, sah sich meine Spiegelreflexkamera auch neugierig um. Die Veranstaltungsmeile rund um den Köhlermeiler konnte sich wirklich sehen lassen. Hier also ein paar Schnappschüsse vom Bauern- und Kreativmarkt. Und natürlich auch vom Meiler und seinem Köhler. (Für die Bilder, auf denen ich selbst vor der...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.15
  •  5
  •  5
Kultur
10 Bilder

Neues Kreuzweghäuschen in der Lürbke

26.April 2015 Lürbke/ Die Dorfgemeinschaft in der Lürbke baut derzeit einen Kreuzweg auf im Biebertal. Zwei der Häuschen fehlen noch und müssen noch gebaut werden. Die Lehrlinge der Handwerker vom bbz fertigen sie als Übung in der Berufsschule an. Ein Kreuzweg Häuschen am Eilinger Kamp ist komplett fertig. Im inneren ist ein sehr schöner Bildstock "VI Veronika reicht Jesus das Schweiß Tuch“. Wenn alle Häuschen aufgestellt sind wird der Kreuzweg eingeweiht!

  • Menden (Sauerland)
  • 26.04.15
  •  9
  •  17
Kultur
85 Bilder

"Westfälische Krippenlandschaft“Die Lürbker Heimat-Krippe von Ulrich Ostermann

Für alle Krippenliebhaber hier einige Bilder vom Lürbker Krippenland, Die Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann ist frei zugänglich, bis zum 2. Februar 2015 geöffnet und täglich von 15.3o Uhr bis 20.30 Uhr hinter dem Garagenfenster Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke ( nähe Freizeitzentrum Biebertal ) hell erleuchtet. Besuchergruppen können nach Terminabsprache auch gerne bei dem Krippenbauer unter Handy: 01728091859 eine Führung buchen. Die Lürbker...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.12.14
  •  3
Kultur
152 Bilder

Die Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“

Die Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann, Menden-Lürbke Geschehen um Jesu Geburt und Westfälische Landschaft als Modellbau Freilichtmuseum vereinen sich zur Lürbker Heimat-Krippe 2014 Menden Biebertal. Seit inzwischen 18 Jahren in der Advents- und Weihnachtszeit inszeniert Ulrich Ostermann eine 16 qm große Krippenlandschaft mit über 250 Figuren hinter dem Garagenfenster neben dem Haus am Eilinger Kamp 26 in Menden-Lürbke. Dort ist die Geschichte rund...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.12.14
  •  5
  •  7
Überregionales
3 Bilder

Lürbker Krippenbauer Ulrich Ostermann ist bestürzt über die Zerstörung

Lürbker Krippenbauer Ulrich Ostermann ist bestürzt über die Zerstörung seines Krippenhinweisschildes auf der Wiese an der Einmündung Bieberblick zum Eilinger Kamp. In der Nacht zum Samstag 29.November 2014 hatten unbekannte den Krippen-Wegweiser mutwillig zu Unbrauchbarkeit zerstört. Das Schild hatte er am Freitag dort aufgestellt um den Besuchern den Hinweis zur „Lürbker-Heimatkrippe“, die auch in diesem Jahr in der Advents- und Weihnachtszeit zahlreichen Besuchern geöffnet ist zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.11.14
  •  6
Kultur
58 Bilder

Eine Westfälische Krippenlandschaft im Schaufenster

Eine Westfälische Krippenlandschaft im Schaufenster von Ulrich Ostermann In einem Geschäft an der Lendringser Hauptstraße 24 hat Ulrich Ostermann eine neugestaltete Westfälische Krippelandschaft ausgestellt. Mit schönen Fachwerkhäusern und Figuren kann man die Krippe besichtigen. Die Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ "Westfälische Krippenlandschaft“Die Lürbker Heimat-Krippe 2014 von Ulrich Ostermann

  • Menden (Sauerland)
  • 28.11.14
  •  4
  •  6
Vereine + Ehrenamt
103 Bilder

Hubertusheim 25 Jahre: die Lürbke feierte!

16.November 2014 Lürbke/ In der Lürbke wurde an diesem Wochenende gefeiert. 25 Jahre gehört der St. Hubertus Schützenbruderschaft die alte Dorfschule. Von 1898 bis 1968 war es die Dorfschule Lürbke, heute ist es das Hubertusheim. Beim Rundgang in der Schützen Ausstellung Lürbke konnte man einige schöne historische Sachen sehen. Besonders die Dioramen gebaut von Ulrich Ostermann sind kleine Kunstwerke. Lürbke feiert: 25 Jahre Hubertusheim! Hier sind Bilder von Sabine...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.14
  •  2
  •  7
Kultur
alle ehemaligen Schüler der Dorfschule Lürbke
42 Bilder

Lürbke feiert: 25 Jahre Hubertusheim!

Ausstellung Lürbke "Ein Dorf in der Zeit" 15.November 2014 Lürbke/ In der ehemaligen Dorfschule, heute Hubertusheim wird gefeiert. 25 Jahre gehört das Gebäude der St. Schützenbruderschaft Lürbke. Von 1898 bis 1968 war es die Dorfschule Lürbke. Alle ehemaligen Schüler waren heute zum Kaffee und Kuchen eingeladen. In einem Raum ist eine Ausstellung der Lürbker Geschichte mit wunderschönen Dioramen gebaut von Ulrich Ostermann. Am Sonntag ab 13 Uhr bis abends kann die Ausstellung noch besichtigt...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.14
  •  5
Kultur
55 Bilder

Neues Kreuzweghäuschen im Biebertal aufgestellt!

7.März 2014 Lürbke/Heute wurde ein neues Kreuzweghäuschen im Biebertal angeliefert. Die sechste Station vor dem Haus Ostermann wurde am Morgen aufgestellt.Die Häuschen sind aus drei Teilen gefertigt. Die Lehrlinge der Handwerker vom bbz fertigen sie als Übung in der Berufsschule an. Jetzt fehlen noch zwei Stationen, dann ist der Kreuzweg komplett. Eine gute Dorfgemeinschaft im Köhlerdorf Lürbke, denn sonst wäre so was nicht möglich gewesen. Bilder einfach mal Betrachten..... Herzlich...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.03.14
  •  2
  •  3
Kultur
225 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann

Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann am Eilinger Kamp 26 Lürbker Dorflandschaft mit acht Gebäuden wurde in diesem Jahr mit der alten Schule fertiggestellt. – vom 30. November bis zum 2. Februar für Besucher offen Lürbke. Seit 17 Jahren in der Advents- und Weihnachtszeit inszeniert Ulrich Ostermann eine 16 qm große Krippenlandschaft mit ca. 250 Krippenfiguren hinter dem Garagenfenster neben dem Haus. Dort zeigt er in Details die Geschichte rund um Jesu...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.11.13
  •  7
  •  5
Überregionales
415 Bilder

Die große 3.Lürbker Krippenausstellung 2012

Krippenausstellung in Menden-Lürbke vom 7.12 bis16.12.2012 Lürbke. Nach 2002 und 2007 veranstalten die St. Hubertus Schützen aus Menden –Lürbke in diesem Jahr die 3. Lürbker Krippenausstellung im Hubertusheim in Menden - Lürbke, Lürbker Str. 92 in der Zeit vom 7.- bis 16. Dezember 2012. Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, das in der Lürbke bereits vor über 100 Jahren Krippen und Tannenbäume zu Weihnachten in den Stuben der Familien aufgestellt wurden. Einige der Krippenfiguren...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.12.12
  •  1
Ratgeber
204 Bilder

Heimat- und Krippenlandschaft mit neuem Bruchsteinbauernhof

Westfälische Heimat - Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann in diesem Jahr um Bruchsteinbauernhof Ostermann und Pferdemilchwagen erweitert – für Gäste offen Lürbke. Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, dass es um 1910 schon eine Krippe unter dem Tannenbaum bei Ostermanns in der Lürbke gab. Schon der Großvater von Ulrich Ostermann stellte jedes Jahr zu Weihnachten eine selbstgebaute Krippe in der guten Stube auf. Eine Tradition, die auch der Vater fortführte und auf die...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.12
  •  5
  •  2
Ratgeber
22 Bilder

Die alte Schmiede von Lendringsen handgefertigt im Lürbker Krippenland bei Ulrich Ostermann zu sehen

Die alte Schmiede von Lendringsen handgefertigt im Lürbker Krippenland bei Ulrich Ostermann zu sehen Die alte Schmiede 1896 steht in Lendringsen.Ulrich Ostermann baute sie nach. Die Schmiede ist eingebaut im Lürbker Krippenland am Ellinger Kamp 26, Lendringsen. Beleuchte ist die Krippenlandschaft bis 21 Uhr. Bis zum 2 Februar 2012 kann man die Lürbker Krippenlandschaft besichtigen. Hier gibts das Lürbker Krippenland zu sehen, "Das Lürbker Krippenland" Westfälische Krippenlandschaft in...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.12.11
  •  2
Kultur
217 Bilder

"Das Lürbker Krippenland" Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann in diesem Jahr 2011 um 4 Gebäude und Pferdefuhrwerk erweitert –für Gäste offen

Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann in diesem Jahr 2011 um 4 Gebäude und Pferdefuhrwerk erweitert –für Gäste offen. Westfälische Krippenlandschaft 2011 am Eilinger Kamp 26 im Krippenfenster eröffnet - ab 16.oo Uhr täglich bis zum 2. Februar 2012 beleuchtet. 15. Dezember 2011 Lürbke/ Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, dass es um 1910 schon eine Krippe unter dem Tannenbaum bei Ostermanns in der Lürbke gab. Schon der Großvater von Ulrich Ostermann...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.11
  •  1
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.