Umbau Bahnhof Dorsten

Beiträge zum Thema Umbau Bahnhof Dorsten

Ratgeber
Der angehängte Übersichtsplan veranschaulicht die eingerichteten Umleitungen für Fußgänger, die sich im Bereich zwischen ZOB und aus Richtung der Gelsenkirchener Straße ergeben (grün). Für Radfahrer und körperlich beeinträchtigte Personen stehen barrierefreie Querungsmöglichkeiten zur Verfügung (pink).

Wir machen MITte
Baustart im Dorstener Bahnhofsumfeld

Am Montag, 2.11.2021, beginnen die Arbeiten zum Bahnhofsumfeld. Dieser neue, wichtige Bauabschnitt bedeutet Einschränkungen für Pendlerinnen und Pendler.  Ziel ist die Herstellung eines attraktiven Bahnhofsvorplatzes und der ebenerdige Zugang zwischen Busbahnhof und Empfangsgebäude. Das vorhandene Tonnengewölbe über den Tunnelöffnungen wird durch die beauftragte Baufirma abgebrochen. Auch der Tunnel wird abgebrochen und verfüllt, teilweise müssen neue Spundwände gesetzt werden. In Abstimmung...

  • Dorsten
  • 28.10.21
Vereine + Ehrenamt
Im Bild: Manfred Diekenbrock (Eisenbahnfreunde On Wheels) mit Enkeltochter Mia, Klaus Lammers (Jobcenter), die Erste Beigeordnete Nina Laubenthal, Jürgen Erhardt (Geschäftsführer Dorstener Arbeit), Harald Stucken (Verkehrsverein), Joachim Thiehoff (Büro für Bürgerengagement, Ehrenamt und Sport) und Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Akteure sprechen über das spätere „Leben“ im schmucken Gebäude
Bürgerbahnhof soll gemeinschaftlich genutztes Wohnzimmer werden

Im Inneren des Bahnhofsgebäudes bleibt kaum ein Stein auf dem anderen. Bis Ende 2022 soll hier der Dorstener Bürgerbahnhof entstehen. Ein Gebäude, wie der Name es schon verrät: für Bürgerinnen und Bürger. Eine besondere Begegnungsstätte für alle Dorstenerinnen und Dorstener, die im Rahmen des Förderprogramms „Wir machen MITte“ gerade entsteht. Zusammen bilden der Umbau und die Umnutzung des denkmalgeschützten Bahnhofsgebäudes und des Bahnhofsumfelds das größte Projekt in der Aufwertung der...

  • Dorsten
  • 26.07.21
Ratgeber
Die Arbeiten im Dorstener Bahnhofsgebäude gehen voran und sind im Zeitplan. Das berichtet das Stadtteilbüro "Wir machen MITte" im aktuellen Newsletter.

Wir machen MITte
Arbeiten im Bahnhofsgebäude gehen voran

Die Arbeiten im Dorstener Bahnhofsgebäude gehen voran und sind im Zeitplan. Das berichtet das Stadtteilbüro "Wir machen MITte" im aktuellen Newsletter. Zurzeit finden Innen weiter Rohbauarbeiten, wie die Kellersanierung statt, die auch die Herstellung einer neuen Kellersohle umfasst. An der nördlichen Gebäudeseite sind die weißen Kacheln abgetragen worden, sodass nun die zugemauerten Fenster zum Vorschein kommen, welche wieder als solche hergestellt werden. Auf der künftigen Grün- und...

  • Dorsten
  • 03.05.21
  • 1
Ratgeber
Nachdem die letzten Vorarbeiten so gut wie abgeschlossen sind, wird das insgesamt größte „Wir machen MITte“-Projekt ab der zweiten Januarhälfte konkret: Mit den ersten Arbeiten zur Erneuerung des Bahnhofsgebäudes und dem Baubeginn für eine neue Grün- und Wegeverbindung startet die aus mehreren Einzelmaßnahmen bestehende Erneuerung dieses stadtnahen Quartiers.

Wir machen MITte
Baubeginn am Dorstener Bahnhof

Nachdem die letzten Vorarbeiten so gut wie abgeschlossen sind, wird das insgesamt größte „Wir machen MITte“-Projekt ab der zweiten Januarhälfte konkret: Mit den ersten Arbeiten zur Erneuerung des Bahnhofsgebäudes und dem Baubeginn für eine neue Grün- und Wegeverbindung startet die aus mehreren Einzelmaßnahmen bestehende Erneuerung dieses stadtnahen Quartiers. Im Auftrag der Stadt Dorsten wird in der zweiten Januarhälfte zunächst damit begonnen, die Grün- und Wegeverbindung entlang der...

  • Dorsten
  • 18.12.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.