Umleitung

Beiträge zum Thema Umleitung

Ratgeber
Eine nochmalige Straßensperrung ist vonnöten (Symbolbild).

Kanalsanierung wird abgeschlossen und die Fahrbahn wiederhergestellt
Steinbrinkstraße in Wickede vom 12. bis 16. Juli noch einmal gesperrt

Im Auftrag der Stadtentwässerung Dortmund saniert die Gelsenwasser AG in der Steinbrinkstraße seit dem 14. Juni den Abwasserkanal. Hierzu musste ein Schacht zurückgebaut werden. Die erforderliche Vollsperrung wurde zwischenzeitlich aufgehoben. In der Woche ab Montag, 12. Juli, wird der Schacht neu aufgebaut und die Baugrube verschlossen. Im Anschluss daran wird die Straße wiederhergestellt und die Kanalsanierung damit abgeschlossen. Hierfür muss die Steinbrinkstraße aber ab Montag, 12. Juli,...

  • Dortmund-Ost
  • 09.07.21
Ratgeber
Betroffen von der Sperrung Im Defdahl ist auch die Buslinie 425 (Symbolfoto).

Pkw-Verkehr wird über Lübkestraße und B1 umgeleitet // Umstieg auf der Linie 452 am S-Bahnhof Körne-West
Im Defdahl: Nach Tagesbruch fährt bis zum 22. Juni ein TaxiBus

Aufgrund eines Tagesbruches Im Defdahl zwischen Tucholsky- und Untere Brinkstraße in der nördlichen Gartenstadt wird der Pkw-Verkehr aktuell über Lübkestraße, B1 und Vosskuhle umgeleitet. Zudem setzt DSW21 auf der Buslinie 452 zwischen den Haltestellen "DO-Körne-West S" und "Geßlerstraße" voraussichtlich noch bis zum 22. Juni, 0 Uhr, einen TaxiBus ein. Der Umstieg zwischen den Linienwagen der 452 und dem TaxiBus erfolgt am Halt "DO-Körne West S". Es gilt im Prinzip der normale Fahrplan der 452....

  • Dortmund-Ost
  • 16.06.21
Ratgeber
Wie hier vor fünf Jahren auf dem Wickeder Hellweg stehen jetzt erneut Gleisbauarbeiten an der Haltestelle "Zugstraße" in Wickede bevor (Archivbild).

Gleisbauarbeiten im Bereich der Stadtbahn-Haltestelle "Zugstraße"
Einschränkungen für den Individual- und Nahverkehr zwischen dem 24. und 29. März im Bereich Wickede und Asseln

Wegen der Erneuerung einer Weiche im Bereich der Stadtbahn-Haltestelle „Zugstraße“ im Wickeder Westen kommt es am Wochenende 27. und 28. März auf der Linie U43 (Dorstfeld – Wickede) sowie ab Mittwoch, 24., bis Montag, 29. März, für den Individualverkehr zu Einschränkungen im Bereich Asseln und Wickede. Schienenersatzverkehr auf der Linie U43 Hinsichtlich der Stadtbahn-Linie U43 gilt: Zwischen den Haltestellen „Am Hagedorn“ und der Endhaltestelle in Wickede finden vom 27. bis 28. März keine...

  • Dortmund-Ost
  • 19.03.21
Politik
Die Beschilderung an der Hannöverschen Straße weist auf den erst geplanten Baustart Anfang Februar hin. Dieser wurde nun zwar auf den 15. Februar verschoben, doch alle Vorarbeiten standen zuletzt still.

Großbaustelle in Körne beschäftigt Anwohner und Politik
Beginn des zweiten Bauabschnitts unklar

Ob es an der Hannöverschen Straße wirklich am Montag, 15. Februar, losgeht, entscheidet vermutlich die eisige Witterung. So oder so erregt die für die kommenden 15 Monate geplante Großbaustelle samt Sperrungen schon jetzt die Gemüter von Anwohnern, Pendlern und örtlichen Politikern. Die Hannöversche Straße, eine viel befahrene Verbindung aus dem Osten Richtung City, wird zwischen der Überführung östlich Alte Straße und dem Kreisverkehr Berliner Straße saniert. Warum wird dieser Abschnitt und...

  • Dortmund-Ost
  • 12.02.21
Ratgeber
Trotz verschobenen Baustarts um zwei Wochen - bald rollen echte Baufahrzeuge im Körner Norden: Die Hannöversche Straße wird von den Rohrleitungen im Boden bis hinauf zu den Straßenlaternen von Grund auf erneuert - und in dieser Zeit zur Einbahnstraße in Richtung Wambel. Ab Montag (1.2.) werden indes nur erst einmal der provisorische südliche Gehweg erstellt und die Baustelleneinrichtung aufgebaut.
2 Bilder

Großbaustelle kommt zwischen der Berliner Straße und der Überführung östlich Alte Straße
Hannöversche Straße in Körne wohl aber erst ab dem 15. Februar in Richtung Innenstadt gesperrt

Schon wieder hinfällig ist der Zeitplan für die Arbeiten zur Grunderneuerung der Hannöverschen Straße im Körner Norden. Den eigentlich für Montag, 1. Februar, geplanten Baubeginn von Kanalarbeiten und Straßenbau müsse "die Baufirma corona- und witterungsbedingt" auf Montag, 15. Februar, verschieben, teilte Stadtsprecher Christian Schön auf Anfrage des Ost-Anzeigers mit. Jetzt am Montag (1.2.) werde nur der südliche provisorische Gehweg erstellt und die Baustelleneinrichtung aufgebaut, ergänzte...

  • Dortmund-Ost
  • 29.01.21
Ratgeber
Wegen einer Sperrung des nördlichen Graffweges in Brackel müssen sich Fahrgäste der Buslinie 436 einen Monat lang auf Änderungen einstellen.

Vollsperrung: Arbeiten an Versorgungsleitungen auf dem Graffweg in Brackel
Buslinie 436 von DSW21 fährt rund einen Monat lang Umleitung

Wegen einer Vollsperrung aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen kann der nördliche Abschnitt des Graffwegs in Brackel ab Mittwoch, 20. Januar, für rund einen guten Monat lang auch nicht mehr von der Buslinie 436 von DSW21 befahren werden. Hierbei entfallen voraussichtlich bis zum 24. Februar die Bus-Haltestellen "Westfälische Straße" und "DO-Brackel S/Westfälische Straße" ersatzlos. Alternativ können die Haltestellen "Holzwickeder Straße" und "Rahestraße" genutzt werden, teilt DSW21...

  • Dortmund-Ost
  • 15.01.21
Ratgeber

Bauarbeiten Auf dem Hohwart in Wambel
Buslinie 427 fährt ab Dienstag Umleitung in Fahrtrichtung Hörde

Aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen auf der Straße Auf dem Hohwart in Wambel muss ab Dienstag, 10. November, ab Betriebsbeginn die Buslinie 427 von DSW21 für rund eine Woche eine Umleitung in Fahrtrichtung Hörde fahren. Hierbei entfällt die Haltestelle "Auf dem Hohwart" ersatzlos. Die Haltestelle "Finanzämter DO-Ost/Unna" wird auf den Rennweg und die Haltestelle "Europaschule" auf den Gottesacker verlegt. DSW21 bittet um Verständnis. Weitere Informationen sind dem Internetangebot...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.20
Ratgeber
Die Spreestraße muss halbseitig gesperrt werden, der Fußweg voll. Eine Umleitung wird eingerichtet (Symbolbild).

Sanierungsarbeiten in Körne sollen Montag starten
Lärmschutz am TuS-Sportplatz an der Spreestraße

Die Lärmschutzwand am Sportplatz der DJK TuS Körne in der Spreestraße wird ab Montag, 12. Oktober, saniert, teilte Tiefbauamts-Leiterin Sylvia Uehlendahl mit. Die beauftragte Firma wird zunächst mit Rodungsarbeiten beginnen. Geplant ist eine Bauzeit von drei Monaten. Ausgeführt werden die Sanierungsarbeiten voraussichtlich werktags in der Zeit zwischen 7 und 17 Uhr. Die Arbeiten werden überwiegend von der Spreestraße aus durchgeführt. Um sie ohne Gefahr für Fußgänger und andere...

  • Dortmund-Ost
  • 07.10.20
Ratgeber

Wartungsarbeiten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag
B236-Tunnel Wambel gesperrt

Der B236-Tunnel Wambel wird Donnerstagnacht, vom 10. auf den 11. September, in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm führt im Tunnel Wartungsarbeiten durch. Unter anderen werden die Selbstrettungseinrichtungen, die Tunneltechnik und die Sperranlagen überprüft. Dieses ist die zweite von zwei Vollsperrungen des Tunnels für Wartungsarbeiten.

  • Dortmund-Ost
  • 07.09.20
Ratgeber
Gleich mehrere Haltestellen können nicht direkt angefahren werden.

Bauarbeiten auf der Oesterstraße in Brackel
Buslinie 436 von DSW21 fährt sechs Wochen lang Umleitung

Aufgrund einer Baumaßnahme kann die Oesterstraße in Brackel ab Montag, 7. September, für rund sechs Wochen nicht mehr in Richtung Hohenbuschei befahren werden. Die Buslinie 436 von DSW21 fährt eine Umleitung über die Flughafenstraße. Betroffen sind die Haltestellen "Brackel Verwaltungsstelle", "Haferfeldstraße", "Scheidemannstraße", "Örlingsweg" sowie "Heßlingsweg/Industriegebiet".Diese können erreicht werden, indem man in Gegenrichtung bis zur Haltestelle "Brackel Kirche" fährt und dort in...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.20
Ratgeber
Auch eine Ersatzhaltestelle wird auf der Straße "Am Westheck" eingerichtet (Symbolbild).

Bauarbeiten auf der Sendstraße in Wambel // Westkamp zu häufig zugeparkt
Buslinie 422 von DSW21 muss neue Umleitungsstrecke über die Straße Am Westheck fahren

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten auf der Sendstraße in Höhe Rüschebrinkstraße in Wambel kann die Buslinie 422 diesen Bereich in beiden Richtungen bereits seit dem 2. Juli für voraussichtlich eine Woche nicht mehr befahren. In Richtung Aplerbeck war zunächst eine Umleitungsstrecke über den Westkamp in Brackel eingerichtet worden, damit das Karola-Zorwald-Seniorenheim gut zu erreichen ist. Trotz eines Halteverbots auf dem Westkamp wird diese Straße laut DSW21 aber immer wieder zugeparkt und...

  • Dortmund-Ost
  • 03.07.20
Ratgeber
Die Linie NE3 (City-Wickede) ist eine von 17 NachtExpress-Linien in Dortmund.

Wegen der Bauarbeiten auf dem Brackeler und Asselner Hellweg
DSW21 fährt zwei Jahre lang Umleitung auf der NachtExpress-Linie NE3

Aufgrund der begonnenen Straßenbauarbeiten auf dem Brackeler und Asselner Hellweg ist der Bereich zwischen den Haltestellen "Brackel Verwaltungsstelle" und "Businkstraße" in Richtung Wickede ab Montag, 6. Juli, für die nächsten zwei Jahre nicht mehr befahrbar. Der NachtExpress der Linie NE3 muss in Richtung Wickede eine Umleitung fahren. Deshalb entfällt die NE3-Haltestelle "Döringhoff" ersatzlos.DSW21 bittet um Verständnis. Die Informationen sind auch dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de...

  • Dortmund-Ost
  • 03.07.20
Politik
Zum Baustart versammelten sich (von li.) unter anderem Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Maas, Baudezernent Arnulf Rybicki, DSW21-Vorstand Hubert Jung und Christian Falk von der Stadtentwässerung sowie /von re.) Franz-Josef Heimann, Projektleiter beim Tiefbauamt, und Jürgen Hannen, stellvertretender Leiter des Tiefbauamtes.
6 Bilder

Baustart am Hellweg zwischen Brackel und Asseln
U43 bekommt zwei Gleise: Baustelle bis Ende 2022

Neuordnung des Hellwegs: Zwischen "In den Börten" in Brackel und der Kreuzung mit der Asselner Straße wird der Straßenraum umgebaut. Die Stadtbahn wird zweigleisig. Für die zahlreichen Lastwagen gibt's eine durchgängige Linksabbiegerspur. Für Fußgänger und Radfahrer entsteht ein vier Meter breiter Weg, durch Zäune getrennt von den Gleisanlagen. Für diese große, rund 1300 Meter lange Tiefbaumaßnahme laufen seit Montag (29.) vorbereitende Arbeiten. Ernst wird es ab Dienstag, 7. Juli. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.20
  • 1
Ratgeber
Donetz erneuert Stromleitungen im Bahn-Betriebsweg Am Holzgraben im Scharnhorster Süden.

Donetz erneuert bis Juli Stromleitungen im Bahn-Betriebsweg im Scharnhorster Süden
Umleitung für Radfahrer und Fußgänger durch Wambeler Gewerbegebiete

Derzeit erneuert die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) im Scharnhorster Süden auf einer Länge von 1200 Metern Stromleitungen im Betriebsweg der Bahn in Verlängerung der Straße Am Holzgraben bis zum Umspannwerk. Da dieser parallel zur Körne verlaufende Weg autofrei und daher sehr beliebt bei Radfahrern und Fußgänger ist, kommt es zu einer derzeit in Dortmund wohl einzigartigen verkehrsrechtlichen Anordnung: Der Weg wird während der Bauzeit für Radfahrer und Fußgänger gesperrt. Für sie wird extra...

  • Dortmund-Nord
  • 29.04.20
Ratgeber
Eine der Alternativ-Haltestellen ist die Haltestelle "Am Zehnthof".

Kanalbauarbeiten in der Alten Straße in Körne
Buslinien 422 und 452 von DSW21 fahren ab Montag Umleitung

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Alten Straße in Körne kann ab Sonntag, 16. Februar, ab 18 Uhr bis Anfang März 2020 der Bereich in beiden Fahrtrichtungen nicht befahren werden. Die Buslinien 422 und 452 von DSW21 fahren deshalb Umleitungen. Betroffen sind die Haltestellen "Alte Straße" (Alternative: „Kasseler Straße“) und "Wormsstraße" (Alternative „Am Zehnthof“). DSW21 bittet um Verständnis. Mehr Infos online auf www.bus-und-bahn.de (Aktuelles - Verkehrshinweise).

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.20
Ratgeber
Symbolbild.

Nach Wasserrohrbruch auf der an der Rauschenbuschstraße in Wickede
Buslinie 428 fährt Umleitung // Haltestellen entfallen

Wegen eines Wasserrohrbruchs an der Rauschenbuschstraße in Wickede muss die Buslinie 428 von DSW21 in Fahrtrichtung Baedekerstraße von heute (11.12.) an bis auf Weiteres eine weiträumige Umleitung fahren. Die Haltestellen »Rauschenbuschstraße« und »Sprickmannweg« entfallen daher in dieser Fahrtrichtung vorerst. DSW21 bittet um Verständnis.

  • Dortmund-Ost
  • 11.12.19
Ratgeber
Symbolbild.

Bauarbeiten auf der Aplerbecker Straße in Asseln
Buslinien 426 und 439 fahren Umleitung

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Aplerbecker Straße in Höhe der Einmündung Kahle Hege kann ab Dienstag, 26. November, für etwa vier Wochen der Bereich nur in Richtung Husen befahren werden. Die Buslinien 426 und 439 von DSW21 müssen deshalb eine Umleitung fahren. Betroffen sind die Haltestellen "DO-Asseln-Mitte" und "Lehnemannsweg". DSW21 bittet um Verständnis. Mehr Infos online auf www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter "Aktuelles - Verkehrshinweise".

  • Dortmund-Ost
  • 21.11.19
Ratgeber
Symbolfoto.
2 Bilder

Wegen der Brückenbauarbeiten am Buddenacker fahren auch Buslinien 422 und NE 20 eine Umleitung
Ziel real-Markt ist nur mit zweimal Umsteigen erreichbar

Infolge des Abrisses des alten Brückenbauwerks am Buddenacker und der Anbindung des Ersatzneubaus zwischen Neuasseln und Aplerbeck-Ost (der Ost-Anzeiger und der Lokalkompass berichteten) kann die Buddenacker-Brücke über die Bundesstraße 1 ab Montag, 18. November, rund einen Monat lang nicht befahren werden. Und daher müssen auch die Buslinien 422 und NE20 von DSW21 umgeleitet werden. Nicht unkompliziert stellt sich damit eine Einkaufsfahrt etwa zum real-Markt dar. Fahrgäste der Linie 422, die...

  • Dortmund-Ost
  • 15.11.19
Ratgeber
Symbolbild.

Wegen Bauarbeiten auf der Oesterstraße in Brackel
Buslinie 436 fährt Umleitung in Richtung Hohenbuschei

Aufgrund einer Baumaßnahme auf der Oesterstraße kann ab Montag, 11. November, voraussichtlich für sechs Wochen der Bereich in Richtung Hohenbuschei nicht befahren werden. Fahrgäste der Buslinie 436 von DSW21, die von den Haltestellen "Brackel Verwaltungsstelle", "Haferfeldstraße", "Schneiderstraße", "Örlingstraße", in Richtung Neubaugebiet/BVB-Trainingszentrum fahren möchten, können den Bus in Gegenrichtung bis zur Haltestelle "Brackel Kirche" nutzen und dort in Richtung Hohenbuschei umsteigen....

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.19
Ratgeber
Symbolfoto.

Donetz ersetzt zwei Ortsnetz-Stationen durch Neubau
Wickeder Straße in Richtung Hellweg gesperrt, in Richtung Husen Einbahnstraße

Die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) ersetzt seit September zwei in die Jahre gekommene 10-kV-Ortnetzstationen an der Wickeder Straße. Die Stationen auf Höhe der Häuser Nummer 1 und 14 werden abgerüstet und durch eine moderne und leistungsfähigere Station an der Einmündung der Düttelstraße ersetzt. Für die umfangreichen Kabel- und Abrüstungsarbeiten ist die Fahrbahnseite in Richtung Wickeder Hellweg ab Höhe Haus Nummer 14 gesperrt worden. In Fahrtrichtung Husen wird die Wickeder Straße als...

  • Dortmund-Ost
  • 30.10.19
Ratgeber

Buslinie 428 in Wickede fährt Umleitung
Wegen Bauarbeiten auf der Steinbrinkstraße entfallen Haltestellen

Aufgrund von Bauarbeiten an den Versorgungsleitungen auf der Steinbrinkstraße in Höhe Stemmering in Wickede kann ab Montag, 21. Oktober, für rund eine Woche der Bereich in beiden Richtungen nicht befahren werden. Ab der Haltestelle "Eichwaldstraße" fährt die Buslinie 428 deshalb eine Umleitung. Die Haltestellen "Rübenkamp" und "DO-Wickede-West" entfallen ersatzlos. Nahverkehrsbetreiber DSW21 bittet um Verständnis. Ausführlichere Informationen gibt es online: www.bus-und-bahn.de (mobil:...

  • Dortmund-Ost
  • 16.10.19
Ratgeber
Symbolfoto.

Bauarbeiten auf der Steinbrinkstraße in Wickede
Buslinie 428 von DSW21 fährt Umleitung

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Steinbrinkstraße in Höhe Stemmering kann ab Mittwoch, 18. September 2019, für rund drei Wochen der Bereich in Richtung Baedekerstraße nicht befahren werden. Ab der Haltestelle „Langschedestraße“ fährt die Buslinie 428 deshalb eine Umleitung. Die Haltestellen „Wickede West“ und „Rübenkamp“ entfallen. DSW21 bittet um Verständnis. Ausführliche Informationen sind dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter Aktuelles - Verkehrshinweise zu...

  • Dortmund-Ost
  • 17.09.19
Ratgeber
Diese Übersichtsgrafik zum Schienenersatzverkehr hat DSW21 veröffentlicht.
2 Bilder

Vom 13. Juli bis 23. August: DSW21 erneuert 765 Meter Gleise auf dem Wambeler Hellweg: Vollsperrung für den Individualverkehr inklusive
Busse fahren im Schienenersatzverkehr zwischen Körne und Wickede

Auf dem Wambeler Hellweg erneuert DSW21 zwischen Samstag, 13. Juli, und Freitag, 23. August, zwischen den Haltestellen "Am Zehnthof" in Körne bis "Rüschebrinkstraße" in Wambel 765 Meter Gleise - inklusive Vollsperrung für den Individualverkehr. Der Fahrplan der Stadtbahn-Linie U43 ändert sich während der Bauarbeiten, zusätzlich muss in einem Abschnitt auch ein Schienenersatzverkehr gefahren werden. U43 Die Gleisbauarbeiten, die während der Sommerferien stattfinden, haben Auswirkungen auf die...

  • Dortmund-Ost
  • 08.07.19
Ratgeber
Symbolfoto

Bauarbeiten auf der Rüschebrinkstraße in Wambel
Buslinie 427 von DSW21 fährt Umleitung

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Rüschebrinkstraße im Abschnitt zwischen der Sendstraße und der Hannöverschen Straße in Wambel fährt die Buslinie 427 von DSW21 ab Montag, 1. Juli, Betriebsbeginn für circa zwei Wochen eine Umleitung in Richtung Hörde. Die Haltestelle „Niederste Feldweg“ entfällt. DSW21 bittet um Verständnis. Ausführliche Informationen sind dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter Aktuelles - Verkehrshinweise zu entnehmen.

  • Dortmund-Ost
  • 27.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.