Umrüstung

Beiträge zum Thema Umrüstung

Politik
Gleich sechs Ampelstandort in Gladbeck sollen schon bald mit so genannten "Bergmann-Ampelmännhchen" ausgestattet werden.

"Grünes Licht" aus dem Rathaus für sechs Ampelstandorte
"Ampel-Bergmänner" für die "Kumpelstadt Gladbeck"

Gladbeck. Freude und Zufriedenheit beim SPD-Landtagsabgeordneten Michael Hübner: Mit seinem Vorschlag, mehrere Ampelanlagen in Gladbeck mit so genannten "Ampel-Bergmännern" auszustatten, ist der Politiker im Rathaus auf absolute Zustimmung gestoßen. Denn Bürgermeister Ulrich Roland hat dem Vorschlag zugestimmt, sprichwörtlich "Grünes Licht" erteilt. "Durch die Kumpel-Ampeln wollen wir dem für die Entwicklung unserer Stadt so wichtigen Bergbau im Jubiläumsjahr Gladbecks und unmittelbar nach...

  • Gladbeck
  • 07.01.19
  • 1
  • 3
Politik
Der Sportplatz von Blau-Gelb Schwerin am Grafweg gehört zu den ersten drei von insgesamt neun Sportplätzen, deren Flutlichtanlagen in den kommenden drei Jahren kosten- und CO2-sparende LED-Leuchten erhalten sollen.

Beratung im Umwelt- und im Bauausschuss
Neue Leuchten für neun Sportplätze

Durch LED-Strahler sollen die Halogen-Metalldampfanlagen auf neun von zwölf städtischen Sportplätzen ersetzt werden. Zwar haben die alten Leuchten Bestandsschutz, aber für die Stadtverwaltung ist die zu erwartende Kosten- und CO2-Ersparnis ausschlaggebend. Auf den neun Plätzen solle jeder Mast zur weiteren energetischen Optimierung der Anlagen einzeln schaltbar ausgeführt werden, "damit beim Trainingsbetrieb (...) auch nur Teilbereiche der Flutlichtanlage eingeschaltet werden können", heißt...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.11.18
Überregionales

Appeldorn: Stadtwerke Kalkar rüsten Straßenbeleuchtung um

Die Schwester-Walburga-Straße in Appeldorn erscheint seit kurzem in neuem Licht. Die Stadtwerke Kalkar und die Gelsenwasser Energienetze (GWN) haben dort acht Laternenköpfe erneuert. Die älteren Halogenlampen wurden gegen moderne LED-Leuchten ausgetauscht. Die LED-Lampen erreichen mit einer Leistung von nur 16 (Fußweg) bis 27 Watt (Straße) eine wesentlich hellere Ausleuchtung mit einem größeren Lichtradius. So kann auch der Bereich zwischen den einzelnen Laternen besser erhellt werden. Die...

  • Kalkar
  • 11.08.18
Kultur
Hell und umweltfreundlich: Die neue LED-Beleuchtung in den HELLWEG Bau- und Gartenmärkten senkt den Energiebedarf und spart viele Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid.

HELLWEG rüstet Bau- und Gartenmärkte auf LED um

Umweltfreundliche Beleuchtung spart viele Tonnen klimaschädliches CO2 HELLWEG setzt auf Nachhaltigkeit und investiert fortlaufend in umweltschonende energieeffiziente Gebäudetechnik. Aktuell hat das Familienunternehmen 34 Bau- und Gartenmärkte auf LED-Beleuchtung umgestellt und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung – darunter auch die HELLWEG Märkte in Altenessen, Borbeck und Rellinghausen. Im Zuge der Umrüstung wurden mehr als 60.000 LED-Leuchtmittel in den Bau-...

  • Essen-Nord
  • 03.08.18
Ratgeber
Viele Hausbesitzer möchten ihre Ölheizung mit erneuerbaren Energien kombinieren. Werkfoto: IWO

Heizung umrüsten

Wie sich moderne Öl-Brennwerttechnik mit erneuerbaren Energien verbinden lässt. Die Energiewende in Deutschland setzt im Bereich der Wärmeversorgung verstärkt auf den Ausbau erneuerbarer Energien. Als besonders zukunftsträchtig erweisen sich etwa Hybridheizungen, die konventionelle und regenerative Formen der Wärmeerzeugung intelligent miteinander kombinieren. Gerade die moderne Öl-Brennwerttechnik lässt sich effizient und kostensparend mit erneuerbaren Energien verbinden. Heizölbedarf...

  • Moers
  • 18.11.16
Ratgeber

Umrüstung auf Linux - Neuer Service beim Repair-Café

Der „Linux im Alltag“-Tag war - sogar bundesweit - ein großer Erfolg. Gleichzeitig zu dieser Veranstaltung fand im Medienhaus auch das sogenannte Repair-Café statt: Dort wird versucht, Geräte, die noch Wert haben, instand zu setzen und zu reparieren. Unter dem Motto: „Alt - aber sicher“ hat nun Wolf-Dieter Zimmermann angeboten, sich am Repair-Café zu beteiligen: Ältere Laptops, die noch laufen würden, wenn nicht immer neue und höhere Anforderungen an die Hardware gestellt werden und deren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.12.15
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Der satte Dodge-Sound macht süchtig

„Wenn alles optimal verläuft, werde ich den ‚Dodge Challenger‘ erstmals in der ersten März-Woche auf der Straße fahren.“ Vorfreude ist bei Ben Rymarzik (32) angesagt. „Ich kann es kaum erwarten, diesen satten Sound des Dodge zu hören.“ Gekauft hat der Iserlohner Stukkateurmeister den Wagen in den USA. „Ich habe ihn am 28. Oktober auf Ebay USA gefunden und habe sofort mit dem Eigentümer, der in New Jersey wohnt, Kontakt aufgenommen.“ Dafür ist er dann auch einige Male morgens früh um 3 Uhr...

  • Iserlohn
  • 18.02.15
  • 1
  • 2
Ratgeber

Straßen.NRW rüstet Signalanlagen an B7-Kreuzung auf LED-Technik um

Seit Anfang der Woche häufen sich die sorgenvollen Blicke der Autofahrer, wenn sie die B7-Kreuzung erreichen. Auf dem kompletten Knotenpunkt werden von Mitarbeitern der beauftragten Firma Baustellen-Ampeln aufgestellt. Droht eine überraschende, bislang unbekannte Baumaßnahme, die unweigerlich zu neuen langen Staus rund um einen der neuralgischten Verkehrsbereiche in der Felsenmeerstadt führen würde?„Entwarnung“ gab es Dienstag-Mittag dann von Michael Obermeier, Pressesprecher von Straßen.NRW,...

  • Hemer
  • 04.02.15
  • 1
Ratgeber
Umweltzone
4 Bilder

Stressfrei in die Umweltzone: Dieselfilter für Handwerker-Fahrzeuge

Stressfrei in die Umweltzone! Für Handwerkerfahrzeuge empfehlen der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) die richtige Plakette. Ausnahmegenehmigungen sind je nach Stadt sehr unterschiedlich. Außerdem sind sie zeitlich begrenzt und daher keine Dauerlösung. „Das Nachrüsten der Handwerkerfahrzeuge ist der beste Weg, die Umwelt zu schonen und freie Fahrt in die Umweltzonen zu bekommen“, wirbt Otto Kentzler, Präsident des...

  • Düsseldorf
  • 25.03.12
Ratgeber
Ältere LNB-Modelle können einfach ausgetauscht werden, ohne dass dafür die gesamte Satellitenschüssel erneuert werden muss.

Ende für analoges Sat-TV

Kreis Unna. Wer in Deutschland Fernsehprogramme über eine analoge Satellitenanlage empfängt, muss sich bald umstellen: Spätestens zum 30. April 2012 werden alle Veranstalter von Fernsehprogrammen ihre Angebote über Satellit nur noch digital ausstrahlen. Dies gilt sowohl für die öffentlich-rechtlichen TV-Programme als auch für die der Mediengruppe RTL Deutschland (RTL, RTL 2, Super RTL, VOX, n-tv) sowie der ProSiebenSat.1 Media AG (Sat.1, ProSieben, Kabel eins, sixx). Andere Programmanbieter...

  • Unna
  • 27.10.11
Ratgeber
Bis zum 30. April 2012 beenden alle deutschen Fernsehprogramme ihre analoge Verbreitung über Satellit. Wer nicht handelt, sieht dann nichts mehr. Foto: klardigital.de

Das ist das Ende...

... des analogen TV. Der Countdown läuft: Spätestens am 30. April nächsten Jahres stellen alle Programmveranstalter in Deutschland ihre analoge Satellitenübertragung ein. Zwei Drittel der deutschen Satellitenhaushalte empfangen bereits digital, der Rest muss rechtzeitig umsteigen, um sich für eine bessere Ton- und Bildqualität, viele neue Sender und attraktive Zusatznutzen zu rüsten - und um Ende April nicht in die Röhre zu gucken. Spätestens zum Stichtag 30. April 2012 strahlen alle Sender,...

  • Moers
  • 04.05.11
  • 1
Ratgeber

Vorsicht! Ampelanlage abgeschaltet

Vorsicht und aufgepasst! Die Ampelanlage an der Kreuzung Breddenkampstraße/Langehegge in Marl-Drewer wird am Donnerstag, 3. März, von 9 bis voraussichtlich 16 Uhr abgeschaltet. Grund für die kurzzeitige Abschaltung ist die Umrüstung der Ampelanlage von der konventionellen 230 Volt-Technik auf die stromsparende LED-Technik. Gleichzeitig wird das veraltete Steuergerät gegen ein neues umgetauscht. Während der Umrüstarbeiten sind keine Absperr- und Sicherungsmaßnahmen vorgesehen. Deshalb ist...

  • Marl
  • 23.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.