Umwelt

Beiträge zum Thema Umwelt

Überregionales
Im Einsatz für die Umwelt.

Datteln: Dattelner im Einsatz für die Umwelt - Bewerben für den Klimaschutzpreis

Einen Teich vorm Umkippen bewahren, aus Müll wertvolle Rohstoffe gewinnen oder mit geringen Emissionen Energie gewinnen: All das sind gute Aktionen, mit denen sich Dattelner Bürgerinnen und Bürger für den Klimaschutzpreis 2018 bewerben können, den das Unternehmen innogy zusammen mit der Stadt Datteln auslobt. Bewerben können sich alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch Kindergärten, Schulen und Unternehmen, Arbeitsgemeinschaften und jede andere Art von Institution. Es winken Preisgelder im...

  • Datteln
  • 04.06.18
Politik

Diesel-Fahrverbote: So habt ihr abgestimmt!

Diesel-Fahrverbote sind rechtens. Nachdem das Bundesverwaltungsgericht am Dienstag zu diesem Urteil kam, haben wir eine Umfrage zu diesem Thema gestartet. Jetzt stehen die Ergebnisse fest. Die User im Lokalkompass haben keine eindeutige Meinung zu der Frage, ob Diesel-Fahrverbote nicht nur rechtens, sondern auch richtig sind. 47,62 Prozent der Umfrage-Teilnehmer antworteten mit "Ja". Sie finden also Fahrverbote als Mittel gegen schmutzige Luft in Städten richtig. Dem gegenüber stehen...

  • Velbert
  • 02.03.18
  •  8
  •  9
Überregionales
Friedhofsvorarbeiter Jörg Schug zeigt, dass sogar Plastikmüll als Grünabfall entsorgt wird.

Abfall trennen: Müll bitte auch auf dem Friedhof in den entsprechenden Behältern entsorgen

Auf dem Friedhof spielt Abfalltrennung eine wichtige Rolle: „Wer richtig trennt, vereinfacht die Entsorgung, leistet einen Beitrag zum Umweltschutz und hilft Kosten einzusparen“, sagt Norbert Bülhoff, bei der Stadtverwaltung Datteln zuständig für Grünanlagen und Friedhöfe. „Deshalb bitten wir die Besucher der Dattelner Friedhöfe, ihren Müll in die dafür vorgesehenen Behälter zu werfen.“ Anfang 2014 hat der Fachbereich Grünanlagen neue Müllkörbe auf dem Friedhof aufgestellt. Wurden die Behälter...

  • Datteln
  • 12.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.