Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Kultur
79 Bilder

Rosenmontags-Umzug in Wickede
Jahr für Jahr mehr Jecken am Straßenrand

Gruppen mit bis zu 40 Personen, mit aufwändigen Wagen und grandiosen Kostümen, zudem Klimaneutral „i fly CO2 frei“, und dies ist nur ein Beispiel aus dem Wickeder Rosenmontagsumzug. Diese Karnevalsveranstaltung hat sich inzwischen zu einem Geheimtipp in der Region entwickelt. Wer Zeit und Laune hat, kommt, schaut und feiert mit. Denn Jahr für Jahr werden es mehr Besucher am Bordsteinrand. Darunter natürlich viele Kinder, die sich mit Tüten und Taschen bewaffnet haben, um auch ja jedes Bonbon...

  • Wickede (Ruhr)
  • 24.02.20
Kultur
89 Bilder

Umzug am Tulpensonntag
Der Mendener Karneval ist stärker als stürmisches Wetter

Überall wurden die Karnevalsumzüge abgesagt, weil Regen und Sturm die Durchführung behindern könnten und Sicherheit oberstes Gebot ist. Auch in Menden wurde lange überlegt, doch als sich ein kleines Fenster öffnete, in dem die für die Witterung zuständigen Mächte mal kurz Luft holen mussten, schickten die Verantwortlichen den Lindwurm der Freude durch die Innenstadt. Tatsächlich standen nicht so viele Narren wie in den Jahren zuvor am Straßenrand. Doch waren es für diese Umstände doch...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt
Mit der Damensitzung hat die MKG Kornblumenblau die heiße Phase des Karnevals in Menden bereits vor Wochen eingeleitet.
2 Bilder

Viel Zelt-Programm der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau
Die fünfte Jahreszeit erreicht Höhepunkt

Die Mendener Karnevalsgesellschaft MKG Kornblumenblau hat auch in diesem Jahr das Zelt auf dem Neumarkt in Menden, direkt vor dem Rathaus, stehen. Mit einer Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen von Weiberfastnacht bis Rosenmontag laden das Stadt-Prinzenpaar „Andreas II.“ mit „Michaela I.“, sowie das Kinderprinzenpaar „ Luca I:“ und „Amy I.“ jeden Jecken ein. Zusätzlich wird am Tulpensonntag, 23. Februar, um 14 Uhr der große Umzug durch die Innenstadt stattfinden. Der Weg, der sich in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
193 Bilder

BuSV Hüingsen tolle Gastgeber beim Kreisschützenfest
Umzug mit mehr als 1.200 Schützinnen und Schützen

Eine lange Kolonne marschierte beim Umzug des Kreisschützenfestes über den Hüingser Ring. Neun Kapellen mit rund 230 Musiker sorgten für die passende musikalische Untermalung. Der Höhepunkt war natürlich die Parade mit dem Gruß an die neuen Kreismajestäten Mark Georg und Monika Susanne Herben aus Versetal sowie dem Kreisjugendschützenkönig Yannick Reich und Celine Wagner, die dem Bürger- und Schützenverein Hüingsen angehören. Alle Gäste sprachen am Ende ein Lob für die perfekte Ausrichtung der...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.09.19
Kultur
85 Bilder

Königspaar präsentiert sich dem Volk
Schützenumzug durch Langschede

Neben vier Spielmannszügen marschierten auch einige befreundete Gastvereine beim Umzug der Schützen aus Langschede mit. Bei trockenem Wetter und einer geänderten Route wegen einer Baustelle  ging es kreuz und quer durch das Dorf. Für die Sicherheit sorgten die Feuerwehr und Mitglieder des Schützenvereins aus Dellwig-Altendorf. Am Ende marschierten die Teilnehmer durch das Spalier der heimischen Schützen wieder in das Festzelt, um dort gesellig zu feiern.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.08.19
Kultur
35 Bilder

70 Jahre St. Hedwig Böingsen
Geburtstag wird mit Musikabend gefeiert

An zwei Tagen, Freitag und Samstag, 24. und 25. Mai, feierte der Schützenverein „St. Hedwig Böingsen“ im Jahr 2019 nicht nur sein Jahresfest, sondern auch den 70. Geburtstag. So sorgte die Musik, aufgelegt von einem DJ, in der Halle am ersten Abend für tollen Besuch und beste Laune bei den Gästen. Zudem auch die Getränke zu einem besonderen Preis angeboten wurden. Am Samstag hieß es um 16.15 Uhr Antreten auf dem Schulhof der ehemaligen „Albert-Schweitzer-Schule“ in Lendringsen. Anschließend...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.05.19
Kultur
101 Bilder

Fest der Bürgerschützen Halingen
Regen trübt Stimmung kein bisschen

Dass Schützen wetterfest sind, bewiesen die Bürgerschützen Halingen, ihre Gastvereine und die Spielmannszüge beim Umzug am Sonntag. Trotz einer Verlegung der Startzeit nach hinten, geriet die Kolonne in einen Schauer mittlerer Güte. Doch unverdrossen wurde der Weg fortgesetzt, die Melodien der Musiker sorgten für gute Laune, das Königspaar Franz-Josef Kissing und Dorothee Beyer wurde programmgemäß abgeholt und in den Zug eingegliedert. Dann führte die Strecke wieder zurück zur Halle. Am...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.19
  •  1
Kultur
55 Bilder

Schützenfest in Bentrop
Umzug bei strahlendem Sonnenschein

Am Sonntagmittag folgte auf dem Bentroper Schützenfest der nächste Höhepunkt. Dabei änderten die Bürgerschützen mal schnell den Ablauf. Denn der König wohnte parktischerweise direkt neben der Halle. So hieß es Antreten direkt vor der Haustür. Nachdem am Freitag vor und beim Vogelschießen dunkle Wolken drohten und es immer mal wieder etwas feucht wurde, sorgte strahlender Sonnenschein nun für beste Laune bei den Zuschauern und Teilnehmern. Aber noch mehr als der Stern am Firmament strahlten die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.05.19
  •  1
Kultur
80 Bilder

Wickeder Karnevalisten beweisen langen Atem und verschieben die Startzeit
"Sturm stoppt uns nicht"

Wickede. "Aus versicherungstechnischen Gründen müssen wir noch abwarten wie sich Sturm und Regen entwickeln", teilte Bürgermeister Martin Michalzik den wartenden Karnevalisten mit. Aber er machte auch Hoffnung: "Wenn alles klappt, gehen wir um 14.30 Uhr auf die Runde." Und schon strömten die Narren wieder zurück auf den Platz vor dem Rathaus. Die "WiKaVau" hatte ja bereits vor ein paar Jahren Erfahrungen sammeln können, als das Wetter schon für Missstände sorgte. Aber auch damals zeigten...

  • Wickede (Ruhr)
  • 04.03.19
LK-Gemeinschaft
Tierisch was los auf den Straßen in Menden.
77 Bilder

Viele Tausend Menschen säumen die Straßen beim Tulpensonntagsumzug
Tierisch was los in Menden

Sim Salabim - Im Karneval ist alles drin...Unter diesem Motto startete der Karnevalsumzug traditionell in Menden am Tulpensonntag gegen 14 Uhr. Menden. Und wieder ging es "andersrum": der Zug startete in der Schützenstraße in Richtung Balver Straße. Der Lindwurm bestehend aus über 40 Gruppen und Wagen zog in Richtung Battenfeld-Kreuzung und bog dann in die Kolpingstraße ab. Trotz Nieselregen tanzten und schunkelten die Narren im Zug sowie die vielen Tausend Gäste am Rande. Von Piraten auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.03.19
  •  2
Kultur
111 Bilder

Tolle Stimmung beim Mendener Tulpensonntags-Umzug trotz Sprühregen
Karneval ist Lebensfreude pur

Zwar kamen wetterbedingt in diesem Jahr weniger Schaulustige als in den Jahren zuvor, aber dies tat dem Frohsinn keinen Abbruch. Der Umzug der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau am Tulpensonntag war wieder einer der Höhepunkt in der höhepunktreichen Session 2018/19. Farbenfroh, laut und  lebhaft waren nicht nur die Aktiven, auch die Zuschauer gingen "voll" mit. Karneval ist nicht nur eine närrische Zeit, sondern auch eine Zeit, die die Herzen der Menschen begeistert. Wie auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Jetzt auf dem Lendringser Platz
"Dorfadvent" ganz groß!

Menden-Lendringsen. "Experiment (falls es denn überhaupt eines war) voll gelungen"! kann man ein Fazit des Umzugs des Lendringser Dorfadvents vom kleinen Platz neben der Mendener Bank auf den viel geräumigeren Lendringser Platz ziehen. Heute (Freitag) Abend wurde dieser kleine, feine und "etwas andere" Weihnachtsmarkt von Marion Kölling, Thomas Wortmann (beide Werbegemeinschaft Lendringsen) und Bürgermeister Martin Wächter eröffnet.  Bei den Ansprachen bekam das Wort "Dorf" - das ansonsten...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.12.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Sankt-Martin im Obsthof - Brezeln gegen Wertmarken - Vorverkauf

Menden. Am Freitag, 9. November, lädt das Familienzentrum DER Obsthof zum Sankt-Martins-Umzug mit musikalischer Begleitung im Obsthof ein. Um 17.30 Uhr treffen sich Eltern und Kinder am Parkplatz ehemals Gelben Morgen, jetzt Gesamtschule. Auf dem Sportplatz neben der Einrichtung wird Sankt Martin seinen Mantel teilen. Der gemütliche Teil geht auf dem Gelände des Kindergartens weiter. Dort werden auch die Brezeln verteilt. Die erforderlichen Wertmarken (1,50 Euro) sind von Dienstag, 23....

  • Menden (Sauerland)
  • 05.10.18
LK-Gemeinschaft
81 Bilder

Farbenprächtiges Spektakel

Der Wickeder Umzug ist zwar viel kleiner als der närrische Lindwurm in der Nachbarstadt Menden. Aber an Attraktivität steht die WiKaVau-Veranstaltung der an der Hönne in nichts nach. Farbenprächtig, mit viel Liebe zum Detail erstellte Kostüme, große Wagen, Mengen an Kamelle und andere Süßigkeiten: es macht immer wieder Spaß, dabeizusein. Dies sehen auch die Zuschauer so, denn von Jahr zu Jahr werden es mehr am Straßenrand. Und der Nachwuchs? Der freut sich, sammelt fleißig, und lernt schon...

  • Wickede (Ruhr)
  • 12.02.18
LK-Gemeinschaft
180 Bilder

Ein Umzug der Spaß machte

Menden. 1.200 Aktive, 23 Wagen, 19 Fußgruppen, dazu Kamelle ohne "Ende", Mäusespeck und sogar Blumensträuße. Der Tulpensonntag-Umzug der Mendener Karnevalsgesellschaft hatte wieder alles, was bei den Jecken auch an einem nicht optimalen Tag die Sonne ins Gemüt scheinen lässt. Zahlreiche Besucher aus der ganzen Region hatten ebenso viel Spaß wie die Teilnehmer.  (Text und Fotos: Peter Benedickt)

  • Menden (Sauerland)
  • 11.02.18
  •  1
Überregionales
94 Bilder

Farbtupfer im trüben Grau - Karnevalsumzug in Menden am Tulpensonntag

Menden. Also so schnell habe ich noch nie den Karnevalsumzug in Menden vorbei ziehen sehen. Allerdings standen wir auch dieses Mal an Battenfelds Kreuzung, also noch relativ nah am Zugbeginn. Dieser Bereich, und alle anderen Ausfallstraßen rings um die vom Zug betroffenen Straßen, waren mit Lastwagen blockiert. Dies war eine der Voraussetzungen, unter der der Zug stattfinden durfte. Pünktlich um 14 Uhr setzten sich die Gruppen in Bewegung und einundeinhalb Stunden später waren wir schon wieder...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.02.18
  •  1
Überregionales
Die "Pömpelgarde" in Aktion. Foto: MKG
17 Bilder

Närrische Tage bei der MKG

Menden. Die Hochphase der "Närrischen Jahreszeit" ist in vollem Gange!Herrensitzung Der Freitag gehört ganz den Herren. Nachdem die Damen ihre Sitzung bereits am 20. Januar hatten, wird am 9. Februar ab 19.11 Uhr die Herren ein tolles Programm erwarten. Einlass ist ab 18 Uhr. Eine „kleine“ Frau mit einer gewaltigen Stimme, ein ganz besonderer Feuerwehrmann, ein Mann mit einem besonderen „Horn“ und eine „rauchige Stimme“, der einen bekannten deutschen Sänger aus Düsseldorf, dessen Lieder...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.02.18
  •  3
Überregionales
204 Bilder

Tulpensonntag-Umzug in Menden

Von der Stadtwache mit der Standarte an der Spitze des Umzugs bis zum Elferrat am Ende des närrischen Lindwurms, die Stimmung war einmal mehr toll. 22 Wagen, sieben Musikkapellen und zahllose Fußgruppen sorgten für ein buntes, farbenfrohes Erlebnis. Tausende Jecken säumten die Strecke und der Himmel spielte auch mit, es blieb trocken, die Temperaturen waren angenehm. Alles in allem: ein toller Tulpensonntags-Umzug in Menden.

  • Menden (Sauerland)
  • 27.02.17
  •  4
Überregionales

St. Martin am Pfarrheim

Lendringsen. Am Sonntag, 13. November, veranstaltet die Kolpingsfamilie Lendringsen mit dem Familienzentrum St. Josef den Martinszug. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Pfarrheim in Lendringsen. Anschließend geht der Martinszug über die Kaltenbachstraße, die Beisicht, die Kurze Straße und die Friedhofstraße wieder zurück zum Pfarrheim. Dort wird die Martinsgeschichte von den Kindern auf dem Vorplatz aufgeführt. Während der Veranstaltung werden Brezeln, Tee und Glühwein angeboten. Der Erlös ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.11.16
Überregionales

St. Martin im Lahrfeld

Menden. Am Freitag, den 11. November findet wieder der St. Martinsumzug des St. Paulus Kindergarten und der Gemeinde im Lahrfeld statt. Gestartet wird um 17 Uhr mit einem kindgerechten Wortgottesdienst in der Pauluskirche. Danach findet der Umzug statt mit anschließender Mantelteilung vor dem Kindergarten. Der Abend klingt im und vor dem Gemeindehaus mit (Kinder) Punsch, Pizza und Stockbrot gemütlich aus.

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.16
Überregionales

Laternenumzug durch Bösperde am St. Martinstag

Menden. Der große Laternenumzug der Gemeinde Bösperde beginnt am Freitag, 11. November um 18 Uhr mit einer besinnlichen Einführung in der Kirche St. Maria Magdalena. Anschließend gehen Kindergarten- und Schulkinder begleitet von Eltern, Freunden, Großeltern, Schützen und Feuerwehr mit ihren Laternen gemeinsam bis zum Hof Von Gemmingen auf dem auch die Mantelteilung stattfindet. Begleitet wird der Zug vom Spielmannszug der Feuerwehr. Der Erlös der anschließenden Brezelausgabe ist in diesem Jahr...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.