Unbehagen

Beiträge zum Thema Unbehagen

Kultur

Hattinger Henrichshütte zeigt Sonderausstellungen
Einlass mit Anmeldung und negativem Test

Ab sofort sind die Türen des Hattinger LWL-Industriemuseums Henrichshütte wieder für Besucher geöffnet. Neben dem spannenden Freigelände können die Besucher die aktuelle Sonderausstellung "FrauenLebenswelten - Einwanderungsgeschichten von Frauen aus Hattingen" im Foyer der Henrichshütte ansehen. Die Ausstellung ist Teil eines partizipativen, medienpädagogischen Projekts und zeigt 14 Porträt-Fotografien der Teilnehmerinnen. Sie ist in Kooperation mit dem Internationalen Frauencafé und der IFAK...

  • Hattingen
  • 19.04.21
Kultur
Museale Schau vom 4.  bis 25. Juli 2021 in der Kunststadt Mülheim im Ruhrtal
2 Bilder

In Mülheim kommt jetzt "UNBEHAGEN" - eine Kunstausstellung der HBK Essen und fadbk Essen
Studierende und Alumni der Freien Akademie der bildenden Künste sowie HBK Essen unter der Leitung von Professor Stephan Paul Schneider in der RUHR GALLERY MÜLHEIM

Kunstfreunde und Kunstsammler kommen in Mülheim auf ihre Kosten In der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen ab 4. Juli 2021 (ursprünglich geplant war der 7. November 2020) unter der Leitung von Professor Stephan Paul Schneider Studierende und Alumni der HBK - Hochschule der bildenden Künste, Essen und der fadbk - Freie Akademie der bildenden Künste ihre aktuellen Arbeiten und knüpfen damit an die Tradition der Vorjahre an.  Der Titel der Schau lautet "unbehagen" - auf die Umsetzung darf man gespannt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.20
Kultur
2 Bilder

Lockende Freiheit - stumme Lippen

Wolkengesang, Windliederklang umarmt aus dem Nichts, weht ins Gesicht wie Geisterhand; streicht wie streichelnde Finger Harfensaiten hilft unbekannte Wege zu beschreiten, folgen sehnsüchtig auch in fremdes Land, neugierig, von Kulturen gebannt. Heimat in uns gibt Sicherheit, Wissen um geöffnete Türen; lässt voll Vertrauen suchen, reisen, erfahren zurück kehren. Wolken singen, Windlieder klingen; einsam, ruhig, nachdenklich die Gestalt am geöffneten Fenster. Die Sprache verschlagen innerlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.07.15
  • 4
  • 5
Überregionales

GEWITTER

Ich mag es nicht - wenn es gewittert. Die Blitze sind nicht so schlimm, aber das rumgedonnere.... Ich mag das GAR NICHT! Gerade nähert sich ein Gewitter - und es ist windstill.... Ich glaub, ich muss mich unter der Bettdecke verkriechen^^

  • Moers
  • 10.05.11
  • 9
LK-Gemeinschaft
Witzbold

"Holland in Not"

Eine Kindergartengruppe besucht einen alten Bauerhof. Begeistert sind die Kinder von dem ganzen Viehzeugs das da überall frei herumläuft. "Ach wie süß, ohja, schau wie niedlich, das möchte ich streicheln," entzückte Ausrufe der Kinder die sich gar nicht mehr trennen wollen. Linda hampelt schon unruhig eine Weile von einem Bein auf's andere, und blickt sich suchend um. Offenbar findet sie nicht was sie dringend sucht und flüstert Frau Kirsch ins Ohr: "Ich muss mal...aber gaaanz doll!" Die nimmt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.11
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.