Undercover Boss

Beiträge zum Thema Undercover Boss

LK-Gemeinschaft
Wenko-Chef Niklas Köllner entlädt gemeinsam mit Mitarbeiter Johnny einen Lkw und stapelt Paletten.

Niklas Köllner überrascht als „Undercover Boss“ seine Mitarbeiter in Hilden
Emotionale Momente

Am vergangenen Montag zog die Jubiläums-Staffel „Undercover Boss“ von RTL ins Finale. Mit von der Partie: Niklas Köllner, Geschäftsführer des Haushaltswarenherstellers Wenko-Wenselaar aus Hilden, der bei den 2,89 Millionen Zuschauern viele Sympathiepunkte sammelte. „Es war eine grandiose Erfahrung für mich“, sagt Köllner. „Ich habe viel gelernt und vor allem viele engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen gelernt, deren persönliche Geschichten mich sehr berührt haben.“ Getarnt als...

  • Hilden
  • 13.02.21
Wirtschaft
Wenko-Boss Niklas Köllner stellte sich dem Undercover-Experiment. Links: Der echte Niklas Köllner, rechts: als André Kullmann im Undercover Boss.
2 Bilder

Hildener Wenko-Chef Niklas Köllner als Undercover Boss im Einsatz
"Starke Erfahrung"

Am Montag, 8. Februar, um 20.15 Uhr, ist es so weit: RTL strahlt das Finale der aktuellen Jubiläums-Staffel „Undercover Boss“ aus. Mit von der Partie ist dieses Mal auch Niklas Köllner, Geschäftsführer des Haushaltswarenherstellers Wenko-Wenselaar aus Hilden. Bekannt und groß geworden ist Wenko mit Produkten für die Bereiche Bad, Küche, Wäsche und Wohnen, die es im Baumarkt, Möbelhandel, aber auch online zu kaufen gibt. Über 5.000 Produkte gehören zum Sortiment des Haushaltswaren-Experten, der...

  • Hilden
  • 05.02.21
Überregionales
Maik Klokow ist Chef der Düsseldorfer Unternehmensgruppe Mehr ! Entertainment. Foto: Mehr ! Entertainment

Maik Klokow bei Undercover Boss

Der Chef der Düsseldorfer Unternehmensgruppe Mehr ! Entertainment Maik Klokow arbeitet im Rahmen der RTL Real-Life-Doku Undercover Boss getarnt als Praktikant im eigenen Unternehmen. Dabei ist er am kommenden Montag, 16. Januar, 21.15 Uhr. Die erste Folge bestreitet Maik Klokow beim Erfolgs-Musical Starlight Express in Bochum, am Unternehmenssitz in Düsseldorf, im Hamburger Mehr! Theater am Großmarkt sowie im Admiralspalast Berlin. Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Maik Klokow in...

  • Düsseldorf
  • 09.01.17
Politik
„Die Reihe „Bürgermeister vor Ort“ ist meine Idee und leider noch ohne Nachahmer"; sagt Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer.
3 Bilder

Der Bürgermeister als Praktikant - Politik an der Schippe

Zurück zu den Wurzeln - das ist für Bergkamens ersten Bürger nicht nur reine Metapher, sondern faktische Tagesaufgabe beim Umgraben der Staudenbeete an der Freiherr-vom-Stein-Realschule. Eine Aufgabe, die sich der seit 1998 fest im Sattel des Stadtvorstands sitzende SPD-Mann selbst gesucht hat. Keine PR-Abteilung oder Wahlkampfbüro im Nacken, dafür Leidenschaft zur Arbeit an der Basis. Das ist zu sehen, als Roland Schäfer konzentriert im Erdreich mit Harke und Mistgabel vor sich hin arbeitet -...

  • Bergkamen
  • 21.04.15
  • 2
Überregionales
Chris Vertegewall

Iserlohner Azubi und "sein" Undercover Boss

Bereits zum 5. Mal startet RTL die Staffel „Undercover Boss“. Dabei wagt sich der Geschäftsführer einer großen Unternehmens-Gruppe weg vom Schreibtisch – hinunter in die Niederungen des ganz normalen Arbeiter-Alltags. Im Mittelpunkt der aktuellen Real-Life-Doku, die am 15. April ausgestrahlt wird, steht Chris Vertgewall, ein 20-jähriger Azubi aus Iserlohn. Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden und Schimmelpilzbefall sicher und dauerhaft zu beseitigen, das ist der Alltag von Chris Vertgewall. Als...

  • Iserlohn
  • 10.04.13
Kultur
Der “Best Western”-Chef beim Betten machen

«Real-Life» im Fernsehen: Hotel-Chef muss Klo´s putzen - Kamera begleitet ihn

Scripted Reality oder „Real Life ”? Am 1. Mai startet in der Schweiz das international erfolgreiche Doku-Format. „Undercover-Boss“, eine Real-Life-Serie, die zuletzt auch in Deutschland großen Zuspruch fand. (TNN) Bei dem Live-on-Tape gedrehten Doku-Format lassen sich Führungskräfte großer Unternehmen unerkannt in eine Filiale ihres eigenen Unternehmens einschleusen und leben und arbeiten dort unerkannt eine Woche lang zusammen mit ihren eigenen Mitarbeitern. Veränderung des Aussehens, wie...

  • Düsseldorf
  • 26.04.12
Überregionales

Malteser gibt es nicht nur undercover

„Eigentlich sind das ja die Helden des Alltags“, sagt die 21-jährige Christin Schwarzkopf im Fernsehen und meint damit die Arbeit der vielen Menschen, die hauptberuflich oder ehrenamtlich anderen helfen. Bei den Helden mitzumachen, das ist gar nicht schwer, hat die junge Frau im Fernsehen gelernt. Selber zum Held des Alltags zu werden, davon hat auch Malteser Geschäftsführer Graf Saurma-Jeltsch am Montagabend bei der Sendung „Undercover Boss“ ein Gespür bekommen. Wer wissen möchte, wie sich das...

  • Hagen
  • 13.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.