Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Die Radfahrerin aus Emmerich stieß gegen den Kotflügel des PKW, setze jedoch ihre Fahrt fort.

Radfahrerin in Emmerich gesucht
Zusammenstoß mit PKW auf Speelberger Straße

Am Donnerstag, 2. Dezember, gegen 9.50 Uhr, war eine Autofahrerin auf der Speelberger Straße in Richtung Weseler Straße unterwegs, als auf Höhe einer Physiopraxis eine unbekannte Radfahrerin die Straße querte. Es kam zum Zusammenstoß, das Rad der Frau stieß vorne rechts gegen den Kotflügel des PKW. Anschließend setzte die Radfahrerin ihren Weg jedoch in Richtung Dederichstraße fort. Sie wird beschrieben als etwa 45 bis 55 Jahre alt und etwa 160 bis 170 Zentimeter groß. Sie hatte eine kräftige...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.12.21
Blaulicht
Ein VW-Transporter wurde beschädigt.

Ein VW-Transporter wurde beschädigt
Unfallflucht an der Willibrordstraße

Am Dienstag, den 8. Juni, ereignete sich auf der Willibrordstraße eine Verkehrsunfallflucht, bei der ein geparkter VW-Transporter beschädigt wurde. Der Halter des VWs hatte seinen Wagen gegen 7.15 Uhr gegenüber des Eckgrundstücks Willibrordstraße/Nonnenplatz abgestellt und entdeckte gegen 12.50 Uhr einen Unfallschaden an der hinteren linken Seite seines Fahrzeugs. Ein Unfallverursacher gab sich nicht zu erkennen. Hinweise zum Schadensverursacher nimmt die Polizei Emmerich unter 02822/7830...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.06.21
Politik
Foto: Pixabay - hochgeladen von Andrea Becker

Nach einem weiteren schweren Unfall mit dem Fahrrad reicht es jetzt
Kreis-Polizei will Verstöße im Verkehr stärker ahnden

Am Montag  verletzte sich eine 57-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Klever Straße in Goch. Erst am 30. April war es in Straelen zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 85-jährige Pedelecfahrerin schwere Verletzungen erlitt, am 26. April starb ein 82-jähriger Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem PKW. Aufgrund der besorgniserregenden Häufung von Unfällen unter Beteiligung von Radfahrern hat die Kreispolizeibehörde Kleve den Monat Mai zum "Fahrrad-Monat" erklärt....

  • Goch (Region)
  • 04.05.21
  • 6
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Isselburg gab es zwei Verletzte.

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Isselburg
Sachschaden von 23.000 Euro

Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in einer Höhe von circa 23.000 Euro stellen die Bilanz eines Verkehrsunfalls dar, der sich am Dienstag an der Einmündung Schüttensteiner Straße/Suderwicker Straße ereignet hatte. Gegen 15.10 Uhr wollte eine 22 Jahre alte Autofahrerin aus Bocholt nach links auf die Suderwicker Straße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw eines 20-Jährigen aus Isselburg. Dessen Pkw prallte anschließend gegen den Pkw eines 44-Jährigen...

  • Isselburg
  • 31.03.21
Blaulicht
Der Fahrer eines grünen Pkw flüchtete.

Es kam zu einem Zusammenstoß auf der Wassenbergstraße in Emmerich
Grüner PKW nach Spiegelunfall flüchtig

Am Samstag, dem 13. März, ereignete sich um 7.45 Uhr auf der Wassenbergstraße eine Verkehrsunfallflucht. Ein 31-jähriger Emmericher befuhr mit seinem Audi die Wassenbergstraße in Richtung Löwentor. Auf Höhe der Volksbank kam es zum Zusammenstoß mit dem Außenspiegel eines entgegenkommenden grünen Pkw. Der Zusammenstoß der Außenspiegel war so heftig, dass der Spiegel des Audis wegklappte und hierbei die Scheibe Fahrertür des Audis beschädigte. Während der Emmericher hielt, um mit dem Unfallgegner...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.03.21
Blaulicht
Die Polizei Emmerich sucht Zeugen für den Zusammenstoß zweier PKW am Montag, 23. November, gegen 17.50 Uhr auf der Eltener Straße als Zufahrt zur Klever Straße

Fahrerflucht am Montag, 23. November, gegen 17.50 Uhr auf der Eltener Straße als Zufahrt zur Klever Straße
Polizei Emmerich sucht Zeugen für Zusammenstoß zweiter Autos - Außenspiegel beschädigt

Ein 24-Jähriger war am Montag, 23. November, gegen 17.50 Uhr mit seinem VW Passat auf der Eltener Straße als Zufahrt zur Klever Straße unterwegs. Als er nach links in Richtung Emmericher Rheinbrücke abbiegen wollte und er sich entsprechend einordnete, schnitt ein unbekannter, entgegenkommender Fahrer kurz vor der Ampel seine Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß, der linke Außenspiegel des Passats wurde beschädigt. Der andere Fahrer fuhr weiter, ohne anzuhalten. Zeugen werden daher gebeten, sich...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.11.20
Blaulicht

Blaulichtreport aus der Region
Einbrüche, Unfälle - Zeugen gesucht

EinbrücheEmmerich. Bereits zwischen Mittwoch, 23. September (19.30 Uhr), und Donnerstag, 24. September (4.10 Uhr), verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu den Geschäftsräumen einer Metzgerei am Mühlenweg. Der oder die Täter gelangten über einen Hinterhof in das Gebäude. Im Geschäft entwendeten die Täter Bargeld und Lebensmittel. Rees. Unbekannte haben sich in der Nacht zu Donnerstag, 24. September, auf bislang ungeklärte Weise Zugang zum Gelände einer Bauelementefirma im Industriegebiet...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.10.20
Blaulicht

Blaulichtreport aus der Region
Unfallflucht, Diebstahl, Unfall

Unfallflucht Emmerich. Bereits am Donnerstag, 17. September, kam es gegen 11.15 Uhr auf der Paul-Lincke-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein am Straßenrad geparkter Ford wurde von einem anderen, vermutlich schwarzen, PKW im Vorbeifahren gestreift. Der Unfallverursacher klingelte zunächst an der Halteranschrift und informierte den Fahrzeughalter über den Unfall. Anschließend gab er dem Fahrzeughalter gegenüber an, sich am nächsten Tag für die Schadensabwicklung zu melden und entfernte sich...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.09.20
Blaulicht

Blaulichtreport aus der Region
Diebstahl, Beschädigung, Unfallflucht, Verletzung

Diebstahl Rees. In der Zeit zwischen Sonntagnachmittag, 6. September, bis Montagmorgen, 7. September, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Grundstück an der Empeler Straße, indem sie ein Element aus dem umgebenden Zaun ausbauten. Im Anschluss entwendeten die Unbekannten einen Bootstrailer mitsamt Schlauchboot und Außenborder. Ob sie es sich letztlich anders überlegten ist unklar, die sperrige Beute wurde jedoch auf der nahe gelegenen Max-Planck-Straße wieder aufgefunden....

  • Emmerich am Rhein
  • 11.09.20
Blaulicht

Blaulichtreport aus der Region
Unfallfahrer - Brandstiftung - Suche

Rees: Unfallfahrer ermittelt Nachdem am Sonntagmorgen, 9. August, um 9.50 Uhr ein 55 Jahre alter Rennradfahrer kurz vor der Rheinbrücke von einem Pkw erfasst und durch den sich anschließenden Sturz schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen werden musste, war die Polizei auf der Suche nach einer goldfarbenen Mercedes A-Klasse, bei der durch die Kollision unter anderem der komplette rechte Außenspiegel abgerissen wurde. Wie sich später herausgestellt hat, wurde der in gleicher Richtung...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.08.20
Blaulicht

Blaulicht: Emmerich - Unfallflucht
Schwarzer Audi A4 beschädigt

Am Donnerstag, 6. August, zwischen 10.45 und 11.30 Uhr hatte der Besitzer eines schwarzen Audi A4 seinen Wagen an der Straße Alter Markt abgestellt. Als er zu seinem Auto zurückkehrte, entdeckte er einen frischen Schaden an der Fahrzeugseite hinten rechts. Der Unfallverursacher war geflüchtet. Zeugenhinweise unter Tel.: 02822/7830.

  • Emmerich am Rhein
  • 07.08.20
Blaulicht

Zwei Volkswagen und ein Opel in Emmerich betroffen
Drei Unfallfluchten an einem Wochenende

Am vergangenen Wochenende ereigneten sich im Bereich Emmerich insgesamt drei Verkehrsunfälle bei denen geparkte Pkw beschädigt wurden. In allen drei Fällen flüchteten die Verursacher ohne ihrer Pflicht nachzukommen, den Schaden zu melden oder Angaben zu ihrer Person und ihrer Unfallbeteiligung zu machen. Am Freitag, 24. Juli, kam es gleich zu zwei Verkehrsunfallfluchten. Der erste Unfall ereignete sich an der Straße Goldsteege. Hier wurde zwischen 14.30 und 15.30 Uhr ein VW Passat am linken...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.07.20
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall nach Überholmanöver in Rees
Polizei sucht Fahrer eines schwarzen VW Golf

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Donnerstag, 2. Juli, auf der Deichstraße in Rees fahndet die Polizei nach dem Fahrer eines schwarzen VW Golf. Gegen 20.30 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem VW die Deichstraße aus Haffen kommend in Fahrtrichtung Rees. In einer langgezogenen Rechtskurve näherte sich von hinten ein schwarzer Kleinwagen mit getönten Scheiben, und überholte den VW trotz herannahenden Gegenverkehrs.Der schwarze Kleinwagen, bei dem es sich nach Zeugenaussagen...

  • Rees
  • 03.07.20
Blaulicht

Wesel - Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen
40-Jährige aus Moers kollidiert mit dem Wagen einer 27-Jährigen aus Emmerich

Am Dienstag,  21. April,  ereignete sich gegen 15 Uhr in Wesel im Kreuzungsbereich Emmericher Straße/Bocholter Straße ein Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Die Polizei beschreibt den Unfallhergang so: Eine 40-jährige Frau aus Moers befuhr mit ihrem PKW die Emmericher Straße, aus Richtung Flüren kommend, in Richtung Obrighoven. An der Kreuzung übersah sie nach bisherigen Ermittlung das für Sie geltende Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Eine 27-jährige Frau aus Emmerich befuhr mit...

  • Wesel
  • 21.04.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht an der Leipziger Straße

Emmerich. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, hat sich am Donnerstagnachmittag, 14. November, ein unbekannter Fahrzeugführer von der Unfallstelle entfernt. Die Geschädigte hatte ihren silbernen Mercedes gegen 15 Uhr auf der Leipziger Straße in Höhe der Hausnummer 1 abgestellt und gegen 16.30 Uhr frische Unfallschäden im Bereich der Frontpartie festgestellt. Die Polizei Emmerich, Telefon 02822-7830, sucht Zeugen.

  • Emmerich am Rhein
  • 15.11.19
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Polizei und Geschädigter suchen Zeugen nach Unfallflucht

Rees. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, hat sich am zurückliegenden Freitag, 8. November, ein unbekannter Fahrzeugführer aus dem Staub gemacht. Ein 40-jähriger Autofahrer aus Rees war mit seinem blauen Ford Focus gegen 6.15 Uhr auf der Empeler Straße in Richtung Groiner Allee unterwegs. In Höhe der AVIA-Tankstelle stockte der Verkehr aufgrund eines auf der Straße stehenden Lastwagens. Der vor dem Reeser wartende graue Ford-Kuga wollte das Hindernis über das Tankstellengelände...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.11.19
Blaulicht

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der Rheinbrücke
In den Gegenverkehr geraten

Drei Schwerverletzte verzeichnete die Polizei bei einem Unfall auf der Emmericher Rheinbrücke. Am Montag (3. Juni 2019) gegen 16.55 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Emmerich in einem Renault Laguna auf der Bundesstraße 220 in Richtung Emmerich. Auf der Rheinbrücke geriet der 25-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem Opel Karl zusammen. In dem Opel war ein 57-jähriger Mann aus Kleve auf der B220 in Richtung Kleve unterwegs. Als Beifahrer...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.06.19
Blaulicht

Frau fuhr auf die Gleise - Mann rettete sie in letzter Sekunde
Dem Tod fast ins Auge geschaut

Was für ein Glück diese Frau doch hatte. Und einen Retter, der sie vor dem Tod bewahrte. Am Freitag (25. Januar 2019) gegen 18.00 Uhr wollte eine 65-jährige Frau aus Lobith (Niederlande) in einem Toyota Auris von der Emmerich Straße (Bundesstraße 8) nach rechts in die Straße Tichelkamp abbiegen. Die Einmündung befindet sich unmittelbar hinter einem Bahnübergang. Die 65-Jährige bog zu früh ab und fuhr sich im Gleisbett fest. Kurz darauf schlossen sich die Bahnschranken. Ein Autofahrer sah den...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.01.19
Blaulicht

Verkehrsunfall in Emmerich
25-Jährige bei Zusammenstoß von zwei Autos schwer verletzt

Eine Schwerverletzte gab es bei einem Unfall, der sich am Mittwoch Abend in Emmerich ereignete. Am Mittwoch (23. Januar 2019) gegen 19.30 Uhr fuhr ein 21-jähriger Mann aus Emmerich in einem Alfa Romeo 932 aus Richtung Eltener Straße auf der Straße Großer Wall. Als er bei Grün nach links in die Van-Gülpen-Straße abbog, stieß er mit einem entgegenkommenden Chevrolet Klas zusammen. In dem Chevrolet war eine 25-jährige Frau aus Emmerich auf der Straße Großer Wall in Richtung Eltener Straße...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.01.19
Blaulicht

Zusammenstoß mit Mountainbike-Fahrer
E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Ein E-Bikefahrer und ein Mountainbikefahrer sind zusammengestoßen. Einer wurde dabei schwer verletzt. Am Montag (14. Januar 2019) gegen 11.30 Uhr fuhr ein 65-jähriger Mann aus Emmerich mit einem E-Bike auf Radweg der 's-Heerenberger Straße in Richtung B220. Vor ihm fuhr ein 27-jähriger Mountainbike-Fahrer aus Emmerich. Der 65-Jährige überholte ihn auf der rechten Seite. In diesem Moment beabsichtigte der 27-Jährige nach rechts in eine Hofeinfahrt abzubiegen. Beide stießen zusammen. Der...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.01.19
Überregionales

Polizeistreife wird Zeuge eines Beinaheunfalls - Fahrer alkoholisiert

Die Polizei beobachtete am Donnerstag in Emmerich einen Beinaheunfall. Der Fahrer war alkoholisiert. Am Donnerstag (11. Oktober 2018) gegen 19.30 Uhr sah eine Polizeistreife einen Ford Focus, dessen Fahrer von der Willibrordstraße auf den Parkplatz am Krankenhaus und von dort mit nicht angepasster Geschwindigkeit über den Gehweg auf die Straße fuhr. Dabei wäre der Ford beinahe mit einem Auto zusammengestoßen, welches auf der Agnetenstraße in Richtung Nonnenplatz unterwegs war. Der Autofahrer...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.10.18
Überregionales

Autofahrer nach Zusammenstoß mit 9-jährigem Radfahrer gesucht

Was für eine Frechheit. Erst einen Unfall verursachen und sich dann auch noch aus dem Staub machen. Am Freitag (5. Oktober 2018) gegen 16.40 Uhr fuhr ein 9-jähriger Junge mit dem Fahrrad auf dem Windmühlenweg in Richtung Eltener Straße. Ein unbekannter Fahrer eines dunklen Autos bog von der Helene-Weber-Straße in den Windmühlenweg ab. Das Auto streifte den Gepäckträger des Fahrrades und der Junge stürzte. Nach dem Zusammenstoß hielt der Autofahrer kurz an. Dann wendete er und fuhr über den...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.10.18
Überregionales

Verkehrsunfall auf der Rheinbrücke - 34-Jähriger bei Auffahrunfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Rheinbrücke wurde ein Mann aus Kleve schwer verletzt. Am Donnerstag (4. Oktober 2018) gegen 16.45 Uhr fuhr ein 24-jähriger Mann aus Millingen am Rhein (Niederlande) in einem Ford Transit auf der Klever Straße in Richtung Kleve. Auf der Rheinbrücke kam es zu einem Rückstau. Der 24-Jährige fuhr dort auf einen vor ihm fahrenden Peugeot 207 auf. In dem Peugeot war ein 34-jähriger Mann aus Kleve unterwegs. Bei dem Auffahrunfall wurde ein drittes Fahrzeug leicht...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.10.18
Überregionales

Schwerer Unfall auf der B220 in Emmerich

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der Bundesstraße 220 in Emmerich. Vier Fahrzeuge waren involviert, die Autos allesamt fahrunfähig. Die Personen wurden Gott sei Dank nur leicht verletzt. Am Mittwoch (26. September 2018) gegen 13.30 Uhr fuhr ein 39-jähriger Mann aus Borken in einem Citroen Berlingo auf der Klever Straße (Bundesstraße 220) von der Rheinbrücke in Richtung Autobahn. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er hinter dem Nollenburger Weg auf die Gegenfahrbahn. Ein...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.