Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Überregionales

Autofahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

Am Dienstag, 2. Oktober, gegen 17 Uhr befuhren eine 45-jährige Sprockhövelerin mit ihrem schwarzen Nissan und ein 64-jähriger Hattinger mit seinem schwarzen Audi die Bredenscheider Straße hintereinander in Fahrtrichtung Hattingen. Aufgrund eines Rückstaus im Bereich eines Reiterhofs fuhr der Audi auf den Nissan auf. Diese 45-jährige Frau wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kam ins Krankenhaus.

  • Hattingen
  • 04.10.18
  • 73× gelesen
Überregionales

80-jährige Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Am Montag gegen 12.20 Uhr befuhr eine 80-jährige Frau aus Bad Homburg mit ihrem VW Golf die South-Kirkby-Straße in Richtung Hattingen. In Höhe der Bochumer Straße kam es zu einem Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden BMW eines 73-jährigen Hattingers. Bei dem Unfall wurde die VW-Fahrerin schwer, ihre Beifahrerin leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde die 80-jährige in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hattingen
  • 02.10.18
  • 97× gelesen
Überregionales

Auto streift Fußgängerin

Eine 78-jährige Hattingerin war am Montag gegen 19.15 Uhr mit ihrem Opel Astra auf der Blankensteiner Straße in Richtung Witten unterwegs. In Höhe der Einmündung Am Vinckenbrink streifte der Außenspiegel des Wagens eine Fußgängerin, die gerade die Fahrbahn überquerte. Die 76-jährige Hattingerin kam zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hattingen
  • 02.10.18
  • 33× gelesen
Überregionales

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Vier Fahrzeuge waren am Donnerstag an einem Auffahrunfall auf der Isenbergstraße in Hattingen beteiligt. Zum Glück wurde nur eine Person leicht verletzt. Ein 93-jähriger Hattinger war mit seinem silbernen Mercedes auf der Isenbergstraße in Fahrtrichtung Niederwenigern unterwegs. Dabei übersah er den blauen Opel einer 84-jährigen Hattingerin, die nach links in die Gemeinschaftsstraße abbiegen wollte. Er fuhr auf den Opel auf, wodurch eine Kettenreaktion aufgelöst wurde. Ein grauer Ford und ein...

  • Hattingen
  • 28.09.18
  • 74× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

VW-Fahrer übersieht Motorroller

Beim Einfahren in den fließenden Verkehr auf der Blankensteiner Straße übersah ein 44-jähriger VW-Fahrer aus Bochum Bochum am Montag gegen 13.15 Uhr einen sich nähernden 51-jährigen Hattinger auf seinem roten Piaggio-Roller. Nach der Kollision stürzte der Rollerfahrer und verletzte sich leicht. Nach Abschluss der Unfallaufnahme begab er sich in ärztliche Behandlung.

  • Hattingen
  • 25.09.18
  • 45× gelesen
Überregionales
Im Straßengraben landete der Opel.

Drei Schwerverletzte bei Unfall im Wodantal

Bei einem Frontalzusammenstoß am Mittwochnachmittag im Wodantal in Hattingen wurden drei Fahrzeuginsassen schwer verletzt.Gegen 14.50 Uhr fuhr ein 69-jähriger Essener mit seinem Opel auf der Straße "Wodantal" in Richtung Wuppertal. In Höhe der Einmündung Schulenbergstraße kam es verkehrsbedingt zu einem Rückstau. Der Essener konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, wich nach links aus und prallte frontal mit dem entgegenkommenden VW eines 52-jährigen Velberters zusammen. Durch den Aufprall...

  • Hattingen
  • 20.09.18
  • 764× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

61-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Sprockhövel wurde ein 61-jähriger Motorradfahrer aus Hattingen schwer verletzt. Gegen 16.15 Uhr bog eine 74-jährige Sprockhövelerin mit ihrem silbernen VW von der South-Kirkby-Straße aus Richtung Bredenscheid kommend nach links auf die Bochumer Straße ab. Dabei übersah sie den ihr entgegen kommenden 61-Jährigen auf seiner weißen Yamaha. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision, der Motorradfahrer stürzte auf die Fahrbahn. Er wurde schwer...

  • Sprockhövel
  • 19.09.18
  • 370× gelesen
  •  1
Überregionales
Der Unfallort in der Roonstraße.   Foto: Feuerwehr/Herkströter
2 Bilder

Hattingen: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Am Dienstag (11. September) ereignete sich gegen 14.40 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem PKW auf der Roonstraße. Ein 88-jähriger Wuppertaler war beim Abbiegen von der August-Bebel-Straße nach links auf die Roonstraße mit seinem Mazda gegen ein entgegenkommendes Fahrrad eines 23-jährigen Hattingers gestoßen. Da zunächst gemeldet wurde, dass der Radfahrer unter dem Fahrzeug eingeklemmt sei, wurden neben der Hauptwache der Feuerwehr auch die freiwilligen Einheiten aus...

  • Hattingen
  • 12.09.18
  • 371× gelesen
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren?...

  • Velbert
  • 06.04.18
  • 1.856× gelesen
  •  86
  •  8
Überregionales
Das Unfallfahrzeug in der Böschung an der Felderbachstraße.    Foto: Wultschnig

Hattingen: Unfall an der Felderbachstraße - Fahrerin ins Krankenhaus

Gegen 10.40 Uhr kam am gestrigen Donnerstag, 15. März, ein Pkw von der Felderbachstraße ab und erst in der Böschung zum Stehen. Die Fahrerin hatte sich schon eigenständig aus ihrem Fahrzeug befreit und wurde anschließend durch die Hattinger Feuerwehr rettungsdienstlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle ab und klemmten die Fahrzeugbatterie ab. Nach 20 Minuten war der Einsatz für die hauptamtlichen Kräfte sowie den Löschzug...

  • Hattingen
  • 16.03.18
  • 170× gelesen
Ratgeber
Wer Winterreifen kauft, sollte jetzt auf das sogenannte "Alpine-Zeichen" achten, ein 3-gezacktes Symbol mit einem Bergpiktogramm und einer Schneeflocke in der Mitte. Dieses Zeichen ist dann Pflicht für alle Winterreifen, die sei 1. Januar 2018 hergestellt werden. Für die bisher hergestellten Winterreifen (mit dem bisherigen M + S Zeichen) existiert eine Übergangsregelung bis 30. September 2024. Foto: LK / Jürgen Spathmann
2 Bilder

Nach Unfall in Breckerfeld: Der richtige Reifen im Winter!

Der Winter ist da- Welcher Reifen muss am Fahrzeug sein? In Breckerfeld im Ennepe-Ruhr-Kreis ist es am Dienstag, 16. Januar, zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich die Fahrerin leicht verletzte. 23-jährige Hagenerin war gegen 19.45 Uhr mit einem Renault Clio auf der L528 in Richtung Hagen. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern. Es rutschte eine Böschung herunter und kam vor einem Baum zum Stillstand. Die bei der Unfallaufnahme stellten...

  • Breckerfeld
  • 17.01.18
  • 478× gelesen
Überregionales
Der notärztlich versorgte Patient wird vom Rettungswagen in den Rettungshubschrauber transportiert.
11 Bilder

Rettungshubschrauber in Blankenstein - Eingeklemmte Person schwer verletzt

Mitten in Blankenstein kam es heute zu einem schweren Unfall. Nach dem Abstellen eines Kleintransporters an einem leicht abschüssigen Gelände begab sich der Fahrer wohl hinter das Fahrzeug. Plötzlich setzte sich der Kleintransporter führerlos rückwärts in Bewegung und klemmte die Person zwischen einer Grundstücksmauer und dem Kleintransporter ein. Dabei geriet die Person auch unter das Fahrzeug. Dem alarmierten Rettungsdienst mit Notarzt gelang es dann mit Unterstützung der Feuerwehrkräfte, den...

  • Hattingen
  • 09.05.17
  • 2.350× gelesen
Überregionales
Pausenlos war Samstagabend der Rettungsdienst im Einsatz.

Glatteis erreichte auch Hattingen und Sprockhövel

Dem Wetterbericht war am Samstagabend zu entnehmen, dass weite Teile Deutschlands von Glatteis betroffen waren. Auch bei der Rettungsleitstelle des EN-Kreises gingen bis Samstagabend 22 Uhr zahlreiche Notrufe ein. Personen waren gestürzt und der Rettungsdienst wurde eingesetzt. Es kam zu Verstauchungen und Verletzungen. Schwerpunktmäßig war Gevelsberg betroffen, in Hattingen und Sprockhövel wurde es ab 20:30 Uhr sehr glatt. Es kam demzufolge auch zu Unfällen in Hattingen und...

  • Hattingen
  • 07.01.17
  • 699× gelesen
Überregionales

Beifahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Dienstagmittag in Hattingen-Mitte wurde die 33-jährige Beifahrerin eines Mercedes verletzt. Sie kam ins Krankenhaus. Ein 35-jähriger Lkw-Fahrer aus Velbert war gegen 13.15 Uhr an einer Ampel an der Nierenhofer Straße auf den vor ihm wartenden Mercedes eines 75-jährigen Hattingers aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto gegen den davor stehenden Lkw eines 33-jährigen Gelsenkircheners geschoben.

  • Hattingen
  • 22.06.16
  • 162× gelesen
Überregionales
Dieser Unfall Anfang Februar, bei dem ein Linienbus eine Straßenbahn teilweise aus den Schienen schob, war der Auslöser für die jetzt beschlossene Änderung der Ampelschaltung im Bereich Bochumer Straße/Bahnhofstraße. Sie soll bis Ende März erfolgt sein.  Foto: Archiv

Hattingen: Kreis ändert nach Bus-/Bahn-Unfall die Ampelschaltung

Hattingen. Mit einer veränderten Ampelschaltung soll die Kreuzung Bochumer Straße/Bahnhofstraße in Hattingen verkehrssicherer werden. Darauf haben sich jetzt die Kreisverwaltung, die Stadt, die Kreispolizeibehörde und Straßen NRW als Mitglieder der Unfallkommission verständigt. Zukünftig gilt: Nähert sich eine Straßenbahn aus Richtung Bochum, werden alle im Einmündungsbereich befindlichen Ampeln für Straßenverkehr und Fußgänger auf Rot gestellt, bis die Bahn die Einmündung passiert hat....

  • Hattingen
  • 22.02.16
  • 706× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales
Links der Unglücksbus. Foto: Römer
18 Bilder

Hattingen: Schwerer Unfall mit Bus und Straßenbahn an der Bahnhofstraße/Engelbertstraße

Es war am Mittwochmorgen, 10.05 Uhr. An der Ampel, an der es rechts zur Engelbertstraße und dem Alten Bahnhof abgeht, standen auf der Bochumer Straße/Bahnhofstraße die Straßenbahn und ein Bus der Linie 558 friedlich nebeneinander, hatten gerade die Ruhrbrücke aus Winz und dem Rauendahl kommend überquert. Warum dann beide gleichzeitig losfuhren und einen schweren Verkehrsunfall verursachten, das ist der Polizei momentan selbst noch unklar. Durch die Wucht des Aufpralls durch den rechts...

  • Hattingen
  • 03.02.16
  • 3.885× gelesen
  •  4
Überregionales

Schwerer Unfall mit Straßenbahn

Am Mittwoch ist es am Morgen um 10.05 Uhr zu einem schweren Unfall an der Ecke Bahnhofstraße/Martin-Luther-Straßen gekommen. Ein Bus kollidierte mit einer Straßenbahn. Es gibt mehrere Verletzte, darunter auch ein Schwerverletzter. Neben zahlreichen Rettungskräften war auch ein Rettungshubschrauber vor Ort. Er nahm aber keine Verletzten mit, setzte nur einen Notarzt ab. Die Polizei sperrte die Unfallstelle weiträumig ab und dadurch kam es in der Hattinger Innenstadt in vielen Richtungen zu...

  • Hattingen
  • 03.02.16
  • 771× gelesen
Ratgeber
Vorbereitung für den Ernstfall: worauf ist zu achten?

Frage der Woche: Worauf muss man bei einer Patientenverfügung achten?

Mit einer Patientenverfügung kann man vorsorgen, falls man durch Unfall oder altersbedingt nicht mehr Herr seiner selbst ist. Wichtige Entscheidungen über leben und Gesundheit sollen dann in diesem Dokument vorliegen. Doch wer kennt sich damit aus? Nicht nur die Sterbehilfe ist derzeit ein heiß diskutiertes Thema im Lokalkompass. Auch zum Stichwort Patientenverfügung finden sich unzählige Beiträge in unserem Portal. Wer von Euch kennt sich hiermit aus oder will sich einlesen, um der...

  • 05.11.15
  • 1.678× gelesen
  •  2
  •  14
Überregionales
2 Bilder

August-Bebel-Straße nach Sperrung wieder frei

Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Freitagmorgen auf der August-Bebel-Straße. Ein Dreißig-Kilo-Chlorgebinde war bei der Anlieferung beschädigt worden und dadurch waren kleine Mengen ausgetreten. Die Feuerwehr konnte mit Wasser neutralisieren und füllte den Rest des Chlorgases um in eine Zwischenlagerung, bis durch eine Spezialfirma die sachgemäße Lagerung erfolgt. Gesperrt wurde deshalb die Tiefgarage, in der sich auch der Anlieferungsbereich befindet. Der Rest des...

  • Hattingen
  • 28.08.15
  • 252× gelesen
Ratgeber
Unkenntnis schützt nicht vor Strafe, gell?

Frage der Woche: Ist das Auto versichert, wenn jemand anderes fährt?

Diese Woche gibt's mal wieder eine Frage für Autofahrer und Freunde, und zwar geht es um Versicherung: Ist das Auto eigentlich versichert, wenn jemand anderes fährt? Ja, nein oder kommt es drauf an? Wir kennen das: Man leiht einem Freund "mal eben" das Auto für ein paar Besorgungen. Man läßt ihn oder sie "mal eben" ans Steuer, weil man selbst dafür zu müde ist oder einfach die Freude am Steuer gerne teilen möchte. Aber sind wir mal ehrlich, liebe Autofahrer: wie sieht es aus, wenn dabei...

  • 06.08.15
  • 9.097× gelesen
  •  17
  •  7
Überregionales
3 Bilder

Unfall mit Straßenbahn am Reschop

Ein Rettungsfahrzeug mit Sondersignal befährt am letzten Donnerstag die Reschop Kreuzung. Fahrzeuge aus allen Richtungen lassen das Rettungsfahrzeug passieren. Beim Anfahren danach kollidieren im Kreuzungsbereich eine Straßenbahn mit einem Kleintransporter. Zum Glück kamen alle Beteiligten mit dem Schrecken davon. Text/Foto: Höffken

  • Hattingen
  • 12.03.15
  • 469× gelesen
Überregionales

Schwerer Unfall auf der Hüttenstraße

Am Wochenende wurde ein Verkehrsunfall auf der Hüttenstraße gemeldet. In den ersten Meldungen war von 15 verletzten Personen die Rede. Dies hatte zur Folge, dass neben der Feuerwehr auch ein Großaufgebot an Rettungsmitteln zur Einsatzstelle alarmiert wurde. Zusätzlich ließ der Einsatzleiter noch die beiden First-Responder-Einheiten der Feuerwehr Hattingen alarmieren, um schnellstmöglich die gemeldete Anzahl der Verletzten versorgen zu können. Vor Ort entspannte sich die Situation etwas....

  • Hattingen
  • 02.03.15
  • 533× gelesen
Überregionales
Bei diesem Einsatz an der Bochumer Straße verletzte sich vor einigen Wochen ein Rettungssanitäter schwer.   Foto: STADTSPIEGEL-Archiv/Feuerwehr Hattingen/Herkströter
2 Bilder

Schwerverletzter Rettungssanitäter in Hattingen die Ausnahme

Erinnern Sie sich noch an den schweren Verkehrsunfall vor einigen Wochen auf der Bochumer Straße? Damals musste die Ruhrbrücke sogar zeitweise gesperrt werden. Dabei verletzte sich auch einer der Helfer schwer. Darüber sprachen wir mit dem Hattinger Feuerwehr-Chef Tomás Stanke: Herr Stanke, wie geht es dem Rettungssanitäter, der bei der Hilfeleistung selbst schwer verletzt worden ist? Ist er erwerbsunfähig? Bedauerlicherweise ist es richtig, dass sich bei diesem Einsatz einer unserer...

  • Hattingen
  • 16.07.14
  • 622× gelesen
Überregionales

Autounfall hinterließ Trümmerfeld

Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Sprockhövel um kurz nach 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich South-Kirkby-Straße/Fänkenstraße gerufen: Der Fahrer eines BMW war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei riss das Fahrzeug mehrere Schaltkästen für Telefon, Ampelsteuerung und Straßenbeleuchtung aus ihrer Verankerung und rutschte entlang einer Grünfläche gegen ein angrenzendes Haus und in einen abgestellten Pkw. Eine angrenzende Trafostation der öffentlichen...

  • Hattingen
  • 23.06.14
  • 181× gelesen
  • 1
  • 2