Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Blaulicht in Heiligenhaus
Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Fahruntüchtig war am Samstag ein Velberter, der unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall in Heiligenhaus verursachte. Gegen 23.25 Uhr fuhr ein 42-jähriger Velberter mit seinem Opel Agila auf der Hauptstraße in Richtung Innenstadt. Kurz nach der Einmündung Parkstraße fuhr der Fahrzeugführer auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes auf einen vor ihm parkenden Kia aufgeschoben. An den drei PKW entstand ein Gesamtsachschaden von...

  • Heiligenhaus
  • 20.01.20
Blaulicht
4 Bilder

Unfall in Velbert
Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Brückenpfeiler geprallt

Von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Brückenpfeiler geprallt ist am Dienstag ein 73-Jähriger in Velbert. Gegen 11.20 Uhr befuhr der 73-jährige Mann aus Essen mit seinem schwarzen Opel Signum die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße (L 74), aus Richtung Essen kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Kreuzung Von-Böttinger-Straße verlor er aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Im Kreuzungsbereich kam der Wagen, von der Fahrspur in...

  • Velbert
  • 15.01.20
Blaulicht
Am Unfallwagen, der im Frontbereich beschädigten VW Caravelle, entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.
2 Bilder

Unfall in Velbert
Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Eine Fußgängerin wurde am heutigen Dienstag auf der Langenberger Straße in Velbert angefahren und schwer verletzt. Am noch dunklen Morgen, gegen 7.40 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Mann aus Velbert, mit seiner silbernen VW Caravelle, die innerörtliche, regenfeuchte und von Straßenlaternen beleuchtete Langenberger Straße (L427), aus Richtung Langenberg kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. Obwohl die 22-jährige Frau aus Heiligenhaus eine orangefarbige Leuchtweste trug, bemerkte der VW-Fahrer die...

  • Velbert
  • 14.01.20
Blaulicht
Eines der beteiligten Autos an dem Unfall auf der A 535, bei dem eine junge Frau ihr Leben verlor. Foto: Feuerwehr Velbert
3 Bilder

Autobahn noch immer gesperrt
Update +++ Tödlicher Unfall auf der A 535

Eine 31 Jahre alte Frau ist heute Nachmittag auf der Autobahn 535 zwischen Wülfrath und Wuppertal-Dornap tödlich verunglückt. Auch um 22 Uhr ist die A 535 noch in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Gegen 16.14 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert und in der Folge ein Löschzug aus Neviges zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass zwei Autos involviert waren, eine Frau in Folge des Unfalls aus ihrem Fahrzeugherausgeschleudert und auf der Gegenfahrbahn von einem...

  • Velbert
  • 02.01.20
  •  1
  •  1
Blaulicht

Doppelter Grund zur Fahndung nach Unfallflucht

Ein doppelter Grund zur Fahndung besteht für die Polizei in Velbert aktuell, da eine Unfallflucht nach ersten Ermittlungen in einem besonderen Zusammenhang steht. Am Sonntagabend (4. Advent), gegen 18.55 Uhr, ereignete sich auf der Heiligenhauser Straße in Velbert der Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Verursachers. Zur Unfallzeit hatte eine 19-jährige Frau aus Wülfrath, mit einem schwarzen Mercedes GLC, die Heiligenhauser Straße in Richtung Heidestraße befahren. In Höhe des Hauses...

  • Velbert
  • 23.12.19
Blaulicht

Ohne Führerschein, aber mit Promille am Steuer verunfallt

Zu einem Unfall unter Alkoholeinfluss kam es am nächtlichen Samstagmorgen in Heiligenhaus. Gegen 3.45 Uhr befuhr eine 30-jährige Frau aus Heiligenhaus, mit einem gelben BMW Mini, die Velberter Straße (B 227), in Fahrtrichtung Velbert. In Höhe des Hauses mit der Nummer 118 kam sie mit dem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache zu weit nach rechts. Deshalb prallte der Mini gegen das Heck eines am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten schwarzen Renault Kangoo. Trotz der schweren...

  • Heiligenhaus
  • 23.12.19
Blaulicht

22.000 Euro Schaden
45 Jähriger verliert die Kontrolle über sein Auto und landet im Graben

Ein leicht verletzter 45-jähriger VW Golf-Fahrer, dafür aber ein Schaden in Höhe von 22.000 Euro - das sind die Folgen eines Unfalls, der sich heute Morgen in Heiligenhaus ereignete. Der 45 Jährige befuhr gegen 6.15 Uhr am frühen Mittwochmorgen die Ratinger Straße in Richtung Ratingen. In Höhe der Hausnummer 95 verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit einem parkenden Mercedes Vito, der im Heckbereich...

  • Heiligenhaus
  • 11.12.19
Blaulicht

26 Jähriger schwer verletzt
Horror-Unfall durch Ampeldefekt?

Zu einem schweren Unfall kam es am frühen Freitagmorgen gegen 6.25 Uhr. Dabei wurde ein 26 Jähriger schwer verletzt. Bei der Unfallaufnahme behaupteten die beiden Beteiligten Fahrer beide, grün gehabt zu haben. Der 26-jährige Mann aus Wuppertal befuhr mit seinem Opel Astra die Asbrucher Straße (L 427), an der Ortsgrenze von Velbert-Neviges nach Wülfrath, in Richtung Wuppertal. An der Kreuzung Dillenberger Weg wollte er nach links in Richtung Neviges abbiegen. Nachdem er auf der...

  • Velbert
  • 06.12.19
Blaulicht
2,5 Promille zeigte das Alkoholmessgerät an.

3.000 Euro Schaden
67 Jähriger versuchte mit 2,5 Promille einzuparken

2,5 Promille hatte ein 67-jähriger Velberter, der am frühen Mittwochabend, gegen 17 Uhr, auf der Ricarda-Huch-Straße im Ortsteil Tönisheide, beim Einparken ein stehendes Auto beschädigte. Der 67-jährige BMW-Fahrer hat beim Einparken den geparkten Ford gerammt und diesen noch leicht gegen einen davor geparkten VW geschoben. Der an allen drei Fahrzeugen entstandene Sachschaden wurde auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Deutlicher Alkoholgeruch Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten...

  • Velbert
  • 05.12.19
Blaulicht

Rettungshubschrauber wurde angefordert
Bauarbeiter stürzte von Gerüst

Aus unbekannter Ursache fiel am heutigen Donnerstag ein Bauarbeiter rund fünf Meter von einem Gerüst in die Tiefe. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Spezialkrankenhaus geflogen. Gegen 10.55 Uhr stürzte der Bauarbeiter von dem Baugerüst. Bei diesem Sturz zog er sich erhebliche Verletzungen zu. Der Rettungswagen forderte, auf Grund des großen und unwegsamen Geländes, die Feuerwehr zur Unterstützung an. Die Kräfte der Feuerwehr brachten weiteres Material zur Unfallstelle und unterstützten...

  • Heiligenhaus
  • 28.11.19
Blaulicht

17-Jähriger bei Alleinunfall schwer verletzt

Bei einem Alleinunfall am Mittwoch in Langenberg hat sich ein jugendlicher Rollerfahrer aus Velbert schwer verletzt. Gegen 12.40 Uhr befuhr der 17-Jährige die Nierenhofer Straße. In Höhe der Hausnummer 23 verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Holzpfosten eines Zauns zusammen. Dabei flog der Jugendliche von seinem Roller und landete in einem Feld neben der Straße, wobei der junge Mann schwer verletzt wurde. Eine zufällig an der...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.11.19
Blaulicht
Beide Fahrzeuge waren so schwer beschädigt, dass sie durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden mussten.
4 Bilder

Unfall auf Kreuzung in Velbert

Zu einer schweren Kollision eines BMW der 3er-Reihe mit einem Audi Q3 kam es aus bislang nicht bekannter Ursache am späten Dienstagabend auf der innerstädtischen Kreuzung Schloßstraße/ Schulstraße. Da eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sein sollte, wurden um 23.32 Uhr neben Notarzt und zwei Rettungswagen auch die hauptamtliche Wache und ein freiwilliger Löschzug aus Velbert-Mitte alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer des Audi zwar nicht eingeklemmt war, dieser sein...

  • Velbert
  • 20.11.19
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss
65-Jährige wird leicht verletzt

Ein betrunkener Autofahrer ist am Donnerstag im Kreuzungsbereich Am Lindenkamp/ Am Kostenberg in Velbert mit einer Autofahrerin zusammen gestoßen. Dabei wurde eine 65 Jahre alte Frau aus Velbert leicht verletzt. Gegen 19 Uhr befuhr ein 54 Jahre alter Mann mit seinem Citroen Berlingo die Straße am Lindenkamp. Als er in den Kreuzungsbereich Am Lindenkamp/ Am Kostenberg einfuhr, stieß er mit einer 65 Jahre alten VW-Fahrerin zusammen, welche die Straße Am Kostenberg in Richtung Heidestraße...

  • Velbert
  • 08.11.19
Blaulicht
Das beschädigte Fahrzeug der Velberterin wurde abgeschleppt.

Leicht verletzt und hoher Sachschaden nach Unfall im Kreuzungsbereich

Zu einem Unfall im Kreuzungsbereich Schmalenhofer Straße/ Hixholzer Weg in Velbert, bei dem eine Frau aus Velbert leicht verletzt wurde, kam es am Montag. Gegen 10.50 Uhr befuhr ein 44 Jahre alter Mann aus Neuss mit seinem Daimler den Hixholzer Weg. Als er rechts auf die Schmalenhofer Straße abbiegen wollte, übersah er eine 65 Jahre alte Frau aus Velbert, die in ihrem Renault Twingo die Schmalenhofer Straße in Richtung Sontumer Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge....

  • Velbert
  • 05.11.19
Blaulicht
Am Angerweg in Heiligenhaus kam es am Dienstag zu einem Unfall zwischen einer Kraftrad- und einer Pedelec-Fahrerin.

Unfall am Angerweg in Heiligenhaus
Kollision zwischen Pedelec und Kraftrad

Zu einem Unfall zwischen einer Kraftrad- und einer Pedelec-Fahrerin kam es am Dienstag am Angerweg in Heiligenhaus. Dabei wurde Letztere leicht verletzt. Gegen 11.30 Uhr befuhr eine 65 Jahre alte Pedelec-Fahrerin aus Essen den Angerweg in Richtung Hülsbecker Straße. In Höhe der Hausnummer 80 kam ihr eine 16-jährige Kraftrad-Fahrerin aus Heiligenhaus entgegen. Diese fuhr auf dem schmalen Feldweg augenscheinlich zu weit in der Mitte, sodass sie mit der 65-Jährigen zusammenstieß. Ein...

  • Heiligenhaus
  • 30.10.19
Blaulicht
5 Bilder

Mehrere Einsätze beschäftigten die Velberter Feuerwehr
Feuer, Unfall und ein weißes Pulver

Gleich mehrere Einsätze beschäftigten am vergangenen Samstag die Velberter Feuerwehr. Gegen 14.30 Uhr meldete ein Anwohner ein verdächtiges weißes Pulver im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses an der Brehmstraße. Erkundungen von Polizei und Feuerwehr ergaben, dass sich die Verunreinigung mehr oder weniger intensiv bis zum fünften Obergeschoss erstreckte. Die Ursache war nach kurzer Zeit ermittelt: Die Einsatzkräfte fanden über mehrere Etagen verteilt drei leere Feuerlöscher vor, die...

  • Velbert
  • 28.10.19
Blaulicht
4 Bilder

Unfall auf Kreuzung in Tönisheide
Vier Verletzte nach Frontalkollision

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden am Samstag um 21.53 Uhr die hauptamtliche Wache und der freiwillige Löschzug Tönisheide der Feuerwehr alarmiert. Aus bislang nicht bekannter Ursache waren im Kreuzungsbereich Kuhlendahler Straße/ Kirchstraße ein Fiat Punto und ein Seat Arosa frontal zusammengestoßen. Entgegen der ersten Meldung war niemand in den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Alle vier aus Velbert stammenden Insassen - der 18-jährige Fahrer des Fiat und sein 19-jähriger Beifahrer wie...

  • Velbert-Neviges
  • 28.10.19
Blaulicht

Unfall in Tönisheide
Ohne Fahrerlaubnis vor Mauer gefahren

Eine 20-jährige Velberterin befuhr am Sonntag, gegen 14.23 Uhr, einen Parkplatz auf der Neustraße in Tönisheide. Dabei verlor sie aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über den von ihr geführten Nissan, streifte einen geparkten Peugeot und prallte danach gegen eine Betonmauer. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden in vermutlich niedriger fünfstelliger Höhe, die Betonmauer wurde leicht beschädigt. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei gab die Velberterin an, nicht im Besitz...

  • Velbert-Neviges
  • 28.10.19
Blaulicht
Auf Höhe der Hausnummer 13 kam die 52-Jährige von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum und einem am Straßenrand abgestellten Opel Corsa.
5 Bilder

Blaulicht in Velbert
52-Jährige kollidiert mit Baum und verletzt sich schwer

Ein Alleinunfall, bei dem eine 52 Jahre alte Frau aus Velbert schwer verletzt wurde, ereignete sich am Mittwoch an der Birther Straße in Velbert. Gegen 8.05 Uhr befuhr die Velberterin mit ihrem schwarzen Skoda Karoq die Birther Straße aus Richtung Birther Kreisel kommend. Auf Höhe der Hausnummer 13 kam die 52-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum und einem am Straßenrand abgestellten Opel Corsa. Eine Zeugin, die an der...

  • Velbert
  • 23.10.19
Blaulicht
Über den rechten Bordstein und Gehweg hinweg fuhr der Audi in eine angrenzende Böschung, wo er im Unterholz nicht unerheblich beschädigt zum Stillstand kam.

Junger Fahrer unter Alkoholeinfluss kam von der Straße ab

Ein junger Fahrer unter Alkoholeinfluss kam am Mittwochabend in Velbert von der Straße ab. Gegen 23.45 Uhr befuhr der 19-jährige Mann aus Mettmann mit einem anthrazitfarbenen Audi A3 den Flandesrbacher Weg (L 426), aus Richtung Wülfrath kommend, in Fahrtrichtung A44. In einer übersichtlichen Linkskurve, nur wenige Meter vor der Kreuzung Flandersbacher Weg/ Heiligenhauser Straße (B227) verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über den Pkw. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn...

  • Velbert
  • 10.10.19
Blaulicht
4 Bilder

Unfallflucht durch guten Zeugen sehr schnell geklärt

Zu einem Verkehrsunfall mit Flucht, der durch die Hinweise eines vorbildlichen Zeugens sehr schnell geklärt werden konnte, kam es am noch nächtlich frühen Dienstagmorgen, gegen 2.40 Uhr. Der Vorfall ereignete sich im Kreisverkehr Kocherscheidt in Wülfrath, nahe der Ortsgrenze zu Velbert. Zur Unfallzeit befuhr eine 47-jährige Frau aus Velbert mit ihrem roten VW Up die Nevigeser Straße (L74), aus Richtung Hammerstein kommend, in Fahrtrichtung Velbert. Am Kreisverkehr in Höhe Dieselstraße/...

  • Velbert-Neviges
  • 08.10.19
Blaulicht
5 Bilder

Tödlicher Unfall auf der Autobahn 535

Ein 58-jähriger Velberter ist am Mittwochabend auf der A 535 tödlich verunglückt. Gegen 21.15 Uhr befuhr der Mann die Autobahn in Richtung Wuppertal mit einem Gespann, bestehend aus einem Jeep als Zugfahrzeug und einem Anhänger, auf dem ein VW-Bus verlastet war. Im Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Velbert-Zentrum und Tönisheide schaukelte sich der Anhänger nach Angaben der Autobahnpolizei aus bislang ungeklärter Ursache auf, so dass der Velberter die Kontrolle über das Gespann verlor,...

  • Velbert
  • 04.10.19
Blaulicht
Die Feuerwehr befreite den Fahrer aus dem Jeep, er war nicht ansprechbar, als die Rettungskräfte eintrafen. Foto: Feuerwehr Velbert
5 Bilder

Gestern Abend in Höhe der Ausfahrt Velbert
Mann stirbt bei Unfall auf der A535

Nach einem Unfall gestern am späten Abend auf der Autobahn 535 verstarb der 58-jährige Fahrer eines Gespanns noch an der Unfallstelle. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn Richtung Wuppertal komplett gesperrt werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr der 58-jährige Velberter mit seinem Gespann - einem Jeep mit Anhänger - gegen 21.18 Uhr die A 535. Aus bislang ungeklärter Ursache schaukelte sich der mit einem VW Bulli beladene Anhänger auf, sodass der Fahrer...

  • Velbert
  • 03.10.19
  •  1
Blaulicht
4 Bilder

Von der Straße geschleudert und überschlagen
Fahrerin hatte einen guten Schutzengel!

Mit ihrem Fahrzeug von der Asbrucher Straße (L355) in Neviges geschleudert ist am Dienstag-Mittag eine 35-jährige Velberterin, danach hat sich das Auto überschlagen. Glücklicherweise hatte die Fahrerin einen guten Schutzengel! Gegen 12.20 Uhr befuhr die 35-Jährige Velberterin mit ihrem  Hyundai i30 aus Richtung Wuppertal kommend die Asbrucher Straße. In Höhe der Stadtgrenze Wülfrath/Neviges verlor sie ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über...

  • Velbert-Neviges
  • 02.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.