Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Glücklicherweise hatte der Fahrer mehrere Schutzengel. Während sein Fiesta von dem Unfall auf der Ruhrstraße einen Totalschaden davontrug, wurde der Gelsenkirchener wohl nur leicht verletzt.

Mehrere Schutzengel für Autofahrer in Heiligenhaus
Fahrzeug auf der Ruhrstraße landete auf dem Dach

Glück im Unglück hatte am Dienstagabend der Fahrer eines Ford Fiestas, als er in Heiligenhaus mit seinem Auto auf der Ruhrstraße einen Alleinunfall baute und mit seinem Fahrzeug auf dem Dach landete. Gegen 19 Uhr war der 56-jährige Gelsenkirchener mit seinem Ford Fiesta über die Ruhrstraße in Richtung Kettwiger Straße gefahren, als er laut eigenen Angaben in einer Rechtskurve auf nasser und mit rutschigem Laub bedeckter Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verlor und in Richtung eines...

  • Heiligenhaus
  • 05.05.21
Blaulicht
Der Gesamtschaden wird auf circa 11.000 Euro geschätzt.
2 Bilder

Vorfahrt an Velberter Kreuzung missachtet
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Ein Zusammenstoß beim Abbiegen an einer Kreuzung in Velbert forderte am Sonntagabend zwei Verletzte und einen hohen Sachschaden. Der Fahrer eines VW Golf hatte die Absicht, im Kreuzungsbereich Rheinlandstraße / Mettmanner Straße nach links abzubiegen und missachtete die Vorfahrt eines entgegenkommenden Smart. Gegen 20.55 Uhr befuhr der 22-jährige Fahrer des VW Golf die Rheinlandstraße aus Richtung Langenberger Straße kommend. Im Kreuzungsbereich zur Mettmanner Straße wollte er nach links auf...

  • Velbert
  • 19.04.21
Blaulicht
Bei dem Alleinunfall verletzte sich der Zweiradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfall-Klinik geflogen werden musste.
2 Bilder

Alleinunfall in Velbert
Motorradfahrer verletzt sich schwer

Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich am heutigen Donnerstag, gegen 10.51 Uhr, auf der Schmalenhofer Straße in Velbert. Bei dem Alleinunfall verletzte sich der Zweiradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfall-Klinik geflogen werden musste. Zur Unfallzeit befuhr ein 59-jähriger Mann aus Wülfrath, mit einem schwarzen Leichtkraftrad der Marke Suzuki VL 125 Intruder, die innerörtliche Schmalenhofer Straße, aus Richtung Nevigeser Straße kommend, in Fahrtrichtung...

  • Velbert
  • 15.04.21
Blaulicht
Am Montagmorgen ereignete sich ein schwerer Unfall in Velbert, bei dem sich die Fahrerin eines weißen Seat Ibiza leicht verletzte, und ein hoher Sachschaden entstand.

Polizei Velbert sucht Zeugen
Fahrerin leicht verletzt nach schwerem Unfall

Ein schwerer Unfall an der Kreuzung Schmalenhofer Straße/Nevigeser Straße ereignete sich am Montagmorgen, 12. April, gegen 7.45 Uhr. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 13.000 Euro. Das war geschehen: Gegen 7.45 Uhr war die 30-jährige Fahrerin eines weißen Seat Ibiza auf der Nevigeser Straße in Richtung Velberter Innenstadt unterwegs, als ihr in der Kreuzung Schmalenhofer Straße/Nevigeser Straße von links kommend ein...

  • Velbert
  • 13.04.21
Blaulicht

Auffahrunfall bei besonders starkem Hagel- und Schneefall in Velbert

Zu einem Auffahrunfall bei besonders starkem Hagel- und Schneefall kam es am späten Mittwochnachmittag in Velbert. Gegen 16.45 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mann mit einem braunen Audi A5 die Birkenstraße, in Fahrtrichtung Innenstadt. Kurz vor der beampelten Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße wurde er nach eigenen Angaben von plötzlich auftretendem, besonders starken Hagel- und Schneefall überrascht. Dadurch bemerkte er zu spät, dass zwei vorausfahrende Fahrzeuge, vor Rotlicht zeigender Ampel, auf...

  • Velbert
  • 08.04.21
Blaulicht

Kreuzung Berliner Straße/ Rheinlandstraße ist gesperrt
Tödlicher Verkehrsunfall in Velbert

Zu einem tragischen Unfallgeschehen kam es am Mittwochnachmittag, gegen 13.45 Uhr, an der Kreuzung Berliner Straße/ Rheinlandstraße in Velbert. Nach dem Stand erster Ermittlungen befuhr zur Unfallzeit der Fahrer eines 26 Tonnen schweren Lastwagens für Containertransport die Berliner Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. An der beampelten Kreuzung mit der Rheinlandstraße (in Höhe Willy-Brandt-Platz) bog er nach rechts in die Rheinlandstraße ein, um diese weiter in Richtung Langenberger Straße zu...

  • Velbert
  • 31.03.21
Blaulicht
Weil sich der schwer beschädigte Opel zunächst nicht ohne weiteres aufrichten ließ und auch der Fahrer nicht aus dem Wrack befreit werden konnte, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach des Autos abschneiden, um Fahrer und Hund aus dem Wagen zu befreien.
4 Bilder

Wagen wurde auf die Seite geschleudert
Schwerer Verkehrsunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert

Zu einem schwerer Verkehrsunfall kam es am heutigen Montagmorgen auf der Heiligenhauser Straße in Velbert. Dabei wurde das Auto eines 57-jährigen Velberters auf die Seite geschleudert. Da sich der Mann nicht selbst aus dem Auto befreien konnte, war die Feuerwehr Velbert mit starken Kräften im Einsatz. Gegen 7.55 Uhr war der 57-jähriger Velberter mit seinem Opel Crossland über die Heiligenhauser Straße in Velbert in Richtung Heiligenhaus unterwegs. Ohne Fremdeinwirkung verlor der Mann dann auf...

  • Velbert
  • 15.03.21
Blaulicht
Zwei Fahrzeuge stießen am Samstagnachmittag auf der Voßkuhlstraße in Langenberg zusammen.
3 Bilder

Hoher Sachschaden und zwei Leichtverletzte
Zusammenstoß in Langenberg

Zwei Fahrzeuge stießen am Samstagnachmittag auf der Voßkuhlstraße in Langenberg zusammen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sowohl der 25-jährige Unfallverursacher als auch die 14-jährige Beifahrerin des zweiten Unfallfahrzeuges wurden leicht verletzt. Gegen 17 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Münster mit einem 1er BMW aus einer Grundstückseinfahrt auf die Fahrbahn der Voßkuhlstraße. Er missachtete den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Skoda...

  • Velbert-Langenberg
  • 15.03.21
Blaulicht
An dem Porsche entstand ein Totalschaden bei dem Unfall auf der Rottberger Straße in Velbert.

Unfall auf der Rottberger Straße in Velbert
Porsche überschlug sich

Vermutlich aufgrund eines geplatzten Hinterreifens verlor ein 22-jähriger Essener am vergangenen Freitagnachmittag auf der Rottberger Straße in Velbert die Kontrolle über seinen Porsche, der von der Fahrbahn abkam, sich überschlug, gegen einen Holzzaun stieß und auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer, seine Mitfahrer, ein 26-jähriger Essener und eine 23-jährige Frau aus Sprockhövel, leicht. Alle Fahrzeuginsassen konnten den Pkw selbstständig verlassen uns kamen mit...

  • Velbert
  • 08.03.21
Blaulicht
Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf eine Summe von etwa 3.000 Euro.
2 Bilder

Motorradpolizist bei Verkehrsunfall in Velbert leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert ist am Mittwoch ein 49-jähriger Motorradpolizist der Kreispolizeibehörde Mettmann - glücklicherweise nur - leicht verletzt worden. Gegen 12.45 Uhr wollte der Polizeibeamte mit seinem Motorrad von der Heiligenhauser Straße auf Höhe des dortigen Möbelzentrums auf die Autobahn 44 abbiegen. Dabei bemerkte er zu spät, dass die Fahrerin des vor ihm fahrenden Renault Captur verkehrsbedingt abbremsen musste, um anderen Abbiegenden die...

  • Velbert
  • 04.03.21
Blaulicht
Der Mercedes Vito musste nach dem Zusammenstoß mit einem Müllwagen auf der Bessemer Straße in Velbert abgeschleppt werden.

Bessemer Straße in Velbert
Fahrer eines Müllwagens fährt in Mercedes

Nach einem Zusammenstoß mit einem Müllwagen am Freitagmittag auf der Bessemer Straße in Velbert war ein Mercedes Benz Vito so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und angeschleppt werden musste. Der Fahrer des Müllfahrzeuges kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Das war geschehen: Gegen 13.30 Uhr bog der Fahrer eines Müllfahrzeuges, ein Lastkraftwagen der Firma MAN, aus einer Hofzufahrt nach rechts auf die Bessemer Straße in Richtung Stahlstraße ein. Hierbei stieß er...

  • Velbert
  • 01.03.21
Blaulicht
Der 51-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber einer Spezialklinik zugeführt werden, wo er stationär verblieb.

51-Jähriger stürzt auf der Hohlstraße in Langenberg
Schwerverletzter Radfahrer

Bei einem Sturz mit seinem Rennrad verletzte sich ein 51-Jähriger in Langenberg schwer. Am vergangenen Samstag, gegen 15 Uhr, befuhr der Fahrradfahrer mit seinem Rennrad die abschüssige Hohlstraße talwärts. In Höhe der Haus-Nummer 14 verlor er nach eigenen Angaben an einer Fahrbahnschwelle die Kontrolle über sein Fahrrad und kam zu Fall. Verletzter musste in Spezialklinik gebracht werden Dabei zog er sich - trotz des getragenen Helmes - derart schwere Verletzungen zu, dass er mittels...

  • Velbert-Langenberg
  • 22.02.21
Blaulicht
4 Bilder

Unfall und Gefahrenbäume

Eine Reihe witterungsbedingter Einsätze beschäftigte am Samstag und am Sonntag hauptamtliche und freiwillige Einsatzkräfte der Velberter Feuerwehr. Den Anfang machte am Samstagabend ein Pkw, der auf der Autobahn A 44 hinter dem Birther Tunnel (Fahrtrichtung Essen) vermutlich auf der winterglatten Fahrbahn am Tunnelausgang ins Schleudern geraten war und sich überschlagen hatte. Der Mazda kam auf dem Grünstreifen zwischen Hauptfahrbahn und Ausfahrt der Anschlussstelle Velbert-Nord unmittelbar vor...

  • Velbert
  • 07.02.21
Blaulicht
Zu einer zeitweiligen Vollsperrung der Fahrbahn in Richtung Wuppertal kam es am Samstagmittag auf der A 535.

Einsatz der Feuerwehr Velbert
Gespann ist ins Schleudern geraten

Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 535 ist am Samstagmittag die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert ausgerückt, weil sich ein Pkw überschlagen haben sollte. Die um 12.36 Uhr alarmierten Einsatzkräfte fanden hinter der Anschlussstelle Wülfrath (Fahrtrichtung Wuppertal) ein Gespann aus einem Mercedes 300 D aus Solingen und einem zweiachsigen Plateau-Anhänger mit Planenaufbau vor, der offensichtlich ins Schleudern geraten war. Dabei war der mit Möbeln und Hausrat beladene Anhänger...

  • Velbert
  • 01.02.21
Blaulicht
Hinter der Kreuzung "Zur Sonnenblume" kam ein 33-Jähriger auf der Heiligenhauser Straße in Velbert mit seinem Nissan ins Schleudern und von der Fahrbahn ab.

Polizei Heiligenhaus
Hoher Sachschaden nach Unfall in Velbert

Ein 33-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Montag, 25. Januar, vor der Polizei geflüchtet und hat auf der Heiligenhauser Straße aufgrund des starken Schneefalls einen Unfall verursacht, bei dem sein Fahrzeug einen Totalschaden erlitten hat. Das Fahrzeug schädigte außerdem eine Straßenlaterne so stark, dass die Feuerwehr Velbert die Laterne kappen musste. Die Feuerwehr war zudem den ganzen Sonntag unterwegs, um nach dem Schneefall schrägstehende und umgekippte Bäume zu kappen. Das war...

  • Velbert
  • 25.01.21
Blaulicht
Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall an der Bonsfelder Straße in Velbert.

Silvesternacht in Velbert
Betrunkene Velberterin verursacht Unfall

In der Silvesternacht hat eine 33-jährige Velberterin an der Bonsfelder Straße in Nierenhof einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden verursacht, bei dem niemand verletzt wurde. Das war geschehen: Gegen 3.20 Uhr war die Velberterin am 1. Januar mit ihrem VW Golf über die Bonsfelder Straße gefahren, als sie auf Höhe der Einmündung zur Hattinger Straße ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Die 33-Jährige geriet mit ihrem Wagen beim Abbiegen in die Hattinger Straße von der...

  • Velbert
  • 04.01.21
Blaulicht
Der Pkw wurde im Frontbereich derart beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. Der entstandene Gesamtschaden am Mercedes und an den beiden Ampelmasten wurde auf circa 18.000 Euro geschätzt.

Heiligenhauser baut Unfall in Velbert
Alkoholisiert die Kontrolle über Pkw verloren

Alkoholisiert die Kontrolle über seinen Pkw verloren hat an Neujahr ein Heiligenhauser, der in Velbert unterwegs war. Das teilt die Polizei mit. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr der 62-jähriger Heiligenhauser, gegen 23.45 Uhr, mit seinem Mercedes Benz die Autobahn 44. An der Anschlussstelle Velbert Nord, im Stadtgebiet Velbert, an der Werdener Straße, verließ er die Autobahn.Am Ende der Ausfahrt verlor er nach eigenen Angaben die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er überrollte auf der...

  • Velbert
  • 03.01.21
Blaulicht
Die Unfallstelle am Tunneleingang.
6 Bilder

Feuerwehr- und Polizei-Einsätze zum Jahreswechsel in Velbert
Unfall in Langenberg, Qualmende Mikrowelle, Fehlalarm und verrauchter Heizungskeller

Zu Silvester und am ersten Wochenende des neuen Jahres registrierte die Feuerwehr zwar eine Reihe von Einsätzen, allerdings keine, die im Zusammenhang mit dem Jahreswechsel standen. Unter anderem musste die Feuerwehr am Silvestertag und Neujahr zwei Mal mit größerem Aufgebot ausrücken. Am 31. Dezember um 19.58 Uhr steuerten die hauptamtliche Wache und die beiden freiwilligen Löschzüge Velbert-Mitte ein Altenheim in der Diakonie Bleibergquelle an, nachdem dort die Brandmeldeanlage ausgelöst...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.01.21
LK-Gemeinschaft
Das sind die meist gelesenen Beiträge 2020 im Lokalkompass.

Top 10
Die meist gelesenen Beiträge 2020 im Lokalkompass

Welcher Beitrag ist der meist gelesene 2020 im Lokalkompass? Erstaunlich: Er hat nicht Corona zum Thema und stammt von einem BürgerReporter! Hier die Top 10 in der Übersicht: 1. Kriegsmanöver BürgerReporter Carsten Klink hat über das NATO-Kriegsmanöver Defender 2020 berichtet - und riesiges Interesse hervorgerufen. Hier geht's zum Bericht. 2. Corona-Ticker Das beherrschende Thema in diesem Jahr spiegelt sich natürlich auch in den Top 10 wider. Besonders der Newsticker aus Lünen (Kreis Unna)...

  • Velbert
  • 26.12.20
  • 18
  • 2
Blaulicht

Schwerverletzter Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall

Gegen 16.20 Uhr am gestrigen Montag befuhr ein 84-jähriger Dacia-Fahrer die Langenberger Straße in Velbert in Fahrtrichtung Langenberg. Kurz hinter der Kreuzung Langenberger Straße / Metallstraße / Eickheisterstraße fuhr er - aus bislang ungeklärter Ursache - auf das Fahrrad des vor ihm fahrenden 57-Jährigen auf. Durch die Kollision wurde dieser auf die Motorhaube und dann auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde er schwer verletzt und einem Krankenhaus zur stationären Aufnahme zugeführt....

  • Velbert
  • 22.12.20
Blaulicht

Unfall auf Parkplatz
Fußgänger in Velbert angefahren

Am 10. Dezember kam es gegen 12.45 Uhr in Velbert auf dem Rathausplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 73-jähriger Mann aus Heiligenhaus ging zu Fuß über den Parkplatz am Rathausplatz in Velbert. Ein 62-jähriger Velberter fuhr in Schrittgeschwindigkeit mit seinem PKW der Marke BMW über diesen Parkplatz. Als er eine Kurve um geparkte Fahrzeuge fuhr, übersah er den Fußgänger, sodass es zum Zusammenstoß kam. Während der PKW aufgrund der geringen...

  • Velbert
  • 11.12.20
Blaulicht

Frontal-Kollision am Rottberg
Zwei Verletzte nach Glatteis-Unfall

Zu einem Frontalzusammenstoß auf spiegelglatter Fahrbahn kam es heute morgen am Rottberg. Ein 36-jähriger Velberter befuhr um kurz vor 5 Uhr mit einem Opel Astra die Rottberger Straße von der Kreuzung Langenberger Straße kommend in Richtung Essen. In einer leichten Rechtskurve in Höhe des Friedhofes rutschte der Velberter auf eisglatter Straße nach links in den Gegenverkehr. Dabei kam es zur frontalen Kollision mit dem Renault Twingo eines 46-jährigen Gelsenkircheners, der in Richtung...

  • Velbert
  • 08.12.20
Blaulicht
Ein Krankenwagen brachte den schwer verletzten Fußgänger in Velbert ins Krankenhaus.

Unfall in Velbert
Fußgänger verletzte sich schwer

Bei einem Unfall an der Kreuzung Nevigeser Straße/Kuhlendahler Straße/Wülfrather Straße verletzte sich ein 19-jähriger Fußgänger aus Velbert am Montagabend schwer. Nach derzeitigem Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr am Montagabend gegen 19.30 Uhr ein 56-jähriger Velberter mit seinem Audi von der Innenstadt kommend die Nevigeser Straße in Richtung Neviges. An der Kreuzung Nevigeser Straße/Kuhlendahler Straße/Wülfrather Straße bog der Audi-Fahrer links in die Kuhlendahler Straße in Richtung A...

  • Velbert
  • 01.12.20
Blaulicht

Schulwegunfall in Velbert
Elfjährige rennt trotz roter Ampel über die Straße

Eine Elfjährige wurde am Mittwochmorgen auf dem Weg zu ihrem Schulbus beim Überqueren der Berliner Straße in Velbert von einem Auto erfasst. Nach einer ambulanten Behandlung konnte sie das Krankenhaus, in welches sie zuvor mit einem Rettungswagen gebracht worden war, glücklicherweise nur leicht verletzt wieder verlassen. Gegen 7.30 Uhr wollte die Elfjährige, gemeinsam mit ihrem 14-jährigen Bruder, die Berliner Straße, aus Richtung Rheinlandstraße kommend, überqueren. Gemeinsam gingen sie...

  • Velbert
  • 11.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.