Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Witten

Am Samstag, 15. Juni, fuhr ein 59-Jähriger aus Jever um 20.42 Uhr auf der Oststraße in Richtung Bachstraße. Im Kreuzugsbereich Oststraße/Kurt- Schumacher-Straße kollidierte dieser mit dem Pkw eines 26-jährigen Fahrers aus Wetter - er war in Richtung Oberstraße unterwegs. Durch den Aufprall drehte sich der Pkw des 59-Jährigen, kippte zur Seite und landete anschließend auf der linken Fahrzeugseite. Der Mann und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte beide ins...

  • Witten
  • 17.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Fahrradfahrerin (36) fährt in den Gegenverkehr - nochmal Glück gehabt

Am Freitag, 31. Mai, kam es in Witten-Heven zu einem Unfall mit einer 36-jährigen Radfahrerin. Die Frau fuhr auf der Straße In der Lake in Richtung Seestraße. In Richtung Alter Fährweg kam ihr ein 67-jähriger Essener mit seinem Auto entgegen. In Höhe der Hausnummer 33 "crashte" die Frau im leichten Kurvenverlauf frontal in den sehr langsam fahrenden Wagen. Sie gab an, nur auf Straßenschäden geachtet zu haben. Glücklicherweise ist nicht mehr passiert - eine Delle auf der Motorhaube und...

  • Witten
  • 03.06.19
Blaulicht
Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenstoß niemand verletzt.

Polizei - Polizei - Polizei
Streifenwagen verunglückt - keine Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 30. Mai, bei dem ein Streifenwagen beteiligt war, gab es glücklicherweise keine Verletzten. Gegen 22.20 Uhr befuhr eine Streifenwagenbesatzung unter Einsatz von Blaulicht und Martinshorn die Sprockhöveler Straße in Fahrtrichtung Langendreer. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr im Kreuzungsbereich zur Kronenstraße von rechts ein Autofahrer aus Wetter in die Kreuzung ein. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurde...

  • Witten
  • 31.05.19
Blaulicht

Beim Ausparken: Seniorin (81) wird verletzt

Auf einem Supermarktparkplatz in Witten-Annen ist es am Donnerstagmorgen, 23. Mai, zu einem Unfall gekommen. Eine Seniorin (81) wurde verletzt. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz an der Dortmunder Straße 93. Gegen 9 Uhr wollte eine 51-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen dort rückwärts aus einer Parklücke fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der 81-jährigen Duisburgerin, die zu Fuß hinter dem Fahrzeug unterwegs war. Die Seniorin stürzte zu Boden und wurde...

  • Witten
  • 24.05.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Autounfall in Herbede: 43-Jährige muss ins Krankenhaus

Am Sonntagmorgen, 19. Mai, kam es in Herbede zu einem Verkehrsunfall, der für eine Autofahrerin(43) im Krankenhaus endete. Gegen 9.50 Uhr fuhr eine 69-jährige Bochumerin auf der Wittener Straße in Richtung Autobahn 43. Im Kreuzungsbereich zur Zeche-Holland-Straße kam es zur Kollision mit der 43-jährigen Autofahrerin, die zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Wagen aus der Knappensiedlung herauskam. Nach Zeugenangaben hielt die Frau zunächst an der Kreuzung an und bog plötzlich auf die...

  • Witten
  • 20.05.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Frontalzusammenstoß: Zwei Autofahrer verletzt, 19.000 Euro Schaden

Aus bislang ungeklärter Ursache sind zwei Autofahrer in Witten-Bommern frontal zusammengestoßen. Die Fahrer - eine 60-jährige Frau aus Essen und ein 46-jähriger Mann aus Witten - kamen mit leichten Verletzungen davon. Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen, 10. Mai, auf der Bommerholzer Straße. Der 46-Jährige fuhr dort gegen 7 Uhr in Richtung Sprockhövel, als die ihm entgegenkommende 60-Jährige in Höhe der Hausnummer 21 mit ihrem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache in seine Spur...

  • Witten
  • 13.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Polizei - Polizei - Polizei
Autokollision auf der Wittener Straße - Drei Frauen schwer verletzt ins Krankenhaus

Am Dienstagnachmittag, 23. April, ist es in Herbede zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Frauen (20/26/52) schwer verletzt wurden und ins ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Gegen 16.15 Uhr befand sich eine 52-jährige Frau aus Haltern mit ihrem Auto im Haltestellenbereich auf der Wittener Straße Höhe der Hausnummer 148 in Richtung Hattingen. Sie wollte in den fließenden Verkehr einfahren und kollidierte dabei mit dem von hinten kommenden Wagen einer 20-jährigen...

  • Witten
  • 24.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrerin (21) zu Fall gebracht und geflüchtet - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Eine 21-jährige Radfahrerin ist am Montag, 15. April, in Witten-Bommern von einem Auto touchiert und zu Fall gebracht worden. Der Unfall ereignete sich morgens gegen 8.50 Uhr. Ein Pkw bog von der Straße Bodenborn nach rechts in die Uferstraße und berührte dabei die Radfahrerin, die weiter in Richtung Innenstadt fahren wollte. Die 21-jährige Wittenerin stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand geringer Sachschaden. Der...

  • Witten
  • 16.04.19
Blaulicht

Musste Tür ausweichen: Radfahrer (29) bei Unfall verletzt

Am Donnerstag, 11. April, gegen 18.50 Uhr, kam es in Witten auf der Husemannstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem 29-jährigen Wittener Radfahrer. Nach bisherigem Stand befuhr der Zweiradfahrer die Husemannstraße in Richtung Ruhrstraße. In Höhe Husemannstraße 11 stieg ein 40-jähriger Herner aus einem Kleintransporter aus. Der 29-Jährige musste der geöffneten Tür des Transporters nach links ausweichen. Dabei stieß er gegen das neben ihm fahrende Auto einer 27-jährigen Wittenerin. Der...

  • Witten
  • 12.04.19
  •  1
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Auto kollidiert mit Baum und bleibt auf Dach liegen - Wittenerin ins Krankenhaus

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Dienstagnachmittag, 9. April, in Annen, bei dem eine Autofahrerin (59) verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ist. Gegen 16.15 Uhr war die Wittenerin mit ihrem Wagen auf der Ardeystraße in Richtung Westen unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor die Frau im Bereich eines Waldstücks die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Der Wagen kollidierte mit einem Baum, überschlug sich anschließend und blieb auf dem...

  • Witten
  • 10.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrer (16) aus Witten bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 5. April, gegen12.30 Uhr, auf der Ardeystraße Höhe Annenstraße in Witten. Ein 16-jähriger Wittener fuhr mit seinem Fahrrad auf der Ardeystraße in Richtung Egge. Vor ihm fuhr ein 26-jähriger Wittener mit seinem Auto und wollte nach rechts auf ein Grundstück abbiegen. Aus noch ungeklärtem Grund kam es hier zu einer Kollision zwischen dem Vorderrad des Radfahrers und dem hinteren linken Bereich des Pkw. Der Radfahrer wurde leicht verletzt und mit einem...

  • Witten
  • 08.04.19
  •  1
Ratgeber

Betrunkener Fahrer aufgegriffen. Polizei sucht Zeugen eines möglichen Unfalls

Ein stark alkoholisierter Autofahrer begann wahrscheinlich Unfallflucht. Die Polizei sucht nun Zeugen. Ein Zeuge hatte bemerkt, wie ein 43-jähriger Wittener am Montagabend, 25. März, gegen 22 Uhr sein Auto auf der Straße Bodenborn abstellte, ausstieg und dabei einen alkoholisierten Eindruck machte. Das Auto wies zudem einen Unfallschaden auf. Der Zeuge verständigte die Polizei. Ein Atemalkoholtest bei dem 43-Jährigen ergab einen Wert von knapp 2,6 Promille. Die Beamten...

  • Witten
  • 28.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Seniorin von Bus in Witten angefahren - vier Zeugen eines Unfalls gesucht

Nach einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fußgängerin bittet die Polizei vier Zeugen des Vorfalls sich zu melden. Der Unfall hatte sich am Donnerstag, 21. März, auf der Ardeystraße in Witten ereignet. Gegen 14.30 Uhr wollte eine 72-jährige Bochumerin die Fahrbahn in Höhe der Hausnummer 27 überqueren, als sie von einem Bus touchiert wurde und zu Boden stürzte. Dabei zog sie sich eine leichte Verletzung zu. Zwei Rettungssanitäter, die zufällig anwesend waren, kümmerten sich um...

  • Witten
  • 26.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zwölfjährige wird von einem Auto erfasst

In den Nachmittagsstunden vom Sonntag, 24. März, wurden der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Verkehrsunfall an der Eckardtstraße in Annen gerufen. Dabei zog sich ein Mädchen (12) eine Verletzung am Fuß zu. Nach bisherigem Ermittlungsstand rannte die junge Wittenerin zusammen mit zwei Freundinnen (12/15) in Höhe der Hausnummer 97 unvermittelt über die Fahrbahn. Die beiden Zwölfjährigen sollen sich dabei an den Händen festgehalten haben. Während die 15-Jährige den Gehweg auf...

  • Witten
  • 25.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Angefahren auf dem Zebrastreifen - Fußgängerin (49) muss ins Krankenhaus

In den Abendstunden von Freitag, 15. März, ist es in Herbede zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Fußgängerin (49) verletzt wurde. Um 19.10 Uhr fuhr eine 79-jährige Autofahrerin auf der Vormholzer Straße in Richtung des Kreisverkehrs (Wittener Straße). Unmittelbar nach der Einmündung zur Meesmannstraße erfasste der Pkw der Wittener Seniorin die 49-jährige Fußgängerin. Zu diesem Zeitpunkt überquerte sie gemeinsam mit ihrer 15-jährigen Tochter den Zebrastreifen. Durch den...

  • Witten
  • 18.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Autofahrer rammt zwei Schilder und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat in Witten-Bommern zwei Verkehrsschilder zerstört und erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Polizei sucht nach Hinweisen. Der Vorfall hat sich am Samstag, 2. März, ereignet. Gegen 13 Uhr bemerkte ein Zeuge an der Rauendahlstraße in Höhe der Hausnummer 129 einen silberfarbenen BMW mit polnischem Kennzeichen, der im Straßengraben stand. Ein blauer Passat mit Kennzeichen aus dem EN-Kreis versuchte gerade, den Wagen mithilfe eines Abschleppseils zu bergen. Der...

  • Witten
  • 06.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Auto vom Beifahrersitz aus gestartet - 40.000 Euro Schaden

Am Donnerstagnachmittag, 21. Februar, kam es im Parkhaus des Marienkrankenhauses zu einem folgenreichen "Verkehrsunfall der ungewöhnlichen Art". Nach Angaben der Polizei wollte eine Autofahrerin gegen 15.30 Uhr in ihren Pkw steigen. Doch dies gelang der über 80 Jahre alte Frau nicht, weil ein anderes Auto derart dicht neben ihrer Fahrertür geparkt war, dass sie nicht einsteigen konnte. Daraufhin entschloss sich die Wittenerin, über die Beifahrerseite in das Auto zu gelangen, um dieses ein...

  • Witten
  • 22.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall am 10. Februar im Stadtteil Heven - Zeugen gesucht

Zu einem Verkehrsunfall in Witten-Heven ist es bereits in den Abendstunden des Sonntag, 10. Februar, gekommen. Zeugen des Unfalls werden dringend gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 23-jähriger Autofahrer gegen 20.15 Uhr auf der Straße Wannen in westliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 138 kam der Wagen nach rechts ab und stieß gegen einen Baum, der an dieser Stelle in einer Fahrbahnverengung eingepflanzt war. Durch den Zusammenstoß verletzte sich eine 24-jährige...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrer von Auto erfasst - Schwer verletzt ins Krankenhaus

Ein 54-jähriger Dortmunder ist am Sonntag, 17. Februar, bei einem Unfall in Witten-Heven schwer verletzt worden. Der Dortmunder war um 12.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Universitätsstraße in westlicher Richtung unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr plötzlich aus der Einmündung zur Kleinherbeder Straße (Sackgasse) von rechts der Pkw eines 70-jährigen Bochumers heraus. Das Auto erfasste den Radfahrer, der durch den Zusammenstoß stürzte. Der Mann wurde in ein nahegelegenes...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht

Wittener (81/23) bei Verkehrsunfall verletzt

Am gestrigen 13. Februar, gegen 19.30 Uhr, kam es in Witten zu einem Verkehrsunfall. Eine 81-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Auto auf der Husemannstraße und wollte nach links auf die Straße Rhienscher Berg abbiegen. Dabei übersah sie einen 23-jahrigen Wittener, der mit seinem Pkw auf dem Rhienscher Berg in Richtung Husemannstraße befuhr. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge. Die Seniorin verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der...

  • Witten
  • 14.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit Schranke in Witten - 55.000 Euro Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall auf einem Bahnübergang in Witten leistete ein junger Mann einem Wittener Autofahrer (37) Erste Hilfe und verständigte über den Notruf die Polizei. Zugetragen hatte sich die Unfallfahrt am späten Abend des Samstags, 2. Februar. Gegen 23 Uhr eilten ein Streifenwagen und Unterstützungskräfte zur Unfallstelle an der Pferdebachstraße 88 (Fahrtrichtung stadtauswärts). Dort war der mit 2,3 Promille alkoholisierte Autofahrer frontal mit einer der beiden Bahnschranken...

  • Witten
  • 04.02.19
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde von 18.30 bis 20 Uhr komplett gesperrt und der Verkehr abgeleitet.

Polizei - Polizei - Polizei
44-jährige Frau in Witten von Straßenbahn erfasst

Am 1. Februar ist eine 44-jährige Wittenerin im Stadtteil Heven von einer Straßenbahn erfasst und sehr schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Bochumer Straße in Höhe der Hausnummer 40. Die Frau wurde von einem Fahrgast - einer Notärztin - bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreut und anschließend zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Straßenbahnzuges fuhr in Witten, gegen 18.25 Uhr, auf der Bochumer Straße in Richtung Bochum. Nach erstem...

  • Witten
  • 04.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mädchen (12) von Auto in Witten angefahren

Am Montagmorgen, 21. Januar, kam es in der Wittener Innenstadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Zwölfjährige von einem Auto angefahren worden ist. Gegen 9 Uhr fuhr eine Wittenerin (38) mit ihrem Wagen auf die Crengeldanzstraße in Richtung Krankenhaus. Als die Frau die Kreuzung Augustastraße/Sandstraße passierte, erfasste sie mit ihrem Fahrzeug ein von rechts kommendes Kind. Das Mädchen überquerte an dieser Stelle bei Grünlicht im Beisein ihrer Mutter die Fußgängerampel. Die...

  • Witten
  • 22.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall auf Parkplatz: Rollator-Fahrerin (86) von Auto touchiert

Am Sonntagnachmittag, 20. Januar, kam es in Bochum-Stiepel zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Seniorin (86) verletzt worden ist. Die ältere Dame war gegen 14.50 Uhr mit ihrem Rollator vom Gehweg der Kemnader Straße 316 in Richtung einer Bäckerei unterwegs. Auf dem dortigen Parkplatz setzte das Auto eines 59-jährigen Witteners aus einer Parklücke zurück und touchierte die Fußgängerin mit dem Heck. Die Seniorin stürzte daraufhin zu Boden und wurde verletzt. Ein Rettungswagen...

  • Witten
  • 21.01.19