Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 46 bei Bestwig überschlug sich am Montag (3.8.2020) ein Pkw. Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten 49-jährigen Fahrer aus Neheim-Hüsten aus einem Ford, der auf dem Dach lag.

Unfall auf der A46 bei Bestwig
PKW schleudert in Leitplanke und überschlägt sich: 49-Jähriger aus Neheim-Hüsten schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 46 bei Bestwig überschlug sich am Montag (3.8.2020) ein Pkw. Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten 49-jährigen Fahrer aus Neheim-Hüsten aus einem Ford, der auf dem Dach lag. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Um 15.56 Uhr wechselte ein 51-jähriger BMW-Fahrer aus Brilon mit seinem Pferdanhänger von der Beschleunigungsspur auf die A46 in Richtung Hagen. Dabei kam es zu Zusammenstößen zwischen dem Gespann, dem Ford des Fahrers...

  • Arnsberg
  • 04.08.20
Blaulicht

Verkehrsunfälle in Sprockhövel
Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Bei zwei Verkehrsunfällen am Sonntag, 2. August, in Sprockhövel wurden zwei Motorradfahrer schwer verletzt. Gegen 17 Uhr fuhr ein 66-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Schevener Straße in Richtung Obersprockhövel. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seine Maschine, stürzte und kam einige Meter weiter auf der Straße zum Liegen. Dabei touchierte er im Gegenverkehr einen Skoda. Mit schweren Verletzungen kam der Motoradfahrer ins Krankenhaus. Gegen 22 Uhr fuhr ein 21-Jähriger...

  • Sprockhövel
  • 04.08.20
Blaulicht

Autofahrer flüchtet
Fußgänger wird angefahren und schwer verletzt

Am Mittwochabend ( 29. Juli) informierte ein 39-jähriger Essener den Notruf der Polizei und teilte mit, dass er soeben von einem Fahrzeug auf der Germaniastraße, Ecke Zechenstraße angefahren wurde. Der Fahrzeugführer floh daraufhin. Polizei und Rettungskräfte erschienen am Unfallort und kümmerten sich um den verletzten Mann. Er gab an, dass er an der Kreuzung die Fahrbahn überqueren wollte, als plötzlich ein augenscheinlich silberner Kombi abbog und das Knie des Mannes erfasste. Daraufhin...

  • Essen-Borbeck
  • 03.08.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Kradfahrerin durch Wendemanöver schwer verletzt

Wesel (ots): Samstag gegen 13:44 Uhr kam es auf der Reeser Landstraße Höhe Nordstraße zu einem Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht, bevor ein 39-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Pkw die Reeser Landstraße in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung Nordstraße übersah er bei einem Wendemanöver eine 56-jährige Frau aus Alpen, die mit ihrem Krad die Reeser Landstraße in Fahrtrichtung Flüren befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die 56-jährige verletzte sich schwer und wurde einem Krankenhaus...

  • Hamminkeln
  • 01.08.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Motorradunfall
Schwerverletzter Fahrer

Wesel (ots): Am 31.07.2020, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Motorrad die Oberndorfstr. in Richtung Dinslaken. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Motorrad von der Fahrbahn nach rechts ab und stürzte zu Boden. Laut Polizeibericht, wurde der Motorradfahrer schwerverletzt mit einem Krankenwagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand mittlerer Sachsschaden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Wesel

  • Hamminkeln
  • 01.08.20
Blaulicht
Eine 64-Jährige Pedelecfahrerin ist bei einem Unfall in Hagen schwer verletzt worden.

Sachschaden von 2.000 Euro
64-Jährige Pedelecfahrerin schwer verletzt: Rettungswagen im Einsatz

Am Mittwoch, 30. Juli, fuhr eine 34-Jährige gegen 13.40 Uhr mit ihrem Golf auf der Hagener Straße. Nachdem sie in die Overbergstraße eingebogen war, hielt sie nach bisherigen Erkenntnissen zunächst an einer Ampel, um zwei Mädchen passieren zu lassen, die ihren Weg in Richtung Boelerheide fortsetzen wollten. Als die Frau mit ihrem Auto anschließend anfuhr, kollidierte sie mit einer Pedelecfahrerin, die die Straße ebenfalls an der Grünlicht zeigenden Ampel in Richtung Polizeipräsidium überqueren...

  • Hagen
  • 30.07.20
Blaulicht
Am Freitagnachmittag (24. Juli) gegen 14:45 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldicounters in Arnsberg an der Heinrich-Lübke-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Fußgängerin bei Unfall in Hüsten schwer verletzt

Am Freitagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam es auf dem Parkplatzeines Lebensmitteldicounters in Arnsberg an der Heinrich-Lübke-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Die 77-jährigeArnsbergerin war zu Fuß auf dem Parkplatz unterwegs. Der 40-jährige Fahrer eines Zulieferbetriebes aus Herne beabsichtigte zur gleichen Zeit mit seinemLieferfahrzeug rückwärts auszuparken. Nach eigenen Angaben hatte er die Fußgängerin dabei nicht bemerkt. Es kam zu einem...

  • Arnsberg
  • 26.07.20
Blaulicht
Text Polizei Wesel

Unfall mit Krankenfahrstuhl
85-Jähriger schwer verletzt

Wesel (ots): Laut Polizeibericht, befuhr am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr ein 85-jähriger Weseler mit einem Krankenfahrstuhl die Straße Kanonenberge in Richtung Bocholter Straße. In Höhe der Straße Am Vörberg überquerte er die Bocholter Straße. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß er dabei mit einer 59-jährigen Autofahrerin aus Hamminkeln zusammen, die die Bocholter Straße in Fahrtrichtung Wesel befuhr. Der Weseler musste schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Hamminkeln
  • 24.07.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Zwei Schwerverletzte
Hamminkeln - Schwerer Auffahrunfall

Hamminkeln (ots): Am Dienstagmorgen gegen 08.30 Uhr befuhr ein 55-jähriger Weseler Autofahrer die Weseler Straße in Richtung Brünen und wollte in die Straße Zum Kugelberg links abbiegen. Laut Polizeibericht, fuhr eine 51-jährige Frau aus Wesel mit einem Auto aus bisher ungeklärter Ursache dem 55-Jährigen und seiner 53-jährigen Beifahrerin (Weselerin) von hinten auf. Dabei verletzen sich der 55-Jährige sowie seine 53-jährige Beifahrerin schwer und mussten in Krankenhäuser gebracht...

  • Hamminkeln
  • 22.07.20
Blaulicht
Mit dem Rettungswagen wurde der schwer verletzte Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht.

Zusammenstoß mit einem Reh in Hattingen-Elfringhausen
Motorradfahrer schwer verletzt

Am Dienstag, 21. Juli, gegen 21.35 Uhr befuhr ein 41-jähriger Wuppertaler mit seinem Motorrad Suzuki die Felderbachstraße in Hattingen-Elfringhausen. In Höhe der Hausnummer 86 rannte ein Reh von links auf die Fahrbahn vor das Motorrad. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer über den Lenker auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Reh erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

  • Hattingen
  • 22.07.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Alkohol und mit dem Rad unterwegs
Dingden - Radfahrer verletzte sich schwer

Dingden (ots): Am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr stürzte ein 35-jähriger Hamminkelner Radfahrer, als er mit einem Pedelec aus dem Kreisverkehr Bocholter Straße / Krechtinger Straße fahren wollte. Laut Polizeibericht,  musste der 35-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem er stationär verblieb. Da der Radfahrer offensichtlich Alkohol getrunken hatte, entnahm ein Arzt dem Mann eine Blutprobe. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Wesel

  • Hamminkeln
  • 20.07.20
Blaulicht
Bei einem Fahrradunfall wurde ein 63-jähriger Mann am Donnerstag, 16. Juli, in Sundern schwer verletzt.

Mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik
Mann bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Ein 63-jähriger Mann und eine 59-jährige Frau aus Sundern waren am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr gemeinsam mit ihren Fahrrädern auf einemRadweg zwischen Allendorf und Amecke unterwegs. In einer Linkskurve berührten sich die beiden Fahrräder und verkeilten sich, beide stürzten. Der Mann wurde durchden Sturz schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Die Frau blieb unverletzt.

  • Sundern (Sauerland)
  • 17.07.20
Blaulicht
Für die Dauer der Rettungs-, Bergungs-, Unfallaufnahme- und Aufräumarbeiten wurde die zur Berufsverkehrszeit stark frequentierte Friedrich-Ebert-Straße, zwischen der Kreuzung Von-Böttinger-Straße und dem Kreisverkehr Werdener Straße, für mehrere Minuten komplett gesperrt.
  4 Bilder

Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert
Harley-Davidson-Fahrer verletzte sich schwer

Zu einem Unfall, bei dem sich ein Harley-Davidson-Fahrer schwer verletzte, kam es am Mittwoch auf der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert. Gegen 16.15 Uhr befuhr der 63-jähriger Mann aus Essen mit seinem schwarzen Kraftrad der Marke Harley-Davidson, Typ Street Bob (FXDB), die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße, aus Richtung Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Essen-Werden. Auf leicht abschüssiger, trockener Fahrbahn verlor er, bei einem normalen Bremsmanöver im fließenden Verkehr, in Höhe...

  • Velbert
  • 16.07.20
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Drei Schwerverletzte / Hubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Büderich auf der B58

Wesel (ots): Am Mittwoch, 15.07.2020, kam es in Wesel-Büderich gegen 15:30 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Ortsumgehung Büderich, Xantener Straße (B58n). Ein 53-jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit einem PKW die Xantener Straße aus Wesel in Richtung Alpen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Auto des Mannes von der Fahrbahn ab und prallte dort mit dem Auto einer 49-jährigen Rheinbergerin zusammen. Diese war gemeinsam mit ihrer 66-jährigen Beifahrerin in Richtung Wesel...

  • Hamminkeln
  • 15.07.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Wittener (56) nach Zusammenprall mit Reh schwer verletzt

Am Sonntag, 12. Juli, kam es gegen 20 Uhr in Witten im Bereich derKämpenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Wittener fuhr mit seinem Motorrad auf der Kämpenstraße ausRichtung Wittener Straße kommend. In Höhe der Hausnummer 105 sprang ein Reh auf die Fahrbahn. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Krad und dem Wildtier. Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er musste mit einemRettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht...

  • Witten
  • 13.07.20
Blaulicht

Beim abbiegen einfach übersehen
Hagen: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 68-jähriger Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen (7. Juli) in Hohenlimburg schwer verletzt worden. Ein 69-jähriger Ford-Fahrer befuhr gegen 9.30 Uhr die Mühlenbergstraße und beabsichtige in Höhe eines Garagenhofes nach links abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden 68-Jährigen auf seinem Fahrrad. Es kam zum Zusammenstoß und der Radfahrer fiel zu Boden. Hier blieb er schwer verletzt liegen und musste durch den Rettungsdienst in ein Hagener Krankenhaus...

  • Hagen
  • 08.07.20
Blaulicht
Ein 66-jähriger Pedelec-Fahrer verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag auf der Seestraße in Sundern-Amecke schwer.

Pedelec-Fahrer in Sundern schwer verletzt

Der Fahrer eines Pedelec verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag schwer. Der 66-jährige beabsichtigte mit seinem Fahrrad die Seestraße in Sundern-Amecke zu überqueren. Hierbei unterschätzte er die Höhe des Bordsteins vom Gehweg auf die Straße. Er stürzte vom Rad und verletzte sich schwer. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro.

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.07.20
Blaulicht
Ein Kind und zwei Frauen wurden am Freitagvormittag (3. Juli)  bei einem Verkehrsunfall am Arnsberger Altstadttunnel verletzt.

Unfall am Tunnel in Arnsberg
Zwei Frauen schwer verletzt - Kind leicht verletzt

Ein Kind und zwei Frauen wurden am Freitagvormittag bei einemVerkehrsunfall am Arnsberger Altstadttunnel verletzt. Eine 36-jährige Autofahrerin fuhr um 10.25 Uhr über die Jägerbrücke in Richtung Tunnel. Als sie  nach links in die Jägerstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden Auto einer 49-jährigen Arnsbergerin. Bei dem Zusammenstoßerlitten die beiden Fahrerinnen schwere Verletzungen. Im Auto der 36-Jährigen befand sich ein sechsjähriges Mädchen. Das Kind erlitt...

  • Arnsberg
  • 03.07.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund  sind am Donnerstag, 2. Juli, vier Menschen verletzt worden. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund
Zusammenstoß fordert vier teils Schwerverletzte

Am Donnerstag, 2. Juli, sind bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund vier Menschen verletzt worden. Dortmund/Kamen. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 50-Jährige aus Kamen gegen 15.40 Uhr mit ihrem Auto auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hannover unterwegs. Hinter dem Kreuz Dortmund-Nordost wollte ein 34-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien den Toyota überholen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es dabei zu einem seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Pkw geriet ins...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.07.20
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B9 bei Goch
Abbiegendes Fahrzeug wurde zu spät gesehen

Pfalzdorf. Am Mittwoch kam es auf der Klever Straße (B9) zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 48-jähriger Gocher wollte mit seinem Citroen von der Klever Straße in Fahrtrichtung Kleve nach links in eine Einfahrt auf Höhe der Hausnummer 469abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt warten. Ein 53-jähriger Mann aus Kranenburg, der ebenfalls in Fahrtrichtung Kleveunterwegs war, sah den Citroen zu spät und fuhr mit seinem Transporter auf den Citroen auf. Durch den Aufprall wurde das...

  • Gocher Wochenblatt
  • 02.07.20
Blaulicht
Nachdem ein Notarzt vor Ort eintraf und die Versorgung übernahm, wurde nachträglich ein Rettungshubschrauber angefordert.

Unfall in Schermbeck
71-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Am Dienstag, 30. Juni, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein 71-jähriger Mann aus Hünxe mit seinem Kraftrad den Brüner Weg in Fahrtrichtung Mahlberger Straße. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam der Mann aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach dort einen Weidezaun. Auf der Weidefläche kam der Mann mit seinem Krad zu Fall und blieb dort schwer verletzt liegen. Ein Anwohner bemerkte den Unfall und eilte dem Mann zur Hilfe. Nachdem ein Notarzt vor Ort...

  • Dorsten
  • 01.07.20
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Illingheimer Straße in Sundern wurde eine 62-jährige Frau am Montag (29. Juni) schwer verletzt.

Unfall in Sundern
62-jährige Frau schwer verletzt

Nach einem Verkehrsunfall auf der Illingheimer Straße in Sundern musste eine 62-jährige Frau am Montag ins Krankenhaus. Die Frau aus Sundern fuhr um 11.50 Uhr mit ihrem Auto auf der Illingheimer Straße in Richtung Sundern. Als sie nach links in die Settmeckestaße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto eines 59-jährigen Iserlohners. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Autofahrerin schwere Verletzungen. Der Iserlohner blieb unverletzt.  Beide Autos waren nicht mehr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 30.06.20
Blaulicht
Das Auto eine 42-Jährigen aus Bönen überschlug sich. Ihr Beifahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Foto: LK-Archiv

Auto überschlägt sich nach Unfall auf der A 2 bei Dortmund
Beifahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (20. Juni) auf der A 2 bei Dortmund ist ein Mann schwer verletzt worden. Ein Auto überschlug sich, nachdem es mit einem anderen kollidiert war. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 42-Jährige aus Bönen gegen 17.55 Uhr mit ihrem Auto auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Hannover unterwegs. Vor dem Kreuz Dortmund-Nordost wechselte sie nach links, übersah dabei jedoch einen von hinten kommenden Kleintransporter. Die Fahrerin lenkte daher zurück nach...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.06.20
Blaulicht
Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in eine Dortmunder Klinik gebracht.

33-jähriger verletzte sich schwer
Schwerer Verkehrsunfall auf der Gahlener Straße

Am gestrigen Sonntag ereignete sich in Hünxe ein Verkehrsunfall, bei dem ein 33-jähriger Mann sich schwer verletzte. Einzelheiten erläutert die Kreispolizeibehörde Wesel in folgender Meldung: "Am Sonntag, 21.06.2020, gegen 20:14 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Mann aus Dorsten mit seinem PKW die Gahlener Straße aus Richtung Hünxe kommend in Fahrtrichtung Schermbeck. In Höhe einer ehemaligen Gastwirtschaft kam der Mann mit seinem PKW aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab...

  • Hünxe
  • 22.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.